Söder fordert: CDU soll Merkels Erbe bewahren

44

Wer glaubt, mit Merkels potentiellem Abgang nach dieser Legislaturperiode wäre das Schlimmste überstanden, der kann seine Hoffnung schon mal runterfahren – zumindest, wenn es nach Willen des Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) geht.

So warnte Söder in der Funke Mediengruppe jeden CDU-Politiker, der Merkels Nachfolge antreten wolle, sich während des Bundestagswahlkampfs von der Kursrichtung des Bundeskanzlerin zu distanzieren:

„Jeder, der glaubt, durch einen Bruch mit Angela Merkel die Bundestagswahl gewinnen zu können, irrt fundamental“.

Merkel sei einer der „ganz großen“ Kanzler der  bundesrepublikanischen Geschichte gewesen. Ihre Person und Politik genieße „enorm hohe Zustimmung in Deutschland“. So etwas verpflichtet natürlich:

„Ihr Erbe muss bewahrt und gleichzeitig mit neuen Ideen für die nächste Etappe der deutschen Politik angereichert werden“.

Anlass dieser Treue-Mahnung ist die kommende Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden in einer Vorentscheidung an diesem Wochenende. Die drei Bewerber für diesen Posten: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet, der außenpolitische Fraktions-Sprecher im Bundestag, Norbert Röttgen, und Ex-Unions-Fraktionschef Friedrich Merz. Besonders letzteren dürfte Söder  gemeint haben: Merz distanziert sich bislang nämlich am deutlichen deutlichsten vom Merkel-Kurs.

Dass abgesehen davon keiner der drei Kandidaten überzeugend ist, deutete Söder in einem weiteren Satz an:

„Selbst in der CDU wird diskutiert, dass es bislang keinen geborenen Kandidaten gibt. Wer der Richtige ist, hängt auch vom inhaltlichen Profil ab, mit dem wir in die Bundestagswahl gehen wollen.“

COMPACT schreibt gegen Merkels Erbschaft. Vor allem gegen die aktuelle Lockdown-Diktatur:

Das Gegengift gegen die Impfkampagne des Regimes: Jetzt die knallharten Argumente gegen dem Impfwahn sofort injizieren! COMPACT-Magazin 1/2021 mit dem Titelthema „Impfen? Der Mensch als Versuchskaninchen“ mit über 20 Seiten zum Thema. Hier bestellen.

Über den Autor

Avatar

44 Kommentare

  1. Avatar
    jeder hasst die Antifa am

    Merkels Erbe muss so schnell wie möglich entsorgt werden und zwar auf den Müllhaufen der Geschichte oder will man Honeckers Erbe auch bewahren.

    • Avatar

      Es ist doch möglich das "Erbe von Merkel " alias Angela Kazmierczak gut einzumauern und mit ausreichend Stacheldraht gut zu versehen!

  2. Avatar
    jeder hasst die Antifa am

    Da ist die Wahl bei den Grünen einfacher, da Gewinnt die welche beim Geisteslimbo Erste wird.

  3. Avatar

    Die gesamte CDU-Basis mit ca. 400.000 Leuten hat einen an der Klatsche und gehoert umgehend nach Syrien umgesiedelt.

  4. Avatar
    Querdenker der echte am

    Merkel, Söder, Laschet, Röttgen und Merz ???
    Das entscheiden am Ende ganz andere Eliten- Gold- Könige! Auch keine Von der Laien!!
    Die Unterschriftenmappe mit den Verpflichtungen legt Baiden schon mal raus!! Ohne die Unterschrift wird in "D" NIEMAND Kanzler!

    • Avatar
      Für wie blöd halten die das Deutsche Volk am

      So ist es ! Die Kanzlerakte ist in Amerika schon aufgeschlagen.

  5. Avatar
    jeder hasst die Antifa am

    Merkels Erbe bewahren heißt nichts anderes als weiter so bis in den Untergang Deutschlands wer CDU wählt bekommt Grün und wer Grün wählt bekommt ein furchtbares Land.

  6. Avatar

    Entweder Merkel und ihre Politik muß weg, oder die ganze CDU/CSU!
    Bei allen Fehlern ist Merz wahrscheinlich der beste mögliche Nachfolger! Merkel hat ihn schon einmal rausgeekelt, weil er rein Generationsmäßig der ideale Nachfolger und damit möglicher Stuhlsäger für sie war!
    Merkel hat nach einer deutlichen WAHLNIEDERLAGE den Parteivorsitz aufgegeben, aber nicht ihr Amt, da es zu dem Zeitpunkt einfach keinen geeigneten Kandidaten gab! Sie hat mit AKK jemanden als Nachfolger aufgebaut, die eindeutig mit dem Amt überfordert war. (Parkinson-Prinzip!) So kann man davon ausgehen, daß Merkel durchaus vor hat/te, Kohl und Adenauer mit ihrer Regierungszeit zu übertrumpfen!
    Merz ist mit dem bestehendem Wirtschaftssystem gut gefahren und privat reich geworden. Er ist bestimmt weder am great Reset noch an der Transformation selber interessiert.
    Für 2020 waren große Ausgleichszahlungen der Industrienationen an die Entwicklungsländer vorgesehen! Durch die angebliche Pandemie wurde das wohl verhindert! Merz wird Merkel bestimmt nicht um Rat fragen!

    • Avatar
      Querdenker der echte am

      "…Er ist bestimmt weder am great Reset noch an der Transformation selber interessiert…."

      Ehrlich jetzt????!!!!

  7. Avatar
    heidi heidegger am

    OT: ForumsJuristen und Truther hergehört! Was zum fick ist diese höggscg-ominöse-böse *Vermietdatenbank*, häh?? riecht nach Stasi3.0..pfui !!

    N.Sachsen greift auf die Vermietdatenbank der Deutschen Post Direkt GmbH zurück um impfberechtige Personen anzuschreiben.

    langenhagen-online.de/nutzung-der-vermietdatenbank-der-deutsche-post-direkt-gmbh-fuer-das-informationsschreiben-des-landes-an-impfberechtigte-personen-ab-80-jahren/

    • Avatar
      Querdenker der echte am

      In Sachsen bereitet die CDU, nach eigener Verlautbarung, schon mal geschlossene Unterkünfte für "Unbotmäßige" vor.
      Ob die auch vorgesehen haben über die Tore zu schreiben: "IMPFEN MACHT FREI??"

      • Avatar
        heidi heidegger am

        ungültig! aber das mit "Vermietdatenbank" ist gültig anzunehm‘..Wolf Eggert!: schmoll nicht weiter mit ditt heidi und erkläre uns diese Obersauerei, bittööö?! 😉

  8. Avatar

    Was hat denn die sozialistische/kommunistische Kassner alias Merkel denn mit dem Deppendiktator angestellt dass er ihr so in den Auspuff kriecht ?
    Naja, solche Minusmenschen wie Söder haben kein Rückgrat, kein Verstand und keine keine Moral.
    Das sieht man schon daran wie er seine uneheliche Tochter und die Mutter im Stich lässt !
    Ich nenne sowas Asozial und Gewissenlos.

    • Avatar

      Noch weniger nachvollziehbar ist es, daß im katholischem Bayern ein Mann aus einer protestantischen Enklave Ministerpräsident werden kann!
      Kann das auch im ersten Erfolgsjubel für die protestantische Frau aus Preußen gewesen sein, die es geschafft hat den SPD-Kanzler aus Hanover abzulösen?
      Mit der Wiedervereinigung ist D. wieder zum überwiegend protestantischem "Nordstaat" geworden, wie AB 1871! In der BRD war das ausgeglichen.
      Angesichts des Schadens, den Merkel und Söder mit ihrer Machtkompetenz duch den Lockdown angerichtet haben, verschwinden die hoffendlich beide! Vorausgesetzt, es finden noch echte Wahlen statt!
      Und wie es mit seinem ehelichem Fehltritt umgeht – eher typisch Protestant!

      • Avatar
        Achmed Kapulatzef am

        Bitte nicht vergessen, Merkels Bettvorleger(Seehofer) war beim fremdvögeln auch ganz fleißig.

  9. Avatar

    Der Sonnenkönig wird es machen! Wer den voraussichtlichen Abgang der Kanzlerin auf Lebenszeit herbeisehnt, sollte sich auf noch größeres Grauen vorbereiten. Die drei kleinen Prinzen, die um die Nachfolge von AKK ringen, sind eher blaß oder dem Deutschen wird keiner von Dreien als Nachfolger der großen Vorsitzenden gefallen. Der mag es „härter“! Mehr Einschränkungen, Ausgangssperre, keinen Kontakt zu niemandem! Die Renitenten in Gefängnisse und Psychiatrien! Noch! Wenn das Grüne unter dem Besten aller Despoten mitregiert, dann wird die Todesstrafe eingeführt. Das Rechte gehört vernichtet. Innenministerin Kobold wird es mit Vergnügen umsetzten. Das beruhigt den Deutschen, die Grippe und das Rechte haben wir im Griff. Deutschland 2022!
    Wer den hasserfüllten Blick der wirklich Guten spüren möchte, sollte mal Maskenlos, natürlich befreit, zum Einkauf gehen. Viele Behinderte und Kranke beugen sich inzwischen dem Druck des Pöbels, tragen trotz Befreiung den Lappen, um wohlbehalten vom Einkauf zurück zu kehren. Auch wenn es dem Guten nicht gefallen wird, stellt sich die Frage wo der Unterschied zu den Anfängen des Faschismus im letzten Jahrhundert sind? Ob die Behinderten und Kranken dann irgendwann ausgesondert werden bleibt abzuwarten. Die Propaganda hat gesiegt! Die Lauterbachs haben ein schreckliches Virus in die Köpfe vieler Menschen gesetzt. Möge Trump gewinnen!

  10. Avatar

    Hab da einen guten Meinungsbeitrag von Jens Zimmer bei RTde gelesen. Titel: "Ende der Demokratie mit der ewigen Kanzlerin". Auch die Kommentare dazu sind bemerkenswert. Zu Söder muss man nichts schreiben und zu den 3 CDU-Vorsitzkandidaten auch nicht. Doch, vielleicht soviel. Die Basis sollte die CDU untergehen lassen. Sie haben nur Clowns.

  11. Avatar
    INNERLICH_GEKÜNDIGT am

    Wer gesehen und erlebt hat. wie Drehofer 2.0 entstanden ist (ich Depp hab ihm damals tatsächlich den "Asyltourismus" abgenommen, das war nämlich damals wie heute der einzig richtige Begriff !!!), ich dachte tatsächlich, der hat´s kapiert – na ja so einer wie ich Depp wundert sich jetzt nicht mehr über Drehhofer 3.0 und Merkel-Extremschleim-Fan. In dieser Berufsgruppe gibt´s halt extrem schlechte Schauspieler (wie die "Stasi-Eule") und extrem gute, auf den selbst welche EINMAL reinfallen können, denen das sonst nicht passiert.

    Drehhofer 1.0 wusste das damals schon mit dem "Schmutzler", der hat den natürlich direkt durchschaut als echter Profi, der mit dem dauernd zusammengearbeitet hat.

    Aber jetzt ist Schluss damit – der Volksschauspieler Nr. 1 will nun eben der beste, härteste und erfolgreichste Kanzler vom Balla-Balla-Land der Bekloppten und Bescheuerten werden. Schaftt er vielleicht sogar! Aber was soll´s – eines Tages werden sich auch hier wie dort wieder die Grenzen öffnen und mit viel Glück kann man zwischen sich und diesen Hanseln einen Abstand von mehr als einmal 10.000 km legen. Es ist schön, dann nur noch ab und zu was von Leyenpredigern und ähnlichen Gestalten wie Drehhofern und schmierigen Saar-Luis**Innen in den Morgennachrichten zu hören, die da nur Abendnachrichten sind …

  12. Avatar
    Honecker hat die BRD gefressen am

    So ganz Unrecht hat er nicht. Keine einzige Politlusche konnte der ehemaligen FDJ-Sekretärin auch nur ansatzweise das Wasser reichen, geschweige denn die Stirn bieten. Wer was anderes behauptet, der war sicher lange nicht mehr draußen.

    Vorwärts immer!

    • Avatar
      Querdenker der echte am

      Na JAAAAAAAAAAAA.
      Vielleicht hat kein anderer der Politluschen gewusst was für schwarze Flecken Helmut Kohl auf seiner Weste hatte? Und Merkel war 100 % gut informiert von ihren Ziehvätern. Ihr gut Informierten wisst schon wer die waren!

  13. Avatar

    Ring frei zur nächsten Corona- Runde an die sich die Nachwelt erinnern wird.
    Die Superspreader sind jetzt die Bartträger und die Beliebten.
    Demnächst der Fusspilz?

    Youwatch vom 15. 01. 21 -AUSZUG-

    Corona-Wahnsinn: Jetzt sind die Bartträger und dicken Leute fällig!

    Der Corona-Irrsinnswettbewerb hat neue Höhen erklommen. Nicht nur, dass es Covid-Schamane Karl Lauterbach (SPD)…

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Aber das Regime … bekommt schon Muffensausen, erkennt man an den … immer fester-anziehenden Daumschrauben-Maßnahmen !

  14. Avatar

    Sarah Wagenknecht hat es auf den Punkt gebracht:Blöd-Blöder-Söder
    Auf You Tube "Bessere Zeiten" von eben dieser unverbogenen Linken !

  15. Avatar
    jeder hasst die Antifa am

    Södolf will Merkes Erbe bewahren da kann er auch das Erbe der Titanic bewahren beide sind Untergegangen bloß Merkel sorgt dafür das ein ganzes Volk mit Untergeht.

  16. Avatar
    Marques del Puerto am

    @MICHAEL,

    und ich dachte immer Kalle kimmt wieder. Aber der hat mal wieder gelogen, oder besser gesagt kann sich an nichts erinnern was bei manchen Adligen am Alk oder einfach am schlechten Gewissen liegt.
    In seinem Fall ist es wohl das Gewissen bei seiner Aussage als Zeuge beim Wirecard-Untersuchungsausschuss.
    Aber in die Politik kommt er nicht wieder, Papa Enoch hat beiden Sonnenscheinchen Flipper …ääh Philipp und Kalle knappe 440 Flocken überlassen ( Millionen den nur Bares ist wahres )
    Das reicht auf jeden Fall um gut über die Runden zu kommen, auch ohne zu lügen.
    Tja manchmal schon beneidenswert, geerbt habe ich 10 Millionen DM Schulden und ein abgebranntes Barockschloss in Sachsen.
    Ab 1945 war es demnach die falsche Seite der Mauer, heute bin ich aber froh hier zu leben und will auch nicht mehr weg….

    Mit besten Grüssen

  17. Avatar

    CDU SPD Grüne in den Mülleimer der Geschichte. Genug Schäden angerichtet Neuwahlen jetzt – zurücktreten.

  18. Avatar
    Meister Mannys Werkzeugkiste am

    Habe die Ehre,

    Merkels lange und kalte Nacht für Deutschland steht schon etwas länger fest.
    Um genau zu sein Ende November wurde schon darüber kräftig diskutiert was man aus dem Hut zaubert, wenn die angeblich Neuinfizierten pro Tag über 20.000 Personen betragen.
    Auf Grund das eine Flasche Cola oder auch ein Mauerstein positiv auf Covid 19 getestet werden kann, anhand daran sieht man wie verlässlich diese Test, s in Wahrheit sind . Die Zahlen werden hochgepuscht, manipuliert und zum Teil doppelt und dreifach gezählt um auf die angeordneten Ergebnisse zu kommen.
    Auf jeden Fall stand vor knapp 2 Monaten schon fest, 2. Woche Januar 2021 machen wir alles dicht.
    Ja in Ordnung, passiert jetzt ein paar Tage später , aber Merkels Politik ist so verlässlich wie die Klimaanlagen in den Zügen der Deutschen Bahn.
    Für den bunten Bürger bedeutet das ab dem 20 Januar , Grundversorgung ja, aber nur 1. Person darf pro Haushalt für max. 1h das Haus zum einkaufen verlassen. Kurze Wege, nächst mögliche Einkaufsquelle.
    Selbstverständlich in der gewinnbringenden, handsignierten FFP2 Maske von und mit Markus Söder darauf.
    Denn nur so gibt,s Einlass um ein Stück Butter zu kaufen. Markus hat schon mit de Muddi drüber gesprochen und will als zukünftiger eisernen Kanzler zumindest jenes , wie ein treuer und braver Klassenstreber bei der Bund-Länder-Konferenz vorplappern.

    • Avatar
      Meister Mannys Werkzeugkiste am

      Wenn es nach dem Bayern Saubazi gehe würde, dann wäre der Termin schon am 18.01.2021. De Muddi kann aber nicht am Montag, weil an dem Tag der Hufschmied in das Kanzleramt kommt zur Fußpflege.
      Ob bei Bäda Altmaier auch gleich eine Magenverkleinerung inklusive Fettabsaugen geplant ist, konnte oder wollte Steffen Seibert nicht sagen.
      Gut das kennt man ja von ihm, Seibert seiert eben auch nur rum.
      Das große Ziel der Übung ist, die mutierte Carola einzufangen oder zu verlangsamen, koste es was es wolle, eben auch die gesamte Volkswirtschaft.
      Ob Merkels Impfchaos etwas Normalität in der Zukunft bringen wird, wird sich zeigen. Ich persönlich vermute mal, den K 2, nackt nur mit Rucksack auf an der Ostwand hochzuklettern wird wesentlich schneller gelingen für hochbegabte Bergsteiger-Nudisten die Schmerzfrei sind.
      Die lange kalte Nacht soll ja nicht ewig dauern, erstmal nur bis März. Muddi meinte zwar der April wäre besser, blos nicht den 20.April, nicht das es noch ein Feiertag wird, sozusagen die Erlösung. 😉
      Aber im Prinzip ist es ja vollkommen egal was die in Berlin bestimmen, die Deutschen sind so deppert, die machen alles mit, egal was kimmt.

      • Avatar
        Meister Mannys Werkzeugkiste am

        Interessant wird es erst wenn der Geldautomat an der Wand die EC-Karte einfach mal einbehält, Mehl, Zucker, Klopapier ua. auf Zuteilung gibt, der Strom für ein paar Stunden wegbleibt, die Heizung kalt ist , die Kündigung im Briefkasten liegt und Berlin Tag & Nacht ausfällt, dann könnte es passieren das weitere 20% gaaanz langsam aus ihrem Tiefschlaf erwachen…. aber das dauert noch….

        Hochachtungsvoll
        Meister Mannys Werkzeugkiste
        Ps. der Text sollte eigentlich wo anders hin, aber Tiet war schon wieder abgelaufen.

      • Avatar
        Kein Datum gehört einer Person am

        Am 20. April hat nicht nur mein Kumpel Geburtstag, sondern auch Napoleon der Dritte. Bedenklich fand ich immer in der Ostzone den 7. Oktober zu feiern…..Himmlers Geburtstag

  19. Avatar

    Ein Staat ist dynamisch, ein Erbe zu bewahren bedeutet stillstand.
    Als ein Teil des Souveräns verlange ich eigene und wenn nötig neue Ideen für die Zukunft.
    Söder ist eine Enttäuschung.

    • Avatar
      Björn Höcke muss Kanzler werden ! am

      Merkel Söder Laschet Röttgen und Merz, alle sind die mehr, als nur eine Enttäuschung.

    • Avatar
      HERBERT WEISS am

      "Söder ist eine Enttäuschung." – Kann man so sehen. Ich würde ihm bescheinigen: "Er hat meinen Erwartungen entsprochen." Und diese waren von vornherein nicht allzu hoch angesetzt. Möge er bald viel Gelegenheit haben, sich mit Drehhofer und Murksel zum Skat zu treffen. Sollte mich nicht wundern, wenn die selbst mit einem Grand-Ouvert-Blatt Ramsch spielen…

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel