Auf dem Spaziergang am Montagabend festgenommen, wegen 2G aus der Gaststätte geflogen oder im Betrieb mit Entlassung bedroht. Corona beziehungsweise die Corona-Politik bringt für immer mehr Menschen auch rechtlichen Ärger – und wer zahlt schon gerne ein Bußgeld von teilweise existenzbedrohender Höhe? COMPACT-TV hat sein Programm daher erweitert und bietet Ihnen jede Woche eine Beratung rund um das Thema Corona und den Ärger mit Behörden und Recht.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

    6 Kommentare

    1. jeder hasst die Antifa an

      Das Spazierengehen mit Kindern hatte nicht mal das DDR Regime Verboten.

      • Ich hatte letztes Jahr das Glück die Originalverfilmung von 1984 auf Youtube zu erwischen! Die habe ich mir sofort angesehen und war erstaunt, wieviel Paralellen dazu heute sind! Das war ganz schnell wieder gelöscht!
        Aus alten (möglw. abgelaufenen) Urheberrechtsgründen oder weil der so aktuell ist?

    2. Wir entfernen uns immer mehr von Demokratie. Aber viele merken das nicht.
      Orwell wußte es und es steht alles in seinem 1984!

      • Geschichte wiederholt sich vor allem im Üblen um so eher, je weniger man sie kennt. Bezüglich von früheren Diktaturen ist hinsichtlich der Bewusstseinsbildung weniger deren grausamer Höhepunkt wichtig, sondern deren Entstehen aus scheinbar harmlosen Anfangsgründen, z.B. gut gemeinten amtlichen Maßnahmen, die als Schritt-für-Schritt-Strategie in den großen Terror geeignet sind.

    3. herzlich dank. und GROSSES lob an den, der dieses neue format ersonnen hat. er oder sie sollte in den marmorbesäulten compact-redaktionsräumen mit einem bravo-starschnitt vereweigt werden