Der unbekannte Krieg: Vor 200 Jahren schlugen die US-Amerikaner die Truppen der britischen Kolonialmacht endgültig. Zuvor hatten sie demütigende Niederlagen hinnehmen müssen. Der siegreiche General wurde später Präsident. Erstabdruck in COMPACT 01/2015. _ von Jan von Flocken Alles sah so aus, als hätte am Ende die Vernunft gesiegt: Am Weihnachtstag des Jahres 1814 einigten sich Unterhändler der USA und Großbritanniens in der flämischen Stadt Gent auf eine Beendigung des seit zweieinhalb Jahren zwischen ihnen tobenden


    Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
    Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

    Anmelden
       

    Kommentare sind deaktiviert.