Merkel-Republik: Bürger verprügelt, IS-Terrorist verhätschelt: Die Woche COMPACT (Video)

28

Noch wenige Stunden, dann wird der Corona-Notstand in Deutschland erneut verschärft. Eine Politik, die zunehmend gegen den Willen von Teilen der Bevölkerung durchgesetzt wird. So stieg die Ablehnung von drei Prozent im März auf mittlerweile ein Drittel. Vielleicht auch deshalb reagiert die Regierung zunehmend nervös und aggressiv. Wie offensichtlich die Masken mittlerweile fallen, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

Verprügelt und vertuscht – Was Berlins Polizei verschweigt
Tests auf Bestellung – Wie Spahns Virologen für Infizierte sorgen
Mörder und Helfer – Wie Dresdens Behörden einen Islamisten umsorgten

Prügel wie in einem Polizeistaat sind Oppositionelle seit einigen Monaten zunehmend gewohnt. Im Stile eine Polizeistaates werden insbesondere in Berlin regelmäßig Bürgerproteste unterdrückt. Am vergangenen Sonntag scheint die Staatsmacht jedoch eine neue Stufe der Eskalation erreicht zu haben. So wurde eine Freundin des Oppositionsanwaltes Markus Haintz derart gegen eine Wand geschubst, dass der erfahrene Jurist von einer Tötungsabsicht durch die Beamten ausgeht. Eine andere Demonstrantin wurde aus nichtigem Grund offenbar bewusstlos geprügelt. Compact TV ist dem Skandal nachgegangen und traf bei der Behörde auf eine Mauer des Schweigens.

Ab Montag beginnt das, was die Regierung als Wellenbrecher-Lockdown bezeichnet. Wir stehen vor einem harten Winter, hatte die Kanzlerin ihre Untertanen auf die neuen Einschränkungen eingestellt. Tatsächlich steigt nicht nur die Zahl der positiv Getesteten, sondern auch deren Prozentanteil an allen Untersuchten. Die Zahlen zu den neuen Maßnahmen liefert wie immer das Robert-Koch-Institut. Martin Müller-Mertens  hat einen Hinweis darauf gefunden, wie die staatlichen Virologen offenbar quasi auf Bestellung liefern.

Es war eine Urlaubsreise in den Tod. Mitten in Dresden starb Anfang Oktober ein 55-Jähriger an den Messerstichen eines früheren IS-Terroristen. Der mutmaßliche Mörder handelte offenbar aus Schwulenhass. Sein Opfer attackierte er mit einer Wucht, dass die Klinge im Körper abbrach. Mittlerweile werden die Vorwürfe gegen die Behörden immer lauter. Trotz massiver Straftaten war der Islamist nicht nur in Deutschland geduldet, sondern sogar von einer staatsnahen NGO umsorgt worden.


COMPACT-TV ist für Sie als Zuschauer vollkommen kostenlos – und das soll auch so bleiben. Umso mehr sind wir jedoch auf die Unterstützung aus unserer Zuschauerschaft angewiesen. Denn wir werden weder aus dem GEZ-Topf noch durch große Werbepartner finanziert. Wenn auch Sie einen Beitrag zu unserer Mega-Berichterstattung von der Corona-Demo am 29. August leisten wollen, können Sie uns HIER via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. 

Über den Autor

COMPACT-TV

28 Kommentare

  1. Avatar
    Walter Gerhartz am

    Wer hätte das gedacht: Syrer begehen am häufigsten Gewalttaten

    Quelle:journalistenwatch.

    Im vergangenen Jahr waren 37,5 Prozent aller verdächtigen Gewalttäter Ausländer. Im Deliktsbereich „Gewaltkriminalität“ begangen in Deutschland Syrer mit sagenhaften 12,2 Prozent die meisten Gewalttaten. Dies geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner und Marin Hess zur Kriminalitätsentwicklung im Zeitraum von 2009 bis 2019 in ausgewählten Deliktsbereichen hervorgeht.

    Klar ist: „Merkel und ihre Unterstützer haben im Zuge der Asylkrise mitnichten Fachkräfte ins Land geholt, sondern viele tausend Gewalttäter und Kriminelle“.

  2. Avatar

    Bereits die Überschrift läßt jede Seriösität vermissen. Ein Polizeistaat ist die BRiD nicht, sonst hätte die C-Redaktion heute schon Besuch von der Polente gehabt. Und eine Diktatur auch nicht, weil die bei 85% Zustimmung überflüssig ist.

    • Avatar

      Deine Kommentare lassen jeden Grips vermissen.
      Die Ü-Schrift ist völlig i.O.

      Formulierungen a la: "Prügel [!!!]wie[!!!] in einem Polizeistaat" überführen dich als unseriösen Lügner.

      Obwohl ich zumindest den letzten Satz wohlwollend raffen könnte, verweise ich auf 100% Demokratie-Zustimmung in Nordkorea.

  3. Avatar

    Macht es so wie Frau Merkel, redet mit dem Virus, erklärt ihm Eure Ängste und Sorgen und Ihr werdet merkeln, es wird einsichtig sein. Stellt sich die Frage, wozu brauchen wir einen Lockdown? Weil diese Fähigkeit mit Viren zu reden, hat nur Frau Merkel und bei der Menge von Coronaviren schafft die einfach nicht, mit jedem zu reden.

  4. Avatar

    Marionette Slomka vom Staatsfunk im Gespräch mit dem unerreichten K. Kleber, der aktuell in Wahington weilt. Er darf Urlaub machen oder ist es Arbeit? Das sollen andere beurteilen, schön allerdings, dass die blonde Dame nicht versteht, dass immer noch Menschen den Antidemokraten Trump wählen könnten. Sie versteht, dass 85% der Deutschen die Einheitspartei wählen, das wiederum verstehe ich nicht! Die Stimmung in dem Interview ist alles andere als euphorisch, die Angst kehrt zurück, dass es Trump, der Präsident aller Amerikaner, noch einmal schaffen könnte. Gut Verbrecher, Islamisten und Terroristen der antiFA scheinen seine Wiederwahl nicht so toll zu finden, aber der Rechtschaffende schon. Nun wir es spannend!
    Der Herr der Fliegen von der Scharia Partei Deutschlands erhält Wiederspruch einiger Staatsmediziner zu seiner Panikmache. Mit Glück ist er bald von den Bildschirmen verschwunden. Hoffentlich erzählt er seinen Kindern andere Geschichten, sonst haben die täglich Halloween mit Dad.
    Der Moslem ist aus der Berichterstattung wieder verschwunden. Alles wieder gut! Weiter Einzelfälle und der Mensch möchte den hier lebenden Anhängern, der ach so friedlichen Religion, nicht zu nahe treten. Es gilt weiterhin: Trump schlecht, Moslem gut; AfD Nazi, Söder Sonnenkönig, marodierende Banden in deutschen Innenstädten Partygänger Demonstranten gegen die Corona Maßnahmen Massenmörder! Die Welt kann so einfach sein. Möge Trump gewinnen!

  5. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Die Rede -im Beitrag- von Merkill im Buntentag, war die geistesgestörteste, öffentliche, Rede … welche ich je gehört habe ! 😉

    • Avatar

      Oder, wie bei dem anderen Kulturszene Schwulen aus Saubazi Bayern mit dem Hunderl Daisy ……

      Spruch des Tages ….. Parole :
      Bist du auch schwul ,bekommst Du garantiert einen Ministerstuhl…….

  6. Avatar
    jeder hasst die Antifa am

    Vorige Nacht in Frankfurt hat die Party und Eventszene wieder zugeschlagen das Ergebniss ;Brandstiftung ,Böller und verletzte Polizisten

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Traumatisierte dürfen halt und lässt man immer spielen ! Die Frage muss lauten: Warum dürfen die immer das Spielen … was die wollen ? Weil der Spielplatz, schon lange Zeit, nicht -mehr "uns" gehört !

    • Avatar

      In Berlin ein 13 Jähriger Messertoter …….. Die Polizeinachricht lässt wieder Rätselraten zur Tat zu , die Täterbeschreibung klingt sehr deutsch deutlich ,der Tote ohne nähere Beschreibung …. ob es diesmal einen Ali Baba erwischt hat ,der mit einer Gang unterwegs war um Deutschen das fürchten zu lehren ???

      Bin gespannt wie der nächste Bericht lautet ….eventuell ein verwirrter Deutscher rechter Rassist mit Nähe zur AfD und Reichsbürgerdokumente ,sowie Polizeibekannter Biertrinker ohne Maske und Coronaleugner ……

      • Avatar

        Quatsch, Corona befällt nur Indigene. Und zwar nur nach Feierabend, überhalb 1,5m.

  7. Avatar

    Man kann auch durch Weglassen relevanter Fakten lügen. Wer ermordet denn einfach so einen Schwulen ? Wenn die Homosexualität des Getöteten eine Rolle spielte, dann war es wahrscheinlich ein Freier-Mord wie bei Pasolini. Da sieht die Sache schon ganz anders aus.

    • Avatar
      Wie mans gerade braucht am

      Gang und Gebe. Aktuell werden Grippetote weggeschwiegen. Die Masse der Bevölkerung weiß nicht mal, wieviele davon es vor Corona regelmäßig gab.

  8. Avatar
    heidi heidegger am

    danke an’s Team für die Action-Sequenz am Anfang – Standardsituation Verfolgungsjagd:

    Wanns der *gebissene* Beamte nicht gerade aus gehen kann oder Haken schlagen kann, dann muss! er eben zwecks Eigensicherung die überteuerten, von mir (mit)bezahlten Handschuhe tragen (auch auf dem Klo), sonst droht wg. Fahrlässigkeit/Eigenverschulden und so ’n Diszi und Versetzung in die PolizeiGarage/Winterreifen aufziehen und so, hihi.

    Schade, dass die Wirklichkeit kein Steven Seagal-Film ist, sonst wäre nicht das Pärchen gestolpert (worden) durch ’nen dreckigen-unsportlichen Trick, sondern der Robocop wäre durch die nächste Scheibe geflogen/Aikido-Style, u know…ja der hatte genügend Speed dafür drauf, hehe..

    • Avatar
      heidi heidegger am

      OT: kleine corr. für d. *Rammel-low*-Beitrag bittschön-dankschön:

      ♪♫ ..änd all the boys there ät the bar began to s i n g along..♫ und: Colonel Jeff Davis sollte Unions-BrigadeGeneral (d. Miliz) werden, aber er (gelöscht) drauf, hehe..

      1846 gab er seinen Sitz im Repräsentantenhaus auf, um im Krieg gegen Mexiko wieder als Offizier zu dienen.Er nahm an mehreren Schlachten teil, unter anderem an der Schlacht von Monterrey, und erreichte den Rang eines Colonel. Nach einer Verwundung wurde ihm der Posten eines Brigadegenerals der Miliz angeboten. Diesen lehnte er mit dem Argument ab, nur die Staaten hätten das Recht, Milizen aufzustellen, nicht die Union. […] Er besuchte auch mehrmals Karlsruhe, wo seine jüngste Tochter Varina Anne Davis, genannt „Winnie“, ihre Schulzeit verbrachte.

      -> werft’s (wanns ihr wollt) bitte auch ein Auge auf Jefferson C. Davis..witziger Typ irgendwie..ämm

      • Avatar

        Ich hatte mich damals auch für Jefferson Davis entschieden, ein Präsident mit Charakter und klaren Verstand. Heute würde ich mich für Donald Trump entscheiden.

      • Avatar
        frittierte austern am

        Robert, glauben Sie wirklich, daß jemand ,der mit 74 noch Präsident der USA sein bzw. bleiben möchte, bei klarem Verstand ist?

      • Avatar
        heidi heidegger am

        OT: Colonel/Oberst ist der unterste Generalsrang, oder-häh?..egal, ihsch habe noch ne Idee, wie wir den Polizei-MrklStaat überwinden/austricksen (wg. Kino-Verbot und so..) -> wir gehen in’s Amph(etam)i(n)-Theater! Im Freien/Frischluft(!!) mit drei Bierkästen-Abstand pro Zuschauer/in und jede Stufe unbesetzt – d a s wär’s doch, hah! *kicher* ..für Heteros evtl. etwas öde, denn die Schauspieler sind halt klassischerweise nur (stimmgewaltige) Männer mit verschiedenen Masken! uff, achach..

      • Avatar
        heidi heidegger am

        corr.: "..jede zweite! Stufe unbesetzt".. -> manchmal bin ick so richtich blööde = *mbisrb* (schon wieder ein neuer heidi-Code, hihi..)

      • Avatar
        heidi heidegger am

        @FRITTIERTE AUSTERN (lecker!)am 1. NOVEMBER 2020 21:55
        [Robert, glauben Sie wirklich, daß jemand ,der mit 74 noch Präsident der USA sein bzw. bleiben möchte, bei klarem Verstand ist?]

        Mooment, THEDONALD ischd bekanntl. gelernter Stadtplaner, und sein Hirn ischd topfit wie das vom Foerster noch mit 90, hah!

        -> Heinz von Foerster (* 13. November 1911 als Heinz von Förster in Wien; † 2. Oktober 2002 in Pescadero, Kalifornien) war ein österreichischer Kybernetiker, …

      • Avatar
        heidi heidegger am

        virales Schlußwort von ditt heidi: h i e r isch alles drin -> BullizeiTerror und uns‘ MMM und Mario Heinz Kiesel (mit schriftl. FriehnsVatrach anzunehm‘ in‘ Händen) fast ganz am Ende, oha!

        /watch?v=PS1hqAGbZ14

        Komm näher, Kamera

      • Avatar
        heidi heidegger am

        OT-OT: Soki, hilf!

        heidi-Frage: ist ditt ²Schebli Politbeamtin auf Lebenszeit, häh? und da droht dann höchstens d. einstweilige Ruhestand und dann Neuverwendung als BüroklammernBestellerin o. ä. unter Giffey?? shice-Wiki !, sagt nix Gscheites dazu, achach..

        mit ditt weisse -425-€ Schniekers von Alexander McQueen wie ditt faz.net mal schrieb..pfui!

      • Avatar

        Nee, Heidi ,Oberst ist der letzte Rang v o r dem untersten Generalsrang Generalmajor. Und Beamtin auf Lebenszeit ist eine Senatorin nicht. Fällt trotzdem weich.

  9. Avatar

    Der Arzt, der 25.10.2020 am Alexanderplatz nicht zu Narkus Haintz durchgelassen wurde, ist Heiko Schöning, nicht Bodo Schiffmann.

  10. Avatar
    Der Maskenball der Corona Macher läuft auf Hochtouren am

    Eine Regierung die in einer von ihr selbst hoch beschwörenden tödlichen Pandemie, Kitas Schulen noch offen lässt und gleichzeitig Menschen unter Corona schuften müssen, ist alles andere, als an der Gesundheit der eigenen Bürger interessiert. Wenns wirklich so gefährlich wäre, dann hätte sich das THW Polizei BW und Ärzte um die chronisch Kranken intensiv gekümmert und flächendeckend keimfreie Schutzmasken an die Bevölkerung verteilt….seid März weis man schon von Corona und außer das Volk der Grundrechte berauben und Strafmaßnahmen gegen das Volk verkünden, hat das BRD Bonzentum nichts fertig gebracht.

    • Avatar

      Ist doch alles sehr komisch mit der Demokratie……in Österreich erkennt das Verfassungsgericht ,dass die Massnahmen gegen die Saisongrippe verfassungswidrig sind….. Kurz zieht aber seine Demokratie der Ghettoisierung voll durch wie seine Stieftante Merkel.

      In ARD , die reichswundersame Nachrichtenquelle zu dem Urteil des österreichischen Verfassungsgerichtes herrscht totale TieffliegerVerdunkelung der Information…..PSSST Pack hört mit !!!! …. Und das deutsche Verfassungsgericht scheint auch schon im Weihnachtsurlaub zu sein in der Karibik ….oh du heilige schöne Merkelzeit …… Wozu die mitgebrachten Weihnachtsplätzchen versauern mit solchen Bagatellen……

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel