Wahl in Frankreich: Marine Le Pen tritt im kommenden Jahr wieder gegen Macron an

16
Marine Le Pen will bei der Präsidentschaftswahl 2022 wieder gegen Emmanuel Macron antreten. In der letzten Zeit hat sie „ökologische Zivilisation“, „Rückkehr zum Lokalen“ und Demetropolisierung“ zu Schwerpunktthemen ihrer Politik erklärt. 2022 ruft Frankreich seine Bürger wieder zur Wahlurne. 2017 kam es zur Stichwahl zwischen Marine Le Pen (Front National) und Emmanuel Macron (En marche!). Von den Mainstream-Medien mit Vorschusslorbeeren beworfen, gelangte der neoliberale EU-Fan Macron schließlich ins Präsidentenamt. Seitdem ist viel passiert. Bald wurde


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Avatar

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel