Die aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    ▪️ Corona-Tote – Neue Studie legt nahe: Mehr Impfungen, mehr Übersterblichkeit
    ▪️ Studenten gegen 2G – Jetzt steht auch Erlangen auf
    ▪️ Schleichwerbung – Was Freddy Ritschel bei den Öffentlich-Rechtlichen findet
    ▪️ Lockdown für alle – Bleibt in Österreich noch viel länger alles dicht?
    ▪️ Der Letzte – Kriecht Kimmich jetzt zu Kreuze?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech ist die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag weiterhin von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    36 Kommentare

    1. Kimmich wird nie zu Kreuze kriechen, aber er wird, wenn er weiter als Fußballgott arbeiten will, sich zu Werbezwecken mit Kochsalzlösung impfen lassen….Heute ist in meiner Nachbarschaft wieder ein Corona Versuchter Hart4 er freigekommen. In den 14 Tagen BRD Geiselhaft saß der Typ nur vorm Fernseher, kein Arzt kam vorbei und weder eine Beatmungsmaschine wurde noch geliefert. Jetzt will dieser Typ noch versuchen über seinen linken Betreuer, das er auf Grund der Corona Erkrankung, in Frührente gehen kann. Ja, das ist Deutschland 2021 und die Dummen sind die Menschen, die noch täglich in dieser Corona Diktatur zur Arbeit und zum Testen fahren….

      • Vertragt ihr Tacheles? an

        Genau so würde ich "zu Kreuze kriechen" definieren, bzw. die Steigerungsform davon. Also das genaue Gegenteil zu dem von Ihnen geschmähten "Typen", scheint Eier zu haben.

        PS
        Wenn Sie generell was gegen Hartzer haben, dann unterhalten Sie sich mal mit eichelfrieden, der kokettiert hier damit.

    2. Paul Schneiders Segen hat dieser Pastor auf jedem Fall an

      Unbedingt anhören und weiter teilen, Pastor Jakob Tscharntke auf Facebook gepostet von Frau Dr. Christina Baum

    3. Ein Arzt von der Sachsenklinik an

      Ein Arzt würde nie zu einem Patienten sagen, auch wenn noch alles so ausweglos wäre….. jetzt wird GESTORBEN, ebenso würde ein Pfarrer einem todgeweihten Menschen, immer noch Hoffnung geben. Die politischen Banker sind einfach nur taktlos und Verbrecher des Corona Regime!

    4. Der Bergdoktor an

      Für diesen Nichttotimpfstoff gibt es noch keine Forschungsergebnisse und deswegen wäre es nur logisch, wenn man nicht alle Menschen damit spritzt, vor allem keine gesunden Menschen. Denn nur so kann man genau sehen, was gegen Corona besser ist, die Chemikalien des Impfstoffes oder das natürliche Immunsystem der Menschen. Wir Ärzte machen kranke Menschen immer gesund und nicht gesunde Menschen krank, sowie diese verlogene Politik…

      • Vollkommen richtig, Herr Kollege! Ich schicke auch nicht gesunde Menschen zur Chemotherapie, nur das diese dann kein Krebs bekommen. Aber leider Herr Kollege, gibt es auch unter den Ärzten Schwarze Schafe und die für ihr Boot, ihr Flugzeug, den Porsche, die Villa, die Geliebte, den Verlockungen des schnellen Geldes auch kriminell werden…denke da gerade an Göttingen, wo ein Arzt gesunde Organe entnahm und diese dann noch auf den Schwarzmarkt für Gutbetuchte verscherbelte, oder dieser dopende Sportarzt aus Erfurt…..Diese kapitalistische Gesellschaft ist nur auf Profit hinaus und fördert letztendlich auch das Schlechte im Menschen. Ein absolutes unchristliches das System !

        • Vertragt ihr Tacheles? an

          Ihr Vergleich hinkt. Ein Krebskranker überträgt seinen Krebs nicht auf andere.

    5. Herr Kimmich hat in der Vergangenheit so viel verdient, daß er sich seine Einstellung leisten kann ohne bei Wasser und Brot unter der Brücke zu landen. Und wenn Bayern seine Spieler rauswirft und so endlich des öfteren verliert, nutzt das nur dem Fußball; denn ein jahrelanger Dauermeister macht diesen nur auf Dauer uninteressant! Wichtiger ist da schon, daß sich die Studenten ein Aussperren aus der Uni nicht länger gefallen lassen! Auch Herr Kimmich hat ja gesagt, daß er nicht prinzipiell gegen Impfen ist, sondern auf nur die USamerikanische, unerprobte Konzernplörre ablehnt und auf einen – erprobten – Totimpfstoff wartet!
      Auch hinsichtlich dessen, was mit mRNA sonst noch alles geplant ist! Es ist gut, wenn die Jugend wach wird und hoffendlich endlich zu der Erkenntnis kommt, daß vor allem der Hegemon USA weg muß, damit solche Aktionen nie wieder möglich werden! Die Alten, die Nachkriegsgeneration ist mit Western, angloamerikanischer Pop"kultur" groß geworden, proamerikanisch (um!)erzogen worden. Die kriegt man von ihrer USA-Begeisterung nicht mehr weg. Die begreifen nicht daß wer die USA als Freund hat keiner weiteren Feinde mehr bedarf!

      • 2. Sich auf die USA einzulassen bedeutet auch damit rechnen zu müssen, daß dieses Land Ländern wie China und/oder Rußland den Krieg erklärt und Europa da mit reinzieht und opfert; denn die Überlegenheit Europas ist denen schon lange ein Dorn im Auge.
        Und ihren umweltfeindlichen, unsozialen Lebensstil, den sie am Liebsten in jede Buschhüte, in jeden Iglu exportieren möchten, widerspricht jedem Umwelt-, Klima- oder Ressourcengedanken! Ein grüner Politiker mit einer transatlantischen Vereinsmitglidschaft ist eigendlich ein Widerspruch in sich!
        Der Amerikaner bezeichnet gerne das Ausland als etwas verächtlichen "Rest der Welt". Dieser Rest sollte sich endlich gegen die USA zusammentun! Aktuell ist als 1. die Macht der US-Konzerne über die Impfstoffhoheit zu brechen! Mit den chinesischen Impfstoffen stehen erprobte konventionelle Impfstoffe zur Verfügung! Prof. Stöcker hat ihn auch!
        Mit dem Reset will man den Menschen Demokratie und Wohlstand wegnehmen, aber die Privilegien der Superreichen (US-Bürger) erhalten! (Mit Einführung von KI braucht man die Menschen nicht mehr und kann auf 500 000 reduzieren)

        • Vertragt ihr Tacheles? an

          Mir geht Ihre permanente OST-Impfstoffwerbung auf den Sack. Ich will auch kein Stöcker oder China/Russenschmutz.

    6. Impferfolg in Lateinamerika: Brasilien blickt verwundert auf das deutsche Chaos — SPIEGEL.de
      Impfquoten bis zu 95 Prozent, es wird geboostert und der Karneval geplant: Brasilien hat sich aus einer der weltweit schlimmsten Corona-Lagen geimpft.

      eine sehr unglückliche nachricht für compact — denn bolsonaro für den impferfolg loben macht ja keinen sinn, wenn compact gegen die impfung bei uns anschreibt. compact ist in die falle getappt. lmfao.. eigentlich würden die compacteros gerne ihren neu-rechten helden jair abfeiern, aber das geht dummerweise nicht, weil sein land durchgeimpft ist.

      • Möchte nicht wissen wieviele der Bonzen Schmiergelder für den Drecksimpfstoff von den Pharma Verbrechern dafür bekommen. Fakt ist auch, das diese Bonzen den Tod Millionen Menschen durch einen nichterforschten Impfstoff mit ihren Deal mit in Kauf nehmen. Und gerade bei Lateinamerika sollte man sehr vorsichtig sein, auch ein Sokrates weis, das dort der Drogenhandel das Hauptgeschäft der Bonzen ist…..Antenne Thüringen machte gerade Schleichwerbung für booStern, mittendrin auch noch für saftige Rabattaktionen bei Möbelkauf. Ja der Drecksimpfstoff muss mit aller Gewalt unter die Untertanen, auch mit Nebenwirkungen. Da werden Menschen innerhalb kürzester Zeit gleich 3 mal geimpft! Demnach hat dieser Impfstoff doch total versagt. Und mit jeder weiteren Zwangsimpfung, wird das Immunsystem der Menschen noch mehr geschädigt. Einfach nur noch absurd ! Die Jungs Compact vom wissen genau, um die Gefährlichkeit des Nichttotimpfstoffes und genauso das unsere Vorfahren vom Steinmenschen bis zum Neandertaler auch schon ohne Pharma und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen, über eine natürliche Genesung durchs Leben kamen. Warum werden wohl alle Corona Infizierten Hauskatzen und Hunde nicht von einem Tierarzt behandelt….

      • Karneval das Fest der Corona Narren an

        Karneval ist eine Massenveranstaltung, wo zigtausende Menschen sich anstecken Aids Läuse usw., Es gibt auch nicht genügend WCs, sodass dadurch in den Massen uriniert wird, was wieder Krankheitskeime freisetzt. Diese Regierung handelt total verantwortungslos, wenn diese jetzt für Umsatz, Profit und Gier des Narrenfestes, ein ganzes Volk mit einem dubiosen Impfstoff infiziert.

        • Vertragt ihr Tacheles? an

          Wurden die Brasilianer zur Impfung gezwungen? Nein? Dann falsche Baustelle!

      • Nathan der Weise an

        Spiegel.de……also wer sich seine Weisheit aus dem Systemmagazin holt, der hat wirklich schon sein eigenes selbstständiges Denken längst aufgeben und glaubt jeden Scheiss …..Spiegel log doch schon mit, bei den Brutkästen und Massenvernichtungswaffen. Diese Schreibtischtäter schreiben doch für die fette Kohle mittlerweile alles….war richtig amüsant, als der Beamte mit den Deutschland-Hut bei Pegida und die sächsische Polizei, einmal so einen Spiegelisten die Grenze aufzeichneten. lache….

        • Volle Wahrheit! an

          Ich lache immer erst, wenn schlechten und bösartigen Menschen ihr hämisches Lachen vergeht……

    7. Dieser Fredy Ritchel soll sicher der grobe mann für die groben sein ? Spitzenbesetzung.

    8. Scholz der Börsenkanzler an

      Eine verantwortungsvolle Regierung eines Landes verbreitet Hoffnung Mut und Zuversicht. Die Merkel Gang säet nur Zwietracht Angst und Ausweglosigkeit.

      • alle, die gefordert haben, dass Merkel weg muss, können sich jetzt zur Ruhe setzen.
        Es ist geschafft!

      • Gibt einen ganz einfachen, problemlosen Ausweg : Impfen lassen. Angst säen Leute, die verbreiten, Impfstoff würde zu Zombis machen, welche demnächst mit der Axt Amok laufen, unfruchtbar , krank und bald tot. Es sind die eigenen Wahnideen, die zur Falle werden.

        • Der Wille ist Alles an

          Über meinen Körper entscheide ich noch selbst und nicht irgendwelche Pharma Lobbyisten und Bonzen. Und der Tod eines Menschen wird vom Herrn festgelegt. Ich hatte in meinem Leben schon zig Unfälle von Knochenbrüchen bis hin zum Doppelschädelbasisbruch und habe diese alle, ohne Giftspritzen und Tabletten überlebt und deswegen bin ich auch zuversichtlich, das mein Immunsystem Corona brechen wird.

        • Vertragt ihr Tacheles? an

          hoffentlich erwischt es dich nicht :-(

          ich warte noch ab, bis das große geimpften-gemetzel vorbei ist.

    9. @Durchdenker: Ja, es tut richtig weh, diese Aneinanderreihung des menschlichen Versagens in Deutschland zu lesen. Sie haben ja so recht! Und trotzdem habe ich die Hoffnung, daß meine Kinder und Enkel wieder einmal ein neues Deutschland erleben können. Das war zu DDR-Zeiten schon mein Wunsch und wir wurden quasi über Nacht von einer geeinten Heimat überrascht.
      Auch ich bin manchmal sehr traurig und mutlos, doch dann raffe ich mich wieder auf! Das Böse hat noch nie am Ende gesiegt und dieses Wissen sollte uns allen Kraft geben!

    10. Gerd
      Sie fragen:" Was für Versager haben wir eigentlich in den Ämtern der Politik!"
      Ich meine: wenn es ja nur die Versager in der Politik wären. Ich denke über Die könnte man noch Herr werden. Schlimmer sind ALLE die sich von diesen Politikern durch deren Propaganda vor ihren Karren spannen lassen. Erinnern wir uns:
      Ich habe es ja nicht mehr erlebt, kenne es nur aus dem Geschichtsunterricht und den Lebensberichten meines Vaters und meiner Mutter.
      Da gab es in unserm Land schon mehrfach solche vorauseilende eifernde Helferlein. So vor ca. 80 Jahren. NUR ein Menschenleben ist es her. Da wurden die Menschen aufeinander gehetzt. Eine ganze Menschengruppe einer bestimmten Religion wurde verteufelt, alles erdenklich Schlechte und alle möglichen und unmöglichen üble Sachen wurden ihnen angedichtet. Kurzum, sie wurden als DAS Übel aller Unzulänglichkeiten bezichtigt und letztendlich verfolgt bis zu ihrem Tod in millionenfacher Anzahl. Dann kamen ein paar Jahre wo sich die Menschen- Überlebenden der gewalttätigen Jahre besannen um GEMEINSAM ihr -unser Land wieder aufzubauen-überwiegend in Eintracht. Aber diese Ära war nicht von langer Dauer. Da ging es wieder los.

      • Fortsetzung
        Sieger und Besiegte der verg, 12- jährigen Geschichte begannen wieder mit ihren Fingern aufeinander zu zeigen. Wieder hatten Einige vorgegeben die Besitzer der alleinigen seligmachenden Wahrheit zu sein. Schon wieder hatten sie die gerade erst zu ende gegangenen Jahre einer unsäglichen und spalterischen Politik des eigenen Volkes vergessen. Die Bewohner eines Landstriches hatten es jedoch bemerkt auf welch gefährlichem Kurs sich das Leben im Land wieder durch die Propaganda eines Klüngels von sich als "Auserwählten" fühlenden Parteiniks befand. Sie machten kurzen Prozess und ein Ende dieser Diktatur.

        • Fortsetzung
          Voller Elan ging das Volk nun daran sein endlich wieder vereinigtes (Rest) Land zu neuem Glanz und neuer Größe zu verhelfen. Leider währte diese Hoffnung nicht lange. Da tauchten sie wieder auf: das ganze Heer der Mitläufer der Parteiniks. Die treuen willfährigen Helfershelfer der vergangenen gescheiterten Parteidiktaturen. Sie hatten teils noch die gleichen Namen ihrer Vorväter. ABER Eines hatten und haben sie alle gemeinsam: Vorauseilenden Gehorsam, Hass auf alles und Jeden der ihr „Lied“ nicht mitzusingend bereit ist. Sie wähnen sich wieder im Besitz der alleinigen unumstößlichen Wahrheit zu sein. Und wieder stimmen sie ihr Lied an: „Und willst du nicht mein Gefolgsmann sein- so schlag ich dir den Schädel ein!“
          Nun sage noch Einer: Geschichte wiederholt sich nicht. Doch es wiederholt sich Alles. So wie letztendlich die Unterdrückten sich ihre Unterdrücker entledigten so wird es wieder sein! Leider besteht die Gefahr das auch ALLES wieder von Vorne anfängt!
          Ende

      • DER CORONA-BOLSCHEWISMUS JAGT VON HAUS ZU HAUS, VON TÜR ZU TÜR UND WILL SIE ALLE AN DIE GATES-GEN-SPRITZE BRINGEN! DIE SPRITZE ERSETZT DIE ALTE KNOCHENMÜHLE UND SOLL DIE OPFER GENETISCH UMMODELN UND PROGRAMMIEREN DURCH DIE MRNA-GEN-THERAPIE!
        WOHL DEM, DER NOCH BEI VERSTAND IST UND DEN CHARAKTER HAT, DER ROTEN TYRANNIS DIE STIRN ZU BIETEN, DIE DEN PLUTOKRATEN IN DIE KARTEN UND TASCHEN SPIELT!

    11. Es ist ungeheuerlich wie sich das Versagen der Politiker zeigt.
      Jetzt droht Fahrgästen im öffentlichen Bus u. Bahnverkehr der Rsusschmiss und ein Bußgeld von bis zu 2500 Euro, haben die keinen 3 G Nachweis oder Test.

      Denkt denn keiner mehr in der Politik über die Anwendbarkeit und die Auswirkungen nach? Gesunde Ungeimpfte können ohne Testmöglichkeit nicht mehr zum Arzt oder wichtigen Terminen, sie werden so schwer benachteiligt, dass man schändlichen Impfzwang annehmen muss.

      Auf ein einfache Fiebermessung in Sekunden aber kommen sie nicht unsere Blitzdenker in der Politik, weil es keine Erkrankung ohne Symptome gibt.

      So wird eine Apartheid installiert welche die Geimpften in eine gefährliche Sicherheit wiegt und längst erwiesen ist, dass die gerade deswegen für hohe Inzidenzen sorgen.

      Was für Versager haben wir eigentlich in den Ämtern der Politik!

      • Gerd
        Sie fragen:" Was für Versager haben wir eigentlich in den Ämtern der Politik!"
        Ich meine: wenn es ja nur die Versager in der Politik wären. Ich denke über Die könnte man noch Herr werden. Schlimmer sind ALLE die sich von diesen Politikern durch deren Propaganda vor ihren Karren spannen lassen. Erinnern wir uns:
        Ich habe es ja nicht mehr erlebt, kenne es nur aus dem Geschichtsunterricht und den Lebensberichten meines Vaters und meiner Mutter.
        Da gab es in unserm Land schon mehrfach solche vorauseilende eifernde Helferlein. So vor ca. 80 Jahren. NUR ein Menschenleben ist es her. Da wurden die Menschen aufeinander gehetzt. Eine ganze Menschengruppe einer bestimmten Religion wurde verteufelt, alles erdenklich Schlechte und alle möglichen und unmöglichen üble Sachen wurden ihnen angedichtet. Kurzum, sie wurden als DAS Übel aller Unzulänglichkeiten bezichtigt und letztendlich verfolgt bis zu ihrem Tod in millionenfacher Anzahl. Dann kamen ein paar Jahre wo sich die Menschen- Überlebenden der gewalttätigen Jahre besannen um GEMEINSAM ihr -unser Land wieder aufzubauen-überwiegend in Eintracht. Aber diese Ära war nicht von langer Dauer. Da ging es wieder los.

        • jeder hasst die Antifa an

          Leute wartet ab die neue Regierung wird die vorherigen Versager noch hundert mal mehr toppen,jetzt geht die Geisterbahnfahrt erst richtig los

      • Wer von dieser Politik noch was gutes erwartet, der ist nur noch naiv. Über die Hälfte der Bevölkerung werden mittlerweile durch staatlichen Druck mit einem dubiosen Nicht TotImpfstoff, schon zum 3.male geimpft. Gesunde Menschen werden eingesperrt und verfolgt und gleichzeitig werden außerdem keine Voruntersuchungen mehr zur Vorbeugung von Krankheiten gemacht. Die Pharma Industrie kann nicht existieren bei gesunden Menschen, sondern macht nur Profit durch kranke Menschen und nimmt gleichzeitig noch deren Tod in Kauf. Und der Staat verdient immer kräftig bei Pharma mit….Corona ist nur ein Geschäft von heimtückischen gierigen verbrecherischen Menschen!

      • Vertragt ihr Tacheles? an

        Ihre dauernden Rufe nach Ausweichmaßnahmen ("ich weiß noch was viel besseres gegen die Coronakrankheit") nerven. Ich will hier auch kein asiastyle Fiebermessen, das käme bestenfalls noch obendrauf. Oder glauben Sie ernsthaft, dass impfen und testen jemals durch Zungenbelagkontrolle ersetzt werden?