Die aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    ◾️ Kritischer Wissenschaftler – Weshalb Stephan Luckhaus die Leopoldina verließ
    ◾️ Rausgeschmissen – Wie Österreichs Ärzte eingeschüchtert werden
    ◾️ Böser Besuch – Hausdurchsuchung bei Gerhard Wisnewski
    ◾️ Auf und davon – Will Freddy Ritschel jetzt wirklich auswandern?

    Dies und weitere Themen sehen Sie heute um 20 Uhr in COMPACT.Der Tag.

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    14 Kommentare

    1. Woanders hat man gebracht, daß in D. ein Coronaschutz auf Lichtbasis entwickelt wurde, der 99% aller Viren tötet. Es wäre also ausreichend, wenn man alle Gebäude, in denen sich gefährdete Personen aufhalten, wie z.B. Pflegeheime, Krankenhäuser mit solchen "Sperren" am Eingang versieht! Alle anderen "Coronamaßnahmen" kann man dann sein lassen! Vor allem die Zwangsquarantäne, die bei vielen Infektionen zum Ausfall von Infrastrukturen führen könnte und die unsinnige Impfung mit zweifelhaften westlichen Mitteln, die nur 6 Wochen wirken, dafür um so mehr Nebenwirkungen haben!(Aber den Umsatz turbokapitalistischer USAmerikanischer Pharmakonzerne garantieren – und das mittels Zwangsmaßnahme noch für alle Zeiten! Die Welt hat eben das Pech, daß der "Westen" den letzten WK mit 40 Jahren Verzögerung alleine gewonnen hat!)
      Leider werden die meisten Leute sich nicht nehmen lassen jetzt eine Auszeit zu nehmen und alle Aktivitäten einzustellen. Unsere Obrigkeiten werden das nicht wirklich so halten und sich neue Gemeinheiten ausdenken, während das Volk wegen "Feiertagsfrieden" nicht protestiert / demonstriert! Warum kann man sich nicht mit Migranten(abkömmlingen) zusammentun wenn es darum geht, die Coronadiktatur zu brechen! Gebt den Demokratieabschaffern keine Pause in der sie sich neue Gemeinheiten ausdenken können!

      • Super Idee. Und wenn Bestrahlung gegen die Coronakrankheit alleine nicht hilft, dann evtl. noch abkärchern.

        Selbstverständlich nur dort, wo die ganzen Gefährdeten konzentriert sind. Rauslassen dürfen wir die natürlich auch nie wieder, sonst ergibt das Stall-Hygieneschleusen-Konzept keinen Sinn.

    2. Und rechtzeitig zum Weihnachtsfest haben unsere Reg. bei Biden Tanker mit Gas bestellt. und schon sind die Umwelt – Schädiger unterwegs nach dem Land der Super- Dilettanten.
      .Und so kam es, das die Schlauberger anstatt bequem den Gashahn auf zu drehen lieber aus dem fernen USA Tanker mit vielerlei
      chemischen Stoffen gefördertes Gas für teures Geld einkaufen.
      Ob Diese auch zu Hause den Gashahn ihres Herdes und/ oder Heizung zudrehen würden und sich dafür für ihre Campingheizer und Kocher lieber im Baumarkt Gas- Kartuschen kaufen? Man weis es nicht.
      Und natürlich ist Putin Schuld. Und die Querdenker, Impf- Ablehner und natürlich der "Braune Fleck" Sachsen.
      In Wirklichkeit haben besonders die Grünen Phantasten schon von Anbeginn des Baues von Nordstream fleißig hingearbeitet!

    3. An das Compact Team,

      frohe, besinnliche und friedvolle Weihnachten an das ganze Team.

    4. Toll, Wilhelm Toel! Danke.

      Wünsche auch Frohe Weihnachten.
      Gott schütze das heilige Deutschland.
      2022.

    5. Ein +punkt (widerwillig). Eine Hausdurchsuchung wegen Beleidigung ist regelmäßig unverhältnismäßig und damit rechtswidrig, auch wenn es sich um Söder handelt. Der ist ja nicht König und Majestät von Gottes Gnaden . ( Mit der gleichen (rechtsfehlerhaften) Begründung könnte man übrigens bei Compact durchsuchen ("Södolf") Aber bitte, Ich will das n i c h t anregen , Ich verurteile ausdrücklich die Leichtfertigkeit, mit der Richter sehr häufig Durchsuchungsbefehle ausstellen. Die Hausdurchsuchung ist schon sehr lange als politisches Kampfmittel beliebt, weil der Einschüchterungseffekt beträchtlich ist und der Staat wenig Folgen riskiert, falls die Rechtswidrigkeit nachträglich festgestellt wird.

      • Tischlein deck dich an

        Wer sich in Gefahr begibt kommt darin um.
        Viel spannender finde ich die Fals-Flag-Frage, oder den Plan, dass Internet zu einem rechtskonformen Raum umzubasteln. Offensichtlich tummeln sich dort immer mehr Beleidiger und schnell beleidigte Leberwürste. Ich glaub nicht, dass das noch sehr lange so bleiben darf.

        Dir auch frohe Weihnachten.

    6. Mal sehen, wie lange es steht. Nützt ja nix, wenn man nur aufsteht und dann dumm herumhängt. Die Münchener Räterepublik wußte ja wenigsten, wohin sie wollte, lebte trotzdem nicht lange.

    7. Corona Diktatur an

      Ebenfalls an das ganze Compact Team, schöne und besinnliche Weihnachten. Das Ostmärker Mädel höre ich immer gerne sprechen, die ist richtig süß !

    8. Hochachtung soll an die Redaktion:
      bitte offenen Brief an den VS Präsident Haldenwang auch veröffentlichen

      pi-news.net/2021/12/offener-brief-von-afd-mdb-friedhoff-an-vs-praesident-haldenwang/

    9. > …anderen Plandemie-Jubelpersern. <

      Auweja, da flippen die Gutmenschen der Einheitspartei bestimmt aus, denn das ist ja voll Rassistisch und Räääächts !
      Plandmie-Jubelblasebälger wäre an gebrachter.
      ;-D

    10. München ist in Sachen politischer Avantgarde das allerletzte Drecksloch, schlimmer noch als Düsseldorf und Hamburg, die in sich bereits echte Friedhöfe sind. Glaubt es mir. Ich lebe hier. Das, was die bayerische Metropole und Graz früher einmal waren, nämlich die "Hauptstadt der (bzw. VON) Bewegung" ist gone, vorbei, im Allerwertesten. Was hier gerade passiert ist von echten "Checkern" auf den Weg gebracht worden, und nicht von Gegenbewegten, die Aufstand-seitig GAR NICHTS drauf haben. Daher lautet die interessante Frage: WIE wird die Masse gerade in den Chatrooms in Bewegung gesetzt? Mit welchen Bildern? Welchen Slogans? Und last but not least: Durch WEN? ANALYSIERT DAS.

    11. Nieder mit der Corona-Diktatur! Diese widerlichen Subjekte! Deutschland stehe auf!!!! Gegen die ZWANGSIMPGUNG!!!!