„Zwei Leichen und acht Schusswaffen in einem brennenden Wohnmobil: Mit diesem grausigen Fund in Eisenach in Thüringen flog vor zehn Jahren die NSU-Terrorzelle auf. (…) Buchautor Funke hat auch Zweifel an der offiziellen Darstellung dessen, was am 4. November 2011 in dem Wohnmobil geschah. Dass zwei schwer bewaffnete Terroristen, die schon oft getötet haben, ihrem Leben ein Ende setzen, weil sich zwei Polizisten ihrem Fahrzeug nähern, leuchtet ihm nicht ein. ‚Das war kein doppelter Selbstmord.‛“ (Wiener Zeitung)

    „Als die Kripo am 4. November 2011 nach flüchtigen Bankräubern fahndete, fand sie in einem abgefackelten Wohnmobil zwei Leichen und Bündel von Geld. (…) Doch wie kamen die Beweisstücke in den Caravan? Ein hoher Polizeioffizier steht im dringenden Verdacht der Tatortmanipulation.“ (Jürgen Elsässer in COMPACT-Edition: NSU – Die Geheimakten)

    9 Kommentare

    1. Mhm, ja, schon, ist aber ein Nebenschauplatz, nicht wirklich wichtig . die Stasi (West) und ihre vorgesetzte Politik haben Dreck am Stecken. Soviel steht fest. Und ? Hilft d i e s e Erkenntnis irgendwie weiter ?

    2. heidi heidegger an

      Sehr witzig. General Baschtian und die eine aus der Kelly Familie damals – dös war ja ja auch kein DoppelSuizid, tsstss..

    3. Das BRD- Regime hat seinen 11.September im Kampf gegen Rechts gebraucht und gleich selbst inszeniert. In der Soko Bosporus waren so viele Polizisten eingebunden, die lagen unmöglich alle falsch. Das wurde nur später behauptet, damit die Lüge glaubwürdig wird.

      • Übertrieben. Derartiger Aufwand lohnte ich doch nicht gegen das winzige Häuflein wirklicher Rechter, die ein felsenfest im Sattel sitzendes System doch keinen Millimeter bewegen können. Und ein 11. September war das nun auch nicht.

    4. Achmed Kapulatzef an

      Alle weltweit verbreiteten Märchen haben einen höheren Wahrheitsgehalt als das NSU Märchen, aber man brauchte zu dieser Zeit einen Feind von RECHTS, denn für die Machtergreifung der ROTEN und GRÜNEN brauchte man einen zu bekämpfenden Feind. So begann das staatlich organisierte Morden, Rauben und Brandschatzen, welches bis heute anhält. Mit der Machtübernahme der faschistoiden IM Erika wurde dieses Land weiter in seinen faschistoiden Strukturen gefestigt, und Demokraten werden zu Staatsfeinen erklärt. Jeder sollte sich vor Augen führen auch 1933 war der größte Teil des Deutschen Volkes für den Führer, und die Grün*Innen haben schon lange ihre INSDAP gegründet und rauben und plündern das Deutsche Volk, in bisher nie gekannten Größenordnungen aus. Selbst zwei Weltkriege haben nicht so einen großen wirtschaftlichen Schaden anrichten können, wie 16 Jahre Merkel Bolschewismus.

    5. Wenn ich mich hier noch richtig erinnere, hat der Wohnwagen noch gebrannt und die Presse wusste auf einmal, dass es der NSU war. Dass der NSU Menschen ermordete. Dass der NSU aus 3 Mitgliedern bestand usw.

      Kennt jemand den Film Minority Report?

      • Marques del Puerto an

        @Picalkjevic

        an der Stelle möchte ich ein klein wenig berichtigen, es handelt sich nicht um einen Wohnwagen, sondern um einen Fiat Ducato-Wohnmobil mit dem guten 2.3 Liter Iveco Motor Euro 4 ;-)
        Unverwüstlich wenn man auf Öl und Zahnriemenwechsel achtet. 600 Tkm sind in dem Fummelbunker ohne weiteres zu schaffen.
        Der Film Minority Report ist sehr gut und passt wie der Oarsch auf den Eimer.
        Aber nun sind wir 10 Jahre weiter und zu dieser Zeit jetzt , passt der Film ,, Equilibrium ” mit dem Schauspieler Christian Bale als
        John Preston. Erst heute Abend haben wir uns darüber hier unterhalten, dass wir mit einem Fuss schon auf der Treppe stehen die dahin führt was die Zukunft bringt wie im Film.
        Und wenn man die Kastration vom deutschen Lieder und Kulturgut betrachtet, könnten es auch schon 2 Schritte sein.
        So ganz sicher bin ich mir da noch nicht, was ich aber weiß ist, wir stehen am Anfang vom Ende.

        Mit besten Grüssen

    6. DIE NSU-OPERATION WAR VERMUTLICH EINE "PLANDEMIE" DES BRD-VS WIE CORONA EINE DER GATES-WHO! WERKZEUGE ZUR DESINFORMATION UND PANIKMACHE MIT DEM ENDZIEL, HIER EINEM ALTEN FEIND (NPD) , DASS WASSER ABZUGRABEN, DORT EINEM GEHEIMNISVOLLEN UND NIE NACHGEWIESENEM VIRUS!