Auf der vergangenen Pressekonferenz der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg wurde Alarm geschlagen: Die wirtschaftliche Situation sei verheerend, die Wut unter den Menschen groß.

    COMPACT war vor Ort und hat die wichtigsten Aussagen für Sie zusammengestellt. Unsere Reportage sehen Sie in dem Video oben.

    Heißer Herbst statt kalter Winter: Baerbock fürchtet „Volksaufstände“, Innenministerin Faeser die „Delegitimierung des Staates“. In unserer September-Ausgabe mit dem Titelthema „Heißer Herbst“ zeigen wir, warum die Herrschenden Angst vor dem Volk haben – und wie die Opposition in Krisenzeiten vorgehen muss. Hier bestellen.

     

    18 Kommentare

    1. Wenn die Globalknechte in Form einer unrasierten Wassermelone sich mit der Industrie und uns dem deutschem Volk anlegen, hat das Brokkolibärchen doch noch bisschen Realitätsverstand wenn sie Volksaufstände befürchtet. Mit dem ganzen Nordstream2-Schauspiel müssen wir nicht aufkommen und bezahlen sondern unsere humane Weltvorzeige-Republik, aber ich schätze dafür müssen wir alle kräftig protestieren auf der Straße und bei sämtlichen Wahlen einfach mal Rechts wählen. Bei guten Montagen mit über 350000 Leuten bundesweit konnten wir den Impfzwang stoppen, aber hier bei der gespielten Versorgungskrise und Inflation sind aber noch mehr auf den Straßen. Lieber Volkstreter für eure Sternchen-Ziele einer NWO, die könnt ihr euch schön in euer Haar schmieren. Wir alle wissen ganz genau das ihr nur fremdgesteuerte Vasallen von der friedlichen großen Insel über dem Atlantik mit 3 bekannten Buchstaben seit. Genau dort liegt auch der ganze Schattenolymp der Hochfinanz, ihren Rüstungsfirmen und der Unterhaltungsindustrie für die Welt. mfg

      • gibt keinen impfzwang, außer einer eirichtungsbezogenen impfpflicht. aber auch diese wäre mit deiner methode nicht zu stoppen, da sich der überwiegende teil der bevölkerung pro-impfung entschieden hat.

        wer hier ohne unterlass von "zwang" redet sollte uns zumindest erklären, wie er selber den häschern heldenmutig entkommen konnte. musstest du viele entbehrungen auf dich nehmen?

        • Vorsokratiker an

          AF ist so einer, der ganz scharf darauf ist, daß die Kontrollschlinge immer enger gezogen wird. Demnächst gibt es Ausschreibungen zur Blockwartbewerbung. Ich empfehle ihm, sich dort anzustellen…

    2. Deutschland Zuerst an

      Volksaufstand in Deutschland? Na dann mal los!
      Warum haben die Mach-Inhaber,— eigentlich das Volk in einer Demokratie!!!!— leider aber weit gefehlt! Also warum haben die Macht-I Inhaber heute beschlossen ab Herbst bei dem geringsten Huster eines Macht- Nicht- Inhabers allen Nicht- Macht- Inhabern wieder den DISZIPLINIERUNGSLAPPEN auf das Gesicht zu "nageln"??
      Deutschland- magst ruhig sein- die Ampel sorgt für SICH allein!!!!
      Andererseits: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
      Ob sie am Ende ,wie in der DDR 1989, nicht stirbt ist zu hoffen! Jedoch sehr, sehr fraglich!

      • Hat noch niemand beschlossn, wird lediglich gewünscht. Details sind für Hysteriker und Panikmacher allerdings nicht ganz so wichtig.

        Meiner Ansicht nach wird’s so nicht durchkommen, weil Restwelt diesmal nicht mitzieht und Deutsche Politiker dann ziemlich dumm dastehen würden, irgendwann in Erklärungsnot kämen.

    3. Was heißt denn immer wieder" die Wut" der Menschen? Es ist nicht nur Wut sondern auch aufkeimende Verzweiflung. Und aus der wird Wut.
      Zur Zeit noch ohnmächtige Wut. Aber das könnte sich ändern und deswegen nässen sich die Politkaste und ihre Helfeshelfer, jetzt schon ein.
      Während Grüne, wie die Studienabbrecherin und Ungelente Eckhard-Göring , davon scwafelt, die Deutschen müssten sich von ihrem Wohlstand veabschieden, werde schnell nochmal die Diäten erhöht.
      Hört mal ihr abgehobenen Politautisten: Nehmt die Sorgen und Ängste der Menschen, endlich ernst und handelt in deren Interesse.
      Ihr glaubt ihr seit unantastbar????? Das dachte das SED-Regime auch.

      • Wie um Alles in der Welt soll eine Vasallenregierung anders handeln.Was Amerika als immer noch stärkste Macht global und bei uns befiehlt wird gehorsamst ausgeführt.Demnaechst zu erwarten:Ausgangssperre,Probe hat stattgefunden bei Corona.Eingreifen des Militärs bei Aufständen.Festsetzung von Politikern der Opposition,Kriminalisierung von Gegnern des Regimes.Bestens erprobt durch eingeschleuste Agenten.Man ziehe es vor sich von allzu eifrigen guten Mitstreitern fern zu halten.Finanzielle,berufliche und rufschaedigende Massnahmen sind heute bereits offenkundig.U.s.w.

    4. Ich habe hier mal einen Ratschlag und der ist kostenlos.
      Alle die hier in Deutschland jetzt warnen, sollten sich gute Wanderschuhe, für sich und ihre Sippen kaufen, denn der Weg nach Workuta ist sehr weit! Auch die beamteten Mitläufer könnten sich mal Gedanken machen, was für einen Weg sie wählen werden, wenn es hier dunmkel wird! Dazu gehören die Verantwortlichen in den Lügenmedien, Sozialversicherungen, Lehrer, Richter und sonstiges parasitäres Gelumpe.

    5. jeder hasst die Antifa an

      Faeser fürchtet Delegitimierung des Staates,dieser Staat hat sich doch schon Deligimitiert durch Gestalten wie Faeser,Haldewang,Baerbock Habeck und Scholz.

      • Das ist doch kein Staat, das sind amerikanische Gangster mit ihren Lakaien die uns ausbeuten!

      • seit ca. 20 Jahren werden Selbstständige von der IHK geschröpft per Verordnung durch die HIntertür und jeder fragt sich für was eigentlich

    6. Wenn Politiker etwas vortragen …..Heisser Herbst Protest kommt auf die Strasse …hört es sich so an ,das sie selbst linientreu sind kein Aufbegehren wollen ,aber ihre Rede als Warnung sein soll, entschuldigen sich vorab quasi nach oben …………. Also sie tragen etwas vor ,aber stehen nicht hinter dem Volke die sie gewählt haben ,oder deren Jobs finanzieren ….. Trauriges Märchenland …verkommen und gefährlich .
      Mit so einem gegen das Volk gerichtete Hoheitentum kann es kein Verhandeln mehr geben ….die müssen weg von der verkorskten Demokratie ….. ohne langes Gelabber ,oder Runde Tische zum Mauscheln …. Merkel hat auch 1989 ihre Person eingebracht um eine Diktatur DDR zu erhalten ,dann aber den Job des Lebens bekommen mit Ausrichtung einer besseren Diktatur …… Parteien bedürfen die Macht ,und Macht einer Partei ist der Weg in eine einseitige Diktatur ….im Bundestag schmeisst man sich zusammen um im Machtbereich zu bleiben und unterwirft sich der stärkeren Partei …. Es reicht mit diesen ganzen lebenslang Politikern die den Feudalismus gepaart mit Militarismus leben ….

    7. Bisher hat diese IHK immer schön das Maul gehalten und mit diesen Pharisäern aus Regierung und Medien geklüngelt und geheult.
      Jetzt wo sie ihre Felle wegschwimmen sehen fangen sie auf einmal alle an zu jammern, dass ihre Milliarden langsam aber sicher den Bach runter gehen. Ich glaube die jammern um Subventionen, linke Tasche rechte Tasche, wie im Kommunismus so üblich. Wenn genug Milliarden, wie bei den Energieversorgern geflossen sind, halten sie wieder das Maul.
      Diese Wendehälse braucht keiner !

    8. Friedenseiche an

      Wenn Millionäre ein paar Euro verlieren Jammern sie rum

      Was soll die Rentner in sagen
      Die alleinerziehende Mutter usw?

      Die haben immer schön weggeguckt
      Jetzt können sie selbst auf die Straße gehen diese Schmarotzer für die will keiner gehen

      Sollen sie halt ihre Goldstücke schicken

    9. Jetzt also will die IHK Beifall. Das ich nicht lache. In deren Reihen hat sich jeder gerne mit Roten und Gruenen geschmueckt und war (und ist) vollkommen fuer ein BRiD-Niedriglohnland mit vielen vielen Multipikmentierten. Der ganze Haufen,-einfach laecherlich.

      • Die Gutmenschen Postengänger beugen rechtzeitig vor … kippt das Traumschiff der besten Demokratie aller Zeiten …..,war man schon immer auf der Seite des "Volkes " …… Auch ein Verein der nicht gebraucht wird …Gesetzeserlasse und Kontrolle …weiter nichts …
        Sie organisieren keine Arbeit ,sie steuern nicht gegen den Staat wenn der verkehrt gegen die Wirtschaft läuft …. das einzigste Manöver dieses Clubs ….. sie haben sich Posten geschaffen ….. und jubelten Merkel zu und auch Scholz ……
        Jetzt auf einmal ….oh Gott oh Gott unsere Pfründe schwimmen davon sollte es zum grossen Wir sind das Pack und der Hausherr kommen …. Schnell Wendemanöver ,zumindestens immer noch ein bisschen auf Kurs bleiben aber auch Wendehals Show veranstalten …..

        Das ist auch so ein Abkassiererverein wie die GEZ Alibaba Höhle …