Die Bankiers Gottes: Geld-Verschwörung im Vatikan

0
Welche Geheimnisse verbergen sich hinter den hohen Mauern des Vatikans? Dan Brown hat dies in fiktiven Geschichten beschrieben – doch die Wahrheit ist noch viel düsterer. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 20: „Finanzmächte – Kriminalgeschichte des Großen Geldes“. _ Karel Meissner Wehe dem, der sich mit dem geheimen Finanzapparat anlegt, der sich nur unweit des Petersdoms in Rom befindet. Ein Papst, der das versuchte, überlebte es nicht lange: Johannes Paul I. starb am 28. September


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Avatar

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel