Neue Kriegsfront gegen Moskau? Gestern Nacht begann Aserbaidschan mit schweren Angriffen auf das benachbarte Armenien. Armenien ist mit Russland verbündet und hat Moskau um militärischen Beistand gebeten. Wir befragten COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer zur neuerlichen Eskalation.

    Unverzichtbares Hintergrundwissen zum Krieg in der Ukraine, knallharte Fakten aus der Geschichte und Gegenwart Russlands sowie Putins Grundsatzrede vor dem Einmarsch im O-Ton finden Sie in COMPACT Spezial „Feindbild Russland – Die NATO marschiert“Hier mehr erfahren.

    11 Kommentare

    1. Wolfgang Eggert an

      MainstreamMedien berichten, daß sowohl Putin als auch Selensky in den letzten 24 Stunden Ziel eines Verkehrsattentats waren. Mitsamt der Amis sollte Erdogans Geheimdienst auf der Verdächtigenliste stehen. Zuletzt liessen "Putins Medienkanäle" ein Friedensinteresse bzgl. der Ukraine erkennen – was einiges mit der Lage auf dem Kaukasus zu tun hat.

      • Wolfgang Eggert an

        Wladimir Sungorkin, Chefredakteur der Kremlnahen Zeitung „Komsomolskaja Prawda“ ist am Montag unerwartet gestorben. Sungorkin habe bei einer Recherchereise in der ostrussischen Region Primorje einen Schlaganfall erlitten, berichtet die Zeitung. Das Blatt ist die auflagenstärkste Zeitung Russlands.

    2. Wolfgang Eggert an

      Die Frage, warum Nuland&Co. Russlands Sicherheitsinteressen permanent unterminieren beantwortet sich in der Schwächung der EU-Führungsmacht Deutschland. Diesen Zusammenhang zieht in brutaler Deutlichkeit ein "geheimen Strategiepapier", das der RAND-Corp. zugeschrieben wird. Man google dazu "Amerikas Krieg gegen Europas Völker – Das ist Brutalität"; vll. sollte Compact , entsprechende Prüfung vorausgesetzt, das spiegeln.

      • Wolfgang Eggert an

        Die RAND Corporation (engl. Research and Development „Forschung und Entwicklung“) ist ein US-Think Tank, der nach Ende des Zweiten Weltkriegs gegründet wurde, um die amerikanischen Streitkräfte zu beraten. Lt. Wikipedia gehörten "zu den von RAND bearbeiteten Themen in den letzten Jahren unter anderem Strategien zur Destabilisierung Russlands[8][9] und Überlegungen zum Krieg mit China[10]…"

    3. Passt ja. Endlich Kreml-New’s direkt aus Eriwan.

      Frage an Radio Eriwan
      Gab es einen schweren Aangriff von Aserbaidschan ?
      Im Prinzip ja, aber…

    4. Was machen türkische Truppen dort?

      Dollar scheffeln?

      Die USA bedient sich bei jedem Land egal wie tief gesunken

      Das ist die USA der Vasall israels

    5. Wolfgang Eggert an

      …das ist dann – binnen weniger Monate – schon der zweite Militärangriff auf ein Volk, das in der Zwischen/Kriegszeit einem realen Völkermord ausgesetzt war. Fehlt da noch wer? Genau genommen nein, aber Talmudkundige werden den "Fußstapfen des Messias" trotzdem aufmerksam folgen, führen diese doch von der Ukraine über den Kaukasus direkt ins "Heilige Land". Der Angreifer, "Gog aus Magog", kommt aus dem Norden, Endzeit-orientierte Rabbis identifizieren ihn mit Putin-Rußland, in Allianz mit Iran. Eine entsprechende Prophetie findet sich übrigens auch im Koran in Sure 18, Verse 83–98.

    6. jeder hasst die Antifa an

      Hat die CIA der Amis schon wieder einen neuen Krieg gegen Russland eröffnet,sie denken mit einem zwei Frontenkrieg können sie Putin in die Knie zwingen.

    7. Wo ,bitte , liegen diese Hosenknöpfe ? Leben dort mehr als 2 Dutzend Ziegenhirten ? Muß Moskau jetzt auch Aserdingsda besetzen , um die Bedrohung von J.E.s Heimatland von dort zu beseitigen ? Hat A. um Aufnahme in die Nato ersucht ?

    8. Die USA schaffen das! Es ist ihr altes diabolisches Spiel: ihre Mitstreiter auf der politischen Bühne gegeneinander aufhetzen, sich gegenseitig verbluten lassen um am Ende ihre Ziele umzusetzen. so wie in der Ukraine……dort sind die Einheimischen auch nur Mittel zum bösen Zweck – die Menschen zählen da nicht…