Wie ich zum Glauben fand: Vom Kommunismus zur Kirche

3

Ich bin ein Kind kommunistischer Eltern – und heute eine gläubige Katholikin. Mein Weg dorthin war verschlungen, führte vor allem über die Liebe zu meinem Mann und die Herzlichkeit der Menschen in der Steiermark.

Registrieren & weiterlesen ⟶

Ich bin bereits registriert

Über den Autor

COMPACT-Magazin

Empfehlen Sie diesen Artikel