In unserem neuen Format COMPACT.Survival präsentiert Outdoor-Experte Roy Grassmann Tipps und Tricks, wie Sie sicher durch die Krise kommen. Diesmal zeigt er, womit man sich helfen kann, wenn der Magen knurrt.

    Unsichere Zeiten stehen uns bevor. Selbst Bundesinnenministerin Nacy Faeser (SPD) ruft dazu auf, Notvorräte anzulegen. Doch auch die gehen irgendwann zur Neige. Wovon soll man sich dann ernähren.

    Unser Outdoor-Experte Roy Grassmann hat hierzu einige Tipps parat. Für die zweite Folge von COMPACT.Survival hat er sich von dem vorzüglichen Ratgeber „Survival auf Russisch“  inspirieren lassen und stellt ein außergewöhnliches Mahl vor, das schon etliche russische Bauern in Hungerjahren durch den Winter gebracht hat.

    Der „Brei von der Axt“, wie das ostlawische Gericht Katsch auf Deutsch heißt, besteht aus Lindenrinde. Wie es zubereitet wird, erfahren Sie im obigen Video. Neben Tipps aus der Outdoor-Küche liefert „Survival auf Russisch“ viele weitere Informationen zum Überleben in der Wildnis.

    Übrigens: Die erste Folge von COMPACT.Survival zum Thema „Feuer machen“ können Sie hier ansehen.

    Was selbst in der russischen Taiga funktioniert, bewährt sich allemal in unseren Breitengraden. In seinem Standardwerk „Survival auf Russisch“ zeigt Mickhail Didenko, wie man bei Outdoor-Training und im Krisenfall mit einfachsten Mitteln effektiv vorgeht. Wer nicht Tausende von Euro für Equipment, Klamotten und Pipapo ausgeben, sondern vor allem die Natur und ihre Gaben nutzen will, ist mit diesem Ratgeber bestens bedient. Hier bestellen.

     

    6 Kommentare

    1. jeder hasst die Antifa an

      Brei aus Lindenrinde ein schönes Essen für Vegane Grüne Fleischfeinde man sollte ihnen jeden Tag damit das Maul stopfen.

    2. Marques del Puerto an

      Wir haben mal aus Bucheckern einen sehr leckeren Kaffee gekocht und fangen jetzt wieder an Bier selber zu brauen, was mir persönlich ein großes Bedürfnis war ein gutes Starkbier zu entwerfen. ;-)
      Natürlich ohne Hopfenextrakt, nicht wie die meisten Fernseh-Biere.

      Mit besten Grüssen
      der Marques

      • friedenseiche an

        wir wollten mal aus eicheln ein brot backen
        ist wohl nicht meine stärke ;-)

        aber bucheckern krieg ich gut hin
        geröstet inner pfanne mit zucker melisiert
        oder im kartoffelpürree usw
        echt lecker
        als kaffee kenne ich das nicht
        schmeckt das auch wie kaffee ?

      • Marques del Puerto an

        @friedenseiche,

        Aber ….Sie…. Sie … Kochbanause ;-)

        Na zumindest bekommen die Serben weiter Gras zum rochen…ääh… quatsch Gas zum kochen, die haben mit Onkel Putin erstmal einen Sondergeilo Deal ausgehandelt.
        Davon kann Deutschestan nur träumen…
        Ehrlich, habe schon richtig Angst das unser Politelite auch hungern und frieren muss für den Weltkrieg…ääh.. Frieden natürlich….
        Roberte Haarweg bei 12 Grad in der Albauwohnung im Windoa !
        Leute , da müssen wir spucken…ääh.. spenden !
        Aber wir machen lieber was Endgeiles….. Compact- Brot für Deutschland- ist das geil oder ist das geil…..?!

        Wir backen Mischbrote mit Compact Aufschrift damit das deutsche Volk nicht verhungern muss….
        Aber was heute noch Satire ist, kann Morgen schon das Überleben sein. Aber wenn wir das machen, ich bin dabei….
        Ich spende das Mehl vom deutschen Ackerboden aus Mitteldeutschland gezogen…
        Um genau zu sein bei Halle Saale und in der Altmark…. ja der Marques tanzt auf vielen Kornböden….

        Mit besten Dreschflegel… ääh… Marques

        • friedenseiche an

          dafür kann ich backbananen inner pfanne so gut dass meine nichten und neffen nicht genug kriegen davon ;-)

          glaubst du echt habeck und co würden einen tag hunger leiden ?
          naja, kann ja noch kommen wenn ihre negativen taten zu einem weltvulkanausbruch führen
          oder einem himmelslörper anlass sind die erde zu zerstören
          aber die haben ja ihren eloi musk mit seinen raumschiffen und fliegen zum nächsten leckeressenplaneten :-)