Connewitzer Nächte: Linke Gewalt in Leipzig

1
In Leipzig haben Linksextremisten tagelang randaliert und etliche Polizisten verletzt. Sachsens Ministerpräsident will durchgreifen. Doch dazu müsste er zunächst vor der eigenen Haustür kehren. Erstabdruck in COMPACT 10/2020. _ von Autor Es brennt wieder mal in Connewitz. Mitten auf der Fahrbahn stehen ein Fahrrad und ein mit Unrat gefüllter Einkaufswagen in Flammen. Ein junger Mann fotografiert die Feuer. Da tritt eine Gruppe schwarz Vermummter aus dem Schatten und fordert ihn auf, das Foto zu löschen.


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Online-Autor

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel