Die aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    ◾️ Impfpflicht – So lief der Protest vor dem Bundestag
    ◾️ Wahl in Frankreich – Wird Éric Zemmour der neue Stern der Rechten?
    ◾️ Lockdowns – Der lange Schatten der Schulschließungen
    ◾️ Ukraine-Krise – Die seltsame Karriere eines Angriffstermins
    ◾️ Das Letzte – Max Otte: Rettet der Präsidentschaftskandidat der AfD?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

    19 Kommentare

    1. Besonders schlimm ist die auffällige Unwissenheit bei sogenannten Politikern welche die Impfpflicht fordern.

      Sie sind ja nicht einmal auf dem laufenden Stand der Wissenschaft.
      Sie lassen die Übersterblichkeit mit Infarkten bei Sportlern die geimpft waren aus, diese ist schon 300 Prozent höher als alle Jahre ohne diese Impfung.
      Ebenso die nach dieser Impfung weltweit bereits gestorbenen unzähligen Kinder.
      Man kann davon ausgehen, dass diese Zahlen viel viel höher noch sind als die in der Statistik erfassten!

      Was zum Teufel stimmt nicht mit diesen Politikern Impfpredigern und sogenannten Experten?

      • Professor_zh an

        Stichwort ,,T…" – da haben Sie den Nagel auf den Kopf getroffen, lobt Professor_zh. Der steckt nämlich dahinter…
        Aber mit der Unwissenheit liegen Sie teilweise verkehrt, denn es gibt da durchaus einige P., die sehr genau wissen, was sie tun…

    2. Walter Gerhartz an

      Aber wissen diese Lügner auch, dass es gar kein Virus gibt und damit nie eine Pandemie gab, gibt und geben wird?

      https://www.bitchute.com/video/rqVpygyZ2C7D/

      Kein Virus, keine Corona, aber das kapieren machtgeile Schwachköpfe natürlich nicht, und Kriminelle werden es auf dem Rechtsweg akzeptieren müssen, denn „es ist nun höchstrichterliche Rechtsprechung, dass die gesamte Viro­lo­gie widerlegt ist“!

      BK53 Vom Wissenschaftsbetrug über Betrugspolitik zur Unterdrückung: Dr. Barbara Kahler 2021-12-29 ..

      Schreiben von Dr. Lanka an die Merkel-Regierung wegen unwissenschaftlichkeit der Virologie und der nichtigkeit des PCR-TESTS …. MERKEL KAMIHREM AMTSEID NICHT NACH UND HAT NICHT GEANTWORTET

      DIE REGIERUNG IST GEGEN DAS VOLK ……UNBEDINGT ANHÖREN !!

    3. Rechts – Links geht mir auf den Keks, es gibt nur Wahrheit oder Lug und Trug, ich verachte politische Vollhonks !

    4. Während Lauterbach und Konsortien über die Impfpflicht debattieren und somit über das Leben, die Existenz und über das Schicksal von entrechteten Bürger letztendlich entscheiden, bekommen diese Corona Bonzen, weiter ihre fetten Diäten und Bonuszahlungen, auf den Kosten der Allgemeinheit.

    5. Ulrich Dittmann an

      Corona ist gefährlich. Impfen ist gefährlich.
      Man hat nur die Wahl zwischen Pest und Colera.
      Niemand weiß was richtig ist. Weder Wissenschaftler – und noch weniger die ständig dummschwätzenden Politiker.
      Jeder muß SELBSTBESTIMMT entscheiden (KÖNNEN) was er für richtig hält und entsprechend handeln.
      Leben ist eben grundsätzlich lebensgefährlich…

      • Professor_zh an

        Corona gefährlich? – Ja, das stimmt leider, auch wenn es manch einer nicht wahrhaben will! Es sind nämlich auffällige Ähnlichkeiten zum HIV-Virus gefunden worden. Immerhin ist damit noch nicht gesagt, daß das Virus wirklich so tödlich ist wie die Impfung…
        Es wäre nämlich auch ein sehr riskantes Spiel, ein wahrhaft tödliches Virus auf die Menschheit loszulassen, wenn sich gewisse Menschen vor dem allgemeinen Verderben retten wollen. Das Virus wird schon nicht unhetrscheiden, aber beim Impfstoff kann man tricksen und die ,,Gutmenschen" mit Kochsalzlösung und dergleichen impfen. Die Impfstoffe für Otto Normalverbraucher hingegen sind – auch das hat man bereits wissenschaftlich festgestellt1 – sehr gefährlich für Leib und Leben…
        Für SIe, Herr Dittmann, wäre es ratsam, der CHOLERA auszuweichen und die Pest nebenbei zu bekämpfen, orakelt Professor_zh…

    6. Das Erklären von Covid zur Seuche hat letztendlich die Wirtschaft von USA und China mehr geschadet als es dem Reset gebutzt hat. Die Bevölkerungen hat man damit nicht so stark vom Wohlstand weg bekommen, wie es für die Umwelt empfehlenswert gewesen wäre. Und da die USA von ihrem Turbokapitalismus nie weg will, sieht sie sich jetzt nach einem neuen Krieg um, aus dem sie mit Beute siegreich rauskommt! Das ist – im Grunde schon seit mehr als 100Jahren – nur ein Überfall auf Rußland!
      Wenn Covid die Alten und Kranken weggenommen hätte, hätte es keinem Land geschadet, im Gegenteil! Aber die allgemeine Bildung in vielen Ländern wegzunehmen führt zu allgemeiner Verarmung und damit zur Ausbeutbarmachung weiter Kreise! Es sind in 1. Linie die Turbokapitalisten der USA, die daran interessiert sind! Immer, wenn bestehende Reiche, Strukturen untergegangen sind, hat sich die Bildung weitestgehend verabschiedet und solche Verschiebungen haben stattgefunden.
      Wem nutzt es?

    7. jeder hasst die Antifa an

      Gestern im bunten Tag,einer der Tiefpunkte war die Rede der fetten Qualle von den Grünen die uns den Impfzwang als ein Stück Freiheit verkaufen wollte,für die wäre ein Gang zum Fitnesstudio wohl angebrachter als der bunte Tag.

    8. Kaisers Geburtstag an

      Lauterbach fordert von der Bevölkerung solidarisch zu sein und sich mit einem dubiosen Impfstoff schädigen lassen……ich trinke keinen Alkohol und rauche nicht, dadurch lebe ich gesünder und verursache weniger Krankenkosten und trotzdem fordere ich von keinen anderen Menschen, das diese mit dem Alkohol, dem Drogenkonsum und dem Rauchen aufhören…..Lauterbach ist für diese Impfpflicht, weil dieser Mensch einfach keine Skrupel hat und für viel Kohle vom Pharma Kartell, die Gesundheit der eigenen Bevölkerung, vorsätzlich aufs Speil setzt. Diese ganze BRD Regime gehört abgesetzt, da es sich an die Macht gelogen hat und nicht mehr den Willen und zum Wohle des deutschen Volkes dient.

      • Professor_zh an

        Aua… Ihre Rechtschreibung und Interpunktion lassen sehr zu wünschen übrig…

        Im übrigen gesteht Professor_zh, daß er sehr wohl ein Bierchen oder ein Gläschen Wein zu schätzen weiß. Rauchen tut er hingegen nur vor Zorn…
        Ist das auch relevant in Sachen Krankheitskosten? Schadet das denn überhaupt?

    9. Schön und revolutionär genährt waren diesmal wieder einmal die Äusserungen in *Das Letzte*. Meuthen ist jenseits der innerparteilichen Lumperei. Der AfD-Vorstand geht mit dem Klau des cdu-Ausstosses den falschen Weg jenseits der wirklichen Volkserhebung gegen das böse ancuen regime. – Macht nichts, über Klugredner vor faulen Volksfeinden im Parlament ist sowieso keine Volksbefreiung zu gewinnen.

    10. heidi heidegger an

      COMPACT-TV ist stets für ditt heidi eine äh Visitation (von der geografischen Gegenseite Roms her quasi), mja, aber z. Z. auch eine Art Levitation, hihi..

      /watch?v=9YNm9hy1a1Y

    11. Demokraten-Staatsmänner, die nur drohen und dauernd vom Krieg sprechen, wollen keinen Frieden….die Weltpresse hat scheinbar vergessen, das es die Russen waren, die Auschwitz befreiten. ….

    12. Friedland 1955 an

      Klitschko über die Helmlieferung….wann kommen die Kopfkissen…Genau jetzt bei den inzidierten Ukraine Konflikt, entlarven sich die verlogene Politik und die Lügenpresse wieder von selbst. Ein hirngeschädigter halbrussischer Boxer, bekommt in Bild und co, Aufmerksamkeit und eine Bühne für seine Interessen. Fordert nur von Deutschland, beleidigt unser Land noch dazu und will uns Deutsche noch in einen Krieg, gegen Russland mit hineinziehen. Denken diese Verbrecher wir Deutsche sind so blöde und merkeln es nicht, das man uns wie bei der Pandemie hinters Licht führen will….Admiral Schönbach hat zu 100% recht !

      • Das Deutsche Volk hat mehr von der Freundschaft mit Russland, als mit der runtergekommenen Ukraine…wirtschaftlich politisch und kulturell.

      • jeder hasst die Antifa an

        Die korrupten Politiker der Ukraine wollen Deutschland wieder in einen Krieg mit Russland ziehen,wehe der Deutschen . Regierung welche darauf eingeht, ich sage nur Stalingrad

    13. Warum nicht 22. statt 20. 2. 2022 als Angriffstermin? Eine 2 mehr für die Bekloppten.