BRD-Sprech _ Wissenschaftsleugner

0
Die Familie der «Leugner», die mit dem «Holocaustleugner» gegründet wurde, bekommt in immer rasanterem Tempo Nachwuchs: Kamen schon der «Klimaleugner» und der «Coronaleugner» hinzu, so empfinden Anhänger der herrschenden Ideologie­industrie nun das Bedürfnis, ihren Unbegriff zu verallgemeinern, und haben daher den «Wissenschaftsleugner» erfunden. Erstabdruck in COMPACT 08/2021. Wikipedia, die Bibel der Halbgebildeten, klärt auf: «Wissenschaftsleugnung (…) bezeichnet das gesellschaftliche Phänomen, dass wissenschaftlich unstrittiges Wissen durch bestimmte Personengruppen oder Organisationen abgelehnt oder rundheraus geleugnet wird.» Nun


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel