Angela Merkel: „Die verhängnisvollste Kanzlerin der Bundesrepublik“

72

Lange wurde die Kanzlerin in der bürgerlichen Presse abgefeiert, nun fällte Matthias Heine in der Welt ein vernichtendes Urteil. Lesen Sie in C. E. Nyders Buch 16 Jahre Angela Merkel – Die Bilanz eines Zerstörungswerks nach, wie eine Elite-Sozialistin Deutschland zerstörte und warum niemand sie aufhalten wollte – mit einem Essay des bekannten Autors Thor Kunkel. Hier mehr erfahren.

 Deutschland im August 2021: In Berlin-Treptow feiert eine 22jährige Frau in einem Park mit drei Freunden ihren Geburtstag. Als beim Öffnen des Geburtstagssekts einige Tropfen auf vier Männer spritzen, stürzen diese sich auf die Frau und schlagen nach allen Regeln der Kunst zusammen.

Der Vater der Frau schreibt bei Instagram:

Wie aus dem Nichts hagelte es Schläge und Tritte, selbst wenn man schon am Boden lag, wurde nicht von ihnen abgelassen. Freunde, die versuchten zu beruhigen, bekamen von den 4-5 Männern der gut verteilt stehenden Gruppe Faustschläge.

Ein Deutschland der Migrantengewalt

Schon zuvor hatten die Männer die Frau unsittlich berührt. Die Berliner Polizei verzichtete nach dem brutalen Überfall auf eine Beschreibung der Täter, aber man kann davon ausgehen, dass es nicht Tobias und Hans waren.

Nun liegen die Frau wie auch einer ihrer Freunde im Krankenhaus – und zwar, wie der Vater schreibt, „mit der Diagnose eines Schädel-Hirn-Traumas bei meiner Tochter. Andere haben ebenfalls ein Schädel-Hirntrauma, eine gebrochene Nase, Trittverletzungen, gestauchtes Jochbein, diverse Cuts im Gesicht.“

Solche Meldungen gehören im Deutschland des August 2021 zur täglichen Kost, die einem bei der Zeitungslektüre verabreicht wird. Als Angela Merkel im Herbst 2005 ihr Amt antrat, waren Schlagzeilen dieser Art noch die absolute Ausnahme. Das hat sich geändert, seit die Kanzlerin in den Jahren 2015 und 2016 die Grenzen öffnete und mehr als eine Million illegale Migranten aus Nordafrika sowie dem Nahen und Mittleren Osten einließ.

Enthemmte Gewalt gegen Frauen hat seit der Grenzöffnung 2015/2016 epidemische Ausmaße angenommen. Symbolbild Vergewaltigung. Bild: Tinnakorn jorruang I Shutterstock.com.

Befreites Lachen angesichts der Katastrophe

Immer wieder ist vielen Beobachtern aufgefallen, dass die Kanzlerin den Opfern ihrer Politik völlig empathielos und ohne die kleinste menschliche Bewegung begegnet. Vorgestern Abend dann wieder so ein Moment: Merkel setzt sich bei der Premiere des Films die Unbeugsamen breit lachend in Szene, obwohl genau in diesen Stunden klar wird, dass der langjährige Bundeswehreinsatz in Afghanistan, der 59 deutschen Soldaten das Leben gekostet hat, vollkommen gescheitert ist und das Land möglicherweise erneut vor einer riesigen Asylkrise steht.

Was ist los mit dieser Frau? Das fragt sich mittlerweile auch die bürgerliche Presse. In der Welt stellt Matthias Heine in seinem gestern erschienen Artikel „Merkels fatales Lachen“ fest:

Seit Längerem spricht einiges dafür, dass Merkel später einmal als die verhängnisvollste Kanzlerin der Bundesrepublik beurteilt wird. Die Grenzöffnung 2015 mag menschlich und politisch nötig gewesen sein, vermeidbar war das anschließende totale Missmanagement, das einer Figur wie Anis Amri, dem Massenmörder von Berlin 2016, erst die rechtsfreien Räume schuf, durch die er sich zum Tatort vorschleichen konnte. Die Kälte, mit der die Bundesregierung anschließend Opfern und Hinterbliebenen begegnete, ist reinster Merkel-Stil.

„Zweitrangige Satrapie Pekings“

Und Hein fährt fort:

„Merkel hat auch sonst auf vielen Politikfeldern eine schwindelerregend schlechte Bilanz, nur konnte man das bisher noch ignorieren. Wie gestört das Verhältnis zu nahezu allen Nachbarn ist, merkt man nur nicht so deutlich, weil die Europäer es nicht wagen, Deutschland und seine Weltstaatsfrau so offen zu verachten und zu demütigen, wie es die Amerikaner längst tun – unter dem neuen Präsidenten genauso wie unter dem alten. Der Irrsinn der sogenannten Energiewende ist nicht für jeden spürbar geworden, weil immer noch Strom aus den Steckdosen kommt. Die völlige Ignoranz der Kanzlerin gegenüber der Bundeswehr kann man ausblenden, weil keine russischen Panzer vor Berlin stehen. Dass Wirtschaftspolitik ihr auch schnuppe ist, fällt nicht auf, solange der tonangebende Teil der Bevölkerung in einigermaßen erträglichem Wohlstand lebt. Und die Schlafmützigkeit der China-Politik wird den meisten erst bewusst werden, wenn dieses Land irgendwann zu einer zweitrangigen Satrapie Pekings geworden ist.“

Wie wahr! Aber wie spät kommt diese Erkenntnis? Auch die Welt beteiligte sich in der Vergangenheit schließlich kräftig an der Glorifizierung einer Politikerin, die auch schon vor der Asylkrise 2015/2016 mit der Euro-Schuldenvergemeinschaftung und dem rechtswidrig vollzogenen Atomausstieg im negativen Sinne Maßstäbe gesetzt hatte. Die kritische Aufarbeitung der Ära Merkel hat jedenfalls gerade erst begonnen!

💥Wie Angela Merkel unser Land in 16 Jahren gegen die Wand gefahren hat. Ungebremst! Wenn Merkel, wie offen zur Schau gestellt, keine deutschen Interessen vertritt, wessen Interessen vertritt sie dann? Die Autoren um Dr. Nyder geben darauf höchst brisante Antworten und beschreiben, wie sie sich mit einer ganzen Reihe von Vertrags-, Gesetzes- und Verfassungsbrüchen rücksichtslos und ungestraft über den demokratischen Rechtsstaat hinweggesetzt hat. Zudem zeigen sie in nie gekannter Deutlichkeit den Zusammenhang zwischen dem Niedergang Deutschlands und Merkels Regierungskurs. Das Buch enthält außerdem einen Essay des bekannten Autors Thor Kunkel. Hier mehr erfahren oder einfach auf das Banner klicken.

Über den Autor

_ Sven Reuth (*1973) ist Diplom-Ökonom und schreibt für COMPACT hauptsächlich zu wirtschaftspolitischen Themen. Seit Januar 2021 ist er zudem Online-Redakteur.

72 Kommentare

  1. Im Islam ist die Vielehe üblich wenn man sich das leisten kann, die meisten können nicht da bleibt der stille Stall mit Esel oder gar nichts.
    Wer solchen Jünglingen verspricht über Anderer Leute Töchter und Frauen verfügen zu dürfen bekommt regen Zulauf. Besonders wenn man Ungläubige morden und berauben darf. So war der Ansatz falsch. Man hätte von Anfang an mit Betonkopfmuslimen hart umgehen müssen –

  2. Immer wieder kann man vernehmen das das, was diese elende, gemeine, widerliche Kreatur welche auf den Namen Merkel hört und die ihr verfallenen Diener des Bösen dem leider so obrigkeitshörigen deutschen Volk und darüber hinaus angetan haben, werde durchaus mit dem Leid nach dem 2 WK vergleichbare Ausmaße annehmen können. Mich beschleicht dazu schon seit längerem eine fuchteinflößende Metapher die, obwohl ich sie vertreiben will, immer aufdringlicher wird. Ich sehe Deutschland nach dem Krieg als einen Baum. Er sieht schrecklich aus: verbrannt, zerfleddert, kaum noch grüne Blätter,mehr tot als lebendig. Aber dieser Baum verfügt noch über gute Wurzeln. So konnte er bei etwas Pflege und der notwendigen Zeit wieder ein kräftiger Baum werden. Die oben genannten haben deshalb ihre Äxte an die Wurzel gelegt. So erscheint er noch ganz ansehnlich. Ich höre den "Forstmeister" aber sagen: "Hier ist nichts mehr zu machen der ist zu krank, er wird wohl absterben." Was können wir nur tun um dem Förster Lügen zu strafen?

  3. Dieselherold am

    Entschuldigung, habe noch etwas vergessen:

    michael-mannheimer.net/

    Dieser Artikel ist erschütternd gut geschrieben und erschreckend wahr in der Aussage …

  4. Dieselherold am

    Urban Priol hatte mal in einem seiner Kabarettprogramme die Abrißbirne Deutschlands sehr treffend als "Blendgranate aus der Uckermark" beschrieben, ja sie hat die Wähler über Jahre permanent mit sinnlosen Versprechen geblendet und betreibt genau das Gegenteil zum Versprochenen ….
    Außer bei WIR SCHAFFEN DAS …. Deutschland, wie wir es kennen, mit Hilfe der Migranten ab !! (Hat sie zwar nicht gesagt, aber sardonisch grinsend gedacht …)
    Ihre reservierte-distanzierte Art gegenüber Deutschen und das geheuchelte Eia-Popeia mit anderen Entscheidungsträgern wie ihrer Kaffekränzchentante Uschi von das Leyden oder anderen Polit-Pommeranzen ist nur Schmierentheater, das einen zu schwallartigem Erbrechen veranlassen kann.
    Mich würde es nicht wundern, wenn wir ab 10. 09.2021 wegen rasant zunehmender R-Werte den 4. Corona-Welle-Lockdown ausrufen und aus seuchentechnischen Gründen die Bundestagswahl um 1 Jahr verschieben, denn mit der Fußball-EM und Olympia ging das doch auch. Die Transformation in die Diktatur dank Infektionsschutz-Ermächtigungsgesetz nimmt weiter Fahrt auf und wir werden die alte Fregatte so schnell nicht los, von wegen Rente (mit 66 Jahren da fängt der Terror an ….)

  5. Werner Bernshausen am

    Ich hoffe nur, dass im September Merkel, ihre CDU/CSU und die anderen, sogenannten "demokratischen" Parteien für dieses Disaster bezahlen werden. Bei unserer verblödeten Bevölkerung wird das ein Traum bleiben. (Sorry für den Ausdruck verblödet).

  6. Achmed Kapulatzef am

    FDJ Sekretärin für Agitation und Propaganda, Stasi Spitzel IM Erika, vollendet nach dem Tod, als rechte Hand von Erich Mielke (Chef der DDR Staatssicherheit und Polizistenmörder), sein Werk. Im Geiste vereinte Massenmörder.

  7. thomas friedenseiche am

    eyeyey

    nun lässt die bunteskanzlerette über das verteidigungsmännchen verlauten

    die inhomogene bevölkerung in afghanisten sei schuld dass die westlichen mächte dort militärisch gescheitert seien

    es sei halt nicht möglich so viele ethnien zu vereinen und unter einen hut zu bringen

    das bedeutet doch:
    alle fremden ethnien aus deutschland raus
    der beweis dass es nicht klappen kann weil unmöglich ist nun nicht alleine von der wahrheit aufgezeigt worden
    nein die superbrains merkel und co und hintermänner haben nun mal eine erkenntnis gewonnen

    blöd nur dass die russen diese erkenntnis schon lange dem westen übermittelt haben

    man also aus boshaftigkeit oder blödheit einen krieg begonnen der nie gewonnen werden konnte

    "politiker und diplomaten, die linke und recht hand des teufels"

    stimmt so für mich der letzte satz
    kommen allerdings noch etliche weitere gruppierungen hinzu

  8. HEINRICH WILHELM am

    Nu sindse halt weg – die Strömlinge. Oder: Es wird Nacht, Signorita!
    "Am Samstag, den 14. August, haben die Netzbetreiber mehrere Industriebetriebe am Abend vom Stromnetz getrennt. Die Stromerzeugung konnte den aktuellen Strombedarf in Deutschland nicht mehr decken. Die Stromversorgung war kritisch und eine Sicherstellung der Versorgung war auch durch Stromimport nicht mehr möglich." (Zitat)
    >>Sogar die Steckdose, wo der Strom ja herkommt, soll leer gewesen sein.
    Ursache: Zappen duster. Ist bei Solaranlagen immer so, wenn es Nacht wird.
    Tja, nur im Reich Karls V. ging die Sonne nie unter.
    Ob die beleibteste Kanzlerin aller Zeiten dachte, dass es unter ihrer Ägide genauso ist?
    Wer wissen will, wie es weitergeht, kann ja bei der "Physikerin" anrufen: Tel. 030 – 18 272 2720

  9. Rumpelstielz am

    IM Erika hasst unser Land – sie bekommt Zitteranfälle , wenn Sie die Nationalhymmne hört.
    IM Erika holt den Deutschenhasser Deniz Yücksel auf unsere Kosten in unser Land, Dieser Schutzfink kann uns ungestraft als Kötervolk bezeichnen.
    IM Erika schafft auf unsere Kosten ca 2.5 Mio Anspruchsteller ins Land. auch da Schädigungsabsicht?
    Akzeptiert das nach Fukuschima entgegen aller Vernunft Deutsche Kernkraftwerke vorzeitig stillgelegt.Mit der vorzeitigen Stillegung wurde Milliarden € als Entschädigung fällig.
    IM Erika führt die krude Idee der Grünen über den Klimawahn zur Blüte, in der Absicht uns zu schädigen.
    IM Erika stellt die Energiewende als nationales Interesse dar.
    IM Erika hätte nach dem Völkerrecht ab 2006 den Abzug der Allierten fordern müssen. Stattdem zahlen wir Jahr für Jahr rd. 10 Mrd€/Jahr für Ramstein, getreu dem Besatzerstatut Grundgesetz.

    Hinter allem steht der Hass den IM Erika gegen unser Land hat.

    Diese Nicolae und Elena Ceaucescu wurden richtig entlohnt – hinter ein Gebüsch gezerrt und mit der Kurzen in den Kopp.

    • thomas friedenseiche am

      tja letzteres wird hier nicht passieren
      zuviel "security" die zu viel kohle kassieren

    • Dieselherold am

      @Heinrich Wilhelm
      ..und kein kräftiger Darmwind aus dem Kanzleramt hat die Reichswindkraftanlagen zu Höchstleistungen angetrieben, um den Strommmangel auszugleichen ? Aber warum wurde denn darüber nicht ausführlich berichtet in den Qualitäts(Lügen)medien, da wendet sich doch nicht etwa die Göttin der Energie von Deutschland ab ?
      @Rumpelstielz
      Die Milliarden Entschädigung dürfen natürlich auch die deutschen Stromkunden mit exorbitanten Preisen bezahlen, für die migrantischen Stromkunden zahlt dann das Sozialamt …
      Frage: nach welchem Passus im Völkerrecht hätte denn 2006 der Abzug der Alliierten Alien-Besatzertruppen eingefordert werden können. Gibt es für Besatzungsstatus oder getarnte Kolonialisierung mit Pseudosklavenstatus dort festgeschriebene maximale Fristen ?
      noch eine Bemerkung zu den Ceaucescus: Das Pärchen wurde auf der Flucht aufgegriffen und durch ein militärisches Standgericht ordentlich zum Tode verurteilt und standrechtlich an der Mauer mit Maschinenpistolen hingerichtet. Die Delinquenten konnten nicht mal ihre Pelzmütze abnehmen oder ihren Pelzmantel ausziehen …. ich vermisse bis heute den Aufschrei von PETA und anderen Tierschutzorganisationen, die diesen Frevel an den armen Fellspendern anprangern …

  10. "Deutschland im August 2021: In Berlin-Treptow feiert eine 22jährige Frau in einem Park mit drei Freunden ihren Geburtstag. Als beim Öffnen des Geburtstagssekts einige Tropfen auf vier Männer spritzen, stürzen diese sich auf die Frau und schlagen nach allen Regeln der Kunst zusammen.

    Der Vater der Frau schreibt bei Instagram:

    Wie aus dem Nichts hagelte es Schläge und Tritte, selbst wenn man schon am Boden lag, wurde nicht von ihnen abgelassen. Freunde, die versuchten zu beruhigen, bekamen von den 4-5 Männern der gut verteilt stehenden Gruppe Faustschläge."

    Ganz ehrlich? Gut, dann also: Wenn ich sowas lese … GEHT MIR DAS HERZ AUF!!!! VOR GLÜCK!!!!!!! Wieder ein paar Vollidioten mehr, die in Fassungslosigkeit fallen, wenn sie MIT DER REALITÄT konfrontiert werden! Gut so … – bitte mehr davon!!!

    • thomas friedenseiche am

      in dem text heißt es auch
      dass schon minuten vorher verbale scharmützel stattgefunden haben

      wenn mich ein eliten-neu-bürger nur schräg anguckt weiß ich der macht gleich den machetenmann und ich ziehe davon

      sollten der vater die frau und die anderen auch gewußt haben
      dass es besser ist sein leben zu verteidigen mittels flucht statt es an die brid zu verschwenden

      vielleicht brauchen wir eine aufklärungskampagne durch afd und co
      jeder haushalt kriegt nen flyer mit den offiziellen morden durch merkels edel-döner-friedens-menschen

      obwohl
      ich dummerchen, das wissen die doch auch so, scheinbar sind manche menschen nicht aufzuwecken
      deren schlaf zieht sich durchs ganze leben

      • Wer in Bürlün lebt … und sich dann noch auf ‚verbale Scharmützel‘ mit ‚Neubürgern‘ einläßt … – ja, was soll ich/man da noch sagen…??

    • Achmed Kapulatzef am

      Wie sagte der oberste Bundesverräter.
      "Wir leben im besten Deutschland was es jemals gegeben hat"
      ich darf den Satz weiterführen. Für Mörder, Totschläger, Räuber, Vergewaltiger und und meine Rote Kriegsverbrecher-und Massenmörderpartei (1999 Bomben auf Belgrad), da wir alle vor Strafverfolgung geschützt werde, weil unsere Opfer immer die Bösen waren.

  11. Marques del Puerto am

    ( Die Berliner Polizei verzichtete nach dem brutalen Überfall auf eine Beschreibung der Täter, aber man kann davon ausgehen, dass es nicht Tobias und Hans waren.)

    Mal davon abgesehen das die Berliner Polizei selber einen Ausländeranteil von über 50 % hat , haben die sicher kein Problem damit bei Tätern die ihre Landsleute sind beide Augen fest zu verschließen.

    Was aber auch gerne vergessen wird das ist die Tatsache, dass wir seit der Einführung vom Euro und öffnen der Grenzen faktisch jeden Tag illegale Einwanderung haben.
    In den Zweitausender Jahren hauptsächlich natürlich Fachkräfte aus dem Balkan sowie Rumänien und Bulgarien. Als in Bayern erstmals die Schleierfahndung eingeführt wurde, sah man Bruchstücke vom Ausmaß was hier in Wirklichkeit alles durchreist und ankommt in die Sozialhängematte.
    Merkel hat keine Grenzen geöffnet da sie nicht zu waren, sie hat aber eine Welteinladungskarte geschrieben für alle Glücksritter der Welt.

    • Marques del Puerto am

      Der Volksaustausch ging ihr nicht schnell genug, aus dem Grund wurde und werden bis heute noch immer hochqualifizierte dunkle Gestalten importiert.
      Wenn in einer Mitteldeutschen Stadt , Frauen und Mädchen am Tag über Angst haben auf die Strasse zu gehen, dann muss man sich fragen, in welchen Land wir leben.
      Eine 91 Jährige sagte zu mir, dass kenne ich noch von früher. Da wurden die Kinder und Frauen auch versteckt . Das war aber 1945, als die Sieger von Haus zu Haus gingen. Und was ihnen gefallen hat, haben sie sich einfach genommen.
      Die Wahl wird es wieder zeigen, wie lernresistent der Biodeutsche ist.

      Mit besten Grüssen

      • INNERLICH_GEKÜNDIGT am

        Beim Gedanken an die oben abgebildete Gestalt und deren bevorsteheneden Abgang kommt mir komischerweise dieser afghanische Tagedieb in den Sinn, der jetzt mit Koffern voll Dollar jetzt in Abu Dhjabi sitzt …

        Inzwischen gibt es unendlich viele Gründe, das "Hirn einzuschalten" (Danke, alter weisser Mann!) und die AzD zu wählen: Die Alternative ZU Deutschland.

        Lange wird man das nämlich vermutlich als Duchschnittsverdiener nicht mehr können, wenn daraus erst eine Bewegung wird, und das könnte schneller der Fall sein, als manche glauben …

    • thomas friedenseiche am

      "sie hat aber eine Welteinladungskarte geschrieben für alle Glücksritter der Welt."

      scheiße, ich wurde leider nicht angeschrieben ;-)

      dafür hatte ich heute nen brief vonner arge
      ich könnte an einer impfaktion teilnehmen völlig kostenfrei nächsten sonntag von 14 bis 17 uhr
      ich will keine schlafenden hunde wecken sonst würde ich denen mal einen anruf widmen mit meiner meinung dazu

      aber die sind immer so schnell beleidigt die arge-sachbearbeiter
      nachher kommt wieder ein brief der staatsanwaltschaft, neee die sollen sich um die clans kümmern ;-)

    • Achmed Kapulatzef am

      @ LIVIA
      Nicht ganz, sie war und ist "Schild und Schwert" der Partei, die rechte Hand von Erich Mielke dem Stasichef der DDR und Polizistenmörder. Die FDJ Sekretärin für Agitation und Propaganda zählte zu ihrem Freundeskreis schon immer mit Vorliebe Kriminelle (die sie schon mal ins Kanzleramt zur Geburtstagsfeier einlud) , ganz besondere Vorlieben zeigt sie für Vergewaltiger, Totschläger und Mörder, wenn es sich bei deren Opfer um Mitglieder der Indigenen Bevölkerung handelt.

  12. Die größten Narren sind die Bio Deutschen, die dieses Wesen über Jahre gewählt haben und, die sich jetzt anschicken weitere Volksverräter nach Berlin zu wählen.

    • thomas friedenseiche am

      das wäre ja mal gut zu erfahren
      wie viele die wirklich gewählt haben
      ob da nicht millionen stimmen für die und die sharia-cdu gefälscht wurden

      anders kann ich mir das nicht erklären dass der mittelstand verschwindet
      geschieht doch nicht erst sein 2015/16

      wen wählen diese leute dann
      doch nicht etwa weiter die abwärtsspirale
      dann haben wir ja abermillionen geisteskranke unter uns :-(

  13. jeder hasst die Antifa am

    Die Verantwortlichen für das Afghanistan Debakel müssen sofort zurücktreten Hauptverantworlich dafür sind die Raute des Grauens und ihr Bundesgartenzwerg Heike Maas.

  14. Nachdem hier ausgiebig gegen die liebreizende Anna gehetzt wurde nun ein Angriff auf die Gottgleiche, die, die über das Wasser gehen kann. Wunderbar sozialisiert in der DDR erfüllt sie Ihren Auftrag vorbildlich. Selbst Stalin, würde er noch unter uns weilen, wäre sicherlich ganz ergriffen von der Kompetenz und Unmenschlichkeit dieser Dane! Wie subtil und schweigsam sie Ihre Ziele umgesetzt hat. Ob als politische Funktionärin in der DDR, als Führerin der cDU, immer verfolgte Sie Ihren eigenen Willen und den vom Grünbraunen! Eine Lichtgestalt wie wir sie vorher noch nie kannten. Hätte Afghanistan eine ähnliche Erlöserin in Ihren Reihen, der Taliban wäre vor Kabul umgedreht. Wer soll Ihren Platz nur einnehmen? Vielleicht Fräulein Spahn, die sich allerdings aktuell ein Kind wünscht, aber vielleicht nach der Geburt und Erziehungszeit? Bis dahin könnte doch die Anna….ok, ich weiß einige der Kommentator:-*innen hier trauen ihr das hohe Amt nicht zu, aber…….eigentlich hoffe ich immer noch auf das Unmögliche: die Gottgleiche soll bleiben. Zumindest bis zur Omega Variante kann sie doch die Geschicke unseres Landes weiter lenken. Bei der Bundeswehr gibt es noch Männer und Waffen, die Covidioten sind noch nicht „im Gas“, es gibt noch Autos, die Scharia ist noch nicht flächendeckend eingeführt, christliche Kirchen noch nicht in Moscheen umgewandelt, so viele Baustellen. Mit ihr schaffen wir es!!!

    • Achmed Kapulatzef am

      @Gutmensch
      Der Kinderwunsch von Frau Spahn soll nach inoffiziellen Informationen aus dem Kanzleramt in Erfüllung gegangen sein. Am 16.08.2021 gegen 14:30Uhr fand man in der Villa Spahn einen braunen Klumpen von etwa 3000 gr. Nach näherer Betrachtung, konnte nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um den Familiennachwuchs der Familie Spahn handelt.

      • Aha, jetzt wissen wir, dass sich Mendel gewaltig geirrt haben muss!

        Aus zwei männlichen Blüten eine braune zu schaffen, das ist ein Widerspruch zur Mendelschen Regel.
        Oder hatte hier wieder eine höhere Gewalt ihre Hände im Spiel? Etwa eine Mutation als Kreation der Natur?

  15. Ich traue den Umfragen nicht mehr. Sie sind manipuliert und haben eine zersetzende Wirkung und das soll auch so sein. Es wird mit allen Tricks gearbeitet. Ich kann anderen nicht vorhalten, dass sie Masken tragen, weil ich selber eine trage. FFF spiegelt auch nicht die gesamte Jugend wieder obwohl von den Medien bewusst der Eindruck geweckt wird. Viele hatten Spaß die Schule zu schwänzen. Allerdings kann es für FFF mal richtig gefährlich werden. Wenn es für die Leute an’s eingemachte geht, nämlich an den Geldbeutel. Viele haben die läppischen 16 Cent pro Liter schon aus der Fassung gebracht. Das ist auch der Hauptgrund warum die Grünen so abgekackt sind. Wenn Strom unbezahlbar wird und die Leute frieren müssen werden sie sich nicht mehr so viele Gedanken über "Nazis" machen. Eine führende Persönlichkeit der Friedensbewegung ist gestorben. Ich weiss, dass er ein DKP- Funktionär war. Deswegen war ich schon darüber erstaunt, dass er das Bundesverdienstkreutz bekommen hat. Die DKP war ja sehr DDR- Zugewand und hatte eine tragende Rolle in der Friedensbewegung. Wie kann man denn ein Verbrecherstaat in dem gemordet und gefoltert wurde unterstützen und gleichzeitig für den Frieden sein? Da war der Pazifismus eher eine Methode den Klassenfeind zu entwaffnen.

  16. HERBERT WEISS am

    Eine kleine Auflistung ihrer Fehlleistungen:

    2008 und danach:
    Der Versuch der Euro-Rettung mittels Voodoo-Ökonomie. Zwar nur als Teil einer blödsinnigen EU-Gesamtstrategie, doc das macht es auch nicht besser.

    2015:
    Der Durchmarsch gewaltiger Migrantenströme bis nach Deutschland. Der oben angeführte Gewaltexzess, die Kölner Silvesternacht 2015/16 und der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am 19.12. 2016 sind nur einige wenige Beispiele dieser vergurkten Willkommenskultur.

    2019/20:
    Bereits vor 2 Jahren nahm die Epidemie durch einen ausgebüxten Laborvirus in der chinesischen Provinz Wuhan ihren Lauf. Doch erst im Frühjahr 2020 reagierte unsere Bunte Regierung mit drastischen und dennoch größtenteils verfehlten Maßnahmen.

    2021:
    Der kopflose Abzug aus Afghanistan. Heilloses Chaos am Flughafen Kabul…

    Kann weiter ergänzt werden.

    • jeder hasst die Antifa am

      Sämtliche Warnungen der sogenannten Verschwörungstheoretiker sind inzwischen auf allen Gebieten Realität geworden.

  17. War im dez. 1989 in Berlin und habe mit vielen Millionen weiteren den Todesstreifen mit abgebaut.
    Hätte mir seinerzeit jemand gesagt eine Stasiagentin und überzeugte Kommunistin und FDJ Sekretärin, also eine Person die voll hinter dem Mauermörder System steht…… würde Kanzler…….Niemals

    Und jetzt haben wir den Schaden!
    CDU kaputt
    Deutschland kaputt
    EU kaputt

    • jeder hasst die Antifa am

      Das nächste Abbruchkommando steht schon bereit,Merkel übergibt eine Ruine an die Grünen die diese noch total abreissen.

    • Nein! Die EU … ist vollkommen intakt!! Das könnten sie an deren langsamer aber stetiger Machtausweitung erkennen. Wenn Sie es denn wollten …

  18. Rechtsstaat-Radar am

    Wie aber schon die kriminellen DDR-Schranzen, die wegen Verstoßes gegen das "Recht" der DDR verurteilt wurden, MUSS Hoch- und Volksverräterin Angela Merkel wenigstens wegen ihrer Verstöße gegen das BRD-Nebenstrafrecht endlich angeklagt und mit der möglichen Höchststrafe verurteilt werden. Vergessen wir nicht: Merkel ist eine notorische Straftäterin, dir unentwegt gegen das Grundgesetz und Straf- wie Nebenstrafrecht verstößt. Außerdem weiß dieses Höllenweib ganz genau, dass es Deutschland und die Deutschen auf das Schwerste schädigt, ja will dies das CDU-Weib!!

    Merkel muss büßen! Daran führt kein Weg vorbei!!

    Pro Gloria et Patria!

    Es lebe das heilige Preußen!

    • "Merkel muss büßen! Daran führt kein Weg vorbei!!"

      Merkel wird aber NICHT büßen! Die Einzigen, die büßen werden … sind … wir! D.h. die paar Figuren, die das Entsetzliche überhaupt noch als entsetzlich wahrzunehmen in der Lage sind. Während es der Mehrheit … am Südpol vorbeigeht…

  19. Jeder Mann und Frau, welche die etablierten Parteien seit Jahren wählen machen sich mitschuldig am Niedergang Deutschlands. Anscheinend wollen sie das es noch weiter runter geht, bis ihnen die Zugereisten an die Tür klopfen!

    • Kurz vor Ausbruch der Corona-Groteske war Merkel im chinesischen Wuhan…….

      • Querdenker der echte am

        Stimmt! Und schon mehrfach hatte ich, auch hier, die Frage gestellt:
        "Was hatte sie in ihrem Tässchen- Koffer nach Wuhan geschleppt????"
        Fragen über Fragen!
        Bis das nicht eindeutig geklärt ist: halten wir uns zurück über das Labor in WUHAN!!!°

  20. Sie ist ein malingener Narzisst und damit eine ideale Marionette von Schwab. Vieleicht ist sie als Kind nicht geliebt worden. Liebe gilt im Sozialismus als Reaktionär und deswegen produziert er am laufenden Band seelische Krüppel. Was wird wohl passieren wenn sie nicht mehr im Mittelpunkt steht, sich keiner mehr über sie aufregt und sie in relative Vergessenheit gerät.

    • Querdenker der echte am

      "…Liebe gilt im Sozialismus als Reaktionär …."
      So ein Quatsch mit Soße!!!!
      Dann beweisen Sie mal Ihre Aussage!!!!

  21. Wenn 75 bis 80% der vernünftigen Deutschen mehrmals FREIWILLIG in Wahlzellen laufen, kommt eben das raus! Jedem Volk seine Regierung, da gibts nix zu kritteln!

  22. Barbara Stein am

    Vor einigen Jahren habe ich eine Freundin zum Arzt gefahren und wartete im Wartezimmer auf sie. Um mir die Zeit zu vertreiben, suchte ich zwischen den auf dem Tisch liegenden Zeitschriften und bin zu Tode erschrocken, als mich ein titelblattgroßes Foto der Unausstehlichen anstarrte. Damals wurde mir in dem Augenblick so richtig bewußt, wie sehr ich diese Person hasse. Sie hat Familien, Freundschaften zerstört, Kollegen gegenseitig entfremdet, Kritiker ins soziale Abseits getrieben – kurz, sie hat Deutschland zerstört – und das war ihr Auftrag! Und ihre Parteiuntertanen mit 19 min.-Klatscherei, der Verfassungsschutz, auch unter Leitung von H.-G. Maasen, die Justiz, die keine Strafanzeigen gegen diese Verbrecherin zuläßt – und nicht vergessen die MIllionen denkfaulen Deutschen, denen es heute noch "gut" geht und deshalb das Kreuz an der falschen Stelle mach(t)en und die auf aufrechte Patrioten wie z.B. von Pegida, den Frauen von Kandel, den Querdenkern herabblicken und nicht zuletzt auf die AfD-Parteimitglieder und deren Wähler. Die Alte aus der Uckermark hatte damals bei der Gründung der AfD gesagt: "Nennt sie doch einfach Nazis!" und das wirkt bei den Deutschen.

    • Querdenker der echte am

      Leider ist es so und schon immer gewesen:
      Nicht ein Kaiser. nicht ein Fü..rer, nicht ein Honecker, ein Schröder oder eine Merkel haben alleine Schuld. Immer sind es die Mitläufer, Maulhuren aller Arten, Kriegs- und "Friedensgewinnler". usw. usf. gewesen die ihr Wohl vor das des Volkes gestellt haben!!!!!
      Anmerkung am Rande zur Überschrift:
      „Die verhängnisvollste Kanzlerin der Bundesrepublik“
      Hatten wir schon eine andere (bessere) Kanzlerin???

  23. Primär ist nicht Merkel, die könnte morgen schon leicht verjagt werden, sondern der verhängnisvollste Zustand des deutschen Volkes in der ganzen Geschichte, das sie und Mit-Täter zu 90% wählt, obowohl schon vor 2015 genug schief lief und seitdem nur noch extremer abgeht, was vorher schon längst stattfand. Und am 26.9.21 wird es so weitergehen, es sei denn, daß wie seinerzeit mit Gorbatschow die Wende aus dem Machtinneren kommt!

    • alter weiser weißer mann am

      Einmal, in den vergangenen 88 Jahren war Deutschland weltweit führend auf nahezu allen Gebieten.
      Deshalb wurde ihm ein Weltkrieg aufgezwungen, in dem es nahezu sechs Jahre kämpfen mußte.
      Danach erfolgte die ruchlose Umerziehung auch mit maßgeblicher Hilfe eingeschleußter 68er Lumpen.
      Vorbilder der Bewegung waren ausgerechnet Figuren, die den Mord an Millionen Menschen zu verantworten hatten, wie Mao, Lenin oder Che Guevara

    • Fischer's Fritz am

      @INFO68
      "… Und am 26.9.21 wird es so weitergehen…"
      ———-
      Ja, leider. Befürchte ich auch.

  24. Angela hat so ziemlich jedes in diesem Buch:
    https://archive.org/details/pedro-banos-so-beherrscht-man-die-welt-die-geheimen-geostrategien-der-weltpolitik

    genannte Machmittel angewendet, um das Deutsche Volk in den Abgrund zu treiben.

  25. Das blöde ist, dass sich Frauen von Arabern angezogen fühlen. Und dann läuft es anders als gedacht und es gibt auf Fresse. Und dann können sich noch glücklich schätzen wenn es dabei bleibt. Kann man nicht’s gegen machen. Vieleicht sind ihnen die einheimischen Männer zu weichgespült. Könnte ich verstehen. Frauen hassen und verachten Männer, die sich alles gefallen lassen.

  26. Wollt Ihr dat Merkel mit dem Doktorhut mal sehen. Frisch verliehen von der John Hopkins Universität. Übrigens ist es für sie der 18. Ehrentitel dieser Art. Das ist unsere beliebteste Kanzlerin … im Ausland.

    Wenn man dann mal unter JHU nachliest, erscheint folgender Text:
    „ Die Johns Hopkins University ist eine private Universität in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland. Die Spitzenuniversität, die Forschung und Lehre nach dem Vorbild deutscher Universitäten, insbesondere nach dem Modell der Universität Heidelberg, vereinte, wurde am 22. Februar 1876 gegründet.“

    Astreine Transatlantik-Geschichte. „Germany is our best Follower“.

    Übrigens Doktortitel Nummer 17 kam von der Leipziger Handelshochschule (HHL) mit dem Doktor der Wirtschaftswissenschaften ehrenhalber. Dazu fällt mir überhaupt nix mehr ein, „Wirtschaftswissenschafften“, alles klar?

  27. Das einzig traurige ist, daß die "Mördernation mit agressiven Genen" in Wahrheit zu gutmütig ist. Wenns irgendwann mal brennt ist es vielleicht schon zu spät. Die Voreingenommenheit einer Verurteilung der Deutschen straft hier geschichtliche Lügen. Die Einmaligkeit eines der kulturfähigsten und friedlichsten Völker der Welt, wird aus Angst vor der enormen Leistungskraft nebst Innovation und Bildung, durch niederträchtig konkurierende Mächte kriminalisiert.
    Ende `45 war Deutschland der Welt in fast allen Bereichen um 60 Jahre voraus, Amerika lebt vom Patentklau namentlich Paperclip noch heute davon. Bei den Russen siehts nicht viel anders aus.
    Ende der 30ziger Jahre wurden Reichskraftmühlen (heute Windräder) als unrentabel ad Acta gelegt, die Grünen habens bis heute nicht begriffen. Allerdings liegt zerstöreriche Willkür dahinter um der deutschen Wirtschaft die Existenz zu entziehen.

  28. jeder hasst die Antifa am

    Alles was diese Katastrophenkanzlerin anpackt wird zu Schxxxe,kein deutscher Kanzler hat je solchen Schaden angerichtet wie diese Unperson

    • Da ähnelt sie Mike Tyson, der mal gesagt haben soll: Ich bin ein Alchemist! Ich kann Gold in Scheiße verwandeln… !!!

  29. heidi heidegger am

    ausserdem wurde ditt Mrkl kürzlich in einem NWO-Labor wieder auf Vordermann äh frau gebracht, das Zittern isch weg und nun geht es gschmeidig in die Rente und futtert täglich Döner und schlägt ihren Ehemann (der muss mit zum ObamaBesuch) oder so..mja.

    • heidi heidegger am

      Teil 2

      und unter *little Heiko* Diplomat zu sein ischd/war ein Himmelfahrtskommando, entweder tot oder in TalibanKluft gefangen vorgeführt und später gegen Geld freigetauscht zu werden..dazu ditt FAZ so: "..ohne amerikanische Hilfe wäre nicht einmal die Evakuierung der deutschen Botschaft möglich gewesen.."

    • Andor, der Zyniker am

      @ HEIDI HEIDEGGER

      Den täglichen Döner gönne ich ihr.
      Den Ehemann können wir außen vor lassen.
      Ist Privatsache. Wenn der sich von ihr prügeln lässt,
      hat er es nicht anders verdient. (Er brauchts vielleicht?)

      Der Führer hatte ja auch geheiratet, aber keinen Mann (Prügelknaben). Wenigstens war ER so schlau es im fast
      letzten Moment zu tun.

    • jeder hasst die Antifa am

      Die wird das große Zittern wieder bekommen,wenn sie vor ein Tribunal kommt und sie sich für ihre Verbrechen am deutschen Volk verantworten muß.

      • Was für ein ‚deutsches Volk‘? Was soll das sein … WER soll das sein?? "Volk sind alle, die sich hier aufhalten" … – so oder so ähnlich hat es die ‚Unvergleichliche‘ doch vor einigen Jahren formuliert, oder?!

    • Norbert Grundmann am

      Diese Frau kam wie Phoenix aus der Asche aus der
      DDR , rauschte an den Kandidaten für das Kanzleramt
      vorbei direkt ins Kanzleramt. Eine nie dagewesene "Karriere", mit welcher Qualifikation?Eigentlich keine; oder vielleicht doch? Hatte sie die Stasi-Dossiers von Merz/Koch u.a. im Köfferchen? Denn es gab doch keinen nennensweren Kampf ums Amt!
      Gerade im Amt verwarf sie die Politik ihres Vorgängers (Atomausstieg rückgängig, wg Fukushima nochmal kehrt) Grenzöffnung und als Folge Invasion von massenhaft, grossenteils schwerkrimellen "Asylbewerbern, unsere Zukunft sichernden Personen".Klimawandel bekämpfen mit Milliarden Kosten für die nächsten Jahrzehnte; Zerstörung
      der deutschen Automobilindustrie und last but not least das Missmanagment der sogenannten Pandemie.
      Wer jetzt meint, daß sie alles falsch.gemacht hat, der irrt. Nein, ihre Auftraggeber sind bestimmt sehr zufrieden mit ihr.
      Ihre gesamte Regierungszeit war ein fortgetzter Hochverrat!
      Sie kann nur zufrieden sein, daß der Hochverrats-
      paragraph nicht mehr existiert.
      In ihrem Fall sollte er jedoch nachträglich wieder eingeführt werden. Die Schäden, die auf ihr Konto
      gehen, sind mit den finanziellen Schäden des 3.Reiches zu vergleichen.

  30. Schluss mit lustig am

    Ich halte Merkel für eine eiskalte & bösartige Psychopathin, die sich immer als trottelige Mutti getarnt hat.

    Schon Nigel Farage hatte bei einem kurzen E-Mail-Kontakt damals in der Euro-Krise bei der von Griechenland bzw. deren Bevölkerung abverlangten Austeritätspolitik von einer persönlichen Erfahrung mit Merkel berichtet, dass die Kanzlerin das Schicksal der leidenden Griechen NULL interessiert hätte.

    Ernst Wolf hat im sehenswerten Gespräch mit Rechtsanwalt Füllmich (Corona-Ausschuss) nun aufgedeckt, dass sie nach der dt. Wiedervereinigung 1991 bereits 1992 im Elitenprogramm des World-Economic-Forum (finanziert von ca. 1.000 Großkonzernen) von Klaus Schwab auf ihre Machtübernahme vorbereitet wurde (‚Global leaders for tomorrow‘ ¹).

    Da hat sich Deutschland ein schönes Kuckucksei ins eigene Nest legen lassen.Wenigstens wird man sie später einmal mit dem lauten Abspielen der deutschen Nationalhymne vor ihrem Altersruhesitz ‚foltern‘ können.

    (¹: Füllmich/Ernst Wolff: "WEF – Wie sie 195-Regierungen in die NWO zwangen",
    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2021/08/Historiker-wie-sie-195-Regierungen-in-die-NWO-zwangen-.mp4 )

    • Wie die Fahne weht... am

      Gut erklärt, man kann es auch kurz und bündig sagen. Die Alte hat kein Gewissen und geht wenn nötig auch über Leichen.

  31. Das Land gespalten, die Demokratie nur noch eine Farce, die Jugend gegen die Alten, ganze Familien Freunde Verwandte durch den Impfwahnsinn schon im Zwist und die Agitation mit Propaganda zum perfiden politischen Nutzen getrieben.

    Das hat sie geschafft!

    Amtszeitbegrenzung muss erfolgen, so darf es nicht noch einmal enden, wenn es denn überhaupt noch ein Ende gibt.

  32. Ein Prototyp der SED-Sozialisation mit allen Nachteilen für unser Land seit sie ins Amt gehievt wurde auf wundersame Weise.

    Ein weit größeres Problem könnte noch auf uns zukommen, indem sie uns noch weit über die nächste Wahl erhalten bleibt und es sieht alles danach aus, als ob das so geplant ist, denn wenn die Schwarzen als größte Fraktion die Wahl gewinnen, dann fängt ja das Gerangel um die Kanzlerschaft erst an, weil noch garnicht sicher ist, wer dann dafür die Mehrheit erhält.

    Das könnte zum Schluß zu ihren Gunsten raus laufen, entweder durch ein langes Prozedere über Monate, oder über den Rücktritt des erklärten Kandidaten, wo sie dann automatisch wieder verlängern könnte, sollte sich keine andere Person finden, die es mit ihr aufnimmt und mehr Stimmen erhält.

    Dieser Zonentante ist alles zuzutrauen, denn nicht umsonst lächelt sie so süffisant und mischt sich überall noch ein, fast so, damit sie ja den Anschluß nicht verliert und so die nächsten vier Jahre weitermachen kann und dann eben mit den Hardcore-Kommunisten, namens Grüne und das alles kann ja noch heiter werden und die meisten gehen davon aus daß der erwählte Kandidat der neue Kanzler wird, was die größte Fehleinschätzung sein könnte, die derzeit im Raume steht.

  33. Merkel die Trümmerfrau

    cicero.de/aussenpolitik/angel-merkel-eu-gipfel-fluechtlingskrise-emmanuel-macron-viktor-orban

    • Die Trümmerfrauen haben Deutschland alleine aufgebaut, weil die Männer in Gefangenschaft arbeiten mussten.

      Es besteht aber ein gravierender Unterschied zwischen Aufbau und Zertrümmerung. Außerdem hat Merkel ein Heer von gut ausgebildeten Fachlobbyisten und Kofferträgern zur Seite.

  34. Thomas Walde am

    Die Frage nach der "Menschlichen Regung" beantworte ich damit, daß dazu eben nur Menschen fähig sind.

    • heidi heidegger am

      und gut geölte Roboter: ditt Mrkl fakete doch Gefühle dem kleinen Mädchen gegenüber, das im TV-Studio saß und weinte und nicht abgescho äh heimgebracht werden wollte..später kam raus, dass alle beide noch da sind bzw. dass alles inszeniert war anzunehm‘, tsstss..vermeintl.BrutkastenMassaker war(en) früher – heute issett subtiler, hah!

    • Nero Redivivus am

      Ist sie oder "es" also doch ein Draco-Reptiloid, das nach sechzehnjährigem Vollzug heim ins antarktische Schelfeis-Reich kehren und in Neu-Berlin zur Rechten des eingefrorenen Führers auf Neuschwabenlands "Rattenlinie" exilierte Huldigungen entgegennehmen wird?

      • heidi heidegger am

        mja, es kann jede Form annehmen (shape shifter stylie) und die meisten Loide täuschen, aber Jürgen "Tommy Lee Jones/MIB" Elsässer im schwarzen BluesBrothersAnzug schnappt sich ditt Kreatur und schickt es gnädig in die Rente..isso! ;-)

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel