Aktuelle Meldungen auf unserem Telegram-Kanal. Jetzt abonnieren: t.me/CompactMagazin.

    16:20 Uhr: 💥 Demo Leipzig #le0611 Die Stimmung heizt sich weiter auf.

    16:00 Uhr: 💥 Demo Leipzig: Die Menge bewegt sich auf der Goethestraße in Richtung Hauptbahnhof. Die Polizei hat allerdings Richtung Bahnhof abgesperrt und einen Wasserwerfer aufgefahren. Eskaliert die Lage nun?

    15:39 Uhr: 💥 Demo Leipzig: Polizei vergrößert Versammlungsfläche

    Aktuellen Berichten zufolge soll jetzt auf der Seite des Augustusplatzes zur Goethestraße ein neuer Bereich für die tausenden Bürger freigegeben werden, die um den Platz herumstehen und warten. Die Polizei hatte den Augustusplatz zuvor für weitere Querdenker, die nach wie vor zu der Demo strömen, abgeriegelt, statt ihn endlich freizugeben.

    Meldungen auf unserem Telegram-Kanal. Jetzt abonnieren: t.me/CompactMagazin.

    Der Widerstand lebt: In COMPACT-Spezial Die Querdenker – Liebe und Revolution haben wir den Widerstandskämpfern gegen die Corona-Diktatur ein Denkmal gesetzt. Alles über die Bewegung, ihre Köpfe, ihre Aktionen, ihre Ideen, ihre Vordenker und ihre Promis. Hier bestellen.

    59 Kommentare

    1. Die Polizei lässt sich instrumentalisieren. Wie sehen eigentlich die Lehrinhalte an den Polizeischulen aus? Wird da auch Staatsbürgerkunde vermittelt? Wie das Wesen einer Demokratie funktioniert?
      Die originären Aufgaben der Polizei bestehen nicht darin, die z.T. völlig inkonsistenten und irrationalen Maßnahmen einer immer totalitärerer auftretenden polit-medialen Kaste , mit Tränengas, Wasserwerfern und Schlagstöcken durch zu setzen.

      Der ICE-Messerstecher wird, wie zu erwarten war keine Strafverfolgung fürchten müssen. Ein kleiner Aufenthalt in der Psychiatrei, wo sich liebevoll um ihn gekümmert wird. führt sicher zu dem Ergenis, dass der schwer traumatisierte "Patient" schuldunfähig ist.

    2. Strassenschlachten mit der Polizei in London. Bekommt ihr nicht zu sehen? Kann ich verstehen.

    3. Die Lage hat sich in den letzten 2 Wochen dramatisch zugespitzt. Faktum : Inzidenzen und KH-Behandlungen steigen dramatisch an ,teilweise auf Allzeithoch. Trotzdem mindestens 2/3 geimpft sind und selbst zu zahlende Tests mit Sicherheit weniger erfolgen als kostenlose. Das läßt nur die Folgerung zu , daß die Impfung wenig bewirkt. Daß sie wenigstens gefährliche Verläufe seltener macht, ist eine plausible Vermutung,aber nicht bewiesen. Führt die Impfung nicht zu längerer Immunität und verhindert nicht, daß Impflinge das Virus weitergeben , dann tut es eine Infektion mit mildem Verlauf sehr wahrscheinlich auch nicht. GAU also. Allerdings beweist das nicht, daß jene Hasardeure Recht hatten, die der "Bio-Waffe aus Wuhan" von Anfang an freien Lauf lassen wollten. Fest steht, die Mehrheit der Bevölkerung will jetzt noch nicht kapitulieren, sondern sie verlangt zum Teil sogar nach härteren Maßnahmen. Leute, welche die Einführung der direkten Demokratie fordern , können sich logisch diesem Wunsch einer Mehrheit ( 70 % +) nur beugen, stattdessen laufen sie in L. auf die Straße und verlangen (vergeblich), daß es nach i h r e n Köpfen geht.

      • Eine Mehrheit hat nicht deshalb recht, weil sie eine Mehrheit ist Der Klügere gibt nach und überlässt den Dümmeren damt die Macht.
        Die Geschichte hat oft genug gezeigt, dass die Mehtrheit gleichzeitig auch die Dummen waren.

        Nichts ist widerwärtiger als die Majorität; denn sie besteht aus wenigen kräftigen Vorgängern, aus Schelmen, die sich akkommodieren, aus Schwachen, die sich assimilieren, und der Masse, die nachtrollt, ohne nur im mindesten zu wissen, was sie will.
        J.W von Goethe

    4. friedenseiche an

      die polizei
      eine erfindung der reichen und mächtigen
      aus dem volk kommt kaum noch einer der da reingeht

      nach der schelte von folterbeauftragten der eu sollte doch die polizei wenn sie denn aus menschen besteht
      wissen was sie da tun
      nur wer da aussteigt ist noch mensch

      niemand kann mich zwingen bei einer friedlichen legitimen versammlung auf menschen einzuprügeln
      es sei denn ich bin so veranlagt

      was wohl passieren würde wenn da ne größere gruppe moslems sich der polizei "liebevoll" annimmt ?
      ich weiß es ich weiß es

      • Marques del Puerto an

        @friedenseiche
        (eine erfindung der reichen und mächtigen
        aus dem volk kommt kaum noch einer der da reingeht)
        Na ok das war früher anders zu DDR Zeiten. Wer aufn Bau oder Armee nüscht jeworden ist, der ging eben zur Polizei ;-)
        Ich kenne da noch einige Spezialagenten. Der eine mit 8 Klasse Schulabgang, dann 3 Jahre NVA mit Stasi -Mitgliedschaft, ging es schnell ab zur Truppe.
        Aber interessant ist, erst nach der sogenannten Wende wurde der ganz schnell vom kleinen Polizisten in den gehobenen Dienst buxiert.
        Ein paar Lehrgänge wie lesen, schreiben und räcken war dabei und bevor man sich versah, war der Gute bei der K.
        Ab Mai dies Jahr ist er Renntier…ääh… Rentner mit 55 , also man könnte sagen alles richtig gemacht.

        Und davon gibt es noch viele , aber wie schon gesagt, die richtige Beförderungswelle ging erst im BRD los. Tja und irgendwie wurde wohl fast jeder zur Systemhure erzogen worden . Diese neuen Uniformierten sind aber die Schlimmsten von allen !

        Mit besten Grüssen

    5. Wer sich gern herum prügelt und mit Vorliebe auf Wehrlose sind wohl sehr gern bei dieser, genannt Polizei, Verbrecher Einheit vorzugsweise willkommen.
      Entschuldigung, Befehle. Was ist das ?
      Diese Beamten sind Feige Halunken, denn ihnen wurde wohl das Gehirn gewaschen und würden sogar, bestimmt, ihre eigenen Eltern verprügeln, auf Befehl versteht sich.
      Nicht nur in Leipzig sondern Weltweit sind diese Spezies anzutreffen.
      Verbrechen an der Bevölkerung nennt sich das…zu Befehl

    6. jeder hasst die Antifa an

      Es war in Leipzig wie1989 bloss das damals die Polizei nicht so brutal gegen die Demonstranten vorgegangen ist wie sie es in der Merkeldikdatur jetzt macht, diese Heuchler heulen Krokodilstränen wenn in Russland oder Osteuropa Staatsfeindliche Demos aufgelöst werden aber selbst sind sie noch viel schrecklicher.

      • 1813 Leipzig 1989 an

        Die Mehrheit der Bullen hatte in der Zone noch ein Gehirn und schloss sich dem Volk an.

    7. Deutsches Kolleg an

      Provisorium BRD – Ein vorläufiger vorübergehender Zustand, behelfsmäßig oktroyiert.

      Ein sich verewigen wollendes und ungehörig alt gewordenes Provisorium wie die BRD kann nur noch in Schmach und Schande enden.

    8. Im Video zu sehen war eine kampfbereite 120Kg Glatze die es wissen wollte, passive Demonstranten/Passanten wurden nicht behelligt.

      Kann natürlich sein, dass ich etwas übersehen oder falsch gedeutet habe, bin selbstverständlich belehrbar.

    9. Marques del Puerto an

      Wie jetzt, Berliner Ganzjahreskostümierte in Leipsch ? Na ist ja auch richtig so, wer sich gegen die Diktatur auflehnt bekommt eben auf die Fresse !
      Das war schon so zur Gestapo und DDR-Zeiten so.
      Hallooo, wer in Merkel Deutschland, sozusagen im besten Deutschland aller Zeiten lebt, der muss sich doch nicht wundern wenn der Schlagstock tanzt?!
      Schön das es noch andere Nachrichten gibt.
      Zum Beispiel das unsere Kriminalstatistik immer weniger Fälle zu verzeichnen hat, sage und schreibe einen Rückgang von über 15 % !
      Heiliger …äähh… Allah , da bin ich aber sehr froh drüber.
      Möglicherweise liegt es nur an der Aufarbeitung, aber das bleibt natürlich ein gut gehütetes Geheimnis der Behörde.
      Eine zukünftige passdeutsche 27-jährige Fachkraft aus Afghanistan der heute Vormittag im ICE mal eben so 3 Menschen mit dem Messer einen Aderlass verpasste, der war selbstverständlich traumatisiert und psychisch auffällig und gehört eben nicht zu dieser Statistik der Bösewichte.
      Na da können wir aber froh sein das es sich nicht um eine importierte Ortskraft mit einer AK 47 handelte der im Zug russisches Roulette spielen wollte.
      Weil dann hätte Horscht aus Minga schnell mal einen Gruppe böser Rechter erfinden müssen die diesen Anschlag verübten.

      • Marques del Puerto an

        Aber alles gut, die Rechtstaatlichkeit seichte…ääh … siegte und der Messerkünstler wurde in Gewahrsam genommen.
        Ob das junge Goldstück nun nach der Tat die Staatsbürgerschafft der bunten BRD Steuerzahlerkolonie persönlich von Adolf Söder überreicht bekommt, konnte zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht umfassend geklärt werden.
        Aber wer traumatisiert zu uns kommt hat dafür die besten Chancen.

        Mit besten Grüssen
        der Marques

      • Rechtsstaat ? an

        Ich verurteile die Verbrechen der Nationalsozialisten und Kommunisten auf das Schärfste. Aber diese Kapitalisten und Global-Terroristen sind die schlimmsten Verbrecher der Menschheit. Ohne jeglichen Anlass werden ganz normale unpolitische gesunde Bevölkerungsschichten, der Freiheit der Würde der Gesundheit der Selbstbestimmung und des Lebens durch die Bonzen beraubt!

        • Marques del Puerto an

          @Rechtsstaat ?

          tja ich habe das alles schonmal erklärt wie das ist mit arm sein, reich sein, Millionär oder Milliardär ist.
          Alles hat damit zu tun, Macht, Geld, Intrigen und ein bissel Größenwahn.

          Als Milliardär kann sowas super schnell gehen am Ende.

          Mit besten Grüssen

    10. Gerade bei NtV ….deutsches Flüchtlingsschiff brachte heute 800 junge afrikanische Männer in Sizilien ans Land….die Lügenpresse schiebt aber alles auf Belarus…eine ganz bösartige niederträchtige gemeine hinterhältige Politik wird gegen das Deutsche Volk von diesen Verbrechern und Menschenhändlern geführt…..Nakam war noch nicht einmal so feindselig, wie diese heutigen rotgrünen Linksfaschisten…..inländerfeindlich gehässig frech raffiniert und tief bösartig!

      • friedenseiche an

        nur 800 ?
        für den lechzenden arbeitsmarkt viel zu wenig
        da werden fachkräfte gesucht ohne ende
        einzige bedingung: du darfst kein schon immer hier lebender sein, die sind zu wertvoll für den eigenen arbeitsmarkt
        die müssen transferiert werden nach norwegen schweiz kanada usa australien ……

      • IGOR. Sind Sie ein Witzbold? NAKAM war eine Moerderbande die zusammen mit russischen Partisanen regulaere Wehrmachtssoldaten toetete und spaeter in den einzelnen Kampfverbaenden Israels aufgingen. Kofner, ihr Haeuptling, wollte 6 Millionen Deutsche mit Gift im Wasserleitungssystem ermorden, was aber misslang. Danach wurden Brote fuer gefangene deutsche Soldaten vergiftet. Einige hatten dann Darmbeschwerden, ansonsten blieben alle unverletzt.

        • Londoner Käfig an

          Nakam agierte wie ebenso die Jüdische Brigade mit den Briten und nicht den Russen

    11. Leuten, die mit Schildern " keine 3. Diktatur auf deutschem Boden" demonstrieren, braucht kein wahrer Patriot eine Träne nachweinen. Das sind Linke, die gegen eine Regierung der nationalen Erneuerung ja die gleiche Leier spielen würden.

      • Viel spannender ist, welche der derzeitigen Systemunterstützer später dann gedächtnisverlustig der künftigen "Regierung der nationalen Erneuerung" zuwinken werden.

        • Richtig. Mit Überläufern aus der Querdenkerirege ist zu rechnen. Muß man im Auge behalten.

        • friedenseiche an

          dafür gibts ja lügendetektoren :-)
          und das netz vergisst auch nichts
          wie auch die nachbarn nicht vergessen wer so schön hier schrie beim völkermorden

    12. Die Woche brachen Russland und die Nato endgültig……der Krieg kommt Europa immer näher und die ganzen kommenden Flüchtlinge brauchen neue Wohnungen und ein neues Land….nicht ein Moslems oder in den Asyllheimen, oder den Clans wird zwangsgeimpft. Schon 2015 gab es keine normalen Weihnachtsfeste wegen den Schutzsuchenden und jetzt werden diese von Lauterbach und co wegen eines angeblichen Virus abgesagt. Es ist einfach nur noch unfassbar, was in unsrem Land seid Merkel abgeht…

    13. In Elsa bei Bad Rodach vergewaltigten letzte Woche 2 Syrier ein dreizehnjähriges Mädchen, danach schlugen die Schutzsuchenden mit Baseballschlägern auf ihre Gastgeber ein… die Systemmedien schweigen wieder und ebenso die Politik und machen sich letztendlich mit den Tätern gemein…

    14. Die gewalttätigen Polizisten sollten sich mal Eines klar machen.
      In der ehemaligen DDR wurden auch nicht die Führer verurteilt , sondern die einfachen Soldaten. Ebenso ist es im ehemaligen Jugoslawien gewesen. Vor dem , von Fischer inszenierten Krieg lebten alle friedlich bei einander. Nach dem Krieg haben sich die früheren Nachbarn die Köpfe eingeschlagen.
      Ich kann nur jedem Schläger der Polizei empfehlen, nach dem ganzen Corona Irrsinn, sich und seine Familie in einen längeren Urlaub zu schicken.

      • Andor, der Zyniker an

        @ asisi1

        "Nach dem Krieg haben sich die früheren Nachbarn die Köpfe eingeschlagen."
        Und was haben die während des Krieges gemacht?

      • Marques del Puerto an

        @asisi1,

        wieso nach Corona ??? Noch nicht mitbekommen, die Carola soll bleiben für immer lach….
        Ihr armen Narren, glaubt Ihr wirklich das Schwert über euren Nacken wird eines Tages einfach so verschwinden und ihr kehrt zu einer Art Rechtstaatlichkeit zurück ?
        Nein das Schwert und der Knüppel hat sich bewährt und wirkt nachhaltig. Wir stehen am Anfang der Diktatur, in Frühjahr 2022 werdet Ihr genau wissen was ich meine.
        Es befremdet mich immer mehr, dass viele auch von hier noch immer nicht begreifen wohin die Reise gehen soll in dem Landstrich.

        Mit besten Grüssen

      • himmel,wie sich die Polizisten vor asisi fürchten ! Unglaubwürdige Drohungen wirken lächerlich.

    15. Die Querdenker Demonstranten, sind ungeimpft geimpft und genesen, jetzt wollen die nur ihre Grundrechte auf Freiheit und Selbstbestimmung zurück und bekommen Schläge Augenschäden und Knochenbrüche von Merkels Schergen….gleichzeitig werden diese Bürger von den Lügenmedien(Massenvernichtungswaffen usw.)als Corona Leugner wieder verunglimpft.

    16. Wegen der verschärften Corona-Lage in Sachsen sind aber nur noch stationäre Kundgebungen mit maximal 1000 Teilnehmern zulässig. Schon am frühen Nachmittag wurde der Versammlungsort abgeriegelt, weil die Zahl erreicht war.

      Noch Fragen ?! Wohl kaum!

      • Der Geistlose Impffanatiker an

        Sämtliche Fußballstadien sind mit 10000 bis 15000 Zuschauern voll und dazu noch alle Ungeimpfte, auch die Spieler…..

      • jeder hasst die Antifa an

        Warum sind dann am Abend zu einem Fußballspiel 40000 Zuschauer erlaubt und warum dürfen die Linken unbegrenzt aufmarschieren,noch Fragen?

        • friedenseiche an

          wir normalen menschen sind halt nicht erwünscht
          man muss woke schwul messerjoungleur hassprediger (am besten mit schisshose) sein
          um im besten asyldeutschland aller zeiten von herrn asylprediger steini gewünscht zu sein

        • friedenseiche an

          den viren wurde am stadioneingang halt mitgeteilt dass sie sich nicht weiter verbreiten dürfen laut
          coronaverordnung
          alle viren haben dem zugestimmt und erhielten einlaß ins beste steinmeierstadion aller zeiten
          früher der zirkus maximus (colosseum in rom) heute deuseland
          was willste mehr fußballherz, die bauern zum 10. mal verabredungsmeister *hüstel*

      • Barbara Stein an

        Ich frage mich, warum Sie hier bei Compact kommentieren. Für Sie ist Compact doch igitt! Aber es wird schon so sein, daß Sie ein U-Boot sind.

        • U-Boote sieht man nicht kommen, was in der Natur der Sache liegt. Barr versteckt sich nicht, kommt absolut frontal. Im Prinzip ist Barr nicht anderes als echtes Demokratietraining für nervige U-Boot Jäger. Widerlegen Sie ihn faktisch, ansonsten sind Sie der Troll.

        • Marques del Puerto an

          @Barbara Stein,

          na Johnny Handsome ist dabei, also bei Thomas seiner Truppe. Ein ganz kleiner armseliger Mitläufer der sich hier ab und an mal öffnet um Meinungen zu erhaschen.
          Schließlich hat Compact einigen auf die Schweißmauken getreten und die Akte liegt gaaaanz oben.
          Aber wissen Sie Barbara, wer sich mit Stasiseilschaften und Methoden auskennt, den kann ein VS nun wirklich keine Angst mehr machen. ;-)

          Mit besten Grüssen

        • Schlechter Charakter an

          Barbara, dieser John alias Sokrates usw. ist ein Systemling der nur stänkern und spionieren will. Dieser Mann ist einfach nur erbärmlich und agiert immer nur aus dem Hinterhalt. Wahrscheinlich ist dieser Mensch den Spiegelisten sogar zuwider und darf dort nicht kommentieren. Das Compact Magazin hat mit diesem Menschen nur Mitleid und lässt ihn halb gewähren.

        • @ Barbara

          "Ich frage mich, warum Sie hier bei Compact kommentieren. "

          Weil hier nur 2 oder 3 Personen so wie ich die Falschaussagen in den Kommentaren und Artikeln richtigstellen

      • Hilda und der Geistlose wünschen wahrscheinlich, dass auch Fußball und öffentlicher Nahverkehr angemessen reglementiert wird.

      • friedenseiche an

        "@ Barbara

        "Ich frage mich, warum Sie hier bei Compact kommentieren. "

        Weil hier nur 2 oder 3 Personen so wie ich die Falschaussagen in den Kommentaren und Artikeln richtigstellen"

        mehr kriegt ihr auch nicht zusammen, ohne die asylis seid ihr ganz wenige, ach nee sorry ich vergaß ihr habt ja jahrhundertelang 10 bis 14 kinder im schnitt gezeugt daher seid ihr nun hier die herren in deuselan
        aber nicht mehr lange, die anderen fremden machen sich
        messerjoungleure
        arbeitsamtsarbeiter
        presse
        geHwerkschaften
        polente
        armenarmee
        ihr seid gut aufgestellt
        fertig los :-)

    17. Der Verbrecherstaat an

      Der Täter brüllte im ICE, so ein Zeuge „ich steche euch alle ab“ nur wieder Schweigen bei den ganzen Corona Bonzen und Merkels Schergen dreschen auf friedliebende Bürger ein….

      • Wer vor Verbrechern warnt, wird vom Regime als Verbrecher behandelt. So war es vor einem Jahrhundert, so ist es heute wieder.

      • friedenseiche an

        der meinte doch sicher die coronaviren
        eine medizinische fachkraft mit militärischer ausbildung
        die leute braucht das steinmeierdeutschland doch

    18. Bullen in vollen Kampfanzug mit Wasserwerfern und Schlagstöcken auf unschuldige unbescholtene Bürger, die nur für ihre Freiheit demonstrieren hetzen, ist wirklich das Allerletzte!

      • Als Gegenzug dürfen eben die ausländischen kriminellen Clans alles machen was sie wollen.
        Das ist sicher dem Umstand zu verdanken, das eben die Clans wissen wo die Bullen, Richter und Staatsanwälte wohnen!

      • friedenseiche an

        und im "freundeskreis" erzählen sie wieder sie hätten einen einsatz gegen clankriminelle gehabt und wären super mutig gegen die pistoleros derer vorgegangen

    19. Machtapparat an

      Eilmeldung! Messerattacke durch ein Schutzsuchenden Syrier im ICE bei Nürnberg, 3 Schwerverletzte….Polizei muss es wieder nach den Grund für den Anschlag suchen und die Politiker schweigen wieder / Morde Vergewaltigung Freiheitsberaubung Entmündigung Impftod usw. das alles haben wir Merkel zu verdanken

      • Ob die Zuspitzung auf eine einzige Führerin ausreichend ist, wird sich zeigen, sobald eine neue Führung installiert ist. Würden alle diejenigen Bürgerinnen und Bürger kundgebend auf die Straße gehen, die bei der jüngsten Bundestagswahl irgendwie freiheitlich gewählt haben, wäre es wohl schnell vorbei mit dem Corona-Totalitarismus und mit weiterem Totalitarismus vielleicht ebenfalls.

      • jeder hasst die Antifa an

        Wieder einer der bekannten Einzelfälle die dann als Traumatisierte in der Psychatrie und nicht im Knast landen.

        • friedenseiche an

          und von uns kann es keiner kontrollieren ob die da auch wirklich landen
          und nicht kurz nachher durch den hinterausgang "freigang" erhalten für das nächste spektakel der nwo