Die aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr. Jetzt diesen Termin vormerken und die wirklich wichtigen Nachrichten nicht mehr verpassen!

    Die Themen der aktuellen Sendung sind unter anderem:

    ▪️ Great Reset – Was steckt hinter den schönen Worten?
    ▪️ Bayern – Löst das Volk jetzt den Landtag auf?
    ▪️ Flughafenchaos – Warum am BER nun wirklich nichts mehr gehen kann
    ▪️ Medienschelte – Warum keiner mehr zuhört und das auch nicht gut ist
    ▪️ Das Letzte – Wie die CDU jetzt zum Tollhaus wird

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech ist die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag weiterhin von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    16 Kommentare

    1. Zu finden bei Telegram

      Ein weiterer Rückschlag für die Befürworter der Impfpflicht gegen Covid-19 in der Allgemeinbevölkerung, ebenso wie die 11 Impfungen für Kinder ab 2018 geboren. Der Senat hat den Gesetzentwurf zur „Einführung einer Impfpflicht gegen SARS-CoV-2“ nicht verabschiedet. Der Ende August von Mitgliedern der sozialistischen Fraktion vorgelegte Text wurde mit 262 zu 64 Stimmen abgelehnt.

    2. Es wird hier von Querdenkern geredet – wo bleibt hier die Basis – eine Partei die zumal über 3% bei den Wahlen erreicht hat -….

      • Hans Hanswurst an

        Nochmal für dich ! Die Querdenker sind eine Volksbewegung, aus allen Schichten der Gesellschaft, mit dem Ziel die Freiheit, Wiederherstellung der Grundrechte und der alten Ordnung……Die Basis ist eine Folge von Meuthens Intrigen in der AfD. Man kann dies ungefähr mit der Spd und Uspd vergleichen…..ist auf jedem Fall nicht gut, wenn sich ein Teil von Partei abspaltet, leider aber nicht vermeidbar, wenn die Partei von ihrem Kurs abweicht. Jetzt wo Meuthen zum Glück der Bürger das Handtuch warf, wird diese Basis wieder zu ihrer Familie zurückkehren, vielleicht sogar ein Poggenburg und noch andere. Das Compact Magazin ist seit bestehen der BRD, das beste unabhängige, zeitbezogene, richtig aufklärende Magazin, was es bisher in der deutschen Medienlandschaft gegeben hat.

        • @ Hans Hanswurst:

          Die Basis ist keine Abspaltung der AfD! Mit Meuthen, Höcke oder sonstwem hat das überhaupt nichts zu tun. Die Basis verfolgt einen anderen politischen Ansatz als die AfD. Das schreibe ich als Mitglied.

        • @H. Hanswurst : Sag es kürzer : Die Querdenker sind eine stockreaktionäre Pseudobewegung. Deine Ergebenheitsadresse an Compact entspricht deinem Durchblick

        • @ace, gut die Unterscheidung ist das eine, aber es sind auch in der Basis ehemalige AfD Mitglieder. Aber schon alleine mit dem realitätsfremden Namen „Basisdemokratische Partei“ wird diese Gruppierung trotz des guten Programmes, nicht beim Wähler punkten können…..

      • Der Drops ist längst gelutscht.

        Pünktlich vor der Wahl tauchten hier Gundula, Birgit, Karola und Hannelore (Platzhalter) auf, um fleißig die Basiswerbetrommel zu rühren, sprich… AFD Wähler abzuziehen (mitlesende Grünwähler findet man hier eher weniger).
        Wo doch jeder Indianerhäuptling (darf man das noch?) weiß, dass Pfeile nur im Paket stabil sind.

        Wo waren da die ganzen oberwichtigen Trolljäger? Ich hab da ja so einen Verdacht, lach.

    3. Fischer's Fritz an

      Freddy, der neue Compact-Komiker:

      Wenn aktuell in den Medien vorrangig die Irrsinnstat eines norwegischen, mutmaßlich islamgläubigen Terroristen behandelt wird, ist’s auch wieder nicht recht.
      (Würde sie dort nicht besprochen werden, wäre es im Umkehrschluß natürlich eine manipulative Unterdrückung wichtiger Ereignisse durch die bösen Mainstreammedien.)

      "…Compact, das Sprachrohr der dunklen Seite der Macht"
      (Trägt Elsässer deshalb immer dunkle Anzügein seiner neuen Sendung?)

      Allen Patrioten hier a guat’s Nächtle.

      • Querdenker der echte an

        Sag nicht immer Mainstream- Medien.
        Steini hat Compact und Alle anderen Nicht Regierungsmedien als "Soziale Medien" angeprangert! Und wie lautet also die Bezeichnung für Mainstream – Medien richtig?
        UNSOZIALE Medien! So wird ein Schuh daraus!!!

    4. heidi heidegger an

      ähem, resét (us) – rését (uk)
      How to pronounce reset verb in British English
      How to pronounce reset verb in American English

      (English pronunciations of reset from the Cambridge Advanced Learner’s Dictionary & Thesaurus and from the Cambridge Academic Content Dictionary, both sources © Cambridge University Press)

      • heidi heidegger an

        Teil 2

        hihi, schwarze Katz’ in Minute 9 ff (von rechts nach links joggend = harmlos bzw. gutes Omen sogar, mja)

        • heidi heidegger an

          Teil 3

          mja, Elsässer schafft an: *Werk*Lkw, roter Transportah und ²endlich! -> indressierts eich das neue ForumsRegierungsflugzeug, ditt JE ONE, häh? Aukidauki, Tiffi erklärt uns ab 46:20 alles, hihi.

          McDonnell Douglas DC-10 Frankfurt – Beijing
          /watch?v=gEe1Is71g_s

          ²verkauft! an uns, tia-isso, 49:31 LOL

        • heidi heidegger an

          Teil 4

          kurz nach V(elocity) V1 bzw. V2 ditt Soki zu mir so: "Fläps? – Check!..Gear up? – Jaja, ich machs ja, Soki, aber mach Du das shiceBordRadio HR1 aus (von 1984?), ey! der Tower hört doch mit und die Loide im Internetz reden, hihi.

        • heidi heidegger an

          Teil 5

          aber Tiffi, du darfst Dein Instrumentenbrett mitsamt 700 Sicherungen, hihi, nicht volllechzen, höma! aber Du könntest die 427 rausschrauben (Sokis HessenRadioSender für Rentner LOL)..wie findest Du übrigens mein linker UnterarmTattoo und meine schwarzen Flughandschuhe, häh? :-)