Berlin brodelt: Corona-Demos mit tausenden Teilnehmern

62

Noch immer herrscht in Deutschland unbefristeter Notstand. Gleich an mehreren Orten Berlins wurde am Samstag dagegen protestiert. Vor dem Reichstag, auf dem Rosa-Luxemburg-Platz und zum ersten Mal auch auf dem Alexanderplatz. Tausende nahmen teil. Die Polizei hatte Schwierigkeiten, die vielen Brandherde gleichzeitig zu kontrollieren. 

Die Hauptstadt gleicht in diesen Tagen einem Kessel mit siedendem Wasser, auf den der Küchenchef verzweifelt einen Deckel zu drücken versucht. Der Deckel, das ist der von oben aufgezwungene Lockdown, gegen den jetzt mit uriger Kraft und zischender Wut der bürgerliche Freiheitswille sprudelt. In einer ungelenkten, kopflosen Erhebung drängen Bürger aus unterschiedlichsten sozialen und politischen Milieus auf die Straße.

Attila Hildmann verhaftet

Diese Heterogenität war auch bei der heutigen Demonstration vor dem Berliner Reichstag sichtbar. Dort demonstrierten neben hunderten einfachen Bürgern auch der Starkoch Attila Hildmann, entrückte Jesus-Fans, ein indianischer Trommler und die umstrittene Gruppierung „Staatenlos“, die den 2. Weltkrieg für noch nicht beendet hält. Deren Frontmann Rüdiger Hoffmann hielt eine Brandrede, bei der er die Bundesrepublik als Wegwerfprodukt schmähte. Koch Attila Hildmann, der durch seine virtuose Beherrschung der veganen Küche berühmt geworden ist, trat ebenfalls als Redner in Erscheinung, wurde kurz darauf jedoch verhaftet. Weitere Demonstranten folgten ihm nach.

Hunderte sind gekommen. Foto: Paul Klemm

Musikanten spielen zum Tanz auf. Foto: Paul Klemm

Die Corona-Diktatur marschiert – das Titelthema in der Mai-Ausgabe von COMPACT-Magazin.

Händedruck? Geht nicht. Sommerurlaub? Gestrichen. Gottesdienste? Holt der Teufel. Gastwirtschaften? Gestorben. Demonstrationen? Verboten. Unsere Arbeitsplätze? Auf Nimmerwiedersehen. Aus dem Inhalt von COMPACT: Wie unsere Freiheit stirbt: Der Corona-Notstand zerstört die Demokratie //
Die Welt danach: Bargeld-Aus, Tracking-App, Impfzwang //
Fürchte Deinen Nächsten wie Dich selbst: Das Ende der analogen Menschheit // Besuch beim Weltaufsichtsrat: Ein Dialog aus Huxleys «Schöne neue Welt» // Corona-Bonds: Deutschland soll zahlen: Die Gegenoffensive der Globalisten // Bill Gates contra Donald Trump: Eva Herman und Andreas Popp im Gespräch // Navigieren in rauer See: Die AfD in der Corona-Krise. COMPACT 5/2020 ist hier erhältlich.

Von den 1000 im Stadtgebiet eingesetzten Polizisten waren allein 400 zum Rosa-Luxemburg-Platz beordert worden. Dort liegt das Epizentrum der Proteste: Seit Wochen wird hier Samstag für Samstag gegen den Lockdown protestiert. Diesmal war die Antifa den Lockdown-Gegnern jedoch zuvorgekommen. Um ihnen die Plattform zu rauben, hatte sie für den Platz eine eigene Demo angemeldet und ließ dort Pamphlete gegen die vermeintlichen Faschisten der Hygienedemos verlesen. Die „wahren“ Demonstranten mussten sich deshalb in den Seitenstraßen versammeln, wo sie von der Polizei rigoros zurückgedrängt wurden. Dabei stellten die Einsatzbeamten einen Zaun nach dem anderen auf und unterteilten die Straßen so in voneinander abgetrennte Bereiche. Hatte man einen Bereich erstmal geräumt, wurde der nächste zur Sperrzone erklärt und ebenso menschenleer gefegt.

Polizeisperre am Rosa-Luxemburg-Platz. Foto: Paul Klemm

Angesichts der vertrackten Lage auf dem Rosa-Luxemburg-Platz zogen sich viele auf den nahe gelegenen Alexanderplatz zurück, der bald schon mit fast 2000 Menschen gefüllt war. Um sich in der frühsommerlichen Hitze abzukühlen, kletterten einige Protestler kurzerhand in den Brunnen der Völkerfreundschaft.  Ein besonders Mutiger zog sich sogar in das höchstgelegene  Wasserbecken. Dort richtete er sich auf und schwenkte stolz die schwarz-rot-goldene Fahne. Die Menge jubelte.

Über den Autor

Avatar

62 Kommentare

  1. Avatar
    Sie verkörpert das Böse im Bösen am

    Die Verfechterin des Großkapitals und der Plutokratie will jetzt „die hier schon länger Lebenden“ vor der Coronagrippe schützen, man könnte sich fast totlachen, wenn die Situation nicht so ernst wäre. Die Alte hat doch jammervoll beim Euro, 2015 ! und beim Klima schon katastrophal und vorsätzlich versagt….

  2. Avatar

    Sehr schade die ganzen Kommentare hier zu lesen, die nur Hass und Negativität untereinander säen. Das ist das schlimmste Virus von allen, die z.Z. umherstreifen. Jeder betitelt den, der nicht seine Meinung vertritt, als irgendwas unmenschliches.
    Ist es für uns "moderne" Menschen wirklich so schwer zu sagen: "Okay, deine Meinung vertrete ich nicht." und es einfach dabei belassen?
    Natürlich nicht, es wird versucht möglichst jedem seine eigene Meinung aufzuzwingen, weil nur diese "richtig" ist. Woher kommt das? Wer hat euch sowas beigebracht?
    Wir träumen davon ferne Planeten zu besiedeln aber schaffen es nicht einmal für uns selbst hier auf Erden ein Fleckchen einzurichten, wo jeder sich wohlfühlen kann. Alles unter dem Deckmantel einer "Solidargemeinschaft" in der die populärste Meinung(!) als heiliges Wort dargestellt wird.
    Ich finde es einfach nur traurig für uns alle.

    In dem Sinne verbleibe ich mit freundlichsten Grüßen.

    • Avatar
      Wer sich nicht wehrt lebt verkehrt! am

      Triggerwarnung:
      Ihre persönliche Meinung, dass hier viel Hass und Negatives gesäht wird, wird durch folgenden Kommentar bestätigt:

      Ich träume nicht davon, ferne Planeten zu besiedeln. Wenn Sie davon träumen, dann schreiben sie bitte "ICH träume davon".
      Auch gebe ich mich nicht der Illusion hin, dass die Welt eine friedliche Spinnstube werde und das Raubtier Mensch zur pazifistischen Spezie mutieren könnte. Aus Ihrer Schneeflockenperspektive wirkt alles Streithafte negativ, eine Meinung vehement verteidigen wirkt auf den Klügeren, der bekanntlich immer nachgibt, wie "Hass".

      Vllt. ist das böse Internet einfach nur kein guter Ort für Sie? Buddhisten meditieren schließlich auch nicht im Hells Angels Vereinsheim, marodierende Strassengangs verlangen nicht nach sozialpädagugischer Betreuung.

      • Avatar

        @WER SICH NICHT WEHR LEBT VERKEHRT
        Warum unterstellen Sie mir Dinge wie Pazifismus oder das ich in einer Illusion leben würde? Sie scheinen in einer zu leben, wenn Sie glauben, dass jeder Mensch ein einzigartiges Individuum wäre, bezogen auf Ihren Kommentar: "Ich träume nicht davon, ferne Planeten zu besiedeln. Wenn Sie davon träumen, dann schreiben sie bitte "ICH träume davon"." <- Wenn wir als Gesamte Menschheit nicht davon träumen würden, gäbe es ja auch keinen Anlass Geräte zu bauen, dies irgendwann zu ermöglichen.
        Wenn Sie scheinbar nach dem Motto leben wollen: "Wer lauter schreit, hat Recht" ist das okay. Aber schade, dass Sie Ihre Energie dafür verwenden andere zu provozieren, ohne etwas von Mehrwert abzuliefern. Wünsche Ihnen alles Gute und hoffe innigst, dass Sie irgendwann verstehen, was genau ich meinte.

        Bis dahin verbleibe ich mit freundlichsten Grüßen.

      • Avatar
        Wer sich nicht wehrt lebt verkehrt! am

        Haha, nach dieser Ansprache andere Meinungen nicht unwidersprochen stehen lassen. Danke, mehr wollte ich gar nicht.

        "Ist es für uns "moderne" Menschen wirklich so schwer zu sagen: "Okay, deine Meinung vertrete ich nicht." und es einfach dabei belassen?"

        PS
        Was Sie meinen ist, dass Ihnen niemand widersprechen darf, Sie hingegen behalten sich dieses Recht jederzeit vor. Typisch "Sozialpädagogin". 😉

        mfg

  3. Avatar

    Das ist eigendlich schon zu spät; denn der Lockdown wird ganze Wirtschaftszweige auslöschen und eine hohe Arbeitslosigkeit schon in wenigen Wochen, wenn auch die verlängerte Kurzarbeit ausläuft, verursachen. Aber die D. als diejenogen. die erst eine Bahnsteigkarte kaufen, wenn sie den Bahnhof stürmen wollen, sind eben einfach zu obrigkeitshörig! Und jeder, der etwas Anderes sagt, als die Staatspropaganda vorgibt, wird als Rechter oder gar "Nazi" bezeichnet und damit mundtot gemacht! Auch wenn das sachlich nicht stimmt und derjenige sogar Migrantenkind ist, wie Hildmann oder Naidoo!
    Eine ansich schwache Grippe wurde benutzt, um eine sich schon abzeichnende Wirtschaftsschwäche so richtig zu einem Crash ala 1929 auszuweiten! Das wird den Wohlstand der "westlichen Welt" abschaffen. Wen oder was es in der nächsten Zeit an die Macht bringt, wie 1929 in D. die Nazis, darauf können wir schon einmal gespannt sein!
    Jedenfalls sind die technischen Möglichkeiten heute so, daß Göbbels da soetwas von scharf drauf gewesen wäre …
    Leider haben viele Leute inzwischen ein derart unnatürliches Verhältnis zum Tod entwickelt (dabei ist er etwas Natürliches und Notwendiges!), daß man damit die Leute dazu bringen kann, die unmöglichsten Schikanen hinzunehmen, indem man ihnen eine Art Unsterblichkeit verspricht – was eigendlich Blödsinn ist!

    • Avatar

      Oh Mann, wir können auch gleich ein Ende machen, zum Schutz der temporär eingeschränkten Grundrechte!
      Was für ein Unsinn den Sie da schreiben. Mit so einem Unsinn werden Vorsichtsmaßnahmen unterlaufen und Menschenleben gefährdet.
      Bis es Sie dann selber erwischt!

      • Avatar
        Commander Corona am

        Hast du keinen "Rechten" Nachbarn, den du wegen Coronaverstoß melden kannst, oder schon erledigt und nun suchst du hier neue Betätigungsfelder, du kleiner Lebensretter du?

      • Avatar
        Gerdi hat die Schlauheit mit den Löffel gefressen am

        Also Gerd du brauchst wirklich kein Corona und ich frag mich, wo du ausgebrochen bist ?! Stell dich den Cops und die nehmen dich auch kostenlos mit…

  4. Avatar

    Morgengebet das Zweite ….

    Das Haus der Deutschen will heute schon im Weltraum mitregieren , stolpern auf Erden aber über Schnupfenerkrankungen….. das passiert ,wenn Politiker ,von denen man Wissen und Intelligenz erwarten kann – Schul und Kindergartenabbrecher sind…… und monatelang über Schwulenrechte debattieren…. Das mit der Schafherde die zur Schlachbank geführt wird,hat in Deutschland seine Berechtigung,denn die guten Personalbürger stellen sich am Schlachthof pünktlich überzeugt selbst an….. Merkel sagt ,wir werden noch lange mit dem Virus leben….,schöne Ablenkung von der Hauptfrage ,wie lange müssen wir noch mit diesen Politikern und Merkelrauten generell leben…???? Es soll Politiker mit Weitsicht geben im Papageien faschingskostüm im Bundestag ,die lauthals verkünden in Wort und Schriftsatz —-Deutschland Du Scheisse…verrecke. Anschliessend gehen die Onlinebanking und kontrollieren ob die Kasse der Steuerzahler pünktlich überwiesen hat….

  5. Avatar

    Morgengebet das Erste…..
    Ich denke….,dass dieser Grippevirus,man bezeichnet den so ,weil man überhaupt nicht weiss,ob man diese Virengeschichte überhaupt einordnen kann in einen Grippevirenstamm.
    Die Wissentschaftler gehen davon aus ,dass es ein Grippevirus ist ,weil Ähnlichkeiten vorhanden sind.
    Fakt aber ist,Politiker,die nicht mehr ihre Länder überzeugen ,nutzen diese Epedemie um das Volk mit Massnahmen besser in die Untertanenrolle zu drücken……. Mit Angst , und der Einsicht dass sich die Menschen selber schützen ist der Zustand einer kontrollierten Staatsgewalt hergestellt.
    Fakt ist auch , dass die Politiker,ich rede hier von den deutschen Strahlemann und -Frauen Abgeordneten,die Volkslieblinge die auf der ganzen Linie voll versagt haben ,ahnungslos nun reagieren und DEM DEUTSCHEN VOLKE den rechtzeitigen Schutz versagten…..
    Die primitivsten Schutzausrüstungen wie Masken nicht ausreichend vorhanden,Gelder die der Forschung dienen nutzlos an Wirtschaftsflüchtlingen verpulvert …… In Zeiten einer Katastrophe weiterhin diese Kuturgefährder einschleusen.

  6. Avatar
    Dan Warszawsky am

    Es ist wieder eine Inszenierung eines "Kriegsgrunds"

    Wie schon D. Drumpf (originalname der Familie) sagte, diese "Krise" ist schlimmer als Pearl Hafen oder die sog. Wirschaftskrise der 1920-ern, für die VSA. Wenige Wochen davor sagte er dass China schuld sei für die Grippe-Welle und den Schaden von 3000 Milliarden USD, die dadurch entstanden sind, möchte er von China bezahlt haben. Diese Summe ist etwas kleiner als die Schulden der VSA-Kaufleute bei den chinesischen Händlern… Zufall?

    Was passiert wen die Chinesen den Pleite-Amerikanern die Schulden nicht erlassen? Gibt es wieder Bomben-Terror aus 15 km Höhe? Nur weil es den alljährlichen Grippe-Opfern ein Wuhan-Corona-Etikett aufgeklebt wurde?

  7. Avatar

    Mir macht es nichts aus, wenn Schwarz-Rot- Gold in Verbindung mit Schwachsinn gebracht wird, ist es doch die Flagge der befreiten Überläufer.

    • Avatar
      Professor_zh am

      Man müsste ihnen vielleicht erklären, daß sie Schwarz-Weiss-Rot tragen sollten. Aber das wird ja in keiner Schule gelehrt…

      • Avatar
        Königreichsminister am

        Wenn du uns endlich den Trick verrätst, wie wir keine Steuern, GEZ mehr zahlen müssen, dann werden wir alle sofort Reichsbürger. Solltest du selber einen Personalausweis mit dir rumschleppen, dann heuchel nicht weiter.

      • Avatar
        Die heutigen Schulen vermitteln keine Werte mehr und das tägliche Fernsehprogramm ist nur ein Abbild von der Kranken Gesellschaft am

        Schlägt dein Herz für schwarzrotgold bist du nur ein Unhold ….schlägt aber dein Herz für schwarz-weiß-rot kommst du aus der Not !

    • Avatar
      Vollstrecker am

      Na ihr Flachpfeifen (du Flachpfeife), spielt ihr euch mal wieder die "Reichsbürgerkarten" zu? Bestimmt sehr hilfreich in diesen Zeiten.

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Mit Schwachsinn kann man nur dich in Verbindung bringen.

  8. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Das Merkelsche Staatsfernsehen ARD verunglimpfte die Coronademonstranten als Rechtsradikale und Nazis,wenn man sich in dieser Merkeldikdatur für das Grundgesetz einsetzt ist man also Rechtsradikal und Nazi und dann Quatscht uns noch der Grußaugust Steinbeißer mit seiner Litanei von Schuldkult und Demokratie voll,inwas für einem Scheißstaat sind wir hier gelandet.

    • Avatar

      Ich verstehe angesichts der Frechheit und Dreistigkeit der GEZ-Lumpenmedien gar nicht, daß die Freien Medien nicht gerade jetzt zum GEZ-Boykott informieren, ist doch am 15. Mai der nächste GEZ-Zahltermin, bis zu dem man bei seiner Bank den Dauerauftrag kündigen kann bzw. die Einzugsermächtigung widerrufen (und zwar bei der Bank, nicht bei der GEZ, damit die das unvorbereitet trifft)
      Wer den Hetzern, die ihre Geldgeber und Corona-Maßnahmen-Kritiker als "Spinner und Wirrköpfe" diffamiert wie ein Rainald Becker vom SWR in der Tagespropagandaschau der muß auf Nulldiät gesetzt werden.
      Tip noch an diejenigen, die bisher per Einzugsermächtigung gezahlt haben: Man kann auch die Zahlung bis zu 6 Wochen zurückbuchen lassen und damit ist die Einzugsermächtigung ebenfalls erloschen. Sinnvoller ist es aber, jetzt aktiv zu werden.

  9. Avatar

    So ein Schwachsinn diese Demos! Ja glaubt ihr hier denn die fahren weltweit die Wirtschaft an die Wand und die Grundrechte, nur wegen vermeintlicher Vorteile für eine besondere Gilde?
    Ja wie deppert ist denn so eine Denke?

    Wär es nur unser Land, ja dann könnte mancher den Plan dahinter vermuten, aber dieses Virus ging in kürzester Zeit um die Welt!

    Nach der Ursache fragt ihr gar nicht mehr, da aber liegt der Hase im Pfeffer.

    Menschenskinder, was für eine Ignoranz und Blödheit!

    • Avatar

      Meine Rede, aber Appelle an den gesunden Menschenverstand sind gegenüber denen,die keinen haben,wirkungslos. Diskussionsversuche waren angebracht,als man es noch für Spinnereien Einzelner halten konnte. Aber hier läuft eine Kampagne,angetrieben von mächtigen ökonomischen Interessen.

      • Avatar

        @sokrates: Erhabener! Wundervoll, wie ausgelassen und überaus witzig Sie wieder schreiben am frühen Morgen. "Gesunder Menschenverstand" , die keinen haben….wirkungslos. Das sehe ich völlig anders. Obwohl bei Ihnen überhaupt nicht vorhanden, was vielleicht den Jahrhunderten Lebenszeit geschuldet, werde ich nicht aufgeben, Sie und Ihre Aussagen zu vermenschlichen. Ihr Leben könnte wieder einen Sinn bekommen und statt Fische zu töten, treffen wir uns auf einer Demo!

      • Avatar
        Vollstrecker am

        "Aber hier läuft eine Kampagne,angetrieben von mächtigen ökonomischen Interessen."

        Da hat unser Verschwörungstheoretiker, mal wieder zugeschlagen.

      • Avatar

        Sokrates ,Sokrates ……. wir wissen nun inzwischen ,dass Du auch ein Kindergartenabbrecher bist wegen überdurchschnittlicher Merkelintelligenz…..

        Kannst Du dich doch bekennen ,ein annonym ausgesetztes Politikerbaby von Claudia Roth zu sein ….

    • Avatar

      @gerd: bevor Sie die Demonstrationen als "Schwachsinn" bezeichnen, sollten Sie sich doch mit den Inhalten beschäftigen. Sollten Sie alllerdings Sokrates den Angler erfreuen wollen, dann weiter so! Viele der Teinehmer*innen nehmen natürlich das Virus ernst und wünschen es keinem! Allerdings werden die Maßnahmen zur Bekämpfung, der Zeitpunkt und die Verhältnismäßigkeit in Frage gestellt. Statt sich intensiv mit den unterschiedlichen Argumenten auseinanderzusetzen, zu schreiben es wäre "blöd" oder "ignorant" weist m.E. auf das Phänomen der Normopathie hin, oder die Angst frißt Hirn. Das der "Krankenhauskeim" in D, obwohl nicht nötig, 1000enden das Leben kostet, führt ja auch nicht dazu, dass Operationen nicht mehr durchgeführt oder Menschen das Krankenhaus meiden. Dementsprechend müßte auch nicht die gesamte Wirtschaft mit allen Konsequenzen heruntergefahren werden, um Leben zu retten. Auf Ihren Einwand, weshalb es nun die ganze, nein ein kleines Dorf im Norden Europas wehrt sich, Welt so handhaben würde, kann ich nur Schreiben, dass die Poltiker*innen wieder gewählt werden wollen und die Gehälter der Meisten sind auch nach Corona gesichert.

    • Avatar
      Die Chroniken von Corona am

      Die ganze Welt wird von der WHO (Bill Gates/RKI) mit Coronateststreifen versorgt.

      Warum sollten Politiker der Welt die Gunst der Stunde nicht nutzen. Welche Regierung welchen Landes wurde durch die "Coronakrise" geschwächt? Ich nehme an ihr wisst, worum genau es bei Politik geht. DAS Machtmittel ist ANGST. Es gibt nichts vergleichbares. ANGST regiert die Welt. ANGST ANGST ANGST.

    • Avatar
      HEINRICH WILHELM am

      Ja, der Gedanke ist vom ersten Ansatz her in Ordnung. Das Virus existiert und es gibt kein Mittel zu dessen Bekämpfung. Die Folge sind Angst und Panik, die wiederum zu Kurzschlussreaktionen führen. So etwas gab es früher schon. NEU ist das quasi weltweite An-die-Wand-Fahren der Wirtschaft. Damit begibt man sich gerade der wirkungsvollsten Mittel und Reserven zur Bekämpfung von Epidemien und Pandemien.
      Das kann nicht das Mittel der Wahl sein!
      Beim nächsten Mal ist es ein anderes, unbekanntes Virus. Will man dann wieder so handeln – und immer wieder? Die Menschheit sollte entwicklungsbedingt zu Höherem fähig sein, sonst geht es tatsächlich an die Substanz. Also: Warum hat man die Wirtschaft lahmgelegt? Wer übernimmt die Verantwortung für die Folgen? Corona etwa?
      Und bitte: Dabei sind irgendwelche Phantastereien und Verschwörungstheorien außen vor.

      • Avatar

        Es gibt schon ein Mittel gegen das Virus – das körpereigene Immunsystem. Das scheint aber nicht mehr in der Diskussion zu sein. Stattdessen wird alles versucht, um mit dem Virus bloß nicht in Berührung zu kommen. Was dazu führt, dass die körpereigene Abwehr "dumm" gehalten wird. Es ist dies die idiotische "Philosophie" des modernen Gesundheitswesens – den Menschen zu isolieren gegenüber allen denkbaren "Stressoren". Wozu dies auf psychosomatischer Ebene führt, kann man u.a. an den grassierenden Allergien beobachten. Und an den immer wilderen und absurderen Phobien. Ich sehe da noch dramatische Entwicklungen auf uns zukommen, der aktuelle Corona-Wahnsinn war nur die erste schwere Eruption.

  10. Avatar

    Diese Corona Pandemie wird von einigen benützt um Gelder zu erschwindeln, von anderen wird sie für politische Ziele benützt und wieder andere sehen die Verschwörung ihrer jeweiligen Einbildung!

    Was sie nicht sehen sind die vielen Opfer und die Schuldfrage zur Ursache dieser weltweiten Pandemie!

    Genau dass aber zeigt eine unglaubliche Dummheit, die größer gar nicht mehr sein kann und sie führt alle politisch demokratischen Ziele ad absurdum.

    Weltweit sterben die Menschen an Corona und nur Idioten gehen auf die Straße und skandieren wegen der Schutzmaßnahmen, ihrer verlogenen Angst um die Grundrechte in Deutschland!

    • Avatar
      Die Chroniken von Corona am

      Nicht immer die Grippetoten unterschlagen. Jedes Jahr sterben 200.000 – 600.000 Menschen daran?

      Bestimmt auch vom "Kapital" und geheimen Mächten gesteuert, oder?

      • Avatar

        „Ich habe lieber eine Grippe als dieses Corona Virus“!
        Für Grippe gibt es den Impfstoff, für SarsCov nicht“!

        Merken Sie immer noch nicht, wie dämlich manche argumentieren?

        Dann hilft Ihnen auch kein Impfstoff mehr

      • Avatar
        Die Chroniken von Corona am

        Warum sterben dann, trozt Impfstoff, jährlich bis zu 600.000 Menschen an Grippe? 2018 sogar 25.000 Grippetote in Deutschland.

        Gerd der Corona-Depp hätte lieber Influenza. Nur gut, dass ich nicht die Gute Fee bin.

    • Avatar
      "Wir bleiben zuhause" am

      Bräuchten wir sozialpädagogische Betreuung, würden wir ARD/ZDF und natürlich RTL gucken.

      Warum versuchst du "Verschwörungstheoretiker" zu missionieren, verbreite dein Gesülze einfach im mainstream.

  11. Avatar

    Corona-Demos mit tausenden Teilnehmern und die Regierungs-Propagandasender ARD und ZDF diffamieren, was das Zeug hergibt, damit die Zuschauer, die für diesen Müll-Journalismus auch noch zwangsweise abkassiert werden, auch wissen, was sie zu denken haben!

    ZDF: 19-Uhr-heute-Nachrichten vom 09.05.20: "Mit dabei auch Verschwörungstheoretiker, Rechtspopulisten und Impfgegner."
    ARD: 20-Uhr – Tagesschau vom 09.05.20: "Unter den tausenden Demonstanten waren auch Anhänger von Verschwörungstheorien und Gegner von angeblich geplanten Zwangsimpfungen."

    Danach kommen dann häufig sog. Experten (wie ‚Extremismusforscher‘ XY) wissenschaftlich verbrämt zu Wort, die dann das sagen dürfen, was die Propagandasender rhetorisch nur eingeleitet und zunehmend schlecht als recht unterdrücken mussten: Nämlich pure Hetze (‚Hate Speech‘), Diffamierung und übelste Propaganda gegen Andersdenkende.

    Danach wird das Ganze noch in die Radikalisierungs- und Extremisten-Ecke geschoben ("besorgte Politiker zeigen sich alarmiert"), damit der rechtschaffende Bürger erst gar nicht auf die Idee kommt, sich mit diesen gefährlichen selbst denkenden Bürgern zu solidarisieren.

    • Avatar

      Die weitere Drecksarbeit im sog. Online-Faktencheck müssen dann linientreue, junge Redakteure – vermutlich aber besonders abhängige Volontäre oder Hospitanten – machen: Hier wird dann richtig vom Leder gezogen, indem wirklich jeder, der Kritik an der Herrschaftsmeinung äußert direkt runtergemacht wird – auch wenn sich die Artikel durch Unlogik häufig selbst widerlegen.

      Wieso maßen sich eigentlich öffentlich-rechtliche Sender inzwischen permanent an, nicht nur neutral zu berichten, wie es eigentlich ihre Aufgabe wäre, sondern dreist bis penetrant in demagogischer Weise ständig zu bewerten und zu kommentieren?

  12. Avatar

    Atilla befahl vor der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern, die gesammte Beute zu verbrennen, weil reiche Soldaten schlecht kämpfen. Das war aber nicht der hier,oder ? Wo bleibt eigentlich Xavier Naidoo, sein Genosse im Geiste.? Will er nicht auch ein bissel aufständeln gegen die "Corona-Diktatur,hä? Bei 80.000.000 Bunzeln gibt es keine Sache, die so idiotisch wäre ,daß sie NICHT einige Anhänger fände.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Deine Zahl ischd unseriös, mein Soki-li, hihi: fünfzigtausend Fundamentaloppositionelle (stabil seit ’49) musste abziehään und 20 Mios Kinder und Influencer-verstrahlte Teenies und noch dazu 20 Mios Edel-AktivRentiers und Hartz4-Arme..immer soziologisch sauber bleiben, heast?! Grüßle! 🙂

    • Avatar
      Jesus kommt am

      Was wurde eigentlich aus den dummen Hunnen? Haben sich deren Restbestände auch unters Kommentatorenvolk gemisch, so wie diese Coronataler?

  13. Avatar

    Man kann sich kaum vorstellen,womit diese Spasten sich beschäftigen werden,wenn Cory mal ausgestorben ist. Die müssen doch in ein tiefes schwarzes Loch fallen.

    • Avatar
      Der Frosch mit der Maske am

      @Grippeleugner

      Wahrscheinlich mit der Grippe, allerdings wird uns Corona noch länger begleiten.

      Anderen grundlos Fakes zu unterstellen, zeigt deine völlige Nacktheit. Anbei noch mal eine mainstream Quelle, die man fairerweise hätte gugggeln können, bevor man andere als Faker denunziert. Zahlen, Fakten sind auch beim RKI für jeden Interessierten nachzuschlagen, DU linkes Ei findest dazu aber auch jederzeit eine passende Stelle im Koran.

      https://www.pharmazeutische-zeitung.de/2017-12/weltweite-studie-zahl-der-grippetoten-hoeher-als-gedacht/

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Na Oberlehrer biste mal wieder beim Zensuren verteilen im Fach Rechtschreibung und Lesen.

    • Avatar
      Dan Warszawsky am

      Bitte um Entschuldigung für alle (auch künftige) Schreibfehler. Habe auf diesen Rechner keine deutsche Grammatik-Software und bin nicht mehr gewohnt im Deutsch zu kommunizieren. Trotzdem habe ich Mitleid mit allen, die sich selbst Deutsch definieren.

      • Avatar

        @dan:grämen Sie sich nicht! Sokrates ist sehr alt und wenn er keine Gegenargumente hat, sucht er gern das "Haar in der Suppe" oder geht angeln. Wir müssen ihn einfach so nehmen wie er ist. Ein oder zwei von der Sorte hält auch dieses Forum aus.

      • Avatar
        Vollstrecker am

        Mach dir nichts draus. Der Kleinkarierte weiß selber nicht mal, wie man "Schere" richtig schreibt.

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Deutsch ist auch bald nicht mehr notwendig es wird immer mehr durch Schimpansendenglich und Kanksprak ersetzt,dann hat Sofaklecks sehr viel mehr zukorrigieren.

  14. Avatar
    Bei Alkoholtests gehts doch auch sehr schnell am

    Acht Wochen schon Corona und immer noch keine flächendeckende Tests für die Bevölkerung …schon irgendwie komisch …

    • Avatar

      hättest du das gerne?

      es hindert dich niemand, dem RKI deine DNA zu verfügung zu stellen.

      • Avatar
        Verlass dich nicht auf andere, denn da bist du verlassen am

        Die hat mittlerweile jeder Arzt schon und meine Fingerabdrücke wurden auch schon in der Zone gespeichert ….kenn das alles schon was jetzt das Ferkel Regime da treibt

  15. Avatar
    Dan Warszawsky am

    Endlich reagieren schon Massen, nicht nur einzelne "Verschwörungs-Theoretiker" auf die Vernebelungs-Aktion der westlichen Plutokratien.

    Die virus-Wolke soll vernebeln:
    Die kommende Inflation.
    Die Folgen der Globalisierung, bzw. der Verlagerung der Produktion nach Asien, in Billiglohn-Länder.
    Die sozialen Probleme die durch Import unqualifizierter "Fachkräfte"entstanden.
    Die unfähigkeit des korrupten Gesundheitssystems Menschen zu Heilen.
    Die immer mehr ausseinanderklaffende Sozialschäre.
    Die ideologische Krise verursacht durch Destruktion traditioneller Werte, wie Familie, Geschlechterrollen, etc.
    Die ständige Bereicherung der Waffenindustrie-Betreiber auf Kosten der Allgemeinheit.
    Die Aushäbelung elementarer Natur- und Menscherechte.
    usw. usw. usw….

    • Avatar

      Mal sehen wie die alle reagieren wenn sie krank geworden sind.
      Auf die Demos bin ich heute schon gespannt!!!

      • Avatar

        Hallo, Gerd,
        Sie sind wahrscheinlich auch ein braver und gehirn-
        gewaschener Bürger, der den "Chefvirologen", nein
        besser, Chefideologen der Bundesregierung glaubt.
        Diese Geschwätzwissenschaftler präsentiert man
        solange in den Medien, bis die letzte dumme
        Masse, das glaubt, was sie tatgtäglich von sich
        geben und davon gibt es viel zu viele, nämlich
        die, die sich das selbständige Denken schon
        längst abgwöhnt haben. Es lebe der neue
        Heiland Bill Gates, der nur darauf wartet,
        durch seinen Impfstoff Milliarden zu verdienen,
        denn es ist doch bekannt, dass dieser Verbrecher
        an vielen internationalen Pharmaunternehmen
        beteiligt ist.
        Träumen Sie weiter, Sie indoktrinierter Angsthase.

      • Avatar
        Vollstrecker am

        Schaun wir mal DU reagierst, wenn sie nicht krank werden.

        Apropos Todesfalle Corona. Weißt du zufällig, wieviele Politiker es bisher erwischt hat. Normalerweise würde der Murkselfung so was doch sofort verkünden, wie im Falle Boris J., der sich mittlerweile wieder bester Gesundheit erfreut.

      • Avatar
        Man muss das Bonzentum mir ihrer eigenen Dummheit schlagen am

        Von den Demos lassen sich die Bonzen nicht erschüttern, ich melde mich jetzt auch ohne Corona krank und mach dann noch einen auf Blöd …dann klappt’s mit der Rente.

    • Avatar
      Der Fernaufklärer am

      .. und nicht zu vergessen die Bundestags-"Wahl", die die Staatsratsvorsitzende per aufgezwungener "Briefwahl" nun wunderbar manipulieren lassen kann! Zur Sicherung einer richtigen Verteilung der Beute – äh – Steuergelder ..

      Hat sich noch keiner gefragt, warum für Flüchtilanten sofort Finanzmittel verfügbar sind und warum man in einem Fall wie "Corona" sich dreht und wendet und dem Deutschen Volk keinen Cent gönnt? Warum nicht jeder Deutschen Familie in "Quarantäne" monatlich die gleichen Gelder rückzahlungsfrei gewähren wie den Dahergepaddelten?

      • Avatar
        Der Nahaufklärer am

        Nein, hat sich noch niemand gefragt. Danke dass Sie’s ansprechen und uns einen völlig neuen Blickwinkel eröffnen.

      • Avatar

        Da gibt es nichts mehr zu verteilen……. ,den Rest der Klingelkasse werden Merkels kulturverbessernden Kulturhausangestellten mitnehmen wenn sie das Land ihrer Wahl verlassen ,wenn es nichts mehr zu schlaraffen gibt …..

      • Avatar

        Wozu Wahl …….. Merkel klebt auf dem Amtssitz ,wie der Bundesgeyer im Bunten Tag….. Die Demokratie ist doch schon abgelöst durch die BASTAkratie ….

        Kahane hat sich schon angeboten als neue Justizministerin …. GULAG KAHANE ….

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel