Was seit gestern Nacht geschah. Dieser Ticker wird im Verlaufe des Tages ständig ergänzt. Bitte abonnieren Sie auch unsere Berichterstattung auf Telegram: t.me/CompactMagazin

    • Die Slowakei hat heute mit der Stationierung von Patriot-Raketen an der Grenze zur Ukraine begonnen. Russland fürchtet, dass illegal Systeme an das Kiewer Regime weitergegeben und zur partiellen Durchsetzung einer Flugverbotszone, also zu Angriffen auf russische Jets, missbraucht werden könnte. Auch deutsche Patriots werden aufgestellt.
    • Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu sagte der Tageszeitung »Hürriyet«, bei den Gessprächen Russland-Ukraine gebe es in vielen Punkten eine Annäherung. Er hoffe auf eine Waffenruhe.

      COMPACT verschenkt Sonderausgabe “Ami go home”! Denn: Deutschland ist im Krieg. Als Vasall der USA liefern wir scharfe Waffen an die Ukraine. Die Bundeswehr kommandiert die Schnelle Eingreiftruppe der NATO an der Ostfront. Das kann nicht so weitergehen! Wir müssen unser Volk wachrütteln! Deshalb VERSCHENKEN wir unsere Spezialausgabe „Ami go home“ sofort an alle Kunden. Auf 84 Seiten finden Sie alle Argumente, warum wir die Besatzungsmacht loswerden müssen! Aus dem Inhalt: Die BRD als Militärkolonie des Pentagon; US-Geheimdienste auf deutschem Boden; Killer-Drohnen aus Ramstein und Stuttgart; Feindstaat Deutschland; Big Brother gegen Made in Germany; Die Verweigerung der Souveränität. Diese Ausgabe kostet ansonsten 8,80 Euro. Jetzt kostenlos! „Ami go home“ gibt es als GESCHENK automatisch obendrauf, wenn Sie bis zum heutigen  Sonntag (20.3., 24 Uhr) etwas in unserem Online-Shop bestellen.

    • Gibt Selenski Mariupol verloren? Sein Sprecher Arestovitsch erklärte, dass es kein Durchbrechen der russischen Blockade geben wird. “Keine Armee der Welt, nicht mal die Amerikanische, wird unter diesen Bedingungen dort mit den Kräften, die uns zur Verfügung stehen, durchkommen.“ Das bedeutet, dass die Asow-Kämpfer dort ohne Aussicht auf Erfolg bis zum bitteren Ende allein gelassen werden. Als Kanonenfutter sollen sie die russische Armee binden und werden am Ende für Selenski sterben. Die Russen haben angeblich angeboten, Asow freies Geleit zu geben, falls sie ihre Waffen niederlegen.
    • Taz, das heimliche Zentralorgan der Grünen, fordert höhere Spritpreise: “Der Benzinpreis ist noch viel zu niedrig. (…) Die Mehrheit der Deutschen ist bereit, höhere Energiekosten zu tragen, um die Ukraine solidarisch zu unterstützen. Das zeigen Umfragen. Der Benzinpreis muss auch deshalb steigen, weil das Ölembargo die wirksamste Sanktion ist, die Deutschland noch in der Hand hat.”
    • Russland hat nach Freitag zum zweiten Mal seine Hyperschallrakete “Kinschal” eingesetzt, dieses Mal gegen ein Treib- und Schmierstoffe der ukrainischen Streitkräfte in der Region Mykolajiw. Die Superwaffe wird von der NATO gefürchtet, weil sie mit Mach-5 fliegt und es deswegen keine Möglichkeit gibt, sie im Anflug abzuschießen. – Kostenlos abonnieren: t.me/CompactMagazin
    • Nur noch heute: COMPACT verschenkt die Sonderausgabe “Ami go home” (84 Seiten, früherer Preis 8,80 Euro). Das Geschenk kommt automatisch bei jeder Bestellung obendrauf, die bis 24 Uhr in unserem Online-Shop eintrifft.
    • Die Bundesregierung erwartet in den nächsten Monaten eine Million Flüchtlinge “aus der Ukraine” (auch ohne ukrainischen Pass). Das wären mehr als die offizielle Zahl aus dem Jahr 2015. Bisher sind knapp 200.000 angekommen, vielerorts melden die Behörden schon “Land unter”.
    • Die russischen Panzerspitzen haben das Stadtzentrum der Hafenstadt Mariupol erreicht. Dort konzentrieren sich die Kräfte der Nazi-Einheiten (“Asow”).

    97 Kommentare

    1. Wilhelmine von Schlachtendorff an

      Der Hippie-Staat hat nichts entgegenzusetzen, wenn Hyperschallraketen auf Gaga-Land fliegen. Der Hippie-Staat füttert lieber Millionen Muslime und Afrikaner in Deutschland und zu Hause bei ihnen selbst, nimmt auch Verwandte zweiten Grades in die deutschen Sozialversicherungssysteme auf und verbrasst das Geld der Deutschen in vollen Zügen an Fremdvölker, anstatt eine Abwehr gegen solche Waffen zu entwickeln.

      Die Hippie-Führung unter SPD-Scholz bekam immerhin einen Schrecken und will nun Geld in die Bundeswehr investieren. Dass diese von den Hippies der Altparteien-Bande bewusst schon konzeptionell kastriert gegründet wurde, stört die Gaga-Land Reagierung nicht. Sie checken wie eh und je reineweg nichts, gar nichts. Der Ökosozialist Habeck demütigt sich und Gaga-Land mit einem tiefen Bückling vor Katar. Endlich kaufen die Hippies nun Gas für Gaga-Land und sein Gaga-Volk bei einer richtigen und sympathischen Demokratie namens Katar ein! Es ist alles so toll, so bunt, so bereichernd.

      • wozu wehrfähig? wenn, dann kackt ihr euch trotzdem vor putins atombomben ins hemdchen. amerikanische wollt ihr nicht, selber dürft ihr keine. putins haustiere, wehe ihr zuckt.
        auf einmal wird gagawilhelmine wählerisch? welche lupenreine demokratie hat uns denn je mit rohstoffen versorgt? saudiarabien? iran? flüssiggas aus katar wird teuer. putin hat eine pipe richtung europa verhindert. hat einfach den syrischen luftraum dicht gemacht. ein paar mio flüchtlinge für deutschland gabs gratis dazu. usa freut sich, katar freut sich, putin freut sich, michel zahlt. apropos putin, der liefert seit kriegsbeginn 30% mehr gas als vorher. sicher hat er keinen aufschlag verlangt.

      • Ich habe heute bei gmx in deren Nachrichten gelesen, daß die verbrecherische NATO
        wegen der russischen Hyperschallraketen "sehr besogrt" sind , ha, ha, ha
        Die sind deshalb "besorgt" weil die solche Raketen wahrscheinlich noch nicht haben.
        Das wäre doch mal einen Versuch wert, diesen elenden Amis im eigenen Land ein
        "Ding" zu verpassen und wenn die dann ihre Gurken abschießen, holen die die Russen
        vom Himmel …(Satire aus)
        Aber dafür doktern die Amis ja in vielen Ländern an Bio Waffen herum …
        Gestern Abend bei Servus tv, Links, Rechts, Mitte, habe ich eigentlich immer angeguckt,
        habe aber diesmal nach kurzer Zeit wieder abgeschalten. Ich denke, da sitzebn alles Leute,
        die in irgendeiner Form etwas zu sagen haben, mich würden die dazu nicht einladen aber
        da war ein Typ dabei und deshalb hatte ich gleich wiederabgeschalten, der forderte das nun
        die NATO den Russen endlich auf dem Pelt rücken müsse. Da hätte der Idiot auch gleich brüllen
        können, wie einst Goebbels, wollt ihr den totalen Atomkrieg … ???
        Vorher bei "Der Wegscheider" das war wieder sehr gut !

    2. 1. In allen ehemaligen Ostblock Staaten hat Amerika seine Kriegsteufel ans Ruder gebracht ,wie in Polen , auch Stationierung von amerikanischen Raketen ,nicht um das Volk zu schützen ,nein …um noch in der Lage zu sein wie Selensky weiter Krieg zu spielen …..
      Wer sich diesen Mist ins Land holt ,entscheidet sich dafür ,beim Gegner auf die Liste der Erstschlagstaaten schreiben zu lassen …. Polen denkt auch die Kaugummis und NATO halten Russland auf ….wenn die Raketen fliegen aus Russland ohne Vorwahnuung und Kriegserklärung ,wie es Amerika immer praktiziert ,mit der Erklärung ,wir sind Menschenfreunde,Humanisten ,Friedensengel … ……Dann wird Russland den Korridor bis an die Oder und zu Tschechien sich freischiessen …. Jedes EU Land und NATO Partner wird gleichzeitig mit den Raketen so eingedeckt ,dass sie nicht mehr in der Lage sind sich zu verteidigen ….. Opfer die Zivilisten wie Du und ich …. Dieses Mal ist es kein Testen mehr wie weit man gehen kann ….die Westwertekultur und Amerika werden nicht mehr von Verhandlungen sappern können …denn für Russland ist es eine Frage des Überlebens …und da hört alle Diplomatie auf ….

      • 2. Wer hier im Kommentar den grossen Selensky Widerstand mit den Goebbels Brüdern Klitschko huldigt ….,der hat auf den Pudding gehaun ….. ohne zu wissen was Russland für eine Macht ist ….. Grosskotzigkeit hat alle Gegner Russlands immer den Kopf gekostet …. Ich bitte um Kommentare von arbeitsscheuen Komputerkriegern der Kahane Institution ….

        Wie kann man Staaten glauben ,die in ihrer Geschichte nur Raub ,Unterdrückung und Kriege praktizieren ……… ,die nur mit Kriegspropaganda von Kindern,Tieren und alten Menschen Propaganda betreiben …. In Zeiten des Friedens ihre eigenen Menschen an den Bettelstab bringt und keine Spur von sozialem Charakter besitzen …. Sozialhilfe und Arbbeitslosengeld zahlen die nur ,um nicht von den Hungernden weggefegt zu werden ….
        Egal welche Uniform sie tragen im Kriege ,tragen sie alle schwarz mit abgewandelten SS Runen ….

        Wir sind Dank dieser Banditen wieder dort ,wo der August 1939 den Menschen die Frage offen liess ,gibt es einen Krieg …… ,damals dachten alle nur an regionale Kriege , jetzt wird ganz Europa brennen ….

    3. Deutscher, nix Russki. an

      Wladimir P. war mir immer sympathisch, soweit man das von einem Menschen sagen kann, den man nur aus den Medien kennt. Ist er als Mensch eigentlich immer noch. Gerade deshalb ist es betrüblich, daß er sich jetzt übernommen hat. Er hätte gut die Miniatur-"Volksrepubliken" unter Schutz von Russland aus stellen und nach einigen Jahren ohne Aufhebens annektieren können, außer papiernen Protesten wäre nichts passiert. Aber so….. .Wenn er nicht bald Plan B aus dem Ärmel zieht und in der Ukraine Kleinholz ohne Rücksicht auf Verluste macht, könnte er scheitern. Dann ist es mit Eurem Helden aus und mit Eurem Traum von einer Russischen Provinz Deutschland auch.

    4. Deutscher, nix Russki. an

      Warum sind denn Patriot- Raketen, die rein defensiv angreifende Raketen abwehren, "brandgefährlich" ? Für wen ? Sind wir schon wieder so weit, daß man sich gegen einen russischen Angriff nicht wehren soll ? Hatten wir schon mal, im Kalten Krieg.

      • putins zombies an

        weil wladim sonst bestimmt atombomben schmeißt. bleibt nur noch auf den boden legen und tot stellen. bin sehr gespannt wie die helden in strumpfhosen die paar amis aus d und eu vertreiben wollen. ami go home please sonst holen wir walodja?

      • m0rallyb4nkrupt an

        Die Teile können mitunter auch Atomköpfe abschießen. Alte Technik, keine gute Raketenabwehr. Aber eine potentielle Bedrohung.

    5. andreas tauber an

      Putin’s call for a "self-purification" of Russian society can have only one intention: To remind Russians of Stalin and his "purges." He wants them to be haunted by dark, ancestral memories, to remember their grandparents’ stories and to be petrified with fear.
      ———-Anne Applebaum

      Wo sie recht hat, hat sie recht. Dass Elsässer so etwas gefällt, schockiert mich.

    6. Antiraketenraketen an der Natodesostgrenze? Weltraumpionier Russland wird doch wohl Satelliten haben, die eine missbräuchliche Lieferung in die Ukraine erkennen können? Ebenso sonstige Waffenlieferungen von der menschenfeindlichen westamtlichen Kriegsanheizerbande?

    7. Mit Schiena und Putinitsch gegen Covaids-Tyrannei
      viel Feind – viel Ehr’

    8. Schweine im Weltall an

      Putin provoziert 3. Weltkrieg.
      har har, jetzt dürfen souveräne Staaten auf ihrem Staatsgebiet nicht mehr machen was sie wollen, nur weil irgendeinem Zarendarsteller der linke Hoden juckt. Auch Kriegstreiber Polen und Ungarn müssen sofort die Nato verlassen, weil sonst klein Wladimir den Süsswarenladen zerlegt.

    9. Sind auch in Spanien offene oder verkappte "Grün*innen", Neidhammel oder sonstige KFZ-Feinde am Ruder? Immerhin: Die Spanierinnen und Spanier protestieren massenhaft gegen den amtlich und spritmafiös verursachten Kraftstoffpreiswucher: https://orf.at/stories/3254595/

    10. Buddel Bär an

      "Sound of Peace" heute in Berlin, Natalia Klitschko einfach nur großartig!!!!!!!!

    11. Na, dass waere ja die Ironie der Weltgeschichte, wenn die Tuerkei erfolgreich den Friedensengel spielt. Bin gespannt …

    12. Seitens der "Grün*innen" und "taz*innen" vermisse ich die Forderung nach einer Frauenquote für die ukrainische Armee. Wann stattet die kriegerische Abtreibungsampel die hierher geflüchteten Ukrainerinnen für den Kampf mit grünen Uniformen aus? Würde dadurch etwa offenbar, dass der Bundeswehr sogar die einfachste Ausrüstung fehlt?

      Vorstehende Sätze sind zynisch zu verstehen. Ich gönne allen Frauen und Männern in und aus der Ukraine, sich dem vom Westen angeheizten Abschlachten zu entziehen. Den pazifistischen unter den ukrainischen Männern gönne ich, ein Versteck zu finden oder sich wenigstens in der Wildnis einen Weg außer Landes bahnen zu können.

      Im Ersten Weltkrieg wurde Frankreich von den USA mit Waffen beliefert und bekam danach die Rechnung präsentiert; um sie bezahlen zu können schraubte Frankreich die Reparationsforderungen an das Deutsche Reich in irrsinnige Höhen. Wer wird für die Ukraine die Waffenrechnungen bezahlen?

    13. Hammer und Sichel an

      Hurra, jede Putinrakete mehr Flüchtlinge und höhere Lebenshaltungskosten für euch. Glückwunsch zum bestandenen Intelligenztest.

      Interessiert den Ami übrigens überhaupt nicht ob er gerade mal wieder Schuld hat (hat der doch immer! klar hat der den Iwan auch diesmal wieder ausgetrixt und in die Enge getrieben, so what, dummer Iwan halt, "Betonköpfe", Bolschewistische Landnehmer, Heuschrecken). Da könnt ihr Kommunistenversteher, ähm Putinknechte lange "Ami go home" rufen, in Echtzeit wird die Nato jetzt erst Recht legitimiert sein, für immer und ewig sogar. Die Amis werden noch viel präsenter in Europa werden als bisher und Blödmichel wird das finanzieren, insbesondere über Energiepreise.

      Aber tröstet euch, noch schlimmer als ihr sind die Kriegwegsinger und Lichterkettenmacher a la Sound of Peace. Ich schäme mich so für Deutschland!!!

      • friedenseiche an

        du tust ja gerade so als hätten wir irgendwas mit dem krieg zu tun
        außer zu löhnen und zu sterben wenn unsere lebensbedingungen weg sind

        musst du dich an die nato eu und den schekelgott wenden
        wenn du soooo mitleid mit den ukrainern hast

        und welcher test soll bestanden werden an dem man gar nicht teil nimmt ?

        • Wenn der große Hunger erst mal da ist und heutige Russlandversteher 2 Winter richtig gefroren haben, dann werden sie bereuen der Ukraine nicht rechtzeitig geholfen zu haben. Putin führt seinen Krieg gegen den gesamten Westen, für seinen feuchten Traum vom russischen Imperium reloaded und nicht für eure künftigen Aldipreise.

          Außerdem, wegsehen gibt immer schlechtes Karma. 12 Mio auf der Flucht, Tendenz steigend. Solange Putin in der Ukraine wütet geht niemand von denen zurück. Persönlich aufnehmen müsst ihr sicher niemanden, um die Finanzierung aber könnt ihr euch nicht drücken.

      • Bodhisatta 969 an

        Die Ukrainer sollen sich in Polen breitmachen, bei ihren slawischen Freunden. Es wäre kein Argument, falls es stimmt dass jetzt wirklich Kinder und Frauen fliehen, denn die Ukraine ist kein Nachbarland Deutschlands.

    14. Das fehlte uns noch! Syrier, Iraker, Afrikaner, nun Ukrainer. Warum sollen wir alle Flüchtlinge aufnehmen und aushalten? Zum Teufel mit der Ukraine!

      • Die Ukrainer sind ebenso wie die Russen stammes- und kulturverwandt. Die Goten als Teil der deutschen Ahnen kamen in der Völkerwanderungszeit, getrieben von Hunnen, aus dem Osten und Norden.

        • friedenseiche an

          wenn die hier sind
          und sehen wies hier läuft
          scheißen die (mit wenigen ausnahmen, die ich hiermit grüße) auf uns

          und gegen die allahuakbarmullahs werden die auch ncihts machen
          unser land unser krieg sagen die mir hier alle !

          keine hoffnungen wecken die von vornherein nicht existent sind

          die werden sich mit andern zusammenschließen um einen teil des kuchens zu erhalten

          für mich und meine leute interessieren die sich nicht die bohne sonst würden die nicht reingelassen vom großen schekelhäuptling

          sollte ioch mich doch irren dann haut mich ganz feste ;-)

        • Werner Holt an

          @ Hilda

          Im 16. eventuell sogar noch im 17. Jahrhundert wurde auf der Krim u.a. das sogenannte Krimgotisch gesprochen. Das Russische (wie auch andere sog. slawische Sprachen) hat viele germanische Grundworte aufzuseisen (russ. Chleb für Brot = dt. Laib). Das oft als aus dem Slawischen als entlehnt bezeichnete deutsche Wort "Grenze" (von "Granica") muß nicht zwangsläufig slawischen Ursprungs sein, wenn man bedenkt, daß im Gotischen der Nachbar (also, der an der Grenze wohnende) als "Garanza" bezeichnet wurde. An der Nachbarschafts"grenze" war mein Besitz nämlich "garantiert" zuende.

          Hier noch ein Schmankerl. Das "Vaterunser", in’s Gotische im 4. Jh. übersetzt vom got. Bischof Wulfila (Wölflein):

          Atta unsar, thu in himinam,
          Weihnai namo thein.
          Quimai thiudinassus theins.
          Wairthai wilja theins, swe in himina, jah ana airthai.

          Hlaif unsarana thana sinteinana gif uns himma daga.
          Jah aflet uns thatei skulans sijaima,
          swasswe jah weis afletam thaim skulam unsaraim.

          Jah ni briggais uns in fraistubnjai,
          ak lusei uns af thamma ubilin.
          Unte theina ist thiudangardi jah mahts
          Jah wuthus in aiwins,

          Amen

          Habe die Ehre …

        • Andor, der Zyniker ist an

          Ja, die sind Bluts- und Seelenverwandte ersten Grades, nur mit der Brüderlichkeit im Geiste stimmt’ s bei dem Ukrainischen Regime nicht mehr. Die bilden sich ein die besseren Russen zu sein (die Polen ebenso), nur weil sie sich von ihrem großen Bruder unterscheiden wie beispielshalber ein Lederhosen-Bayer von einem Kaffee-Sachsen.

      • Ursache und Wirkung an

        "Warum sollen wir alle Flüchtlinge aufnehmen und aushalten?" Weil wir Putins Spezialoperation gut heißen müssen.

    15. … : …" Russland hat nach Freitag zum zweiten Mal seine Hyperschallrakete “Kinschal” eingesetzt, dieses Mal gegen ein Treib- und Schmierstoffe der ukrainischen Streitkräfte in der Region Mykolajiw. " …
      ——————————————————————————————–

      Bravo, Applaus, Applaus und nun spürt
      Selensky auf! Ich wette,
      danach gibt es Frieden wenn der nicht mehr seinen Haß verbreitet und
      schließlich alles dafür tut die Welt in einen 3. Weltkrieg, vielleicht sogar
      in einen Atomkrieg zu stürzen.
      … und dann laßt euch noch etwas für Scholz und Baerbock aber vor Allem
      für die Kriegstreiber Merz und Röttgen einfallen …
      Wo sich die ukrainische Botschaft mit dem Hetzer Andrij Melnyk befindet,
      dürfte ja bekannt sein …
      Was Röttgen bei freiewelt.net von sich gegeben hat, der Mann hat nicht
      mehr alle Latten am Zaub !!!

      • Der Thüringer hat genau die zwei Kriegstreiber identifiziert, die als Transatlantiker bekannt sind. Das sind die Maulwürfe des transatlantischen Bündnispartners. Nein, wir sollen kein Russengas beziehen, auf Teufel komm raus!

        Da muss der Robääät sogar den Diener bei den Kataris machen. Jetzt höre schon wieder diese komischen Proteststimmchen „aber doch nicht von Despoten, die die Menschenrechte mit Füßen treten.“ Habt ihr es immer noch nicht kapiert, die Öl- und Gaslieferanten kann man nicht nach den Gesichtspunkten der Menschenrechte aussuchen.

    16. andreas tauber an

      > Volltreffer: Russland setzt erneut Hyperschallrakete Kinschal ein

      wie herzlos sind Sie, herr elsässer? Sie bejubeln den einsatz einer tödlichen waffe? bewegt Sie das schicksal der menschen in mariupol nicht? unfassbar, dass Sie russlands militär mit so einer überschrift derart abfeiern.

      • Ja, tauber andeas, ich habe von Ihnen noch nicht einmal gelesen,
        daß Sie auch für die jungen Kerle, der gefallenen Russen Mitleid
        gezeigt hätten.
        Stellen Sie sich einmal vor es wäre Krieg und wie beide würden
        zusammen im Schützengraben liegen …
        Ich war bei der Armee, Sie sicher nicht. Sie glauben doch nicht
        allen Ernstes, daß ich mir für so etwas wie Sie den Arsch aufreißen
        würde …
        Ich weiß nicht, kann es überhaupt noch Kameradschaft zwischen Ost
        und West geben ??? Antwort bitte nur von echt "Gedienten".
        Ist eine ernstgemeinte Frage …

      • Putin der Große an

        Krieg ist eben Krieg …..und ihr wolltet den Krieg und dann beschwert euch auch nicht ! Diese Raketen werden diesen Krieg jetzt schnell beenden und weiteres Blutvergießen somit verhindern…..Herzlos war der Westen schon immer, diese Plutokraten bomben schon über 100 Jahre auf der Welt herum….

        • Ich gehe davon aus, daß auch dieses Arschloch von Biden vor diesen Raketen zittert …
          Man sollte ihm mal eine schicken, in dem Land, außer USA, wo der sich gerade aufhält,
          wir wollen doch keinen Atomkrieg …

        • Thomas Wulff an

          Wer hier von Putinversteher faselt und so tut als wäre die NATO in Stein gemeisselt der hat nicht kapiert in welchem Umbruch wir leben.!! Natürlich haben die USA gezündelt. Und klar musste Russland irgendwann parieren ! Aber jetzt ist die NWO – Wertegemeinschaft an einem Punkt angekommen der diese UN-Ordnung zerreißen wird. Es sind spannende Zeiten.

        • Andor, der Zyniker an

          Krieg ist eben Krieg, das wissen die Herrschaften im Werte Westen am besten.
          Seit 1945 etwa 6 Millionen Kriegstote bei amerikanischen Friedensmissionen.
          Und der Komiker in Kiew wirft den Russen jetzt Brutalität im Krieg vor und der alte
          weiße Mann im weißen Haus fletscht sein dritten Zähne, weil die Russen nicht mit
          Wattebällchen werfen. Wer hätte das gedacht.
          Krieg ist also nicht gleich Krieg. Es kommt immer drauf an, wer ihn führt und wer
          ihn herbeigeführt hat.

        • @andor der Zyniker

          Da verwechselt der Zyniker aber etwas. Was ein vermeintliches „Zähne fletschen“ ist, ist in Wirklichkeit ein falsches Grienen vom frömmelnden Prediger. Sloopy Joe interessiert doch in Wirklichkeit nicht das Schicksal der Ukraine. Der will der amerikanischen Rüstungsindustrie ordentliche Geschäfte vermitteln. So kann er den Wohlstand in seinem Land verbessern.

      • Du taube Pflaume …….. fahr in die Ukraine ,geht zu den Söldnern …den guten Friedenssöldnern ,die werden dir erklären welche Methoden sie anwenden …. Ich denke du bist zu dumm um zu wissen ,was in die Ukraine reuingepumpt wird für den Friedenspräsidenten ,damit er weiter das Feuer für Amerika lodern lassen kann …….

        Aber was solls ,bei dir ist alles verloren ,dein Gehirnschmalz blockiert alles ….. Mal reale Nachrichten gesehen ,nicht von einem russischen Kanal …..eventuell ein arabisches Programm …da kannst du sehen wie die Verteidiger der Ukraine in Wohnsiedlungen verschanzen ….und eigene Mitbürger töten ,die nicht mitmachen aus Angst um das eigene Leben ……

        Menschen wie Du sind keinen Schuss Pulver wert , weil du aus Dummheit Propaganda betreibst …Schule dumm,Arbeit zu faul ….Freundin …. läuft weg …. Kauf dir ne Gummipuppe zum Aufblasen und erzähl der deine Ukraine Märchen …

        • @+60 Ossi,

          mal was ganz Gemeines, an der Grenze zu Polen, Frankfurt Oder
          kommen jede Menge "schwarze "Ukrainer" in die BRD … ich weiß
          das zu 100% aus erster Hand, absolut wahr, verbürge mich dahinter.
          Die kommen aus Afrika um die hübschen ukrainischen Frauen zu
          xxx , steht ja sogar im GES Videotext was da schon passiert ist und
          das die jetzt bewacht werden vor den immer geilen Negern …
          Sollte denen das Recht geschehen … ich weiß nicht, die hätten sich
          lieber gegen den kriegstreibenden mit seinem Schwanz Klavier spielenden
          Kriegsverbrecher, der in dieser BRD mehr als hofiert wird, auflehnen sollen.
          Die Quittung bekommen die jetzt hier in der ach so sicheren BRD …
          …aber schwarze Babys sehen doch auch sehr niedlich aus, wir sind ja
          schließlich keine Rassisten …

        • Der Flegel-Ossi hier hat sich als treuer Russenknecht durch Stiefellecken wohl das Privileg erworben, auf Compactpapier ungelöscht jeden zu beleidigen, der nicht, wie er , russenbesoffen schreibt.

      • Sehe ich genauso – auch wenn es diesmal ein militärisches Ziel war, zeigt der Sprachduktus trotzdem, dass compact einem Kriegsverbrecher* Putin huldigt.
        Wer die andere Seite kritisiert, aber bei Verbrechen der ‘eigenen Seite’ bzw. im Kontext der eigenen Ideologie relativiert, wegschaut oder beschönigt, macht sich völlig unglaubwürdig und öffnet der Willkür Tür und Tor. Selbst in einem Krieg gibt es Spielregeln, wie den Schutz der Zivilbevölkerung, deren Verstoß völkerrechtlich nach der Haager Landkriegsordnung und der Genfer Konventionen als Kriegsverbrechen* behandelt werden. Natürlich kann es immer Kolletaralschäden geben, aber Putin sabotiert für Jederman offensichtlich Fluchtmöglichkeiten für die Zivilbevölkerung und lässt die ukrainische Zivilbevölkerung und deren Infrastruktur gezielt angreifen, da er sie offenbar für ihre pro-westliche Haltung meint bestrafen zu dürfen, Das erklärt auch die von russischer Seite angebotenen Fluchtkorridore Richtung Russland, da man so den russland-freundlichen Bevölkerungsteilen eine Fluchtmöglichkeit bieten wollte, die die Vor-Kriegs – Evakuierung mit Aushändigung russischer Pässe noch nicht in Anspruch genommen hatten.

        * z.B.
        – vorsätzliche Angriffe auf die Zivilbevölkerung als solche
        – vorsätzliche Angriffe auf zivile Objekte
        – der Angriff auf unverteidigte Städte, Dörfer, Wohnstätten oder Gebäude, die nichtmilitärische Ziele sind
        – das vorsätzliche Aushungern von Zivilpersonen

        • Sie haben es erkannt!
          Putin geht es doch gar nicht um die Ukraine.
          Ihm geht es um das Land als solches.
          Er zerstört einfach nur.
          Da die starke und ruhmreiche russische Armee mit ihrer ach so präzisen Kriegsführung keine Erfolge vorweisen kann und peinlicher Weise kann sie wirklich keine vorweisen, wird halt alles kaputt gemacht, ohne Rücksicht auf Verluste.
          Und das hat bedauerlicherweise nichts mit dem Westen zu tun.
          Und wurde hier DIE LÜGE von Putin vergessen?
          Er zog viele tausende Soldaten an der Grenze zusammen und behauptete ohne Unterlass, es wäre nur eine Übung und er hätte kein Interesse die Ukraine anzugreifen .
          Jetzt hat er angegriffen und alle Compactfans sagen "Richtig so!"
          Merkt ihr nicht das nicht auf russischem boden gekämpft wird sondern auf fremden Boden?
          Ich hau doch auch keinen Fremden, weil mir seine Freunde nicht passen.

        • Alle die heute gegen Putin sind, sind nur große Heuchler. Putin steht nicht in unserem Land mit 50.000 Soldaten und 200 A-Sprengköpfen. Es sind die Amis die seit 100 Jahren hier in Europa die Kriege antreiben. Wir müssen diese Verbrecher durchfüttern und zahlen noch für die Millionen Flüchtlinge, welche durch die Ami Kriege entstanden sind. Der Michel ist einfach zu blöd, um diese Besatzer in die Wüste zu schicken. Er kneift lieber den Arsch zusammen und läßt sich von dieser Hampeltruppe in Berlin weiter auspressen! Die Ukraine hat mir in meinen 71 Lebensjahren nicht ein einziges Mal irgendwie positives getan! Nur ich muss für diesen korrupten Schauspieler zahlen.
          Wo sind diese tauben Nüsse nur

        • @naked: als Groupie von der Compact möchte ich klarstellen, von mir kam kein „Gut so“. Den meisten Kommentaren entnehme ich eine Verurteilung von jeglichen Kriegshandlungen. Das unterscheidet den „Compactfan“ wohltuend vom Grünen. Kennen Sie Herrn Putin persönlich? Oder verbirgt sich hinter Ihrem Nick die Zahnfee, die genauestens über den psychischen Zustand des russischen Präsidenten berichten kann. Der Karl kann nicht nur Viren, da wird er echt unterschätzt. Aber ich schweife ab…..schön, dass Sie keine Fremden schlagen, weil….ich schlage in der Regel überhaupt keine Fremden! Wen haben wir hier nur vor uns???

        • Deutscher, nix Russki an

          Bis auf Weiteres sind das erst mal unbewiesene Propaganda-Behauptungen. Außerdem gelten diese schönen Regeln ja nur für Besiegte, nicht für Sieger. Und besiegt ist Putin noch nicht. Selbst wenn es dazu käme, Russland besetzen, Putin verhaften und vor Gericht stellen steht dann immer noch auf einem anderen Blatt.

      • @tauber: ich lese zunächst eine wertneutrale Meldung. So auch zu lesen beim Grünfunk. Weshalb nun vermuten, dass Herr E. herzlos sei? Ist es nicht eher so, dass der Staatsfunk die Entsendung von Waffen in die Ukraine bejubelt? Das der Söldner aus fremden Ländern, der in das Geschehen eingreift und Menschen tötet herzlos ist? Der Grünfunk, der die Opfer auf ukrainischer Seite betrauert, aber die fantasierten 14000 toten Russen nur zur Kenntnis nimmt? Das Grüne, welches in unserem Land Menschen einsperren will, weil diese sich dem Coronadiktat nicht beugen wollen, die Scharia Partei, die Telegram abschalten möchte, beide, die die Lieferung von Waffen in Kriegsgebiete toll finden, damit dort Menschen getötet werden. Das nenne ich Herzlos!!!

        • Verteidigen, nicht töten…
          Und wenn Putin nicht seine Kinder schicken würde, gäbe es keinen einzigen "fantasierten" russischen Gefallenen.
          Und für Sie nochmal, keiner wird eingesperrt, weil er gegen Coronamaßnahmen ist aber in Russland WIRD Mann/Frau eingesperrt weil man den Krieg Krieg nennt!
          Bleiben Sie doch einfach mal in der Realität.
          Gehen Sie doch mal in einen Supermarkt und fragen Sie einen Maskenverweigerer , wann er aus dem Knast gekommen ist.
          Bei uns gibt es nicht einen, der wegen seiner egoistischen Haltung eingesperrt wurde und wir haben hier einige davon.

        • @naked: Ach so! Der Söldner in Ihrer Welt verteidigt im kleinen Schwarzen mit Pumps und schmeißt mit Teddybären. Ich kann nicht so viele Drogen konsumieren, um in Ihrer Realität zu landen. Sorry, das Alter! Natürlich werden Leute weggesperrt, weil Sie für die Freiheit auf die Straße gehen. Der Staatsfunk hat leider nicht das Personal, um darüber zu berichten. Weshalb sollte ein Mensch eingesperrt werden, wenn dieser, aus medizinischen Gründen von der Maske befreit ist, in den Knast wandern? Was haben Sie nur für unangenehme Ideen? Behinderte und Kranke an die Front? Stimmt wir haben so viele Egoist:-*innen in unserer Gesellschaft. Viele sitzen auf der Regierungsbank und das Grüne hat eine große Anzahl dieser Spezies in Ihren Reihen. Möge er sich für die richtige Pille entscheiden!

      • friedenseiche an

        ich sehe nur eine lösung
        sie begeben sich sofort nach mariapol und befreien die schicksalshaften aus ihrem dilemma
        gott mit ihnen

        • Friedenseiche …..ich werde für die freiwilligen Patrioten beim Chef der Kindermissbraucher in Rom die Heiligung für diese Schiefgewickelten beantragen ….. ,die ohne den Ukrainekrieg auch gegen jeden Laternenpfahl frontal knallen … dann behaupten das
          sie ein Opfer der Hyperschalblumenvase sind von den Nachbarn aus dem Fenster geworfen wegen nächtlicher Kriegstrommelei gegen Putin …….

          Aber Spass beiseite ….. was sollen die Nazis mit solchen Flachzangen anfangen ….zum Kartoffelschälen zu dumm .

      • Der taube Andreas …..hat ein Herz für Kriegsmacher und Hurra Schreier endlich Krieg ….. natürlich weil die Amis nur mit Wattebällchen werfen und der Rest schwule Tänze aufführt im String Tanga ala Kriegs Love Parade ……….

    17. friedenseiche an

      1 millionen dieses jahr?

      und wie viele millionen afros
      wie viele millionen moslems
      wie viele geburtendjihadis ?

      wann werden die losschlagen ?
      ich hab es schon 2017 oder 2018 (fuballwm) erwartet

      warum warten sie noch ?

      wer befiehlt die ?

      kommt alle nach deuselan the great thunderdome is open !

      ärgert euch nicht wenn ihr als belohnung für die ermordung uns ureinwohner selbst bauernopfer werdet
      ihr wolltet es ja so haben
      keiner mehr der euch operiert der euch energie erzeugt der …….. euch liebt

      euer implantierter hass wird euch genau so vernichten wie ihr uns vernichtet

      und dann bauen die den dritten tempel wieder auf
      und herrschen alleine über die erde

      so dooooof sind glücklichen flüchtlichen
      dabei steht es nicht nur in der bibel sondern auch in thora talmud koran usw drinne
      ihr tötet die heiligkeit auf erden

      wir sehen uns wieder im himmel
      irgendwann

      • Ich bin mir noch unsicher, aber dass ist doch kein deutsch, was sie hier schreiben?

        Und nochmal kurz als Wiederholung.
        Nach der Wende ging es bei uns im Osten der Republik los, da kamen die Russlanddeutschen, die wollte keiner haben, weil die waren dreckig, ungebildet, die sind alle(!) gewaltbereit, klauen und nehmen uns die Frauen und Arbeitsplätze weg.
        Dann waren es die ex-Jugoslawen und die Argumente waren die gleichen.
        Mhh…
        Dann kamen die Iraker…dann die Afghanen…dann die Syrer…die Argumente dagegen waren immer(!) die gleichen…aber Moment, nichts von dem vorhergesagten ist eingetreten.
        Wir haben immer noch unbesetzte Lehrstellen, nicht wenige Arbeitsbereiche mit zu wenig Beschäftigten.
        Ich bin gespannt, ob ihr noch eure Grütze abgebt, wenn die einzige Pflegekraft, die euch aus eurer Scheiße schält Rachma oder Ismaail heißen?

        Denkt mal drüber nach und bedenkt dabei, dass sich die Welt immer im Wandel befunden hat und der Mensch/die Menschheit sich vorwärts bewegt/bewegen sollte.
        Auch Stillstand ist keine Option.
        Der Gedanke dahinter, wenn der menschliche Organismus im Gleichgewicht sein sollte, ist er Tod, dann gleichen sich die Potentiale aus und Leben bedeutet Ungleichgewicht und darauf zu reagieren.

      • Deutschland züchtet eine neue Kriegergeneration …von RAF über Talibans zum IS…… Deutsche Soldaten sind ein wenig zu brunnenbohrerisch …. Ich glaub die Mutter von der Leyhen ,Codename …VONDERLEINE …. hat einige Brunnenbohrer am Hindukusch vergessen ,die bohren immer noch fleissig ….. ,vielleicht wollten die Grünen auch eine Wasserleitung nach Kabul verlegen …..

        In eigeweihten Kreisen ….man lachte über die Missionstarnung …Brunnen bohren und Brücken bauen ….. Ja spasseshalber wurde tatsächlich eine Brücke gebaut , man hörte dann später nur von einem lauten Knall etwas …. Aber es gab schöne Bilder von Afghanischen Politikern,die im Nebenjob Hasch anbauten für die Kaugummis ,die offiziel mit NATO Lametta Militärs eingeweiht wurde ……. Ich glaube die hatten nur ein Problem …,die wussten nicht auf welcher Seite der Brücke der Kamelpfad angelegt wird ,denn Radwege wollte die EU nicht finanzieren …

    18. Denkverbote müssen fallen an

      Man will es einfach nicht wahrhaben…..der Westen die Nato die USA sind erheblich schuld an diesen Kriege, durch ständige Hetze und weitere Waffenlieferungen…..Selenskyj soll endlich einmal für den Frieden eintreten und den Ukrainern noch mehr Tod und Leid ersparen. Der Jude und die Asow Brigaden werden diesen Krieg gegen Russland niemals gewinnen !

      • Aber sie werden getreu dem Befehl Amerikas handeln und ganz Europa am Festival nach faschistischer Tradition teilhaben lassen …..Nach uns die Sintflut ….

    19. andreas tauber an

      Lieber Jürgen Elsässer,
      Putin sagte vor ein paar Tagen: "Russland wird immer in der Lage sein, das Gesindel zu erkennen und es auszuspucken, wie man eine Fliege ausspuckt, die einem in den Mund geflogen ist. Eine solche Selbstreinigung der Gesellschaft wird uns nur stärken.“
      Und so jemand will andere Staaten entnazifizieren? Sollte er da nicht mit gutem Beispiel vorangehen und zunächst bei sich selbst anfangen?

      • sehr gut.
        Ist schon bezeichnend, dass Meister Putin immer mit dem Finger auf die anderen zeigt, ohne mal an sich selber zu denken…
        Wer Bürger festnehmen lässt, die mal so ein weißes Blatt Papier hochhalten hat nicht mehr alle Latten am Zaun und sollte mal als erstes ausgespuckt werden….

        • @vogel: es werden Bürger festgenommen, die ein weißes Blatt Papier hochalten? Unerhört!!! In unserem Land werden Alte, Kinder und Frauen von der Straße gespült, weil diese für Frieden und Freiheit demonstrieren. In unserem Land werden Frauen, Alte und Kinder gestoßen, geschlagen und verhaftet, weil sie für Frieden und Freiheit auf die Straße gehen. In unserem Land sterben Menschen, weil sie für Frieden und Freiheit auf die Straße gegen. Die russischen Machthaber sind Nazis und die Machthaber:-*innen in unserem Land sind natürlich die Guten, weil hier der gefügige Untertan in seinem Käfig hinter einem Maulkorb genügend zu Essen bekommt.

      • Taube Nuss …… Du kannst nicht mal richtig Texte lesen und verstehen …dass hat überhaupt nichts mit Nazis zu tun ,das ist eine Erfahrung ,die jeder Mensch kennt ….. Besonders Politioker sollten das Wissen ….

        Du schreibst hier Müll …zahlt das Verdummungsinstitut dir dein Sozialgeld ????

        • Und wieder ein "Bravo!" für Beleidigung.
          Können sie auch mal normal reagieren?

        • Nakefews an 20. März 2022 18:41

          Falls mir der Text zugedacht sein sollte …… Klare Ansage …. Milchbubis ,die besser einer geregelten Arbeit nachgehen und den Eltern eine Freude sind ,sollten keinen Durchfall schreiben ,besonders was Krieg anbetrifft …
          In deinem Alter hat Hitler junge Menschen verheizt für seine Ideologie ,die noch nichtmal 13 Jahre alt waren ….du bist so ein Faschismus Medium …. Danke diesem wahnsinnigen Staat dafür ,dass du …..noch…. morgens im Bett liegen kannst wenn andere zur Arbeit gehen ,und du nicht auf Menschen schiessen musst. In der Ukraine ist jetzt das Töten für Männer zur Pflicht erklärt worden ….
          Was dieser Komiker praktiziert ist nicht menschenfreundlich ,er glaubte hinter ihm steht Amerika ,die immer Dumme vorschicken ,diesmal aber seine Raubritter im Wachkoma hält und die Ukraine selbst seine Kräfte verheizen muss …. Er ,der Komikerpräsident wird sich rechtzeitig entschuldigen und verschwinden …. Genug Kohle hat er ja für seine Kriegshetze im Voraus bekommen .

      • friedenseiche an

        freuen sie sich doch
        dank putin kommen nun geschenke wertvoller als gold zu ihnen

        darf ich fragen wie viele syrer afros oder andere sie schon bei sich aufgenommen haben ?

      • Schaue ich mich in Deutschland so in der Politik, Justiz, Medien usw. um, dann muss ich Putin zu 150% Recht geben.
        Wer es hier noch nicht mitbekommen hat, das unsere Regierung nur aus Volksverrätern besteht, dem ist nicht mehr zu helfen. Für jeden Unsinn in der Welt verballern die hunderte von Milliarden, aber für das eigene Volk haben sie nichts übrig!

    20. Deutschland ist pleite ,nun ist der Rand des Abgrundes erreicht …. und einen dreifachen Salto mit Tusch bitte …………… Juchhu ……. Es leben die geistig abgedrehten Eliten ….. Verbrechergesindel …verstecken ihre wahren amerikanischen Absichten hinter Humanität …..
      Irak ,Afghanistan ….wo war da die Humanität auf seiten des Volkes ….Alles so dick gelogen ,das erkennen intelligente Kinder schon ….

      • Der grosse Zampano DR. GRÜNTOMATE hat einen Gasdeal eingefädelt …Flüssiggas von den Arabern ….. Ich denke ,der weiss nicht ,wieviel Gas in felcher Form in Deutschland mit den meisten Prozenten gebraucht wird …… soll Deutschland sich auf Campinggaskocher und Heizsäulen umstellen ????

    21. Durchdenker an

      Teil 2:
      Kann es nicht auch so sein das die Menschen derzeit aus der Ukraine vor den ukrainischen Faschisten fliehen??
      Da kommen sie in Deutschland aber vom Regen in die Traufe! Nach der deutschen Regierungspropaganda wimmelt es in Deutschen Landen doch nur so von Faschisten!!
      Sonderbar!!!
      Die Verwirrung der Gehirne scheint mit rasanten Schritten vor sich zu schreiten!!

      • > Kann es nicht auch so sein das die Menschen derzeit
        > aus der Ukraine vor den ukrainischen Faschisten fliehen??

        nein, vor den russischen nazis, kommandiert vom ober-nazi im kreml.

      • Sie beantworten ihre Frage ja selber.
        Da hier alles von Faschisten nur so wimmelt, fliehen die also nicht vor Faschisten sondern tatsächlich vor dem Krieg.
        Tada…

    22. Durchdenker an

      Eines kann ich überhaupt nicht verstehen:
      Nach eigenen Propaganda- Angaben des Ukrainischen Despoten liegen überall Berge von russ. Soldaten herum. Er wähnt sich kurz vor dem Sieg über Russland.
      Meine Frage: Was wollen denn nun die Millionen "Flülis" in Deutschland?? Warum bleiben die nicht zu Hause und räumen die "paar" Schuttberge weg?
      Ist es das "Lockende Gold" was es NOCH!!!in den Sozialkassen Deutschlandes "zu schürfen" gibt??

      • @Durchdenker
        Nach eigenen Propaganda- Angaben des Ukrainischen Despoten liegen überall Berge von russ. Soldaten herum …
        ————————————————————–

        Das ist es ja was ich gestern an anderer Stelle schon geschrieben hatte,
        nur tote Russen, die Ukrainer scheinen null Verluste zu haben, außer Zivilisten
        die von den Russen angeblich gemeuchelt wurden, jedenfalls habe ich in den
        bundesdeutschen Drecksmedien weder davon gehört noch gelesen …
        Kein Bedauern hier über die gefallenen russischen Soldaten, die ja auch Familien,
        Eltern, vielleicht eigene Kinder, Geschwister haben und unter Befehl stehen.
        Ich liebe dieses Land aber mich widert dieser Drecksstaat mit seinen elenden
        intoleranten verblendetet, hirngewaschenen Bürgern so an … Pfui Teufel !
        An alle Putinhasser wie dieser wernher, meldet euch freiwillig an die Front,
        spielt den Helden aber jammert nicht herum wenn’s wehtun sollte …

      • Ja weil es in Deutschland ein Wohlfühlland ist …ohne Arbeit ….Geld bekommen …. Da wäre doch auch der Affe Tauber sofort dabei …..

        • Die Polen haben auch schon die Schnauze voll solangsam ….der Teddybären Empfang schlägt aufs Hirn …. und die Menschen bekommen jeden Tag neue Preiserhöhungen …… Mir sagte ein Pole …ab in die Merkelei …da können sie sich durchschmarotzen ….

          Ich habe dem verkleckern müssen …die Deutschen haben von Multikulti schon in der Mehrzahl die Schnauze voll und brauchen jetzt nich noch eine Zugabe weil das Ghetto noch nicht voll ist …. Merkels Ziegenhirten haben jetzt Nachschub ….ukrainische Maiden ….
          Die POlizei ist besorgt über Vergewaltigungen und Belästigungen am laufenden Band …. )ARD Nachricht !!! Das muss irgendwie unkontrolliert die TABULISTE passiert haben ohne Löschung.

          Ukrainische Prostituierte verlassen die Türkei ,weil in Deutschland wird mehr gezahlt und Schwester und Schwager sind nun auch da.
          Ohne Visa auf eine richtig schöne lange Campingzeit mit Rente im Anschluss … In Deutschland gibt es wirklich dumme Menschen …..denken alle ,Amerika und die EU zahlen dass ….

    23. andreas tauber an

      putin vor drei tagen:

      "Der Westen wird Russland mit seinen feindseligen Handlungen nur stärken. Es drängt sich ein Vergleich mit den antisemitischen Pogromen der Nazis in Deutschland in den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts auf."

      an dreistheit nicht zu toppen. wie viele pogrome (nicht von ungefähr ein russisches wort) wurden in der geschichte auf dem boden russlands von der russisch-orthodoxen bevölkerung an juden begangen? hunderte. als "rechtsnachfolger" stalins glaubt putin allen ernstes, sein gewaltsamer völkischer nationalismus sei etwas anderes als hitlers nazismus — und elsässer lässt es ihm durchgehen. was ist los mit euch, compact?

      • Also ….. wenn Compact nicht korrekt dir Meinungsfreiheit gewährt , in deinen Texten ,die Verdummungshetze durchgehen lässt ,hast du nicht nur die Meinungsfreiheit ,sondern auch mehr die Narrenfreiheit ….
        Wärst du mein Sohn , du müsstest jeden Tag Marathon im Minenfeld üben ….. Aber nach einem USG Bild kann man wohl schon erkennen ,was da für Blüten das Tageslicht erblicken …. Bei dir war das PUTIN GO HOME Stirnband deutlich zu sehen ….

        Mal ne andere Frage ….hast du denn bis Freitag gearbeitet oder lebst du von den Steuern rechtschaffender alter Leute ,die mit Herztabletten arbeiten gehen und dich hohle Nuss ernähren ??? Du bist Ampelgeschädigt …

    24. 1 Million ? Na und ? Sind doch auch Russen, die Ukrainer. Sagt selbst Putin. Und von Russen kann "Compact" ja nicht genug haben in Deutschland.

      • Katharina aus Zerbst an

        Jeder Russe ist mehr wert, als du es je sein wirst……wir Deutsche lassen uns von euch transatlantischen Lumpen die Freundschaft zu Russland nicht nehmen…..seine Verwandten kann man sich leider nicht aussuchen, aber seine Freunde. Geh doch zu deinen Indianermördern !

        • @Katharina aus Zerbst

          Ich habe einige sehr gute westdeutsche Freunde für die ich durch Feuer
          gehen würde, wie man so schön sagt, sehr objektiv denkende intelligente
          Menschen und trotzdem bin ich der Meinung und die übrigens auch, daß sich
          das Gebiet der ehemaligen DDR wieder ein eiegnständiger wirklich "deutscher
          Staat" sein sollte, so wie es damals die Bürgerrechtler um eine Bärbel Bohley
          wollten. Ich weiß, daß viele Westdeutsche dann lieber dahin "übersiedeln"
          würden, Thüringen und sachsen sind auch sehr schöne Gegenden …
          Man könnte dort, ohne Amerikanisierung, ein tolles Land errichten, gute
          ehrlich meinende Unternehmer aus dem Westen wären sicher sehr willkommen
          und gutausgebildete Leute würden sie ja auch dort finden.
          Aber ich weiß, ist alles nur eine irreale Illusion …

          Allen vernünftig denkenden und sachlich argumentierenden Foristen hier
          einen schönen Sonntag !

        • Super Katharina ….. sieh mal sein Nick …der wurde scheinbar mit einem NACHNAHME – Schein uns von einem GI zurückgeschickt ,
          auf dem Packet der Hinweis BITTE NICHT STÜRZEN …. Hirngeschädigter Lump ….

        • Lach. Erkläre mal , warum Russenfreunde auch nur einen Deut besser sein sollen als Transatlantiker. Z.B Deinesgleichen, der Thüringer gleich darunter , der Deutschland zerstückeln und Sachsen und Thüringen den Russkis als weitere Winz-Volksrepublik andienen will.
          Wer nur noch zwischen Scylla und Charybdis wählen kann scheitert mit Sicherheit, verdientermaßen.

    25. Dan Warszawsky an

      Diktator Selensky hat gestern alle Medien unter seiner Kontrolle gestellt. Alle Rundfunk- und TV-Frequenzen senden nur das, was ER will. Dies bedeutet: es wir keine ander Meinung als seine geduldet.
      Mit solchen Leuten sollte man nichts mehr gemeinsam haben!

      • Der ist doch auf Linie der BRD Idioten! Deshalb gibt es von den deutschen Gutmenschen immer mehr Milliarden, allerdings für das deutsche Volk nichts.
        Alte und Kinder hungern. Im Siechenheim nehmen sie dir noch den letzten Cent weg. Und die , welche im Leben nie gearbeitet haben, ballern das Geld für die Verbrecher in Brüssel und jetzt in der Ukraine raus.

      • Mit solchen Leuten sollte man nichts gemeinsam haben?
        Das sieht die Deutsche Regierung aber ganz anders.

      • Im Westen, ob BRD, Ukraine oder sogar USA, gibt es fast nur noch gleichgeschaltete Medien. Youtube hat (lt. Prof. Otte) 12 Millionen Videos gelöscht. Bei Twitter liest man: "@realDonaldTrump Account gesperrt Twitter sperrt Accounts, die gegen die Twitter Regeln verstoßen."

      • Wir haben was gemeinsam ….der Bettler will doch Geld aus Deutschland …nicht von der Volksdödel Elite ,nein von den Steuern ….

        das ist einer ,der sich selbst einlädt bei jedem Deutschen ,denen die Zeche zahlen lässt für seine Mist Politik ….

        Und die Null hat doch schon Geld und Todeswaffen geliefert …… Ob das Schwarzbuch Deutschlands dieses auch beschreibt als Geldvernichtung ,was vor einen Kadi gehört ?? Dem Volke geklaut ,denn angeblich geht doch alles vom Volke aus . Seit Merkel kann jeder
        Kurzzeithäuptling machen was er will ….das ist ehrenwürdig ….

    26. Aha, es geht gegen "Nazi-Einheiten" da schlägt das Herz von Compact natürlich höher. "Mit Putin gegen Nazis" lautet die Compact-Parole. Warum nicht gleich mit der übrigen Antifa zusammen ?

      • Noch so ein Geschädigter vom Klapperstorch dieser Mannerheim …… der Abwurfpunkt war ein Schornstein eines Gutmenschen ,der ihn voll Schwarz aus dem Kamin zog.

        Ja was solls ….die Dummheit der Wessis ist wie Lauterbachs Virus Corona .

        Mich wundert hier nichts mehr ,wer alles so kommentiert mit einer IP….. ,und manche wählen Nick.Name ,der schon trottelig erscheint ….

        • Carl Gustav Mannerheim ließ sich auf keinen Pakt mit Hitler ein und zündete sich bewusst eine Zigarette vor Hiltler an, weil dieser genau wusste, das der Führer Großdeutschlands ein Nichtraucher ist…..die Begegnung ist wie die mit Putins Hund und Merkel….Mannerheim schloss mit den Russen Frieden und wird auch heute noch in Finnland verehrt.

        • Stell ich ruhig doof, York. Mannerheim schlug die Russen, als diese sich das kleine Finnland wieder einverleiben wollten (wie sich überhaupt die Roten alle Mühe gaben, den zaristischen Imperialismus fortzusetzen ) aufs Haupt, daß es krachte. Und alle Welt weiß es, nur York tut so, als wüßte er nicht und erzählt Schnurren.

      • Oskar Blechtrommel an

        Der Kriegskanzler Scholz, so nennt die Tagesschau diesen Sozi, hat binnen weniger Monate alles gebrochen, für was Deutschland noch stand. Man muss sich nur einmal die Anti-Nato Rede des Jusos Scholz in den Achtzigern anschauen. Dieser Sozi hat ebenso wie die gesamte Antifa eine 180 grad Drehung gemacht und ist jetzt zu 100% ein Transatlantiker, ein Diener des Großkapitals und der internationalen Waffenlobby. Deutschland braucht aber einen Friedenskanzler und einen Diener des Volkes und keinen Kriegslüstling und Eidbrecher !

    27. Merkel machte 2015 den Anfang……und die Scholz Gang ist Deutschlands Ende…