Das wird ein rauer Winter! Die Energiepreise drohen ins Unbezahlbare zu schnellen. Warum erfahren Sie in der heutigen Sendung von COMPACT.DerTag. 

    Unsere Themen im Überblick:

    • Corona – Panikmache mit neuen Zahlen.
    • Erdgas – Wird der Winter zur Schockwelle?
    • Norderweiterung – So will die NATO die Ostsee kontrollieren.
    • Das Letzte – Scholz bei Selenski: Antreten zum Befehlsempfang?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

    17 Kommentare

    1. Walter Gerhartz an

      Westliche Kriegspropaganda verfehlt ihre Wirkung

      Europäer mehrheitlich für einen Frieden in der Ukraine

      https://www.freiewelt.net/nachricht/europaeer-mehrheitlich-fuer-einen-frieden-in-der-ukraine-10089568/

      Die Europäer wollen mehrheitlich, dass der Krieg in der Ukraine so schnell wie möglich beendet wird. Die westliche Kriegspropaganda verfehlt ihre Wirkung, selbst in Deutschland wollen 49 Prozent ein Ende des Krieges.

      Das auch dann, wenn die Ukraine Territorien abgeben müsse.

      Das zeigt eine neue Umfrage des European Council on Foreign Affairs (ECFR).

      Besonders interessant sind die Zahlen der Erhebung für Deutschland. Trotz medialer Dauerbeschallung und der Kriegspropaganda aus den Reihen der Altparteien sind die Deutschen nicht dazu zu bringen, die Kriegsbegeisterung von Habeck, Baerbock oder Scholz zu teilen.

      49 Prozent der Befragten sind für ein sofortiges Ende des Krieges, egal unter welchen Bedingungen. …UNBEDINGT ALLES LESEN !!

    2. Wenn man bedenkt wieviele Menschen jeden Tag an Hunger, Krieg und Terror sterben ist die Panikmache mit irgendwelchen erfundenen Viren voll übertrieben !

    3. Walter Gerhartz an

      GRUND FÜR DIE REDUZIERUNG DER RUSSISCHEN GASLIEFERUNGEN

      „Siemens Energy teilte am Abend mit, eine Gasturbine für einen Verdichter zur Druckerhöhung des Erdgases in der Ostseepipeline werde derzeit in Kanada überholt.

      »Aus technischen Gründen kann die Überholung dieser aeroderivativen Gasturbinen nur in Montreal durchgeführt werden«, hieß es in der Presseerklärung.

      »Aufgrund der von Kanada verhängten Sanktionen ist es für Siemens Energy derzeit nicht möglich, überholte Gasturbinen an den Kunden zu liefern. Vor diesem Hintergrund hatten wir die kanadische und deutsche Regierung informiert und arbeiten an einer tragfähigen Lösung.«“

      Entgegen dem, was der Spiegel in der Überschrift und der Einleitung seines Artikels suggeriert, ist es also nicht Gazprom, das die Gaslieferungen nach Europa reduziert, sondern es ist Kanada, das wegen seiner Russland-Sanktionen ein entscheidendes Bauteil nicht zurück nach Russland lässt !!!

      • Dann könnte, nein, müsste man auch sagen, dass die Russkis ohne westliche Hilfe nicht mal in der Lage sind, ihre eigenen Anlagen zu betreiben.

        • Walter Gerhartz an

          Das ist eine Siemensgerät das auf Wunsch Deutschlands installiert wurde !!

    4. Schockpreise !

      Eine super Regierung, die uns das einbrockt hat.
      Ihre scheiß "Solidarität" können die sich sonst wo hinstecken.
      90 % der abgegebenen Wählerstimmen in 2021 wollten diese angeblichen "Fachleute" mit Gewalt in der Regierung haben.
      Für diese Dummheit dürfen wir jetzt alle bezahlen.
      Hoffentlich wird alles noch viel schlimmer, damit die dummen endlich merken, was sie mit ihrem Kreuz angerichtet haben

    5. Walter Gerhartz an

      Präsident Zelenski auf frischer Tat ertappt, wie er die Beweise von Biolaboren vernichten lässt?

      https://uncutnews.ch/praesident-zelenski-auf-frischer-tat-ertappt-wie-er-die-beweise-von-biolaboren-vernichten-laesst/

      Die russische Zeitung „Iswestija“ hat ein Dokument veröffentlicht, aus dem hervorgehen soll, dass der ukrainische Präsident Zelenskij am 24. Februar die Vernichtung aller Unterlagen über die Biolabore angeordnet hat.

      Im März warf Russland den Vereinigten Staaten „biologische militärische Aktivitäten in der Ukraine“ vor. Die damalige Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, wies die Anschuldigungen als „lächerlich“ zurück und erklärte in einer Reaktion, dass „sie offensichtlich dazu dienen, den ungerechtfertigten Angriff auf die Ukraine zu rechtfertigen“.

      Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnte, dass „potenziell gefährliche Viren oder andere Krankheitserreger als Folge des Krieges aus ukrainischen Labors freigesetzt werden könnten“. Die WHO riet der ukrainischen Regierung daher, gefährliche Krankheitserreger vorsorglich zu vernichten.

      Die WHO betonte, dass es sich hierbei um wissenschaftliche Forschung in Zusammenarbeit mit den USA, der Europäischen Union und der WHO selbst handelt“.

      Letzte Woche gab das Pentagon zu, dass die USA in den letzten 20 Jahren 46 Biolabore in der Ukraine unterstützt haben.

    6. Jens Pivit an

      Wenn ab dem Herbst nach dem Willen der schwarzen Unionspest die Corolla-Impfpflicht für alte Menschen doch noch käme, frage ich mich, wie dann ohne Gas und mit wenig extrem teuren Öl die Spritz-Zentren geheizt werden sollen. Am besten gar nicht. Sparen bei der Volksvergiftung?!

    7. Wer nicht hört, der muss fühlen an

      Die amerikanische Presse schreibt bereits, das es im Ukraine Konflikt für die Russen gut läuft. Russland hat auch bereits wieder neue Absatzmärkte für Öl und Gas. Nicht nur in Indien freut und lacht man. Russland wird sich jetzt seine Partner in Europa aussuchen können, Ungarn gehört dazu. Die BRD wird ärmer und von ihren großen transatlantischen Partner noch abhängiger und muss ihr Überleben sehr teuer bezahlen. Die BRD Bonzen verkörpern Dummheit Unterwürfigkeit und Unbelehrbarkeit.

      • B.löd R.egiert D.oof an

        Nach dem Afghanistan Desaster konnte das Ganze mit der Ukraine jeder Sonderschüler voraussehen…..Das Ziel total verpasst und sich gleichzeitig noch zum Trottel in der Welt gemacht

      • Otto Baerbock an

        "Die BRD Bonzen verkörpern Dummheit Unterwürfigkeit und Unbelehrbarkeit."

        Wohl eher das ‘BRD-Volk’ … wenn man das so nennen möchte.

    8. Vielleicht kapieren die Schwachköpfe hier, was ich vor fast 10 Jahren kapiert habe:

      Hetzer Solowjow fordert Angriff auf Deutschland, das er nach wie vor Land der Nazis nennt.

      https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/wir-sollten-eine-zweite-front-eroeffnen-russen-propaganda-fordert-angriff-auf-de-80420832.bild.html

      • Otto Baerbock an

        Der muß halt noch warten … bis er dran kommt. Hat der Irlmaier doch schon gesehen … "… dann kommt ein sehr böser Mann an die Macht…". Und, wie ich auch schon mehrmals schrieb, dabei kann es sich ja wohl nur um Rußland handeln, da in den VSA ständig nur sehr böse Männer an die Macht kommen. Mit dem ein oder anderen gelegentlichen Ausrutscher halt mal …

        Allerdings … bezweifle ich sehr stark, daß die die Mittel haben – d.h. JETZT haben – um irgendeine ‘zweite Front’ zu eröffnen. Wenn die bei einer – was Artillerie betrifft – wohl 10 : 1 Überlegenheit gegenüber der Ukraine nur so peu a peu vorankommen. Dabei schon eingepreist, daß sie – relativ – rücksichtsvoller plattmachen als die Ukraine…

      • Otto Baerbock an

        "Vielleicht kapieren die Schwachköpfe hier, was ich vor fast 10 Jahren kapiert habe:

        Hetzer Solowjow fordert Angriff auf Deutschland, das er nach wie vor Land der Nazis nennt. "

        Ja, und …? Was genau gedenkst du denn dagegen zu tun?? Nochmal Irlmaier: Der sah die Russen ja in ‘drei Stoßkeilen vorstoßen’ … Richtung ‘Deussenlaaahn, gut laaahhn – deutz man viel dumm’. Und was erkennen wir da? Genau … das ist genau das Gegenbild zu den drei Stoßkeilen mit denen die Wehrmacht damals ihren präventiven Angriff vorgetragen hat. Das ist … irgendwie … ein … geschlossenes geschichtliches Bild, das sich mehr oder weniger zwangsläufig vollziehen zu müssen scheint. Da sehe ich wenig Hoffnung dem entgehen zu können …

    9. Freichrist343 an

      Ich habe Geld an Compact gespendet. Es gibt ca. 10 Mio. Deutsche, die die verdammten Corona-Beschränkungen ablehnen. Wenn jeder spendet, kommen ca. 200 Mio. € zusammen.
      Putin ist schwer krank. Es wird wahrscheinlich bald einen Regierungswechsel geben. Ab 2023 kann es einen Wirtschaftsaufschwung in Deutschland geben. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

      • Otto Baerbock an

        "Ab 2023 kann es einen Wirtschaftsaufschwung in Deutschland geben."

        Klar. Es kann allerdings auch einen Wirtschaftsabschwung geben. Oder … wie mein Opa seelig immer zu sagen pflegte: Vielleicht, vielleicht … wird Holz versteigert – vielleicht, vielleicht … auch nicht.