Der Heiße Herbst geht weiter: Heute startete die AfD ihre Kampagne “Deutschland zuerst”, die sich gegen Energiearmut und Russlandsanktionen richtet und am 8. Oktober in eine Großdemionstrationin Berlin münden soll.

    Das sind unsere weiteren Themen:

    • Nordstream 2: Putins Angebot
    • Übersterblichkeit: Liegt es am Impfen?
    • Islam-Kritik: Stürzenberger muss in Haft
    • „Oligarchie“: Ein russisches Phänomen?

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    COMPACT-Club: “Wir sind frei!”

    Gerne können Sie uns auch via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen

    48 Kommentare

    1. Für jeden aufrichtigen Demokraten eine Pflicht dort mit zu machen, bevor diese irre Titanic – Regierung unser Deutschland total gegen den Eisberg fährt.
      Und lasst euch von dieser Faeser nicht als rechte Demokratiefeinde denunzieren. Wer wie die mit Linksfaschisten der Antifa symphatisiert hat mir Demokratie garnichts an Hut.

    2. Willi Kuchling an

      So lange Demos noch angesagt werden müssen, gehen eh nur Sensible hin. Lustig wird’s erst, wenns im Magen spürbar wird, dann kommen die Richtigen. (Volksweisheit :-)))
      Spannende Zeiten!

    3. "Stürzenberger muss in Haft

      ist noch nicht aufgefallen, der typ ein u-boot ist???? es geht dabei nicht um die sache, sondern um spalte und herrsche spielchen.

      • „Ich war im Jahr 2010 mit vielen europäischen Patrioten in Israel, um die Jerusalemer Erklärung zu unterzeichnen – da war Heinz Christian Strache von der FPÖ dabei, Philip Dewinter vom Flaams Belang, aus Belgien, die Schwedendemokraten und auch viele andere, die auch gezeigt haben: Wir stehen an der Seite Israels.“ (Michael Stürzenberger bei PEGIDA in Dresden)

    4. Freichrist343 an

      Der 8. September 2022 war der wichtigste Tag aller Zeiten. In UK wurde der Energie-Preis für 2 Jahre eingefroren. Dies könnte auch in Deutschland geschehen. Damit wäre die verdammte Wirtschaftskrise beendet.
      Die Gasspeicher sind gut gefüllt. Der nächste Winter wird mild.
      Weltweit ereignet sich eine konservative und spirituelle Erneuerung. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

      • scheinbar hört man der politik nicht zu, noch scheint man aus erfahrungen zu lernen. hier läuft ein UMSTURZ. darin haben die globalisten erfahrung. die fritzen aus der WEF führung sollte man ernst nehmen, was die verkünden…..deutschland wird politisch/wirtschaftlich beerdigt und exakt das wird mit ALLER GEWALT umgesetzt…ob die regierung dabei drauf geht interessiert nicht, hauptsache es wird eine art diktatur installiert, die natürlich, sich als die NEUE demokratie des westens vorstellen wird. auch wenn die AFD ran kommt, wird sich nichts ändern….wer nicht mit spielt, der wird dahin gerafft…..in einem politischen chaos umfeld, is nix mehr mit sicherheit und stabilität.
        es stehen massenweise neue system-nutten in den startlöchern, die gerne LENIN/STALIN kurs übernehmen möchten, die sich als "freiheitliche neue kraft" präsentieren werden….so ca. läuft die nummer.

      • Hans von Pack an

        Sind Sie Hellseher?! Oder gar ein Habeck-Fan – hier:

        Habeck-Kinderbuch verherrlicht Blackout (Ex-Bild-Chef Reichelt)! Alles schon kuschelig im Dunkeln, nicht wahr, Herr Freichrist?

        Der Mann ist nicht nur krank und eventuell unzurechnungsfähig – er ist brandgefährlich und gehört verhaftet, bevor hier Menschen erfrieren, verhungern oder ihre Arbeit verlieren, während sich die globalen Konzerne die Taschen vollstopfen.

      • Freichrist343

        Manchmal haben sie wirklich lichte Momente.

        Guter Ansatz „Energiepreise einfrieren“ und bitte ergänzen „Merit-Order-Prinzip“ in der grauen Mülltonne versenken. Beim Entsorgen wollen wir schließlich die Regeln der Ordnungsmäßigkeit beachten.

        Kann aber passieren, dass die Verbraucher ein wenig erpresst werden, wenn die Energiepreise gedeckelt werden und wir zeitweise keinen Strom bekommen. Wenn aber die Politik die Kurve kriegt, kann sie auch dem durch entsprechende Gesetze vorbeugen.

        Schaffen die das ?

    5. Vor kurzem gab es bein Spiel Kölle gegen Nizza eine kriegerische Auseinandersetzung zwischen die Gewalt verehrenden deutschen und französischen Männern. Das erfreute mich doch sehr. Die Barberei heilt die Natur von der Kultur. (Nietzsche)

    6. Typisch Deutsch an

      Schon frech Herrn Putin wegen ein paar Bomben auf Menschen zu sanktionieren. Kann man auch ignorieren und trotzdem gut schlafen, die Bilder einfach nicht zeigen. Gebt die Ukrainer endlich zum Abschuss frei.

      • @Typisch Deutsch
        "Gebt die Ukrainer endlich zum Abschuss frei."

        Das besorgen schon ,die USA und die EU, sie liefern die Waffen und die Ukraine liefert die Menschen. Waffen kann man ersetzen, getötete Menschen nicht. So versucht man die Russen zu schwächen ohne eigene Opfer.
        Allerdings, lassen sich die Russen nicht schwächen,
        wie man ja sieht.

      • Friedenseiche an

        Schon frech daß die Amis Israel und co die Putin als Schlächter darstellen weiter Geschäfte mit ihm machen und privat feiern mit ihm

        Man könnte meinen das ist alles nur ne Show um die Menschheit vor allem uns ureinwohner zu töten
        Aber so sind sie halt die Verschwörer im Namen des auswählenden Gottes

      • Drahtschlinge an

        Man kann nicht nur , man muß. Nur Globalisten stecken ihre Nasen überall hinein.

    7. Freichrist343 an

      Bei der Wahl in NS am 9. Oktober sollte man die Partei DieBasis wählen.
      Neben der wirtschaftlichen Wende wegen den gesunkenen Erdgaspreisen wird es eine politische Wende geben. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

      • Diese kleinen Parteien , also Splittergruppen sind doch von den etablierten Politiker gewollt! Welcher Schwachkopf hier diese Parteien wählt, glaubt doch etwa nicht an eine Änderung!
        Das Einzige was helfen würde ist die Konzentration in der AfD. Auch wenn man zur Zeit nicht alles gut heißt! Aber die Splitterung wird so verlaufen, das x kleine Parteien bei 4,9% scheitern werden. Dazu noch die kriminellen Fälschungen der Etablierten.

    8. Marques del Puerto an

      Die Königin ist tot, es lebe der König!
      Queen Elizabeth II. ist im Alter von 96 Jahren in den goldenen Sarg verschwunden.
      Der einst als „ewiger Thronfolger“ belächelte Charles ist nach dem Tod seiner Mutter Elizabeth II. mit 73 Jahren König geworden. Niemand hat so lange auf den Thron gewartet wie er.

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      diese großartige Königin war einer der letzten wahrhaften Adligen alter Schule in ganz Europa.
      Sie befolgte die 3 Tugenden bis zum Schluss, Aufrichtigkeit, Geradlinigkeit und Rückgrat. Sie mochte uns Deutsche nicht wirklich, aber sie liebte ihren Prinzen ein Leben lang mit deutschen Wurzeln.
      Elizabeth ist nun von uns gegangen, eine Königin die unsterblich schien und so nie wieder geben wird.
      Ruhe in Frieden Elizabeth….

      Marques del Puerto

      • Friedenseiche an

        Aufrichtig?

        Ach so nennt man das wenn man die ganze Welt versklavt und verprstet

        Hab wieder was gelernt;-)

        Lang lebe der verpester ähhhh king

      • Alter weiser, weißer Mann an

        Und der geliebte Prinz verleugnete seine deutschen Wurzeln,
        beide waren unsere Kriegsgegner und Terrorbomben- Befürworter

      • Marques

        Mal ehrlich gesagt, die Queenmom hat mir leid getan. Bei all dem Beiwerk im Hofstaat wundert es nur, dass sie so alt wurde. Die merkwürdigen, arbeitslosen Kinder und Enkel sowie die Schwiegertöchter, eine noch schlimmer wie die andere.

        Wenn man den ehrwürdigen Namen „Battenberg“ noch in „Mountbatten“ und weiterhin um den Namen vollends auszulöschen, noch in „Windsor“ umbenennt, der hat seine deutsche Abstammung vollständig geleugnet. Übrigens rasier ich mich jeden Morgen mit „Windsor“ und werde dadurch auch nicht adelig.

        Aufrichtigkeit, Geradlinigkeit und Rückgrat mag zwar auf Queenmom zutreffen, aber nicht auf den Großteil ihrer Verwandtschaft. In der Hoffnung, dass ihr Nachfolger weiterhin ihre politische Enthaltsamkeit fortführt und nicht mit seiner Willkommenspolitik für Einwanderer den Torries in die Parade fährt.

        Sie ruhe in Frieden

        • Battenbergs / Mountbatten u. Windsor/ Hannover sind zwei verschieden Familien. Deutsche Herkunft war im WK1 in Britannien halt nicht en vogue. "Arbeitslose"Kinder u. Enkel Blödsinn. Adel arbeitet nicht, er IST. Bürgerpack muß arbeiten. Torys , nicht 2 r. Was ist "Winsor"? Ich rasiere mich mit Rasierklingen +Wasser.

      • Die verstorbene Feudal-Oma fand die feige Bombardierung deutscher Städte im Zweiten Weltkrieg gut!

      • Für Compact ist das Thema ein heißes Eisen , weil es z.Z. daran arbeitet, Russland gut,gut und den Westen bös,bös zu machen. Was die Welt bewegt, findet für Compact nicht statt.
        As to Elli II. : De mortuis nil nisi bene. Ich gebe mir Mühe : sie konnte nichts dafür . Sie konnte nichts dafür, daß ihr 1. Premierminister der Narr und Verbrecher W.Churchill war. Sie konnte nichts dafür, daß in ihrer Regierungszeit die Monarchie zum Spott wurde , das war der Zeit-Ungeist. Sie konnte nichts dafür, daß ihr ältester Sohn sich öffentlich als verantwortungsloser Ehebrecher aufführte, der Schande über seine Söhne brachte und trotzdem Thronfolger blieb, ihr Volk findet sowas nicht mehr anstößig, sind ja auch nicht besser.
        Sie ritt gut, allerdings nicht im Damensitz sondern wie ein Mann , wieder der Zeit- Ungeist.
        — Seltsam, am Ende ist es egal, ob man ein Königreich aufgeben muß oder eine Grashütte. Der Tod macht alle gleich.

    9. Han Bauerbär an

      Hervorragende Nachrichten =

      "Die europäischen Erdgaspreise fielen auf den niedrigsten Stand seit fast einem Monat, da die Politiker überlegen, wie sie in die regionalen Märkte eingreifen und die beispiellose Energiekrise, die die Wirtschaft insgesamt bedroht, eindämmen können. Die Benchmark-Futures fielen um bis zu 8,3 % und rutschten erstmals seit Anfang August unter 200 Euro pro Megawattstunde."

      Quelle = Finanzwelt von heute

      Wir gehen in einen warmen Winter.

        • @Lichtsack Putin tobt vor Wut???????????

          Aber die Rechnung geht nicht auf. Im Gegenteil die Einnahmen aus fossilen Energieexporten sind höher als die Ausgaben für den laufenden Krieg in der Ukraine. Während die Kriegskosten im ersten halben Jahr rund 100 Milliarden Euro betrugen, lagen die Einnahmen bei umgerechnet 158 Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kam die die unabhängige Umwelt-Denkfabrik Centre for Research on Energy and Clean Air (CREA), die die Exporte von Öl, Gas und Kohle zwischen dem 24. Februar und 24. August erfaßte und analyiserte.Für die Studie wurden dabei Daten aus dem Schiffsverkehr und zu Pipeline-Transporten ausgewertet. Dabei zeigte sich nicht nur, daß Rußlands Einnahmen aus Energieexporten höher waren als die Kriegskosten, sondern auch, daß die EU trotz ihrer Sanktionen immer noch der größte Abnehmer der Lieferungen war (mit 85 Milliarden Euro), allen voran Deutschland. Selbst der Industriegigant China landete mit 35 Milliarden Euro erst auf dem zweiten Platz.

      • @Han Bauerbär
        Hervorragende Lückenmeldung .
        Was sie in ihrem Kommentar unterschlagen.
        Das gar nicht genug dreckiges umweltzerstörendes
        US Fracking Gas an
        Deutschland geliefert werden kann und Deutschland, das dreckiges US Gas teuer zu stehen kommt.
        Auch haben sie folgendes ausser Acht gelassen:
        Preis-Schock: Inflation
        Das ist die höchste Inflation seit rund 40Jahren!  Aufgrund der rapide steigenden Energiepreise haben Experten dieses dramatisch erhöhte Inflationsniveau bereits befürchtet..

        Des weiteren, stand in dem von ihnen zitierten Artikel auch noch folgendes, was sie wohl lieber verschweigen:

        "Vieles hängt vom Wetter ab, aber wir sind optimistisch, dass es in diesem Winter genügend Flexibilität und genügend Lösungen geben wird.“

        "Der unbefristete Stopp der Nord Stream 1-Pipeline von Gazprom bedeutet eine strukturelle Verknappung der Gasversorgung in Europa, wobei die Preise im Vergleich zu ihrem Fünf-Jahres-Durchschnitt deutlich höher bleiben werden“, so Patricio Alvarez, ein Branchenanalyst von Bloomberg Intelligence, in einer Mitteilung."

        • Han Bauerbär an

          @ So ist es

          1. Ihre Aussage zum Fracking Gas ist falsch.
          2. Hohe Inflation. Ja korrekt. Aber in anderen Ländern der EU weit höher, in Großbritannien, nicht EU, schon über 10 Prozent, vermutlich an die 20 Prozent noch dieses Jahr.
          3. Das mit dem Wetter ist klar, aber mittlerweile aufgrund der gefüllten Speicher wohl kein Problem.
          4. Ist eine Prognose von vielen. Aber eigentlich schon überholt

      • Käpt’n Blaubär an

        Schlechte Nachrichten = BRD hat die teuersten Strompreise und größten Abgaben und das höchste Renteneintrittsalter. Wir Deutsche gehen diese Jahr in noch einen kälteren Winter, als in den vergangenen Jahren. In der BRD werden diesen Winter noch mehr Obdachlose erfrieren und verhungern, aber nur Bürger mit deutschen Migrationshintergrund….Quelle Finanzwelt von heute = Lügenblatt der Börsenspekulanten….Wir Deutsche gehen jetzt zu Demonstrationen und lassen uns nicht länger mehr durch die rotgrünschwarze Politik verdummen.

        • Aber mit einem kann Deutschland aufwarten. Wir haben die dümmste Regierung aller Zeiten und das wirklich nicht mehr zu toppen dämlichste Volk der Welt. Sie haben ihren eigenen Untergang gewählt!

      • Friedenseiche an

        So warm dass deine Hütte brennt?

        Zum Glück gibt’s die Feuerwehr
        Nuuuurrr leider kein Löschwasser
        Pech halt

    10. Sonnenfahrer Mike an

      Meine Anmerkung zu Martins Kommentar bezüglich Stürzenberger:
      Was soll dieser Blödsinn eine Gedenkdemo oder was auch immer für die unrechtmäßigen Besatzer
      Palästinas, für die wir Deutschen heute noch Abermillionen an Euro’s jährlich aufbringen müssen,
      die wir nicht kritisieren dürfen und die unbeschreibliche Verbrechen an Europäern, insbesondere
      an Deutschen auch noch nach dem 8. Mai 1945 verübt haben, zu organisieren???
      Deutlich besser und viel, viel wichtiger wäre es, eine Demo für alle Deutschen und Europäer, welche
      durch Merkels Goldstücke um Leben gekommen sind oder für ihr Leben durch eben diese auf schreckliche
      Art und Weise gezeichnet wurden, zu organisieren!!! (Also bei aller Sympathie für Martin und seinen
      unermüdlichen Einsatz für den Schutz und den Erhalt von uns Deutschen und allen anderen europäischen
      Völkern und Kulturen, aber manchmal kann ich Martins Ansichten echt nicht nachvollziehen und schon
      dreimal nicht teilen. Und das hier ist so ein Thema, bei welchem ich eine ganz, ganz andere Ansicht
      vertrete und es nicht fassen kann, daß Martin so inkonsequent und so völlig widersprüchlich ist).

      • Bodhisatta969 an

        Stürzenberger zusammen mit Irfan Peci setzen sich gegen die größte Gefahr für alle Kulturen ein: den Islam. Ich bin zwar auch kein Israel/USA Freund, aber wenn ich die Wahl habe pro Israel oder pro Islam, dann doch lieber Israel. Die Nahostreligionen Judentum, Christentum und Islam sind allesamt freiheitsfeindliche, intolerante Religionen. Das sieht man an ihren Gläubigen.

        • Friedenseiche an

          Was wenn die eine macht die andere (gegen uns) steuertt?

          Israel und Islam sind alles nur nicht Freunde der Menschen

          Sollen beide in ihren Ländern machen was die wollen

          In meinem Land sehe ich beide als grausame todfeinde

      • Friedenseiche an

        Das sehe ich auch mit Entsetzen wie oft manche hiermit paradoxen Aussagen meine Zweifel mehren ob das nicht auch kontrolliert ist

        Aber wir werden es nie erfahren

        Wie auch nie Namen von Bankstern fallen die die Juden in den Tod schickten

        Alles dubios

    11. Amerika First an

      “Deutschland zuerst”

      Da werden Trump und Putin nicht sonderlich verzückt sein. Aber schon mal gut, dass ihr denen den Kampf ansagt.

    12. Was hat Störtebecher am Islam zu kritisieren ? Der Islam ist eine Gegenkraft zum gottlosen, US-geführten Globalismus. Offenbar ist er zu weit gegangen, den Islamkritik allein ist Humbug , aber strafbare Volksverhetzung ist noch was anderes.

      • Volksverdummung an

        Allein gegen einen Paragraphen einzuführen Volksverhetzung, zeigt schon wie saublöde die eigenen sogenannten Volksvertreter sind und in Wirklichkeit nur noch fremden Regimen und Religionen dienen. Sogar eine katholische Obrigkeit bekämpfte schon damals den Islam 1683 vor Wien….die deutsche christliche Obrigkeit hofieren heute den Islam von Berlin bis Köln.

        • Drahtschlinge an

          Selber. Vor Wien kämpfte man gegen Türken , nicht "gegen den Islam". Hätte nichts geändert, wenn die Türken alle christlich getauft worden wären.

      • Friedenseiche an

        Stell dir diese Frage noch Mal nachdem ein Islamist dir das schächten beigebracht hat

        • jeder hasst die Antifa an

          Stürzenberger muss aufpassen da er im eigenen Land von den Zudringlingen nicht geschächtet wird,.von unserer Justiz hat er keinen Schutz zu erwarten,die vertreten die Interressen der Zudringlinge.