Die großen Torheiten des Westens: Essay von Peter Scholl-Latour

0
Auf der COMPACT-Souveränitätskonferenz 2012 nahm der Altmeister des Journalismus auf seine Erfahrungen in Afghanistan Bezug. Besonders der Vergleich von sowjetischer mit amerikanischer Besatzung spricht Bände. Erstabdruck in COMPACT 10/2021. _ von Peter Scholl-Latour Der Kalte Krieg ist zu Ende. Aber das Problem ist: Seitdem hat die NATO ihren eigentlichen Kern verloren. Wer ist an die Stelle des Feindbildes Sowjetunion getreten? Das ist der islamische Terrorismus. Jedoch hat Zbigniew Brzezinski, der Sicherheitsberater von Präsident Jimmy Carter,


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT veröffentlicht regelmäßig Beiträge von namenhaften Autoren aus allen wichtigen Positionen des politischen und gesellschaftlichen Diskurses.

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel