Die aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    ◾️ Impfstoffmangel – Vorwand für den nächsten Lockdown?
    ◾️ Regierungserklärung – Scholz droht der Opposition
    ◾️ Opposition – Warum der Protest vielleicht keine Minderheit ist
    ◾️ Pressefreiheit – Will Brandenburgs Landtag die Medien aussperren?
    ◾️ Das Letzte – Weihnachtssegen nur mit Impfpass?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    18 Kommentare

    1. »Wir werden es uns nicht gefallen lassen«, holt Scholz aus, »dass eine winzige Minderheit von enthemmten Extremisten versucht, unserer gesamten Gesellschaft ihren Willen aufzuzwingen.«
      Herr Scholz war zwar Finanzminister unter Darth Merkel, aber mit Zahlen und Größenrelationen hat er es wohl nicht so, und er vergisst eine grundlegende Erkenntnis: wer mit dem Finger auf einen anderen zeigt, zeigt immer auch mit 3 Fingern auf sich selbst.Man sollte nicht vergessen, dass diese Ampelregierung aus Dilettanten, Laienschauspielern und raffgierigen Narzissten – also eine Auswahl der dümmsten Vollpfosten und echt enthemmten Extremisten, die Deutschlands Politik zu bieten hat- wohl rein zahlenmäßig ein krasse Minderheit darstellt und genau das tut, was hier ca. 25% der Bevölkerung unterstellt wird, nämlich den anderen mit allen verfügbaren Machtmitteln ihren Willen aufzuzwingen !!! Haltet den Dieb, er hat mein Messer im Rücken ….
      Diese Regierung ist noch schlimmer als Darth Merkel´s Kaffeetanten- und tuntenklub, und wenn ich diese blöd blökende Blödbock sehe, kommt mir das Ko..en. Herr Putin und Herr Lawrow sollten ihr bei ihrem Antrittsbesuch in Moskau ihr doch mal die Schönheit der unverspargelten Taiga zeigen (eigentlich ein Muss für überzeugte Grüne), sie dann aber am besten dort lassen und nicht verraten, wie man wieder nah Hause kommt.

    2. Der durchschnittliche Mensch ist faul, besonders denkfaul, geschönt bequem! Deshalb haben sich schon immer Menschen mißbrauchen, versklaven lassen! ("Zufriedene Sklaven sind die schlimmsten Feinde der Freiheit!" Marie v. Ebner-Eschenbach) An dem Wahlkampf war schin keiner wirklich interessiert, das Wahlsoeg der Ampel wirkte als schon vorher so unter Etablierten ausgeküngelt. (Jetzt sind mal zur Abwechslung die Anderen dran!) Klar, daß dann diejenigen, die wirklich kritisch sind 1. in der Minderheit und 2.Weniger sind! Da eher junge Menschen kritisch sind, veränderungen wollen, sind das im überaltertem Mitteleurupa eher noch weniger.
      Apropos – die durchschnittlich jüngere Bevölkerung gibt es bei den Moslems. Sperren die den Ungeimpften auch zum Jahreswechsel die Moschee zu? Zum Zocker- und Opferfest ganz bestimmt nicht! Und wahrscheinlich auch nicht freitags. Die müssen nämlich noch junge Leute begeistern, die Kirchen können sich hingegen darauf verlassen, daß ihre überaltete Fangemeinde nicht austritt, egal wie sehr sie verärgert wird!
      Museen haben momentan auch 2G und als solche zählen solche Sakralbauten für mich.

    3. Bei der Jungen Freiheit soeben gelesen:
      Laut einer Umfrage:
      "Die größte Eignung für das Amt bescheinigten die Befragten Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD). Rund 73 Prozent der Deutschen halten ihn für die richtige Wahl für den Posten"
      Nun will ich aber KEINEN Ton mehr über die Qualitäten des K.L. lesen.

    4. "Vor ein paar Tagen ging ich in den Zoo Die Sonne schien, mir war ums Herz so froh Vor einem Käfig sah ich Leute stehn Da ging ich hin, um mir das näher an zu sehn.( Da ging ich hin, um mir das näher an zu sehn.)
      Nicht Füttern stand auf einem großen Schild Und bitte auch nicht reizen, da sehr wild
      Erwachsene und Kinder schauten dumm Und nur ein Wärter schaute grimmig und sehr stumm
      (Und nur ein Wärter schaute grimmig und sehr stumm)
      Ich fragte ihn, wie heißt denn dieses Tier? Das ist die Freiheit, sagte er zu mir Die gibt es jetzt so selten auf der Welt Drum wird sie hier für wenig Geld zur Schau gestellt (Drum wird sie hier für wenig Geld zur Schau gestellt)
      Georg Danzer

    5. Was soll man von einem solchen schmerzfreien Kanzlerdarsteller, der in seiner Politik "keine roten Linien mehr" propagiert, denn anderes erwarten als eine solche unqualifizierte Verzerrung unübersehbarer und vor allem "Knüppelhart spürbaren" Fakten. Das ganze Drama, das sich hier u. in Östereich abspielt, wird höchstwahrscheinlich im frühen Verlaufe dieser Legislatur noch gewaltig eskalieren, ist zu befürchten. Zu verdenken ist es den aufgewachten Oppositionellen jedenfalls nicht, das wir uns dieser Diktatur verweigern u. entgegenstellen!

    6. Paul Schneider an

      Es gibt trotzdem auch in der Kirche noch mutige und aufrichtige Pfarrer und die nicht der jeweiligen Politik folgen, sondern nur dem Werke Gottes. Pfarrer Martin Michaelis predigte in Sonneberg beim Aufstand der Anständigen……

      • Professor _zh an

        Ja, die gibt es! Aber es dürften mehr sein. Darum auch das – leider bislang nur monatliche – Gebet der Mütter um Berufungen!

        Das hat übrigens ineonem kleinen italienischen Dorf mal sehr gefruchtet: Über 200 junge Menschen aus diesem Ort wählten den Weg ins geistliche Leben! Wie segensreich!

        • @ lengger
          ist wohl eher nur ein Feigenblatt statt Restfolklore, aber dank Kirchensteuer können die Kirchenfürsten sich Boote kaufen und wie Petrus der Fischer im Mittelmeer Seelen fischen.

    7. Gott sieht alles ! an

      Ein System was den Kindern das Rodeln verbietet und vor deren Augen gesunde „Nicht Pharma Verseuchte Weihnachtsmänner“ von der Polizei mit Handschellen abführt und willkürlich auf spazierende Mütter und Väter eindrischt, nur weil diese frische Luft Abends noch atmen wollen, ist alles andere, als ein demokratischer Rechtsstaat….und keine Politik hat nicht das Recht !!! die Corona Grippe nur für sich einzuvernehmen und andere Menschen dadurch zu entrechten und zu quälen. Beten ist gesünder als Impfen !

    8. jeder hasst die Antifa an

      Nach der Rede von Scholz,kann man nur noch den Kopf schütteln und sagen dieses Land wurde von Dummheit und Inkompetenz erobert.

    9. jeder hasst die Antifa an

      Scholz erzählte die Querdenker seien eine Minderheit,wieso greift dann nicht der von den Volksverrätern gewährte Minderheitenschutz den hier sämtliche diverse Grüppchen geniessen

      • Mich deucht, diese Scholz-Bande ist das letzte Regierungs-Zeugs des untergehenden Regimes. Sogar die wirklich Mächtigen in den USA wollen das Ende der Verunimpfungen und drosseln die giftigen Sera-Lieferungen.

    10. friedenseiche an

      und in einigen wochen erzählen sie uns
      dass das boostern nicht reicht und wir alle für wochen zu hause bleiben müssen
      weil sonst millionen leichen auf den straßen liegen
      ich hab schon so oft millionen leichen auf den straßen gesehen, mich kann das nicht erschüttern, ich gehe weiterhin ohne impfschaden durchs leben

    11. Freichrist343 an

      Die wichtigste Nachricht ist, dass die AfD gegen die (teilweise) Impfpflicht klagt.
      In den nächsten 3 Wochen ereignet sich die entscheidende Schlacht zwischen Gut und Böse.
      Die Inzidenz ist in nur 1 Woche von 450 auf 350 gefallen.
      Es gibt weitere positive Entwicklungen.
      Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

      • Marques del Puerto an

        @Freichrist343 ,

        die Inzidenz passt so oder so nicht.
        Wer an diesen Unsinn glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen. Habe genug darüber geschrieben wie die Zahlen zusammen kommen.
        Im übrigen hat Fliegen Paul…. ääh… Kalle heute schon gesagt, wir brauchen mind. 6 Impfungen…. na dann- nur weiter , nur weiter…. ( Ludwig der IV ) ;-)

        Mit besten Grüssen