COMPACT.Der Tag – JETZT unsere heutige Sendung ansehen (Video)

19

Unsere heutige Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns täglich von Montag bis Freitag um 20 Uhr! Besuchen Sie unsere neue Medienseite: tv.compact-online.de.

Die Themen der heutigen Sendung sind unter anderem:

▪️ 11. September: Auch 20 Jahre später sind viele Frage unbeantwortet
▪️ Islamismus: Wie 9/11 die moslemische Welt verändert hat
▪️ Corona-Notstand: 20.000 Schweizer protestieren gegen G3
▪️ Ukraine: Die bitteren Folgen eines endlosen Krieges

Unsere Sonderausgabe 9/11 – Der Putsch des Tiefen Staates können Sie hier bestellen.

Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de

Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag weiterhin von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

Über den Autor

19 Kommentare

  1. Sicherlich braucht man keine Ami-Video-Plattform. Aber n Sennheiser Mikro und ne Osram Lampe sollte doch drin sein? Und ihr steht ehrlich gesagt ganz schön weit links. Im Bild.

  2. Frage

    Warum hat die Nachrichtensendung keine Unterseite auf der Webseite wo die aktuelle Sendunf und die alten aufgelistet sind?

    Die Nachrichtensendung sind schwer zu finden wenn man sie sucht und schwer weiterzuempfehlen.

  3. Fragt mich heute einer nach der Impfung, dann frage ich ihn ob er AIDS, Tripper oder Schanker, Hepatitis, Ebola oder Cholera hat. Und das diese Erkrankungen wesentlich schlimmer und teurer für die KK sind.

  4. Ich habe mir die Sendung heute zum ersten Mal angesehen und möchte der Redaktion gratulieren. Ausgezeichnet gemacht und mit vielen Anreizen, das politische Geschehen kritisch zu hinterfragen. Die Sendung würde ich mir auf dem Bildschirm des gebührenfinanzierten TVs wünschen. In jedem Fall werde ich sie empfehlen und bei sich bietender Gelegenheit vor allem junge Menschen darauf aufmerksam machen. Viel Erfolg auch weiterhin!

  5. Fischer's Fritz am

    M3 hat seine Haare heute besonders schön. Auch Elsässer scheint beim Friseur gewesen zu sein. Und beide in blauen Anzügen mit blauer Krawatte. Gemeinsame(r) Friseur(in) und Herrenausstatter(in) mit Mengenrabatt? ;-)

    • Marques del Puerto am

      @ Udo Schmalz,

      nur zicke hier mal net rum du Besserwisser-Brusthaartoupet. ;-)

      Mit besten Grüssen

  6. jeder hasst die Antifa am

    Die Raute des Grauens Merkel war heute in Dresden sie musste mit Mehreren Hundertschaften Polizei vor ihrem Volk geschützt werden,so ein Aufwand wurde nicht mal bei Honecker betrieben sie hat Angst das sie bei den Demonstranten wieder das große Zittern bekommt.

  7. was ist den heute mit den ton?
    hört ihr euch eure videos nicht einmal an bevor sie hochgeladen wird?

    COMPACT: Für den Ton unserer Moderatorin in dieser Sendung bitten wir um Entschuldigung. Leider eine Panne. War im Schnitt nicht mehr zu ändern. Andernfalls hätten wir die Sendung komplett ausfallen lassen müssen. Kommt nicht wieder vor.

  8. Die Moderatorin wirkt ganz schön verkrampft. Ich hoffe, sie wird ein bisschen entspannter in den nächsten Wochen.

    • Marques del Puerto am

      @JAHR 2021,

      wie jetzt, Tunte…ääh… Tantra-Massage ? ;-)

      Zur Entspannung empfehle ich das neue Iron Maiden Album.

      Mit besten Grüssen

      der Marques

  9. irgendwas stimmt mit dem Ton nicht. hört sich nicht gut an, ich denke da ist noch luft nach oben

  10. heidi heidegger am

    ▪️ Corona-Notstand: 20.000 Schweizer protestieren gegen G3

    logo, die wollen anzunehm‘ ihr eigenes SIG 550 verkaufen, hihi

    "Bei einer Lüge nicht erwischt werden, ist (nicht) das gleiche wie die Wahrheit zu sagen." Faktencheck: Filmzitat! von 1976, ätsch!

    • jeder hasst die Antifa am

      Die Grüninnen protestieren gegen den G Punkt weil das Sexistich ist und Männer diskrimminiert.ätsch hihi

  11. #Satire
    Es weiß doch jeder, dass die Reptiloiden – aus der flachen Hohlerde, welche für den KGB arbeiten um die Wahrheit über Chemtrails zu vertuschen, – WTC 7 zum Einsturz brachten.

    • So ein Schwachsinn… Bei NuoViso stieß ich auf die Spur zur Wahrheit: eine amerikanische Wissenschaftlerin hatte 2015 herausgefunden das die Pulverisierung der Türme mittels Skalarwellen die einzig vollständig plausible Erklärung ist. Sie fügte aber hinzu das der Tiefe Staat dabei vielleicht extraterrestrische Unterstützung hatte… Und ich finde diese Theorie schon deshalb sehr schlüssig, weil es Skalarwellen offiziell gar nicht gibt. Das ist ja die beste Voraussetzung um diese Verschwörung geheim zu halten.

      • Andor, der Zyniker am

        @ SEIFFMAN

        Aber das beweist doch noch lange nicht, dass die Russen
        ihre Hände nicht im Spiel hatten. Die sollen doch schon in
        der Lage sein ihre Drohnen als UFOs zu tarnen, die auf den
        Skalarwellen reitend die Türme zum Einsturz gebracht haben
        könnten.
        Das ist kein verschwörungstheoretischer Schwachsinn,
        sondern glaubhaft vermittelbare politische Korrektheit.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel