„Ich will das Land zusammenhalten. Und bin also auch der Kanzler der Ungeimpften (…) Wir dürfen auch streiten. Ich bin überzeugt, dass die allermeisten Ungeimpften diese Fackelkundgebungen als genauso widerwärtig empfinden wie ich.“ (Olaf Scholz, Welt)

    „Scholz erklärte (…), dass Nicht-Geimpfte Schuld an der heutigen Corona-Lage seien: ,Es ist doch so, dass die Tatsache, dass es so viele sind, die sich nicht haben impfen lassen, die Ursache dafür ist, dass wir heute als ganzes Land ein Problem haben.’“ (COMPACT-Online: „Scholz: Allgemeine Impf-Pflicht ab März 2022!”)

    33 Kommentare

    1. jeder hasst die Antifa an

      Er ist kein Kanzler der Ungeimpften sondern auch kein Kanzler des deutschen Volkes.nicht mein Kanzler

    2. Der Kanzler der Warburg-Bank und des Pharma-Extremisten Klabauterbach will gleichzeitig der Kanzler der Gesunden sein? Was für ein Oxymoron, dieser Scholzomat ist ein Cum-Ex-Betrüger, ein G20-Versager und ein Elbphilharmonie-Steuerdieb. Also ein gewöhnlicher Krimineller, nein, ein Berufsverbrecher, den nur die Immunität einer verbrecherischen Kaste sowie gelenkte Staatsanwaltschaftsmarionetten vor dem Knast schützen.

      Nicht nur in Sachen Impfzwangterror haben die Verbrecherclans den Staat übernommen. Spätestens seit 2015!

    3. Schön, hoffendlich hält er sich daran und zeigt es auch! Wahrscheinlich fliegt aber auch er mit seinem Vizekanzler nach Washington zum Kotau vor dem Besatzer! Die Prozedur kennt er ja auch schon vom letzten Mal als Merkels Vize!
      Wenn er ein Kerl wäre, ließe er das sein und dafür ab sofort Totimpfstoffe gegen Corona zu, z.B. die chinesischen. Die sind schon woanders erprobt und von Impfdurchbrüchen, Ansteckung hört man davon nichts!
      Die Westeuropäer sollen nur die Versuchskanninchen für die Genimpfstoffe der USAmerikaner stellen, nofalls mit Gewalt! Denn nichts Anderes ist ein Zwang, diese Mittel akzeptieren und nehmen zu müssen! Nachdem der Ostblock nachträglich kapituliert hat, brauchen die USA die Westeuropäer auch nicht mehr wirklich! Die schielen auf Rußland – wegen seiner Ressourcen – und bevölkerungsreicherer Länder als Absatzmärkte!
      Auch in den "Ampelparteien" ist zuviel "Westorientierung" und "Transatlantik" drin! Das macht mir Sorgen!

    4. Der Osten erlebte die Braune Diktatur!!! an

      Anne Will kann man sich absolut nicht mehr anschauen…aber heute einmal Klartext von Servus TV geschaut. Weidel gegen Stegner….will es garnicht weiter kommentieren. Intelligenz gewann gegen Dummheit…..Frau Weidel hat einfach klares Fachwissen und einen gesunden Menschenverstand. Stegner steht nur für Beleidigungen und Widerlichkeit !

    5. jeder hasst die Antifa an

      Er wird weder der Kanzler der Ungeimpften noch der Kanzler des deutschen Volkes werden.nicht mein Bundeskanzler.

    6. Der Scholz will auch mein Kanzler sein????
      Da kann er lange pickern bis er an mein Hirn kommt!
      Da sitzt schon seit 56 Jahren Jemand herinnen, den ich mir SELBER ausgesucht hatte und der auch selber in meinem Hirn platz nehmen wollte!!!

    7. Marques del Puerto an

      Genosse Scholz möchte also Kanzler für alle sein. Das freut mich zuhören, bin mal gespannt was nächste Woche Donnerstag davon noch über ist. Denn seine Rede zum bevorstehenden Lockdown ist schon auf Papier.
      Und da steht doch tatsächlich, die bösen , bösen Ungeimpften sind daran Schuld das wieder Game Over ist. Na Mensch, wer hätte das gedacht?! ;-)
      Da fand ich die Sprüche der alten Führerin viel besser, liebe Bürger, wir alle müssen jetzt nochmal durchhalten bis zum Frühjahr und dann eben nochmal und nochmal….
      Und so noch was ihr widerwertigen Fackelträger, macht nur so weiter und Olaf verbietet nicht nur Weihnachten und nächstes Jahr Ostern, sondern auch das gute Lampenöl. Wäre sowieso besser , weil viele sich ja schon von euch auf eine Stromsperre von mehreren Tagen vorbereiten. Kleiner Tipp, dass ist auch so geplant. Also Lampenöl für Handlampen verwenden nicht für Fackeln.
      Das kommt erst im neuen Jahr wenn wir die roten Ratten aus Berlin jagen….

      Mit besten Fackeln…. ääh… Grüssen
      Marques del Puerto

    8. Cum-Ex ist gewerbsmäßiger Bandenbetrug, wer ist involviert ein Politclown, der an der Spitze der Bananenrepublik steht. Ein Witz!
      Wirecard, ein Finanzskandal unendlichen Ausmaßes.
      Wer trägt dafür ein hohes Maß an Verantwortung? Der
      Vogel der sich auf seine Gedächtnislücken beruft. Könnte sein das ich mal Finanzminister war, weiß aber nicht mehr so genau.

      • Marques del Puerto an

        @Jojo,

        ja aber Demenz ist ein Krankheit, dafür kann Olaf jetzt nichts.
        Das ist wie seine Wahlversprechen, an die kann der Genosse sich auch auf einmal nicht mehr erinnern.
        Übermäßig viele links-grüne xxxx leiden an dieser Krankheit, oder wurden die schon alle geimpft ? ;-)

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

    9. Nicht „mein“ Kanzler. Etwa 12 Mio. Wahlberechtigte haben wohl Ihr Kreuz bei der Scharia gemacht. Eine Randgruppe, kleiner als die der Ungestochenen. #wirsindmehr! Ob gestochen oder nicht, mein Herz gehört der Gottgleichen. Diese wird ja weiter für „uns“ arbeiten und sicherlich dem Olaf kraftvoll zur Seite stehen. Das Grüne für Familie findet es ganz toll, dass endlich die Kinder mitspielen dürfen. Reise nach Jerusalem, mal schauen wer übrig bleibt? Die verschiedenen Lager der Einheitspartei wachsen zusammen, was auch das überzeugende Ergebnis der Abstimmung zur Impfpflicht im bunten Tag eindrucksvoll bewiesen hat. Apropos Lager, bei Reitschuster kam gerade die Meldung durch, dass die Regierung wohl schon vor längerer Zeit Lager für die Positiven geplant hätte. Wie war das noch mit den Duschen und den Verschwörungstheorien? Erfreulich aber, dass die Anna die erste Schlacht gegen den bösen Russen geschlagen. Mit Ihrer liebreizenden Art hat der Herr Putin sicherlich verstanden. Der Olaf und seine Ritter:-*innen der Tafelrunde, es wird einfach eine wunderbare Zeit, auch wenn er nicht der Meine ist!

      • "…vor längerer Zeit Lager für die Positiven geplant …."
        Warum wohl wurden um so manche Objekte der "BEGIERTE" die Zäune repariert???? Nur aus musealen Gründen?? Man weis es niocht!

    10. Höre ich da etwa die ersten Friedensangebote an die zig tausend Demonstranten die für ihre körperliche Selbstbestimmung "Spazieren" gehen.Nein er hat nur begriffen wie stark sein Stuhl im Kanzleramt wackelt wenn die Spaziergänger standhaft bleiben.
      Ich empfehlen im als erstes seine Kettenhunde zurück zu pfeiffen bevor der Rest des Volkes sieht wie Zahnlos seine Mainstream Meute ist.

      • Das ist nur vordergründig ein "Friedensangebot". Im Grunde versucht der Genosse Kanzler aber, die Ungeimpften zu spalten: "Ich bin überzeugt, dass die allermeisten Ungeimpften diese Fackelkundgebungen als genauso widerwärtig empfinden wie ich."

        Seine Vorgängerin hätte noch gesagt: "Laufen Sie denen nicht hinterher, die haben nur Haß und Hetze in ihren Herzen!"

      • Na, heute ist es aber wieder lustig bei Euch! Seid Ihr etwa ebenfalls gestochen worden, vielleicht vom Hafer?

    11. Wer Oberbürokraten vertraut, hat auf Faschismus gebaut. Gehorsame Unterbürokraten nähren ihn.

    12. Der streng geheime Instrumentenkasten von Bazooka-Olaf wird immer nur einen Lichtspalt geöffnet. Das ganze Volk wartet schon hinter dem Gartenzaun, was als Nächstes rausgelassen wird.

      So ein bißchen Impfpflicht für die im Gesundheitswesen Tätigen im März. Ein saghafter Anfang für das allgemeine Pflicht-Boostern oder ein Neustart für den neuen Impfstoff? Wir lassen uns gerne überraschen, wenn ein weiteres Türchen vom Instrumentenkasten geöffnet wird, wie beim Adventskalender.

    13. Petersknüllerich an

      Lest heute den Artikel vom 12.12.21 bei Reitschuster !
      "Kommen Lager für positiv Getestete? China als Modell für Deutschland?
      Unglaubliches Papier aus dem Innenministerium
      „Isolations-Zentren“ für positiv Getestete: Das sieht ein internes Dokument der Regierung vor, das durch
      einen Whistleblower an die Öffentlichkeit geraten ist. Es enthält klar eine chinesische Handschrift."

      Demos als Mittel zum Zweck werden nicht mehr dienlich sein.
      Da muss ganz was anderes, effektiveres durch Bürger kommen !

      • Petersknüllerich. Glauben Sie nicht alles was in den Qualitaetsmedien steht auch wenn es um die Lieblingsfeinde China und Russland geht. Das mit den „Isolations-Zentren“ für positiv Getestete ist voelliger Quatsch. Es gibt in China mehr als genug Krankenhaeuser und Pflegepersonal welches die "Positiven" auf den Stationen versorgen kann. Und wenn es mal eng wird, dann wird noch innerhalb 1 Woche ein 1000 Betten-Krankenhaus auf die gruene Wiese gestellt. Wer in Quarantaene ist kann dies zuhause machen und wird Online mit Lebensmitteln versorgt. Momentan gibt es 60 Verdachtsfaelle. Meist Auslaender die aus Vietnam, Russland, Kanada etc. eingereist sind.

        • Rabe
          "….innerhalb 1 Woche ein 1000 Betten-Krankenhaus auf die gruene Wiese…."
          Ja — FREILICH in China — völlig OK!
          Aber hier ist Deutschland! Denken wir an den Flughafen Berlin oder Stuttgart 21!
          Ehe die auch nur mit 10 Betten fertig sind ist die ganze Schose aus ganz anderen Gründen aus und vorbei!! Ohne Pikserei usw.!!
          Sehet hier!!
          Alle Teile • Eine Nachricht an die Menschheit • Informationsstand 05.07.21 – gloria.tv
          – Bing

      • Marques del Puerto an

        @Petersknüllerich ,
        ach Bääda …..das hat der Reitgeschusterte ois nur von mir….. schreibe seit Wochen darüber auf meine Art und Weise.
        Klar mache ich da meine Witze drüber mit Elbwiesenlagern usw. Aber wer es versteht zwischen den Zeilen zu lesen, begreift wohin wir schlittern.
        Die wollen nächste Woche erstmal schön in den Lockdown reinfahren. Demos werden sowieso verboten auch im übrigen solch Spaziergänge.
        Ursprünglich war das schon viel früher geplant , von Ende September verschoben auf Ende November.
        Dann war die Wahl , jetzt Wahl zur Kanzlerette , irgendwas ist ja immer.
        Die Innenministerien bekommen diese Infos in der Regel schon 2 bis 3 Wochen vorher um sich vorbereiten zu können.
        Und was da so alles drin steht, an der Stelle sage ich mal, schön warm anziehen und damit meine ich keine Gummistiefel. ;-)

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

    14. Trudatskatcjek an

      Ein Faschist ist und bleibt ein Faschist.
      Da helfen auch keine weiteren Lügen mehr.
      Ein mieser, kaltschnäuziger und unsympathischer Spezialdemokrat.
      Einfach nur widerlich dieser Typ, für den nur noch Verachtung
      entgegengebracht werden kann.

      • Warum beschränkt der angebliche (Auch)Kanzler der Ungeimpften seine völlig verfehlten Argumenten gegen Demonstranten auf einen Fackelumzug?
        Seit wann sind Fackelumzüge etwas Faschistoides?
        Das ist weltweites und jahrhundertealtes Brauchtum. Diese Traditionen fanden und finden noch in Deutschland in jedem Verein und auch im Jahr 2021 statt.
        Dann kann er seine Partei ja gleich mit abschaffen. Diese war Steigbügelhalter zur Hitlerherrschaft.
        Das haben Manche auch nicht vergessen!
        Das ist nicht mein Kanzler!

        • Hermann. Der Glatzige ist ueberhaupt nichts. Auch kein Kanzler. Man sollte sich mal andere Titel fuer die ungebildeste Ministerriege der Welt einfallen lassen. Lt Gabriel (SPD) war Merkel und ist Scholz der Bueroleiter einer NGO namensd BRD. Und das bleibt auch so. Bester Beweis ist, dass die Englaender vor ein paar Wochen Massen an Waffen und anderes Kriegsgeraet nebst 20.000 Soldaten fuer den kommenden Krieg gegen Russland nach Paderborn schafften, ohne auch nur einen in dieser NGO-Verwaltung zu fragen ob sie das duerfen. Diese Transporte waeren unmoeglich wenn es sich um einen souveraenen Staat handeln wuerde.

        • Schneewittchen an

          ja, ohne fackeln wird das nicht. das wichigtse überhaupt.

          investiert ruhig überschüssige energie in rechthaberei und brandschutzauflagen.

        • Schneewittchen an 12. Dezember 2021 14:21
          "…ja, ohne fackeln wird das nicht. das wichtigste überhaupt….."
          Stimmt offensichtlich. Silvester geht ja auch ohne "Bunten Lärm"! Wer allerdings der Historie kundig ist, der weis genau was unsere Vorfahren mit dem "Bunten Lärm" gedachten zu bezwecken! Obs geholfen hat, Damals weis man nicht. AAABBBBER eines ist heute in der Neuzeit 100 prozentig gewiss: Denen, den heute zu recht der AR…sch auf Grundeis geht – die müssen freilich Angst haben das der "Bunte Lärm" im Deutschland zum Jahreswechsel vom 2021 zu 2022 seine Wirkung DOCH entfalten könnte!!

    15. Wer den berechtigten Protest Zehntausender nun auch in unserem Land auf "widerwärtige Fackelkundgebungen" reduziert, lebt allemal in einer Blase, in der nur das stattfindet, was nach dem Wunsch der Herrschenden stattfinden darf oder soll. Zugleich zeigt er damit, wie seiner Meinung nach ein Diskurs aussehen soll, an dem das Ergebnis selbstverständlich schon vorher feststeht. Mit all dem aber hat Scholz, der vor den Wahlen eine Impflicht bekanntlich ausgeschlossen hat, sich nicht nur als Betrüger erwiesen, sondern auch als "Kanzler (auch) der Ungeimpften" diskreditiert.

    16. Unterschriebene Kanzlerakte an

      Dieser Impfkanzler hatte eine Impfpflicht vor der Wahl noch absolut ausgeschlossen und seine erste Amtshandlung ist jetzt die Impfpflicht mit einem dubiosen Impfstoff ohne Haftung des Pharma Kartells …..Dieser Sozi ist so ein politischer Wendehals, wie einst Merkel. Man muss sich nur einmal seinen Lebenslauf bei Wikipedia durchlesen. Dieser transatlantische Bundespate, steht doch nur für den Profit und im Dienste der Globalisten und Börsianern und nicht für das Wohle des deutschen Volkes, wie er unter Eid aalglatt schwor.

      • Man kann nur hoffen das es dem genau so geht wie dem Kanzler Kurz! Der hatte ja auch so etwas kriminelles im Rucksäckchen mit ins Amt geschleppt. Ich denke fast "DIE" haben den Scholze extra hinein geschubst- um ihn dann, wenn die Zeit reif ist, auch so schnell wieder hinaus schubsen können. Wir werden sehen wie viele Sommer er tanzt!!