Die Woche COMPACT – Renate Künast droht mit neuem Zensur-Hammer (Video)

19

Renate Künast, die langjährige Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, sorgte schon früher mit ihrer Forderung für Aufsehen, auch nicht-strafbare Inhalte als angebliche Hassbotschaften zu löschen. Nun will sie mit einer neuen Klage Massenlöschungen bei Facebook erzwingen.

Nun will Künast mit einer neuen Klage Massenlöschungen bei Facebook erzwingen. Ob die Grünen-Politikerin mit ihrem Vorhaben Erfolg haben könnte, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

Alle Beiträge im Überblick:

Der nächste Zensur-Hammer?
Linke gegen Solidarität mit Arbeitern
Nach Anschlag gegen Gewerkschafter: Zweiter Tag im Ziegler-Prozess
Neue Grenzen auf dem Balkan?

Hier das neue Video von Die Woche COMPACT ansehen:

 

JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Unsere Videoproduktionen stellen wir Ihnen gratis zur Verfügung, COMPACT kosten Sie eine Menge Geld. Mit einer Spende, die Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag zukommen lassen können, tragen Sie dazu bei, dass wir auch künftig auf Sendung sind. Bleiben Sie außerdem auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal.

Über den Autor

19 Kommentare

  1. Rechtsstaat-Radar am

    Künspast,….

    …ist das nicht die, die dem Polizisten vorwurfsvoll kam, der einen Muslim-Flüchtlingsdarsteller in den siebenten Himmel Allahs sandte, nachdem er ihm in der Dämmerung Würzburgs in ein Gebüsch gefolgt und dort vom Messer-Muslim angegriiffen worden war?

    Künspast,…

    …ist das nicht die, diesen Polizisten in dieser Weise vorwurfsvoll anmachte, nachdem der Messer-Muslim zuvor eine chinesische Toruristen-Familie aus Hong Kong in einem Zugabteil mit einer Machete abschlachten wollte und schwerst verletzt hat?

    Künspast,…
    …ist das nicht die, die diesen Polizisten, der den Messer-Muslim entnommen hat anmachte, nachdem der Messer-Asylforderer zuvor die chinesische Familie massakriert und dann noch eine Rentnerin am Main und deren kleinen Hund abschlachten wollte?

    Was R.(enato) Künspast sagt, darf keinen Menschen mehr interessieren. Diese "Grünin" (Divers, Frau, Mann ?) hat sich lange Zeit schon durch ihr absolut hummeldummes Gerede für alle Zeiten Off katapultiert.

    Künspast und ihre Ideen sind nicht gesellschaftsfähig!

  2. Suetonius am

    Bitte noch mal ins reine Denken. das Erheben einer Klage vor einem Zivilgericht oder die Ankündigung dessen ist keine Zensur.

  3. Rumpelstielz am

    „Monika Lazar ist stets über die Landesliste Sachsen in den Bundestag eingezogen“ vom Volk nie gewählt. Seit 2004 All-Inklusive vom Steuerzahler. „ „Die Monika wollte für die ÖR Betrüger tätig zu sein und eine Kundin zu mimen“ Beim Lazar Fake-Auftritt im ZDF fragt der eine oder andere für blöd verkaufte GEZ zahler auf Lazars Twitter-Accout bei „Relotius Monika“ direkt nach: „Bewusste Bio-Kundin will nicht AfD-Hirse kaufen“. Als Kundin findet sie es prima, die AfD-Hirse aus dem Sortiment genommen zu haben. Denn sonst würde sie –als Bio-Kundin– AfD Ware kaufe. Aber „AfD-Hirse“ wolle sie auf keinen Fall kaufen.

    Soweit ist Renate Kuhmist nicht weg.

    Grün ist gelebte Dummheit.

    • Wussten Sie schon?

      CDU/CSU 231 Direktmandate, 15 via Landeslisten
      SPD 58 Direktmandate, 94 via Landeslisten
      AFD 2 Direktmandate, 86 via Landeslisten, lach

  4. Als Fratzenbuch erfunden wurde, habe ich es schon abgelehnt! Eine kassisch unnötige Erfindung! Ideal für Nullen, die sich wichtig machen wollen! Und eine Erfindung aus den USA dazu Das brauchen wir überhaupt nicht! Was an solchen Medien sozial sein soll, entzieht sich mir, für mich siend das Asoziale Medien!
    Sogenannte soziale Medien/Foren abschalten, den Zustand Ante wieder herstellen! Das wäre ideal!

    • Meisenpiep am

      schade auch. ihre kommentare würden fb definitiv aufwerten. sind auch viele ganz junge (benachteiligte) da.

  5. Ich als Compact-Chef wuerde vor allen anderen Dingen hier mal Klarnamen einfuehren. Und zwar mit Perso-Kopie. Nicht zur Kontrolle Anderer, sondern zur Feststellung ob ich in der richtigen Klasse bin.

  6. Der Überläufer am

    Facebook ist ja auch nicht der Compact-Kommentarbereich, wo jeder löwenhaft für die Meinung des anderen kämpft, ganz egal wie bekloppt die auch erscheinen mag.

    • Marques del Puerto am

      @ DER ÜBERLÄUFER
      ( für die Meinung , egal wie bekloppt die auch erscheinen mag. )

      Es gibt so Tage, da wünschte ich mir schon das Compact bei einigen Patienten die Löschtaste finden würde…. ( so wie Facebook )
      Dummerweise steht Compact noch für Meinungsfreiheit, andere reden nur noch darüber und tun so….
      MBG

      • Grünspecht am

        Marques, da habe ich aber andere Erfahrungen gemacht. Mit Meinungsfreiheit ist es hier nicht weit hier. Des Öfteren wurde mein Text nicht veröffentlicht. Aber was soll’s. Man weiß ja wo man sich hier befindet: Im unterirdischen Bereich.

      • Marques del Puerto am

        @GRÜNSPECHT,

        jut das geht mir manchmal auch so , aber dann war ich wieder mal richtig böse wenn gekürzt wird … 😉

        Mit besten Grüssen

      • heidi heidegger am

        @GRÜNI, echt ey! watt für Schmutzeleien Deinerseits, heast?! 😕

      • Suetonius am

        Marquis, da pflegen Sie eine Illusion. daß SIE als braver Gefolgsmann des großen Gurus natürlich immer veröffentlicht werden, beweist doch nicht, das C. Dissens nicht löscht bis es raucht.

        MBG

    • Der Überläufer am

      genau das meinte ich, lach

      wenn kleine kinder selber nicht wissen was sie lesen dürfen/sollen/wollen, dann wählt die mama aus.

  7. jeder hasst die Antifa am

    Ich bin einverstanden wenn man bei Herrn Renato Kuhmist mit dem Löschen und Sperren anfängt und für ihre Ehrengarde die Antifa ein Verbot ausspricht.

    • Gute Leute habt ihr ;-) am

      Guter Vorschlag Tiffi. Nicht allen ihre Meinung lassen, sondern gem. dem gleichen Recht für alle, allen die Meinung gleichermaßen verbieten. Dich inhaftieren ginge i.O., wenn man auch alle anderen inhaftiert.

  8. heidi heidegger am

    d a s ist QualitätsJournalismus: MMM (und das Team) sind nicht Lawrows Transistoren, sondern ordnen ein wie sich das gehört usw. usw., danke.

    Anna Lena *würg* von Hodensack *omg* ist doof und Künast auch sowieso bzw. eh und wusstet ihr was *paid editing* ischd, häh? Nun, mein wikiEintrag kostete mich 20 Rrreichsmakk in Münzen (Petzner schrieb ihn!), nein, das war nur Spass..bin gut gelaunt weil viel gutes Schwäbisch im Video war (emm endefeggd/im Endeffekt), hihi.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel