Der Fluch des Dr. Liu: Corona-Kultur in Asien

0
Asien ist bei der Bekämpfung von Corona wesentlich erfolgreicher als viele westliche Staaten. Seuchenschutz ist dort nicht nur Teil des Alltagslebens, sondern hat auch Eingang in die Populärkultur gefunden. Erstabdruck in COMPACT 05/2020. _ von Michael Kumpmann Arklay Mountains, 1998: In der im Mittleren Westen der USA gelegenen Kleinstadt Raccoon City werden von der Umbrella Corporation unbeabsichtigt T- und G-Viren freigesetzt. Die Infizierten mutieren zu willenlosen Zombies, sie greifen ihre Mitmenschen an, die Krankheit breitet


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel