Angst vor wirtschaftlicher Katastrophe wegen Corona-Lockdown? – Vollkommen unnötig! Laut Finanzminister Olaf Scholz ist sogar die Finanzierung eines dritten Lockdowns kein Problem…

    Seit Hof-Wirrologe Christian Droste erklärte, dass die Corona-Krise wohl auch zu Ostern noch bestehen werde, wusste jeder: Okay, es wird auch einen dritten Lockdown geben. Finanzminister Olaf Scholz (SPD)(natürlich SPD) erwies sich einmal mehr als Tabubrecher (in Sachen Zumutung) und erklärte jetzt frank und frei: sollte es nach dem Zweiten Lockdown nochmal zu Schließungen kommen, gebe es auch finanziellen Spielraum für weitere Hilfen:

    “Wenn es nötig werden sollte, können wir nochmal nachlegen”.

    Lässig fegt Scholz gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland die wirtschaftlichen Ängste der Bürger beiseite:

    “Unser Land hat die finanzielle Kraft, in diesem und im nächsten Jahr alles zu tun, was nötig ist, um die Kontrolle über die Pandemie zu behalten und die damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen abzufedern.”

    Obwohl das Robert Koch-Institut – trotz anderthalbwöchigem Lockdown – die Zahlen der neuen positiv Getesteten heute auf 22.000 bezifferte, scheint niemand dieses Lockdown-Konzept anzuzweifeln. Motto: wenn es nicht funktioniert, war die Umsetzung nicht konsequent genug… Veterinärmediziner Prof. Dr. Lothar Wieler: “Hygienevorschriften müssen umgesetzt werden. Ich kann nur dringend appellieren.“

    Kein Wunder, dass Scholz das Leben mit dem Virus als “neue Normalität” ausruft. Daher müsse man auch mit einem dritten Lockdown rechnen:

    “Solange es weder Therapien gibt, noch die Bürgerinnen und Bürger geimpft sind, müssen wir das Geschehen sehr genau beobachten und schnell und entschlossen handeln, wenn die Infektionszahlen unser Gesundheitssystem zu überfordern drohen”.

    Der Finanzminister plant für 2021 einen Kredit von 98 Milliarden Euro aufzunehmen, der die Lockdown-Folgen abfedern soll. Dazu müsse die Schuldenbremse im Grundgesetzt noch ein wenig aufgeschoben werden.  Dies glaubt Scholz durch künftiges Wachstum zu kompensieren:

    “Mit gutem Wachstum haben wir alle Chancen, bei der Verschuldung in absehbarer Zeit wieder dort zu landen, wo wird vor der Pandemie lagen.” Die Verschuldung wachse zwar deutlich, aber “nicht ins Unermessliche”.

    COMPACT-Aktuell: “Corona Lügen” hat diese Entwicklung bereits prognostiziert – und mehr:

    “Dass der Staat den totalen Crash mit viel Geld abfedern will, ruiniert gleichzeitig die öffentlichen Finanzen: Im Jahr 2020 brechen 100 Milliarden Euro an Steuereinnahmen weg, bis 2024 wird vom zuständigen Ministerium ein Einnahmeminus von 315,9 Milliarden Euro prognostiziert.

    Die Löcher werden, trotz eines Verbotes im Grundgesetz, durch die Aufnahme neuer Schulden gestopft – für die Rückzahlung mit Zins und Zinseszins wird man, wie gewohnt, die Steuerzahler zur Kasse bitten. Parallel sinken die Löhne derer, die noch beschäftigt sind – und zwar noch dramatischer als nach dem Crash 2008/2009, nämlich inflationsbereinigt um 4,7 Prozent.”

    Mehr dazu im ultimativen Argumenten-Hammer gegen die 2. Lügen-Welle. Mit Ischgl-Studie, Heinsberg-Studie, Schulstudie Sachsen, dem Whistleblower-Papier aus dem Innenministerium und der großen Impfdebatte Kennedy contra Dershowitz. HIER bestellen oder einfach auf das Banner unten klicken!

     

    49 Kommentare

    1. Die Sozis können nicht mit Geld umgehen! Das hat mein Vater schon vor 50 Jahren gewußt! Als sie es hingekriegt hatten trotz blühender Wirtschaft die Ruhrmetropolen in die roten Zahlen zu bekommen!
      Herr Scholz verspricht neue Schulden für die Ermächtigung aufzunehmen, die Leute bezahlen müssen, die noch garnicht geboren sind! Zu Schröders Zeiten hat man gesagt, die Schuldenmacherei sei die heimliche Rache an den Türken – weil deren Kinder das bezahlen müssen – und das waren echte Peanuts gegen heute!

      Der Euroaustritt / Staatsbankrott Italiens steht kurz bevor – schon lange vor Corona abzusehen, das ist nur willkommene Ausrede! Durch die EU – Verflechtung müssen die Nordländer für die Schulden das Südens haften! Auch mit Privatvermögen! Die EU wird daran bersten! Der Sozialstaat wird nicht mehr zu halten sein! Wenn – wie bis vor 1934 üblich – Leute ab 70 nicht mehr in eine Krankenversicherung können, wird Corona kein Gesundheitssystem überlasten. Da der Tourismus plattgemacht wurde, werden noch mehr Menschen aus Drittländern in Industrieländer "fliehen", da die einzige Einnahmequelle für sie entfällt!
      Als Kathastrophenzahl hochgerechnete 280 000 Coronatote sind bei 83Mio. unter 1%, Durchschnitt 82Jahre!
      Die hätte man schon im März/April haben müssen! Und keine "Coronamaßnahmen" = keine Folgen für die Wirtschaft!

    2. heidi heidegger am 12. November 2020 17:02

      Reform des Studienganges halbe Justiz …..

      Ist das so zu verstehen , das Luther die Reformation mit den rostigen Nägeln an die Vollbrettertür erst als einstufige Vorstufe zum Bibelstudium brauchte ….. ????

      Mit einer Änderung von § 5d DRiG wurde 1984 die zweistufige Juristenausbildung wieder verbindlich vorgeschrieben, und die einstufigen Reformausbildungen mussten bundesweit auslaufen.

      Aber somit hätte doch der Halbgelehrte wieder einfacher Volltrottel werden müssen ,wenn man den Bildungsweg aufhebt …… Da verstehe noch einer durch , bei soviel Elitenbildung ….

    3. heidi heidegger am 12. November 2020 17:02

      Das heisst er ist dann rechtsberatender Gynokologe mit Vorbildung zum Dorfältesten ….

      Ähnlich wie bei Merkel …die Hälfte des Studiums der physikalisch-chemischen Anwesenheit war Marxismus-Leninismus …also vorteilhaft für die Kanzlerschaft….
      Beim Thema Diktatur der Arbeiterklasse war sie besonders belobigt worden , beim Amtseid war sie sich bewust,diese Form muss sie in die christliche Formel mit Königinnenanrecht umbasteln ….. hat sie geschafft ….,alle geistigen Westpolitiker mit der weltgeistigen Vorbildung mussten natürlich vor dieser geistigen Koryphäe aus dem Ostzoo den Hut ziehen …..

    4. DerSchnitter_Maxx an

      Die-se Impfung ist, mit an UN-Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit … ein gemixter Krankheits-Überträger-Cocktail – mit Sterblichkeits-GARANTIE ! ;)

      • Keine Sorge …..im Moment haben nur die Russen ein Präperat ,was gut verkauft wird ,auch EU Häuptlinge kaufen in dem Sondershop ein……

        Bei uns….Spahn macht Verträge ,mit Lieferanten die weder die Ware haben ,noch der Lieferant als Firma eine Fusspilztablette je entwickelt hat , der Name Fizzer wird genannt für Entlaussungsgarantie – aber Vorkasse fliesst ….. in einer Höhe das die Bankkanäle vermieden werden ,nur Echtzeitbitcoins…..

        Also nicht heiss machen …. bis die was auf den Markt bringen ist Corona als Betrug erkannt ,und wenn ja ,haben die schnell aus irgendwelchen Mülleimern was zusammengepanscht und Merkel zieht mit Grossplakaten um die Welt ,die Retterin der Bananei ….

        Ich brauche den Dreck nicht -eher impfe ich die Gehirnimpfer selbst mit meiner lieben treuen Braut ……

    5. Teil II

      Seit einem knappen Jahr nun die Todesseuche Cv19. Ein erster Lockdown (engl. für Ausgangssperre) wird verhängt. Wirtschaft? Egal, die Regierung schüttet einfach mal Milliardensummen aus und wirds somit richten.

      Nun ein zweiter Lockdown. Erst hieß es "bis Ende November", dann "bis vor Weihnachten", schnell war von "Ostern" die Rede. Aber auch hierbei erklären unsere Volksdeputierten, daß trotzdem alles paletti ist. Es gibt eben noch mehr Geld; SIE werdens mit vollen Händen verteilen. – Fragt sich eigentlich mal einer, wo DIE die ganze Penunze hernehmen (wollen)?!

      Jetzt wird also schon ein dritter Lockdown vorbereitet. Und der Scholz hat immer noch genügend Mittel zu verteilen. – Ey, Olaf! Ich will auch was!! Das dürfte doch keine Schwierigkeiten bereiten, oder?

      Wann werden diese Lügner und Betrüger endlich zum Teufel gejagd?!!

      • Es war einmal ein Königinnenreich …….. der König war schon lange nicht mehr gewollt ,weil alle Prinzessinnen Quoten werden wollten…..,so wurde der König in die betreute Schlosskate geschickt und nur rausgelassen zum Ablächeln,Abnicken ,Orden ausstreuen, und vor Empörung bellen …… Danach wurde er wieder in die Versenkung geschickt ,ausser,die Regierung hatte was verkünden lassen ,so musste er seinen Schmalz hinzusteuern …..
        Die Abgesandten ,die die Nachrichten aus dem Königinnenreich zu verbreiten hatten ,bekamen nur einen Zettel mit ,der nur wahrheitsgetreues verkündete . Landauf,landab tanzten die Untertassen voller Glück in der Wohlfühllandschaft … Selbst die Ritter mussten nur ab und an einige Unholde zur Ordnung rufen ,aber ansonsten verkündeten die Hofastrologen nur Königin,Königin über alles …… Doch dann kamen plötzlich drei weise Scharlatane daher und verkündeten böses Unheil würde hereinbrechen über das Land – ein Drache aus Asien war auf Freigang gesetzt ,der Pest und Cola bringt …..

        • Hier endet leider die Überlieferung ,weil noch keiner der Minister etwas genaues verkündete ,aber man hat grosse Hoffnung denn einige Alchimisten panschen schon einen Sud zusammen die die Kräfte des bösen Drachen brechen wird , man dem Volk mundschänken wird ….. Selbst der Hofkasper durfte nur noch Freudenshüpfer machen ,wenn er morgens aus seinem spahrsamen Hüttchen angeritten wurde….. Fortsetzung folgt,wenn das Volk nicht dahingerafft wurde .

          Liebe Kinder glaubt nicht alles , die Gebrüder Grimm waren echte Unterhalter ,aber die drei Weisen Scharlatane der Giftwissenschaft ,hütet eure Ohren vor denen , das sind die drei Teufel aus dem Hexenhaus …..

    6. Laut Finanzphilister Scholz ist sogar die Finanzierung eines dritten Lockdowns also kein Problem …

      Es ist doch eigenartig – vor 2015 nirgendwo genügend Geld in den Kassen – kein Geld für Jugendclubs, keine Kohle für Schulrenovierungen (machen diese Deppen-Eltern ja gerne selbst), keine Pinke für marode Brücken, kein Pfennig für Oma Elsa (ach, geh einfach mal Flaschen sammeln), Feuerwehr, Polizei, Armee kaputt gespart, das Gesundheitwesen marode (10 Euro Zusatzleistung pro Arztbesuch!) usw. usf. …

      Dann ändert sich 2015 alles auf einen Schlag: Milliarden sind da! Es sprudelt aus allen Rohren und Kanälen. Millionen fremder Astrophysiker und Cardiologen können plötzlich durchgefüttert werden – und der Strom reißt nicht ab. – Gut könnte man jetzt meinen, das zahlen diese Hochqualifizierten schnellstens mit Zins und Zinseszins zurück und dann zusätzlich noch einen riesigen Haufen an Steuern – das amortisiert sich, da sind Gewinne drin …

      weiter Teil II

      • "Dann ändert sich 2015 alles auf einen Schlag: Milliarden sind da! Es sprudelt aus allen Rohren und Kanälen. Millionen fremder Astrophysiker und Cardiologen können plötzlich durchgefüttert werden – und der Strom reißt nicht ab."

        Wir sind halt echte Glückskindaa … :lol: :lol: :lol:

      • Ratata, ratata wir sind die Drucker,die Drucker der Euronenblüten ….

        Ein Schiff wird kommen …und mir weiter leere Kassetten bringen ….

        Scholz ahmt dem König nach ,der nackig seine neuen Kleider vorführte ….und alle Propagandisten überschlagen sich mit den Nachrichten – Geldscheine mehr gesehen zu haben als je gedruckt wurden.

        Anm.: Nun kann man verstehen ,warum Geld abgeschafft werden soll , ewig diese Scheiss Tressore. Mit der virtuellen Welt der Computer sieht man Blüten herunterrieseln bis der Strom abgestellt wird ….das zur Glaubwürdigkeit aller Majestäten in unserem Reichtum ….. Nun alles Banane ???

        Leute ,wer lacht kann noch keinen Covid dem 19-ten Einlass gewährt haben und der Weg in die Ewigkeit fällt aus ….

      • Früher habe ich ernsthaft geglaubt der Kommunismus kommt , heute gibt es soviele politische Narren ,die erfinden immer was neues ….ob die noch alle Locken unter dem Downponny haben ???
        Drei Tage LOckdown aus der Hütte (Name des schärfsten Wachhundes ) …schon verkündet der Villenspahn ….. es ist schon Licht am Tunnelende zu sehen …..
        und weitere 5 Minuten später dröhnt Virenkrauterbach schon wieder etwas von 1000-den Toten und man müsse Panzergräben ausheben gegen den viruistischen Ansturm……

        Merkt man bei den Bunkersitzungen nicht mehr ,wie lächerlich sie sich machen ? Sollte wirklich eine landesweite Katastrophe ausbrechen,wo weder Sirene noch Alarmierungssystem funktionieren muss man sich des Spruches entsinnen ….. CDU und CSU vertraut …haste stabil auf Asche gebaut.

    7. Walter Gerhartz an

      Der Lockdown, die Zwänge und die Angst, die geschürt wird, hat sicher viele Opfer gefordert. Dafür müßten die Parteien und Journalisten zur Verantwortung gezogen werden.

      Kompromittierende Kurven werden nicht veröffentlicht.
      Die Coronatoten haben exakt den Sterbeverlauf der Mortalität. Und das überall auf der Welt.

      Alter Coronatote
      10- 4
      20- 2
      30- 16
      40- 32
      50- 101
      60- 411
      70- 1072
      80- 2535
      90- 5090
      100- 2733

      Würde das im Fernsehen gezeigt werden, würde selbst der trägste Zuschauer zu einem anderen Schluß kommen.

        • Mal ins Lexikon gucken. Ursache ist, was nicht hinweg gedacht werden kann, ohne daß ein konkreter Erfolg zu einem bestimmten Zeitpunkt denknotwendig entfiele.
          Beispiel : Wer am 1.12. am C-Virus verursachten Lungenversagen stirbt ,ist Coronatoter, auch dann, wenn er eine Woche später an Darmkrebs gestorben wäre. Wer am 12.12. einen tödlichen Hirnschlag erleidet, ist KEIN Coronatoter, selbst wenn bei Einlieferung ins KKHs eine C-Infektion festgestellt wurde. Er darf auch nicht als C-Toter registriert werden, weil das eine strafbare öffentliche Falschbeurkundung wäre.

    8. Walter Gerhartz an

      Arzt berichtet

      "Impfungen" für Bevölkerungsreduktion – was passiert in China

      Schwerste Nebenwirkungen bis zum Tod sind zu erwarten !!

    9. Walter Gerhartz an

      Prof. Bhakdi CORONA IMPFSTOFF IST SEHR GEFÄHRLICH

      Prof. Bhakdi IST ein deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie. Er ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.

      youtube.com

    10. HEINRICH WILHELM an

      Die führende Null setzt eben noch ein paar Nullen hinten dran.
      Was soll’s?
      Es würde zumindest den Unterhaltungswert steigern, wenn dem "Lockdown" endlich der "Knockdown" für diese Herrschaften folgte.

    11. Der Hamburger G20-Elbphilharmonie-Destruktor und Steuerdieb bzw.- räuber will jetzt die ganze Volkswirtschaft zerstören.

      Wer hat eigentlich diesen Quacksalber Drosten, den man nicht anders als als Wissenschaftsbetrüger bezeichnen muß, gewählt, als daß dieser kranke Vogel glaubt, uns irgendetwas befehlen zu dürfen? Wer hat den Tierarzt Wieler gewählt? Diese Gestalten brauchen einen Schuß vor den Bug!

      Und dieser korrupte Cum-Ex-Scholzomat braucht einen Prozeß und min. 20 Jahre gesiebte Luft. Und zwar bei Brackwasser und Brot.

      • Da ist doch nichts mehr zu zerstören ,die Klimperkasse ist puste ratze leer,es ist alles nur gepumpt ,nun wird der Bürger noch schnell von seinem schnöden Besitztum erleichtert und dann – die Majestäten der Tafelrunde hoffen auf den gemeinsamen Volkssuizid ,damit man kein Protokoll schreiben muss für den Gerichtsvollzieher ,der mit letztem Tropfen Mercedesbenzin anrodelt…..

        Die faseln ohne Volltrunkenheit von nachfolgende Generationen was hinterlassen …….
        Da gabs einen ,der hinterliess Trümmer , jetzt ist man kultivierter ,man hinterlässt den Gerichtsvollzieher ,damit die nächsten 2 Generationen die Suppe auslöffeln müssen …..

        Wenn Lügen kurze Beine hätten ,wäre der Reichstag überflüssig , es reichte ein grösseres Planschbecken überdacht ….

    12. Wie sagte Fr Weidel sehr treffend: Wir werden von Idioten regiert wie recht sie damit hat.
      Diese Migranten Altparteien gehören allesamt vor Gericht gestellt.Olaf Scholz könnte schon als Hamburger Bürgermeister nicht rechnen und erwies sich auch dort als debiler Dampfplauderer. Nun als Finanzminister toppt er alles bisher dagewesene

      • "Wie sagte Fr Weidel sehr treffend: Wir werden von Idioten regiert …"

        DAS ist aber – leider – noch nicht das EIGENTLICHE Problem! Das EIGENTLICHE Problem sind DIE, die die Idioten wählen … wieder … und wieder … und wieder … und immer wieder. Und sich dabei AUSGEZEICHNET vertreten fühlen… :cry:

        • Alles läuft nach Plan an

          Ich glaube nicht, dass das Idioten sind. Die wissen sehr genau was sie tun.

        • Stimmt Otto . das ist der alte rostige Nagel .der immer noch nicht gezogen wurde….

          Nur die religiösen Blockfötisten der CDU und CSU sind die Heilsbringer ,kein anderer kanns besser mit dem Verarschen .Der Rest der Blockflöten sind nur Notenständer …

      • Eine rote Null übertrumpft eine schwarze Null….. Im Zirkus nennt man das den Trick ohne doppelten Boden …..

        Durch diese hohle Gasse wird keine Hoffnung mehr fliessen ,ausser die nächste Nachtigallenwahl wird nochmal pompös in Szene geschmissen …. die nächsten 5 Jahre Wohlfühllandschaft mit Corona Lockdown ….. Kein 5- Jahresplan Bruttosozialprodukt mehr , nur noch Wasser saufen aus der Regenrinne ….
        Schwarze Zeiten ,
        Roter Wein ,und
        Goldene Eliten …..

        Zum Glück bringen die Pfaffen dann das Brot für tausend Menschen aus der Bibelwerbung unter das Volk ,wir werden gelabt bis in alle …, ach vergiss es ….

    13. DerSchnitter_Maxx an

      Dieser verlogene System-Lump bezahlt’s ja nicht … der kassiert nur – diese widerwärtige Gestalt ! ;)

    14. Meister Mannys Werkzeugkiste an

      Cyrus der Virus… ääh Covid 19 bleibt bis die Perle aus der Uckermark unsere Staatsratsvorsitzende in die 5. Amtszeit rutscht !
      Der Plan könnte durchaus aufgehen, denn die meisten Alten glauben den Spuk unterm Riesenrad, dann noch hauptsächlich als Briefwahl.
      Ich kann die Zukunft sehen, CDU und Grüne, größten Wahlgewinner, SPD mit den jungen alten Vorsitzenden dümpeln knapp über 10 % umher, die Halbtoten von der AfD gehen in den Modus einer komplett toten Randnotiz über, FDP sitzt mit im Boot, NPD mit leichten Stimmgewinnen, die Linke + Antifanten und andere Mutanten werden endlich zur RAF. ;-)
      Mit Briefwahl alles möglich, trau keiner Wahl die du nicht selber am 24.10.2021 gefälscht hast.

      Und ich höre sie wieder sagen, ach ja was soll man da machen, die machen das doch so oder so…. ach ja.
      Mit besten Grüssen
      Marques del Puerto

      • heidi heidegger an

        d-d-ditt raf im Parlament? oha! nein, hier, ein heidi-Fundstück: aaadolf war sogar ja bissi äh "liberal" bis kurz vor Kriegsbeginn. Von wegen also Totalitarismus äh ämm:

        >> Nach der Machtübernahme durch die NSDAP wurden die Alldeutschen aufgrund ihrer ideologischen Nähe geduldet und schließlich am 13. März 1939 von Reinhard Heydrich aufgelöst, mit der Begründung, dass das Vereinsprogramm (nämlich die Vereinigung aller Deutschen in einem Großdeutschland) erfüllt sei..<< wiki

      • Alles falsch ……Merkels grösster Traum, steht schon in der Taufschrift geschrieben ….Du bist die göttlich ausgewählte Nelke mit 99,99% …… ,ich erinner mich nicht genau,vielleich war das nicht Nelke,nur Tulpe,oder Nulpe…..

        Ich habe die Karten gelegt …..Die sagen,Mutter schwirrt ab vor der nächsten Kanzlerquotenkomödie ohne sich zu verabschieden und ein letztes Statement zur Lage des Planeten der Affen an ihre geliebten Personals der Hausordnung…..

        Wie kann das gemeint sein ??? Mit grosser CDU Nachweltpyramide ,oder nur Verpissimo in Hulahula vor der Wut der Menschen…..

      • Querdenker der echte an

        Was Sie nicht gesehen haben: Es wird nur noch Briefwahlen geben. Weil, die sind so wunderbar fälschungssicher! Und beim Auszählen werden, wie in Amerika nicht die Fenster verhangen, nein ist in D nicht notwendig. Die Räume wo ausgezählt wird sind fensterlos und Zuschauer sind nicht zugelassen. Die könnten vielleicht fälschen!

        • "… und Zuschauer sind nicht zugelassen. Die könnten vielleicht fälschen!"

          Vor allen Dingen könnten sie die Auszähler mit CORONA anstecken!! Ein untragbares Risiko… :cry:

    15. Es wird 5 Lockdowns geben, also noch 3 weitere! Bei Nr. 5 wird der Strom abgeschaltet und die AKW fliegen uns um die Ohren! Und dann geht gar nichts mehr! Kein Wasser, keine Heizung, keim TV, internet, telefon, kein Diesel/Benzin, keine Lebensmittel, keine Bus-, Bahn-, Schiffs- und Flugverkehr, keine Verkehrsregelung, keine medizinische Versorgung, keine Wirtschaft, keine Shoppingmails und Supermärkte, kein Mc D, keine Nachrichten, es sei denn, es hat noch jemand Brieftauben.
      Und dann, ENDLICH, schlagen sich die Leute gegenseitig die Schädel ein, weil, es könnte ja noch der Eine oder Andere etwas haben, das ich dringend gebrauche, wie zB. Lebensmittel, Wasser, …, oder es mir nehmen wollen, weil ICH vorgesorgt habe.
      Beim derzeitigen gesellschaftlichen Kräfteverhàltnis von etwa 50/50% dürfte der folgende Bürgerkrieg sehr effizient sein!?
      Den Rest erledigt die Staatsmacht!
      Fertig ist die schöne NWO.
      ABER: Das sind alles nur krude Verschwörungstheorien alter, weißer Männer
      Weitermachen!

      • Sie haben unsere Goldstücke vergessen, die kommen bereits aus Kriegsgebieten und dürften sich im Gewerbe auskennen. Deshalb immer FREIWILLIG in jede Wahlzelle laufen, dann wird alles guuut.

    16. Ja klar, wenn er in Brasilien genug Bäume für das Druckpapier des Euro fällen lässt und den Zeitpunkt des Renteneintritts bis zum Tage des Ablebens hochschraubt.

      Zum Zeitpunkt seiner Aussage wusste er sicher noch nicht, dass der Energieriese Vattenfall heute die nächste Runde vor dem BGH gewonnen hat.
      Der Atomausstieg der Regierung wird noch teurer.

        • ……und gratis Sondermüll Corona Injektion ab 60…… schnelles Abnippeln vor Rente garantiert ….aus ists mit gemässigten Klima in Spanien und Komasaufen der Alten mit dem Würgmittel Sangria ….

        • @ HEIDI HEIDGGER

          Und ein Jahr drauf folgt oine Minus-Erhöhung, verbunden
          mit der Einführung einer Pflicht-Triageversicherung, auch
          für Vorerkrankte, obwohl die Zahl der bereits Verrenteten,
          dank Corona, suksessive sinkt, wodurch die Zahl der freien
          Betten auf Intensivstationen beispielshalber für Krebs-, AIDS-
          und Syphilispatienten (im Endstadium) statistisch wieder steigt,
          woraus sich automatisch eine Win Win Situation ergibt, die uns
          beweist, dass wir dem Virus nicht machtlos augeliefert sind,
          zumal es durchaus zumutbar ist, ein halbes Jahr die Pobacken
          zusammenzukneifen (auch wenns dem Ferklel Spahn missfällt
          und es nicht bewiesen ist, dass sich das Virus auf diesem Wege
          verbreitet) dann sind wir einsichtig genug, um unsere Schuld(en)
          in Demut abzuarbeiten und die von Baba Angela verheißene
          Transformation gigantischen Ausmaßes kann beginnen,
          vorausgesetzt, der Komet kommt nicht früher als erwartet…….. .

          Übrigens: Gegen Verstopfung gibts altbewährte Hausmittel.
          Das weiß inzwischen fast jeder Rentner.

          Halleluja

      • Querdenker der echte an

        Ja, habe ich bei BR 1 heute auch gehört. Macht aber nichts- der Michel, die noch arbeiten, werden erfahrungsgemäß gerne neue Steuern bezahlen, haben sie schon mehrfach bewiesen! Nur, wie lange wird es noch gehen die Steuerschraube anzuziehen? Von den 15 Millionen echte Steuern Erschaffenden sind ja nun auch ca 35 % in Kurzarbeit und noch viele werden bald entlassen. Und am 1.1.2021 geht es schonmal mit Co 2 Steuer los! Lieber Herr Finanzminister veranlassen Sie bitte umgehend die Rodung von Urwaldbäumen für die Herstellung von Papier für die Euros!! Solange es noch Farbe zum drucken gibt!

        • Um die Steuer brauchst dir ka Sorgen net mache … das löst doch schon alles UNSER Finanzminister … :cry:

      • Man nörgelt nicht nur rum auf den Null Bock Minister ……

        Da ich immer neugierig bin ,habe ich meine Bildung bei Wikipedia aufgefrischt …….
        Null Scholz hat ein einstufiges Juristenstudium von zwei VOLLstufigen absolviert an der Hamburger UNI abgelegt …..

        Bin nicht ganz schlau draus geworden ….. bedeutet das , halb besoffen ist auch vollbesoffen ???
        Oder halbes Studium Justiz ist Schliesser im betreuten Gitterhaus ….

        Oder , nach eingehender Vorprüfung war der Studienkandidat nicht ausreichend geistig genug …ein VOLLstudium zu absolvieren …… ,oder berücksichtigte man ,dass der Studiengänger bei der SPD gebraucht wurde Plakare zu kleben und seine Zeit der Politik opfern musste …… ???
        Bei der SPD flitzen tatsächlich komisch gebildete umher …wie die AufdieFresseKlopperin Nahles …. Studium der Liebesromane ohne Happy End…. Ich als Ossi lernte ein Bildungssystem kennen , wo solche verschrobenen Bildungswege dem Anspruch der Hilfsschulen diente …,aber die Absolventen der Hilfsschule wurden gute Handwerker …… Nun versteh einer dieses Bananensystembildungssystem ,deshalb konnte Merkel wohl mit ihrer MfS Referenz Atomforscherin auch Bananenhäuptlingsquote werden ….. …….

        • Ich als zweideutscher Landesverteidiger ,bekomme immer kalte Füsse wenn ich lese ,dass BRD Politiker Balettlandesverteidigung beim Zivildienst geleistet haben ,,,,,,

          Im Ernstfalle aber Meier Müller Schulze zu grossen vaterländischen Misstaten an die Front schicken …….. mit dem Toilettenspruch ,die Doofen zuerst ,dann Omas und Schwangere ,Kinder an die Panzerfaust und ich weit weg …..

          Wie kann man solche Volkspatrioten achten ……… Die kennen nur die Parole …. Nach mir die Sintflut …..

        • heidi heidegger an

          Sokis Chefin (moi!) sagt: Die einstufigen Juristenausbildungen der Länder wichen teilweise erheblich voneinander ab. Bei der einstufigen Juristenausbildung in Hamburg (sog. Hamburger-Modell) zum Beispiel waren verstärkt die Sozialwissenschaften (LOL /anm. hh) in die Ausbildung mit einbezogen worden. Mit einer Änderung von § 5d DRiG wurde 1984 die zweistufige Juristenausbildung wieder verbindlich vorgeschrieben, und die einstufigen Reformausbildungen mussten bundesweit auslaufen.

        • heidi heidegger an

          @ANDOR isch Kult wg. ditt subbrSchachtelsatz (macht Wehner und Trittin alle Ehre, hihi) gerade und ditt SchachtaubenSoki sowieso..ick muss da immer hart lachään! :-)