Zitat des Tages: „Frau Strack-Zimmermann möchte Deutschland mit dieser Linie zum Kanonenfutter machen Deutschland wird hier wirklich vor die Kanone gebunden!“ (Die AfD-Parteivorsitzende Alice Weidel in ihrem Rededuell mit der FDP-Verteidigungsausschussvorsitzenden Marie-Agnes Strack-Zimmermann in der gestrigen Sendung von Maischberger)

    „Die angloamerikanische Politik versucht seit über 100 Jahren, unseren Kontinent zu spalten und die Herausbildung einer Achse mit den Ankerpunkten Berlin und Moskau zu verhindern.“ (Jürgen Elsässer in COMPACT-Spezial Feindbild Russland: Die NATO marschiert)

    82 Kommentare

    1. Bravo Frau Weidel, wenn man so einen journalistischen Dünnschiss“ liest wie in unseren korrupten Medien, „die Antwort auf Putin können nur Kampfpanzer sein“, dann muss man verzweifeln am Verstand dieser Tölpel!

      Sie eskalieren immer weiter und haben keine Ahnung was eine einzige Zar Bombe anrichtet. Was ihre schlechte dämliche Politik schon angerichtet hat!

      Sie trifft die Menschen in Deutschland und in ganz Europa und bald ist alles zu spät.

      Solche Polittölpel müssen aus den Ämtern, sie sind Idioten und verantwortungslose korrupte Versager.

    2. jeder hasst die Antifa an

      Der alte graue Kerl Namens Strack-Zimmermann ist Vorsitzender des Verteidigungsausschuß und ein Lobbyist der Rüstungsindustrie,der heizt den Russlandfeldzug der BRD an,dieser Kerl und Lamprecht als Kriegsministerin sind zusammen mindestens 50 Jahre Zuchthaus wert.

    3. Die kriegsgeile FDP-Oma hat wohl NICHTS aus der Geschichte gelernt !
      Entweder ist sie einfach nur Dumm oder Ignorant.
      Soll die doch mit der Verteidigungsoma der SPD gegen die Russen kämpfen wenn die schon so Kriegsgeil sind.
      Da kann sie auch noch senilus Scholz, die vollgefressene Lang, den wirtschtaftsvernichter Habeck und die selbstverliebte Baerbock mitnehmen.

      • Wenn du schon mit Geschichte kommst.

        Im Moment ist Putin Adolf, Russland Nazideutschland und wir sie die Alliierten, somit alles gut.
        Also hast DU offensichtlich nichts gelernt, wieder auf der Seite des Aggressors der andere Länder überfällt.

        • Deutscher Beobachtungsposten 2 an

          @KickArs..:
          Was für ein primitives, linientreues West-Bild vom Weltgeschehen!
          Null Ahnung von Ursache und Wirkung!
          Ja, einen Tritt in den A. verdienste!!!

          Russland kämpft gegen den Anglo- und Ukrofaschismus – allein das ist bewundernswert und hochmoralisch!
          Russland wird auf den hellen Seiten der Geschichtsschreibung stehen!!!

        • Geschichte schreibt im der Sieger an

          Wir sind die Alliierten…. Völkermorde an den Indianern und Buren, .2 mal Atombomben auf japanische Kinder und Frauen abgeworfen ….ca. 2 Millionen tot gebombte deutsche Kinder und Frauen im letzten Weltkrieg durch amerikanische und englische Bomben…..keine französischen und russische…Giftgas gegen Kurden, Angriffskriege gegen Afghanistan Irak usw………

        • @Geschichte

          Der eine oder andere Indianer hat auch schon mal einen weißen Skalp genommen oder eine arme unschuldige Sau am Marterpfahl zu Tode gepeinigt…
          Und dennoch reitet ihr zusammen mit Winnetou in den Sonnenuntergang?

          Wenn du gerne an der Vergangenheit festhalten möchtest, dann erzähl doch mal was die Deutschen alles so gemacht haben. Wer bei jeder Gelegenheit mit dem Finger auf andere zeigt muss leider auch 1000x Auschwitz an die Tafel schreiben.
          Ich nehme mal an, DU willst nicht für die Taten deiner Vorgänger in Sippenhaft genommen werden? Dann mach das auch nicht mit anderen.

        • @kick a…
          Der Aggressor bist du, schreibst im Auftrag und meinst es nützt und keiner merkt was! Jeder, da kannst du noch so oft den Namen ändern.
          Gib auf es hilft nix und nimm deine zwei anderen gleich mit!

        • Bitte erst nachdenken und dann plappern.Ein Blick in’sGrundgesetz und nicht nur Blick sondern auch verstehen wären nötig!!

    4. Da gibt es auf der Lanfkarte noch ein paar weiße Flecken,die den Amis noch nicht gehören und die müssen jetzt schnell annektiert werden.
      Wer sich weigert, die Faust der CIA oder NSA im Arsch zu haben, wird gnadenlos bekämpft. Heute nicht mehr direkt mit den amerikanischen Streitkräften, sondern mit willfährigen Idioten, die gerne die Birne hinhalten und gerne auch noch den Stellvertreterkrieg finanzieren.
      Besonders die Deutschen werden hier als Kanonenfutter verheitzt.

        • Bevor ihr ausgeschafen habt, hab ich euch schon 3x veräppelt.

          Und nach meiner Satire auf Trumplover und Putinversteher nennt er sich auch noch "Deutschland Zuerst".

          Ultrakomisch! Wat’n Klops

    5. selten wurde eine Abgeordnete bei einer Diskussion so vorgeführt wie die völlig ahnungslose und fachlich schlecht vorbereitete Frau Weidel.

      Diese Dame ist schlicht peinlich für den deutschen Bundestag.

      • @Han Bauerbär

        Herr Bauerbär, da ist Ihnen eine Verwechslung unterlaufen. Die Dame mit den kurzen grauen Haaren – Typ alte, vertrocknete Bibliothekarin – das war Frau Strack-Zimmermann.

      • Bär, haben Sie die Personen vertauscht ? Die Strack-Zimmermann hat erzählt was wir aus den Mainstream-Medien schon immer zu hören bekommen.

      • jeder hasst die Antifa an

        Han Aber noch peinlicher bist du hier mit deinen Unqualifizierten Kommentaren,außer Dummes Reinquatschen hat der Alte graue Kriegsdrachen vom gelben Elend nichts
        drauf gehabt Weidel hat ihn an die Wand Diskutiert und er bekam nur Beifall von bezahlten Klatschpappen oder hat man gar das auch noch eingespielt.

      • Sie ist fast die einzige,welche sich traut die Wahrheit zu sagen.Ihre Reden sind mit Abstand die Besten.Schade wer es nicht versteht!

    6. Hysterischen Tatsachenverdrehung.

      Die Lüge dahinter: Amis böse, Deutschland böse, Putin Opfer.

      Gut daran zu erkennen, dass russicher Angriffskrieg mittlerweile schon mit Indianermord argumentiert wird. Hoffentlich gräbt nicht noch einer Steintafeln aus.

      • Ach Arschtreter (Weber), ich kann mich fast schon freuen wenn es zum
        letzten großen Showdown kommt und Du dann genauso krepierst wie ich.
        Darauf einen Asbach Uralt !

      • Hysterischer Vorwurf der hysterischen Tatsachenverdrehung.

        Die Lüge dahinter: Amis Unschuldsengel, Deutschland souverän, Putin Satan.

        Gut daran zu erkennen, dass kiewer Angriffskrieg gegen die eigene Bevölkerung mithilfe von Nazi-Korps mittlerweile nicht nur verschwiegen sondern schon geleugnet wird. Hoffentlich gräbt nicht noch einer im Internet Bilder von ukrainischen Freiheitskämpfern mit Hakenkreuz, SS-Runen und Hitlergruß aus.

        • über" aber aber die anderen auch", kommt er intellektuell nicht hinaus.
          außerdem genuin dumm als deutscher anderen die sippenhaft + nazikeule überhelfen zu wollen. kommt immer 10fach zurück.

      • Sie scheinen die Hysterie für sich selbst gepachtet zu haben, eine Unform der letalen ideologischen Selbsthypnose, angeleitet durch psychologisch orientierte Think Tanks. Bildungsfern, kontextunfähig, besonders, das möchte ich hervorheben..historisch kontextunfähig, auffällig provokativ, zukunftsunfähig und realitätsfern. Geiz kann geil sein, aber in ihrem Fall fehlen Denk- Ebenen, die zu viel Geiz nicht vertragen.
        Eine ganze Reihe von Politikern dürfen sich angesprochen fühlen, sie werden das gleiche durchgemacht und erlebt haben wie sie.
        Eine fiktive Frage mit ihrer Antwort würde mir ausreichen: "Was würde hier in Deutschland/mit Deutschland passieren, wenn Waffen, Geld und US/Brit-Stützpunkte für die Ukraine gesperrt werden würden, sich komplett gegen die Ukraine ausspricht?
        Eine komplexe Frage, dürfen und können sie darauf, nach allen ihren Beiträgen, überhaupt darauf antworten?
        Ich wünsche ihnen noch viel Spaß! Eine kleine Bitte hätte ich dann doch noch..ich akzeptiere nur vernünftige gesunde Antworten.

      • Hallo Arschtritt,
        du bist ja voll übel Rechts unterwegs, also schliesse dich doch den Neonazis in der Ukraine an, denn böse Seelen werden da gebraucht !

        • Montags bin ich übel rechts, Dientags immer linksversifft. Such’s dir aus wie du magst.

          Witzig, dass DU Arier 45 Mio Quasi-Russen die Nazikeue überhelfen willst. Dümmer geht’s wirklich nimmer.

          PS
          Wie findest du Putins Wagner-Truppe?

    7. Man lese, vor Allem auch die Leserzuschriften … in was für einem Land
      leben wir eigentlich ?

      https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/wolodymyr-selenskyj-un-vollversammlung-bedingungen-frieden?utm_referrer=https%3A%2F%2Fgetpocket.com%2Frecommendations

      Wolodymyrr Selenskyj stellt fünf Forderungen für Frieden, der Mann hat nicht mehr alle Latten am Zaun
      ebenso wie die aufgesprungenen Typen bei der amerikanischen UNO, die diesem Arschloch stehende
      Ovationen huldigten !

      Woldomyr, mir graut vor Dir …

      • Genau Thüringer. Die Ukraine soll sich nicht so anstellen, in der DDR war’s ja auch schön.

        • Arschtreter, auf dem Gebiet der ehemaligen DDR lebe ich schon seit
          35 Jahren nicht mehr … Bin außerdem nicht der von Ihnen vermutete
          Thüringer, eher der Brandenburger.

    8. Frau Strack-Zimmermann macht nur ihren Job als Lobbyisten der Rüstungsindustrie. Möglicherweise hat sie auch ideologische Beweggründe sich so zu verhalten wie sie sich verhält. Aber in erster Linie ist sie Lobbyistin der Rüstungsindustrie, weil sie früher oder später dafür eine lukrative Entlohnung erwartet. Die Interessen Deutschlands insgesamt, des Deutschen Volkes oder der gesamten Bevölkerung – diese sind Frau Strack-Zimmermann egal.

        • "keinerlei sachliche Gegenargumente"

          Gegenargumente gegen welche Aussagen? Des weiteren: Zugeben – Frau Strack-Zimmermann ist nicht nur schlichte Lobbyisten der Rüstungsindustrie. Sie ist auch in diversen transatlantischen / NATO Netzwerken eingebunden. Das ist aber für die Diener der Macht und Karrieristen im politischen Bereich nicht unüblich.

          Frau Weidel hat zu Beginn der Sendung ja darauf hingewiesen.

      • @ Marco

        "Frau Strack-Zimmermann macht nur ihren Job als Lobbyisten der Rüstungsindustrie."

        Diese Aussage wurde bereits in der Diskussion zerlegt.
        Warum bringen sie es hier wieder an? Haben sie das Gespräch nicht verfolgt?

        • @Bauerbär

          Sie meinen also Frau Strack-Zimmermann macht mehr als sich nur als Lobbyisten der Rüstungsindustrie zu gerieren? Gut, darauf bin ich ja hier auch eingegangen:

          https://www.compact-online.de/deutschland-wird-vor-die-kanone-gebunden/#comment-556096

          "Diese Aussage wurde bereits in der Diskussion zerlegt.
          Warum bringen sie es hier wieder an?"

          Möglicherweise, weil mich diese Zerlegung nicht überzeugt hat? Lobbyismus findet übrigens nicht nur direkt gegen sofortige Bezahlung statt. Beispiele unter Politikern gibt es genug – nicht nur "Gas-Gerd". Drehtür-Effekt in Politik und Wirtschaft.

        • @ Bauerbär

          Mit meiner Einschätzung steh ich übrigens ja nicht alleine da. In diesem Beitrag der Informationsstelle Militarisierung e.V.

          https://www.imi-online.de/2022/09/16/von-leoparden-tigern-und-siegen-in-der-ukraine-nach-dem-1-september/

          wird z.B. meine Einschätzung zu Frau Strack-Zimmermann auch geteilt.

    9. Die Alt-Amazone Strack-Zimmermann hat ein sehr schlechtes Bild von sich und ihrer Partei abgegeben. Nach der Hälfte des Interviews habe ich abgeschaltet, weil die Art der Diskussion dieser Kriegstreiberin nicht mehr auszuhalten war.

    10. Walter Gerhartz an

      Zensierte Massenproteste gegen Ukraine-Krieg und Teuerung +UPDATE v. 22.09.+ Zehntausende in Brüssel – Paris, Prag, Österreich

      https://unser-mitteleuropa.com/paris-tausende-forderten-macrons-ruecktritt-und-rueckzug-aus-der-nato/#comment-70486

      Zehntausende in B R Ü S S E L gegen hohe Ukrainekrieg und Energiepreise

      Der Protest wurde von den drei größten belgischen Gewerkschaften am Mittwoch in Belgien gegen steigende Lebensmittel- und Energiepreise organisiert.

      P A R I S: Tausende forderten Macrons Rücktritt und Rückzug aus der NATO

      Während die französische Regierung die Bevölkerung zu Energiesparmaßnahmen auffordert, demonstrierten gestern – verschwiegen von den Systemmedien

      Tausende in Paris gegen diese Maßnahmen, skandierten Anti-NATO-Parolen und forderten die Entlassung von Präsident Emmanuel Macron.

      Österreich: Großdemos gegen Teuerung – Orban verlängert Preisobergrenzen für Energie und Lebensmittel

      Während in ganz Österreich der Gewerkschaftsbund (ÖGB), heute Samstag ab 14h, zu Großdemos gegen exorbitante Energiepreissteigerungen und Kriegs-Profiteure aufruft und mit zehtausenden Teilnehmern rechnet.

      „Die Tschechische Republik zuerst.“

      PRAG – Die tschechische Regierung wird dafür kritisiert, dass sie die Ukraine mit Waffen unterstützt und dabei die Interessen der tschechischen Bevölkerung verraten hat.

      „Regierung ist unsozial und unfähig.“ …ALLES LESEN !!

      • @ Walter

        h"ttps://unser-mitteleuropa.com/"

        Informieren Sie sich besser in seriösen Quellen

        • @Han Bauerbär
          "Informieren Sie sich besser in seriösen Quellen". …in seriösen Quellen????
          Belegen Sie einmal einen Aufbaukurs in Deutsch.

        • jeder hasst die Antifa an

          Han Seriöse Quellen, du willst doch nicht behaupten das du und deine Quellen Seriös sind.

      • @Bauerbär

        Sie raten/fordern: "Informieren Sie sich besser in seriösen Quellen"

        Aber das macht Herr Gerhartz doch. Sie geben diese seriöse Quelle ja sogar selbst an: https://unser-mitteleuropa.com/

        "UNSER MITTELEUROPA befolgt die Richtlinien für „Fact Checking“. Jeder unserer redaktionellen Beiträge verfügt über mindestens eine externe Quelle, die durch Klicken auf den jeweiligen Verweis aufgerufen werden kann; eine Identifizierung unserer Quellen ist somit jederzeit möglich – im Gegensatz zu gewissen Agenturmeldungen und Berichten in den Mainstream-Medien."

        Daher verstehe ich Ihren Ratschlag nicht bzw. der ist ja unnötig, schließlich hat Herr Gerhartz ja jetzt nicht auf so unseriöse Quellen wie SPON, taz, Tagesstürmer, Zeit, Süddeutsche, ARD oder ZDF verwiesen.*

        *) Was nicht heißen soll, dass die genannten Medien grundsätzlich Manipulatives, Verzehrendes oder gar Gelogenes berichten. Aber die guten und seriösen Beiträge wurden in den letzten Jahren immer weniger in diesen Medien.

    11. Nero Redivivus an

      Weltkrieg ist machbar, Frau Nachbar: Die eine, die liberale Waffenkonfettistreuerin, kommt von den Düsseldorfer Radschlägern, die andere, die grüne Waffengängerin, vom Völkerrecht der Trampolin-Sprungfedern. Und beide wollen, sportlich wie sie sind, deutsche Leoparden und Geparden verschenken. So wird die Ostfront zum Zoo. Kampfkarneval der Globalisten: Tanzbären und Stahlrösser haben freien Eintritt!
      (siehe auch: https://opposition24.com/politik/schick-doch-deine-kinder-in-den-krieg)

      • Wer ist der lachende Dritte ?

        Gerhard Wisnewski zur US-Strategie: „Deutschland soll plattgemacht werden“
        21.9.2022

        „Bernhard Riegler hat sich mit dem Bestseller-Autor Gerhard Wisnewski über seine Einschätzungen zur aktuellen Lage unterhalten, so u.a. über Washingtons perfide Strategie in Europa. Und Wisnewski sprach wie üblich Klartext. Die Strippenzieher im Pentagon hätten den Stellvertreterkrieg gegen Russland von langer Hand geplant und dabei würden gleich zwei Pläne umgesetzt, nämlich Russland und Deutschland zu entzweien und beide gleichermaßen zu schwächen. Die deutschen Regierungsmitglieder sind bei diesen Spiel lediglich willige nützliche Idioten.“
        (Quelle: auf1.tv/nachrichten-auf1/gerhard-wisnewski-zur-us-strategie-deutschland-soll-plattgemacht-werden/)

    12. Walter Gerhartz an

      MACHT ENDLICH FRIEDENBEVOR ES KEINE WEST-UKRAINE MEHR GIBT !!!

      Selenski und seine Einflüsterer werden nicht warten wollen, bis die neuen russischen Reserven herangeführt sind.

      Also werden sie binnen weniger Tage versuchen, im Süden anzugreifen – noch bevor die Umgruppierung abgeschlossen ist.

      Wenn das scheitert und Russland mit erhöhter Kapazität und völlig anderer Kriegführung (keine Schonung der Infrastruktur mehr) in die Offensive kommt, wird auch bei den Europäern ein kardinales Umdenken beginnen.

      Aber nicht, bevor sie die ersten Ergebnisse vor Augen haben: also z.B. alle Gebiete links des Dnepr eingenommen, die Landbrücke nach Transnistrien geschlossen, Odessa eingenommen, und in Kiew klafft anstelle der Präsidenten-Administration ein Mondkrater.

      Dass das realistisch ist, davon müssen sich die Europäer erst überzeugen.

      Danach beginnt eine andere Art von Dialog.

      Bis dahin müssen wir das substanzlose Gefasel von Scholz und Annalena, vdL und Borrell, das vor allem für uns in DE eine andauernde Verhöhnung darstellt, noch über uns ergehen lassen.

      • Wenn der Krieg vielleicht einmal vorbei ist, wie soll es, nach all den
        Haßtiraden welche dieser Selensky gegen die Russen
        allgemein abgelassen hat, jemals wieder zu einem vernünftigen friedlichen
        Nebeneinander kommen ???

        • Mach ne Liste der Haßtiraden von Russen gegen Selenski und Ukraine.

          Dann beide nebeneinander legen und neu bewerten.

        • "Mach ne Liste der Haßtiraden von Russen gegen Selenski und Ukraine."

          Gegen Elendski vielleicht, gegen Ukra-Nazis bestimmt – gegen Ukraine? Machen Sie eine Liste mit Quellen. Danke.

        • nö, du machst die liste!

          auch nochmal für dich. witzig, wenn ausgerechnet arier mit der nazikeule um sich schlagen. fang die nazis fang die nazis, lach.

    13. Walter Gerhartz an

      Das Fass mit den Gebietsverschiebungen hat der Westen mit dem Kosovo aufgemacht, und sogar über den Internationalen Gerichtshof für Menschenrechte legalisieren lassen. Ohne Volksabstimmung !!!

      Aber was die USA dürfen Andere ja nicht !!

      Der Rest der Welt darf nur Sklave sein !!

      Das die mehrheitlich russischen Bürger Russland beitreten wollen ist logisch, würden sie doch von der Putschistenregierung als Untermenschen behandelt ( Morde, Sprachgesetze e.t.c.).

      Wie man sich da fühlt, wissen wir Ossis gut.

      • Das Fass mit den Gebietsverschiebungen richtung Westen hat der Russe aufgemacht!
        Geschichte lernen!

        • Putsch in der Ukraine – dieses Fass hat aber die USA aufgemacht.
          Drohungen gen Russland in der Ukraine Atomraketen zu stationieren – dieses Fass hat Elendski auf Geheiß oder mit Rückendeckung der USA auf der Münchner Sicherheitskonferenz aufgemacht.
          Den Krieg der kiewer Machthaber gegen ihre eigene Bevölkerung im Donbass – dieses Fass haben die jeweiligen kiewer Machthaber mit Rückendeckung der USA aufgemacht.
          Die Intensivierung der Angriffe auf Zivilisten im Donbass um den Faktor 100 kurz votr der russischen Intervention – dieses Fass hat Elendski auf Geheiß oder mit Rückendeckung der USA aufgemacht.

          Gebietsverschiebungen, Separationsbewegungen, Bürgerkriege, Krieg mit Bomberstaffeln, Uranmunition etc. mitten in Europa – dieses Fass haben die USA in Ex-Jugoslawien in den 1990er Jahren aufgemacht.

        • PS Und bevor gerade bzgl. des Kosovokriegs die üblichen Märchen erzählt werden, so möchte ich auf eine WDR-Doku aufmerksam machen – aus einer Zeit, als die Mitarbeiter im WDR oder den ARD-Sendeanstalten sich noch mehr getraut haben.:

          Es begann mit einer Lüge Deutschlands Weg in den Kosovo-Krieg – die story | WDR Fernsehen

          24. März 1999: Im italienischen Piacenza starten deutsche Kampfjets gegen Jugoslawien. Es ist der erste Kriegseinsatz deutscher
          Soldaten nach dem Zweiten Weltkrieg – ein Tabubruch.

          Lief aber nur einmal im Nachtprogramm mitten in der Woche und landete danach im Giftschrank des Senders. Wurde nie wieder wiederholt.

          Hier die Infos zur Sendung mit Einleitungstext

          https://programm.ard.de/?sendung=281116097670119

          hier die Doku auf YouTube

          https://www.youtube.com/watch?v=ZtkQYRlXMNU

    14. Diese ordinäre Zimmermann von der F D P ist sowas vom widerlich, wie kaum eine andere Person.

      Die FDP sollte sich schämen, solch eine ungehörige und aufdringliche Lobbyistin der Rüstungsindustrie in den Vordergrund zu stellen

      • Die FDP war und ist schon immer eine politische Hure, die mit
        jedem ins Bett geht nur um an die Macht, sprich an die Fleischtröge
        zu kommen ! Weg mit dieser Partei !

      • Frau Weidel als Bundeskanzlerin und Frau Wagenknecht
        als Außenministerin ! Das wäre, laut Baerbock, auch
        feministeische, aber sicher sehr intelligente Politik im Gegensatz
        zu dieser dämlichen kriegslüsternen Trampolinspringerin.

        • Hallo Rohde, ja das wäre eine Lösung aber dann gehören auch nacheinander alle US-Stützpunkte aufgekündigt und alles GI`s zurück übern großen Teich. Für Asylanten müsste es prompt nur noch Sachleistungen statt ALG2 geben und natürlich müssten straffällig gewordene Ausländer in ihre Herkunftsländer abgeschoben werden. Genauso ist es wichtig die NATO und TEUROPA zu verlassen. Eigene Firmen müssten wieder zu uns zurückkehren und auf unserem deutschen Boden wieder den Betrieb aufnehmen, um unsere Wirtschaft& Volk fortbestehen zu lassen. mfg

    15. Andre Zöllner an

      Frau Strack-Zimmermann hat sich bei Maischberger unmöglich benommen. Sie viel Frau Weidel ständig ins Wort und man konnte erkennen, daß Frau Strack-Zimmermann keine anderen Meinungen duldet. Solche Charaktere findet man zu Hauf in der jetzigen Regierung. Frau Strack-Zimmermann und viele Politiker in der Regierung haben bereits den Finger auf dem roten Knopf.

      • Wenn es wirklich zu einem großen Krieg kommen sollte und davon
        gehe ich aus, dann sollte man sich an solche Leute wie dies elende
        Frau Strack-Zimmermann sehr gut erinnern, sie packen bevor sie zu
        ihren US amerikanischen Auftraggebern abhauen kann !

    16. Walter Gerhartz an

      Die NATO gibt vor eine VERTEIDIGUNGSBÜNDNIS zu sein, das bedeutet eigentlich einen DEFENSIVEN Charakter zu haben.

      Wie geht das mit den MENSCHENRECHTEN zusammen, (alleine seit 1980 ca. 30 US-Kriege)

      Militäroperationen der Vereinigten Staaten

      https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Militäroperationen_der_Vereinigten_Staaten

      WO WAREN UND WO SIND DIE SANKTIONEN GEGEN DIE USA ??

      Russland hat seit der Wiedervereinigung Deutschland sehr viel Geduld bewiesen, obwohl sich die NATO entgegen aller ZUSAGEN immer weiter nach Osten ausgedehnt hat !

      SIEHE => https://www.freiewelt.net/blog/ein-bisschen-geschichtsunterricht-fuer-alle-russenhasser-und-ukraine-versteher-10089004/

      Im Jahr 2014 wurde die Ukraine von den USA geputscht und in eine US-FREUNDLICHE von NAZIS beherrschtes Land umgewandelt.

      Diese machten sich sofort daran ihre RUSSISCHEN LANDSLEUTE in der Ostukraine sondern sie MORDETEN die dortige Bevölkerung !

      Dieser Zustand geht bereits jetzt seit 8 Jahren !

      In der westlichen MASSEN PRESSE & Politik findet diese Tatsache KEINERLEI ERWÄHNUNG … warum ?

      JEDEM SOFORT KLAR, DASS RUSSLAND IM RECHT UND DER WERTE-WESTEN IM UNRECHT IST !!

      In beispiellosem Zynismus schildert STRATFOR Gründer Friedmann die Pläne der USA zur WELTBEHERRSCHUNG

      https://www.youtube.com/watch?v=kjenOHMbH_A

      Und man freut sich darüber, wenn RUSSEN UND DEUTSCHE SICH WIEDER EINANDER TÖTEN !!

      • Alleine seit 1980 ca. 25 Russen-Kriege.

        Deine Russenpropaganda ist wieder nichts als heiße Luft.

    17. Man könnte nur noch kotzen. Hallo ihr durchgeknallten Regierungspolitiker: da sind ggf. Atomwaffen im bösen Spiel.
      Die USA haben schon bewiesen daß diese auch eingesetzt werden! Schon vergessen????
      Mit diesen immer mehr Waffen, immer mehr töten (Ukrainer/Russen) braucht doch nur einer die Nerven verlieren und zur falschen Zeit auf den falschen Knopf drücken.
      Wir müssen alles dran setzten endlich zu Verhandlungen zu kommen.
      Zum Teufel mit diesen ganzen kriegsgeilen Weibern!!
      Hättet ihr auch nur einen Funken Format, dann ginget ihr selber an die Front – anstatt hier zu hetzen.

      • An Thor:
        Die deutschen amihörigen sogenannten Politiker, die geschworen hatten Schaden
        vom deutschen Volk zu nehmen, dessen Wohlstand zu mehren, wie die das machen
        sieht man ja aktuell, Dieser Dorfschulze mußte ja, aber wieso eigentlich müssen,
        die sogenannte Kanzlerakte unterschreiben ??? Und wenn schon ein Zwang besteht,
        muß man sich ja nicht daran halten, was in diesem US amerikanischen Wisch aufgekritzelt
        wurde ja nicht daran halten. Das die Armleuchter das bisher alle unterschrieben hatten
        kann nur daran liegen, daß diese bei Nichteinhaltung mit dem Tode bedroht wurden, es darin
        unverblümt steht.
        Es wird höchste Zeit, daß die Leute aufstehen und dieses Regierungspack im wahrsten Sinne
        des Wortes packen und ihrer gerechten Strafe zuführen, zuerst aber deren Personenschützern,
        die sich hergeben so etwas zu schützen zu neutralisieren oder so ähnlich. Weiß nicht, was
        Ndeutralisieren ist …

    18. Da hat Frau Weidel vollkommen Recht. Wir das deutsche Volk sind als erste wieder Zahlmeister für die NATO& EU und außerdem dürfen wir wieder wie immer so gut wie alle Flüchtlinge aufnehmen. Mit den ganze Rüstungslieferungen nach Kiew verlängert sich der Konflikt. Dadurch wird bei uns alles immer teurer. Immer mehr Firmen müssen Personal abbauen oder die Insolvenz anmelden. Als erste beide Stufen kommen die Armut& Kriminalität ins Spiel und als zweite Stufen kommen schlicht und einfach Terror& Bürgerkrieg. Genau dieser humane und friedliche Verlauf in den Great-Reset ist das Bestreben der Globaleliten für eine NWO mit 500mio. Erdeinwohnern ohne Herkunft& Identität, seht euch nur Hamburg, Frankfurt M. oder Berlin an wie es dort im Alltag aussieht. mfg

    19. Habe mir das Gezeter nicht angetan, besonders nicht das mit dem neurotischen Augenzucken.
      Stattdessen gibt‘s Informationen von Lobbycontrol:

      „Der Verein Lobbycontrol hält ehrenamtliche Funktionen der Verteidigungsausschussvorsitzenden Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) in Vereinen, an denen die Rüstungsindustrie zentral beteiligt ist, für schlecht vereinbar mit ihrer Tätigkeit als Ausschussvorsitzende.
      Strack-Zimmermann ist unter anderem Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik sowie beim Förderkreis Deutsches Heer. Beides sind von der Rüstungsindustrie stark beeinflusste Organisationen, wenn Abgeordnete des Bundestages dort leitende Funktionen übernehmen – auch wenn es ehrenamtlich geschieht. Die Rüstungsindustrie verfüge so über sehr enge und privilegierte Zugänge ins Parlament. Solche Gespräche sollten im parlamentarischen Raum stattfinden, nicht außerhalb. Besonders kritisch bewertet der Verein im Fall Strack-Zimmermann, dass sie in beiden Vereinen Mitglied im Präsidium ist.“

    20. Fischer's Fritz an

      Weiter so. Frau Weidel hat sich in der betreffenden Sendung gegen die ständig dazwischen quatschende Strack-Zimmermann gut und diszipliniert präsentiert.

      • Eine Achse , ein Menschenalter lang, reicht, Fortsetzung auf russisch kommt nicht in Frage.

        • Eine Besatzungsmacht , ein Menschenalter lang, reicht, Beendigung und Souveränität Deutschlands kommt nicht in Frage.

          (Von einem sokratischen Fascist auch nicht gewollt.)

      • Man fragt sich bei diesen ,Sendungen" immer, nach welchen Kriterien die Zuschauer im Studio ausgewählt werden ? Der Beifall war immer auf Strack-Zimmermanns Seite. Eigenartig !