Für ihren Terror gegen Andersdenkende ist die Antifa schon lange bekannt. Nun empört ein neuer Überfall im sächsischen Eilenburg. Kurz darauf präsentieren die Grünen ihr Wahlprogramm.

    Im Falle eines Wahlsieges will die Verbotspartei „zivilgesellschaftliche“ Organisationen in die Geheimdienstarbeit integrieren – etwa die Antifa? Auch die EU baut die Überwachung aus: Nach jetzt durchgesickerten Plänen Brüssels sollen künftig Chats und Mails lückenlos überwacht werden.

    Die Wochensendung von COMPACT-TV diesmal unter anderem mit folgenden Themen:

    Brutaler Überfall in Eilenburg
    Polizeigewalt gegen die Demokratiebewegung in Dresden
    Grüne Skandalpläne für den Verfassungsschutz
    Immer mehr Impftote in Deutschland

    Hier das ganze Video ansehen:

    COMPACT-TV ist erneut für 14 Tage auf Youtube gesperrt. Nun rechnen wir täglich mit unserer kompletten Abschaltung. WICHTIG: Um COMPACT-TV trotzdem unzensiert weiterhin empfangen können, abonnieren Sie uns auf Telegram: t.me/CompactMagazin

    JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
    Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Unsere Videoproduktionen stellen wir Ihnen gratis zur Verfügung, COMPACT kosten Sie eine Menge Geld. Mit einer Spende, die Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag zukommen lassen können, tragen Sie dazu bei, dass wir auch künftig auf Sendung sind. Bleiben Sie außerdem auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal.

    24 Kommentare

    1. Querdenker der echte an

      Rentenerhöhung 2021 – Beamte bei 3000 Euro Rente : 1,4 % = 42 C Euro.
      – Rentner Ost bei 1000 Euro Rente: 0,7 % = 7 Euro,

      – Rentner West bei 1000 und mehr Euro Rente 0,OO Euro
      Danke Merkel CDU!
      Ergo: CDU Grüne SPD FDP Linke wählen ist wie in die Hose machen und dann das Hemd
      wechseln!

    2. Statt eine solche terroristische Linke Schmarotzer-Bande zu bekämpfen,
      wird sie noch von einer "regulär gewählten" linksversifften Partei protegiert.
      Dies ist nur möglich, weil es in unserem ehemaligen freiheitlichen Land
      zu viele junge Volltrottel gibt, die von ehrlicher Arbeit nicht mehr Leben können
      und auch wollen. Sie kommen nicht mehr über den Merkel-Ferkel-Status
      hinaus. Was diese Frau unserem Land angetan hat, ist in der Hierarchie der
      deutschen Geschichte mindestens an 2. Stelle. Andere haben Deutschland
      offensichtlich an die Wand gefahren, diese Kreatur macht das psychisch von
      innen heraus: Sie nutzt die Macht über die Finanzen, um damit ihr eigenes
      Volk zu vernichten. Die Mehrheit des Volkes hilft ihr dabei,
      kann ein Volk noch bescheuerter sein ?

    3. Rumpelstielz an

      Man tut gut daran bis zur Wahl des bunten Tages, vorsichtig zu sein.
      Die Linken Verbrecher sitzen an den Servern der Provider wie Telecom; 1&1; O2; Strato usw.
      Man sollte wissen, dass HTTPS !!!NICHT!!! sicher ist, Passworte gehen bei HTTPS in Klartext über die Leitung.
      Linke Spackos laden den Datenverkehr auf USB – Sticks mit – das ist Datendiebstahl – die gestohlenen Daten werden der Linken Bewegung zugespielt – aber das interessiert die BunteRegierung nicht. Schließlich bekommt Sie und Ihre "Dienste" diese Daten geliefert – soweit diese den Linken nicht schadet.
      Diese Datendiebstähle müssen aufhören. Es gibt nicht den Linken klugen Hacker – es sind ausnahmslos Datendiebe also Kriminelle bei den Providern. Man muss diese Kriminellen Datendiebe ausfindig machen und so etwas in Zukunft unmöglich machen.
      _________________________________________________________________
      Leider arbeiten die "Behörden" im Dunkelland mit den linken grünen verbrecherischen Datendieben zusammen, ebenso wie die Behörden "vertrauensvoll" mit dem Staatsfunk und der (G)ebühren (E)rpressung (Z)entrale zusammenarbeiten und selbst kriminelle Machenschaften des Staatsfunks schützt.
      – 2 –

      • Rumpelstielz an

        – 2 –
        Besonders Mitglieder der AfD sollten sich schützen. Wenn man nur verschlüsselte PDF sendet und empfängt, dann ist der miese Spackolauscher an der Leitung zunächst ausgebremst. Passworte auf anderem Weg übermitteln und nicht per Mail, ist obligatorisch.

        Leider gilt es wieder "Feind hört mit"

        Nur noch konspirativ handeln – nicht jeder sollte alle Passworte kennen, sondern nur die, die Ihn angehen.

        BEDENKT:>>>>>>> RECHTZEITIG ZUR BUNTENTACH WAHL SIND WIR BEOBACHTUNGSFALL. <<<<<<<

    4. Fuer mich war die Abstimmung im EU-"Parlament" interessant. Meuthen der Demokratie-und Volksverraeter stimmte ebenfalls fuer eine weitere Variante der Totalueberwachung. Wenn sich die AfD-Basis nicht von Meuthen trennt, wird sie die laengste Zeit Basis gewesen sein.

      • Rumpelstielz an

        So ist das @RABE

        Meuthen sollte zur FDP gehen – das passt das so.

        Auf Twitter äußerten linke Nutzer, es sei „ein Genuss zuzuschauen, wie sich die AfD selbst zerfleischt“.
        Es sei falsch, sich mit Parteimitgliedern zu solidarisieren, die sich „in der Rolle des Provokateurs gefallen“. Eine Kooperation mit den Querdenkern – jener Demo-Bewegung, zu der auch Spinner, Esoteriker oder Verschwörungstheoretiker zählen – will Meuthen nicht, er sprach am Sonntag von „zu vielen unseriösen“ Leuten dort.
        Lieber H. Dr Meuthen Sie passen nicht in die AfD. Diese Spinner, Esoteriker oder Verschwörungstheoretiker sind wir, Wir sind die Unzufriedenen und Sie beleidigen uns. Sie haben sich schon im Dummfunk geäußert der Klimawandel sei von dem Menschen verursacht. Mit verlaub H. Dr. Meuten sie sind in der AfD falsch. Die Leute die dem Klimawahn anhängen sind die Unseriösen Spinner. Auf Mond sowie auf dem Mars ist es je um 2°C wärmer geworden – einen besseren Beweis gibt es nicht – die Sonne allein ist die Ursache.

      • Der Überläufer an

        Warum sollte sich die AFD von Prof. Meuthen trennen, die Mehrheit steht hinter ihm! Auch wenn Frau Dr. Merkel in den wohlverdienten Ruhestand geht, wird sich die CDU nicht um 180° drehen.

      • Na sicher, wenn es ein solch hochintelligentes Bürschlein, wie du eins sein willst, schreibt

      • Sokrates, Sie haben rein gar nichts verstanden.
        Gehen Sie zur FDP und zwingen Sie ihren eigenen
        Ministerpräsidenten zum Rücktritt !
        ….. da gehören Sie hin !!!

    5. Credo in unum deum an

      Alles Schmarrn, selbst Stasi-Ost arbeitete lieber mit inoffiziellen Mitarbeitern .Ist praktischer. Komischerweise ist j e d e r für Inlandsgeheimdienste, solange sie SEINEN Zwecken dienen. Dabei sind Inlandsgeheimdienste per se verfassungswidrig, da sie dem Rechtsstaatsprinzip zuwiderlaufen müssen.

    6. Vogel Strauß an

      Das ist halt der kleine aber feine Unterschied. Manche möchten dem Geheimdienst auf die Finger schauen, andere haben ein kindliches Urvertrauen oder möchten den Geheimdienst sogar aufrüsten und Befugnisse erweitern (so wie Herr Kalbitz seinerzeit).

      • Ich bestehe darauf ,dass die alle einen Hilfssheriffstern mit Merkels Konterfei tragen nebst Umschrift " Hüpfen macht lustig " und Formulare mit der Aufschrift Denunziationsmeldung .

        Nach fünf erfolgreichen Meldungen Aufstieg zum Mülltonnenkontrolleur ……

        Auch mit Waffen natürlich ausgerüstet …. Hariboschleuder mit rotgrün Kleber ….

        Wie krank ist dieser Staat eigentlich wirklich ….. ,ist das nun die letzte Phase der Wohlfühllüge .

        Welche Partei der demokratischen Merkel Show stellen die neuen Wachmannschaften für die zu verwirklichenden Konzentrationserholungsheime …. ???

      • Erst wenn die AFD an der Macht ist, Machtgeil und nachtragend sind die bestimmt nicht.

    7. DerSchnitter_Maxx an

      Friedlich, wird man diese hinterfotzig-initiierten und verbrecherisch-forcierten Dinge … nicht mehr stoppen, geschweige lösen [können] – das ist Fakt !!!

      Die Gegner, haben keinerlei Ambitionen oder Interesse daran … dies in friedlicher Absicht zu tun – absolut NULLkommaNULL Annsinnen, friedsame Lösungen oder Absichten anzustreben oder finden zu wollen … eher, dass genaue Gegenteil davon zu erzeugen und zu forcieren … !!!

    8. jeder hasst die Antifa an

      Das dieses Linke Lumpenpack in der Regierung mit der Antifa zusammen Arbeitet lässt sich nicht mehr verleugnen, die sogenannte Soko Linxx hat bis jetzt noch nicht einen von dieser Verbrecherbande Antifa festgenommen und wenn doch dann lassen Linksverseuchte Richter ihn wieder laufen,für die ist der Krampf gegen Räächts die alleinig selig machende .Religion.

      • heidi heidegger an

        jein, denn diese Helden trauen sich halt nur an Mädchen ran: subbrAnarchoAktivistin Dings aus ditt Connewitz(?) hockt doch immer noch in U-Haft, ja? -> s. BILD: "im Minirock und Schrumpfhose wollte sie den Staat vanichtään!!" :-?