In Brandenburg braue sich etwas zusammen, so der VS-Landeschef Jörg Müller mit Blick auf COMPACT. Er und seine Behörde scheinen vor unserer Berichterstattung ordentlich Angst zu haben. Mehr dazu in unserer heutigen Tagessendung. 

    Unsere Themen im Überblick:

    • Asylrückführung – Ein Lobbyist rastet aus.
    • Verfassungsschutz – Wie viel Angst hat Brandenburg vor COMPACT?
    • Das Letzte – Spritpreise: Jetzt ziehen sie uns richtig ab.

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

    13 Kommentare

    1. Sie suchen schon krampfhaft nach dem NSDAP Ausweis oder ob Herr E. mal rechts abgebogen ist!
      Das ganze Beamtentum in Deutschland müsste auf ca. 20% reduziert werden. Denn auf Dauer können wir es uns nicht mehr leisten, so viele leistungslose Einkommen und Pensionen zu finanzieren!

    2. jeder hasst die Antifa an

      Wer vom VS beobachtet wird sagt meist das was die Regierenden nicht vertragen können,die Wahrheit über das Demokratie heuchelnde System,es Adelt Compact wenn sie vom Systemschutz beobachtet werden,dann haben sie alles richtig gemacht.weiter so Compact immer der Pfahl im Fleische dieses verlogenen Systems bleiben.

    3. Ein Kühler Kopf wäre besser, als das ständige Kriegsgeschrei an

      Der Merkur schreibt…..Graf Lampsdorff sagte, in der Ukraine gibt es weder amerikanische englische französische und italienische Kampfpanzer. / Selenskyj Melnyk FORDERN aber ständig von der BRD deutsche Kampfpanzer und vieles anderes schweres Kriegsgerät, sonst könnten diese nicht den Krieg gegen die Atommacht und Weltmacht Russland gewinnen. Die Grünrote Regierung will diese natürlich mit einer Euphorie liefern. Das würde von seitens Russlands nicht folgenlos bleiben und mittlerweile sehen viele Russen die Deutschen wieder in der Tradition der Nazis. Unsere Politiker bekennen ja mehrfach, das die Ukraine für uns kämpft. Anscheinend ist noch nicht einmal einer beim Verfassungsschutz in der Lage zu e kennen, das unser Land und Volk sich in größter Gefahr befindet und wenn es richtig dicke kommt wir Deutsche durch einen atomaren Schlag alles verlieren können, auch den VS…..Gut das wenigstens das Compact Magazin auf diese sehr bedrohliche Situation hinweist und noch die Zukunft unseres Landes im Blick hat ! Eigentlich wäre das die Arbeit eines richtigen VS

    4. Gegen Deutsche trauen sie sich, bei Israelis und Amerikaner haben sie die Hosen gestrichen voll. Da geht denen der Reis, sprich da scheißen sie ein. Aber gegen Deutsche können sie alle Register ziehen, weil der Michel ganz unten steht in der Hierachie. Da müssen sie nichts befürchten, von wegen Medienaufschrei oder Diziplinarverfahren und so, da sind sie immer auf der sicheren Seite, wenn es gegen Deutsche geht können sie punkten.

    5. Marques del Puerto an

      Also 2 Zentner sind 100 kg, also bitte Jürgen, Ricarda Rund, wiegt ungelogen 118 kg. ( nackt )
      Selbst ihre Alice- Box sagt, Rico du bist zu fett…. Spiegel, Spiegel an der Wand, wer ist so breit wie ein Kleiderschrank… ;-)
      An der Stelle möchte ich nochmal sagen an alle, wenn wir hier nicht zusammenstehen als Leser online und auch Abonnenten, dann wird dieses Regime die vermutlich enzigste offene Stimme bald beerdigen !
      Das Compact Team hat viel vor, mit einem grösseren Studio , anderen Equipment und vielen neuen Gästen aus Politik und Wirtschaft.
      Dazu benötigt Compact Ihre Hilfe , denn jeder Euro zählt um der Wahrheit ein Gehör zu verschaffen.

      Mit besten Grüssen
      Marques del Puerto

    6. Sonnenfahrer Mike an

      Die Nachricht über das Abkommen zwischen Ruanda und GB samt der Durchführung des ersten
      dazugehörenden Ausschaffungsfluges ist die mit Abstand eine der besten Nachricht, die ich seit
      Jahren gehört habe. Ich könnte glatt weg heulen vor Freude über diese wunderbare Nachricht,
      wenn ich nicht wüsste, daß gleichzeitig in Deutschland und anderen Orts in Europa immer mehr
      nichteuropäische Invasoren in solchen gigantischen Massen tagtäglich aufgenommen werden,
      daß diese Ausschaffungsflüge von GB nach Ruanda wie ein Wassertropfen gegen einen
      Mega-Sandstorm in der Wüste wirken. Warum nur geschieht so etwas, wie in GB nicht
      gleichzeitig in ganz Europa und dies in Größenordnungen, die auch deutlich spürbar ist
      und uns echt entlastet? Was würde ich mich auf die täglichen Abendnachrichten freuen, wenn
      es dort abends hieße: "Heute wieder 10.000 Nichteuropäer per Schiff aus Italien nach Afrika
      ausgeschafft. Spanien meldet 5.000, Frankreich 15.000, Schweden 9.000, Norwegen 4.000,
      Österreich und Deutschland zusammen 25.000, Belgien 7.000 und die Niederlande 12.000
      ausgeschaffte Nichteuropäer. Und aus Brüssel ist bereits zu hören, daß diese täglichen
      Ausschaffungszahlen bis zum Ende des nächsten Monats mindestens verdoppelt
      werden sollen. Wären das nicht Nachrichten, die man gerne hören würde und
      auf die man sich schon freuen würde auf dem Weg von der Arbeit nach Hause,
      wie ein Kind auf den Weihnachtsmann?

    7. Das waren noch Zeiten, als Andreas Kalbitz (AFD-Adieu) einem Antrag auf Befugniserweiterung des Brandenburger Verfassungsschutzes zustimmte. Hat er doch, oder taugt mein Gedächtnis etwa nix?

      • Rotes Gummiboot an

        Immer schön Öl ins Feuer gießen, das kannste gut. Die Querdenker ist eine Volksbewegung mit allen Strömungen und kein AfD Wanderverein. Jürgen ist der der Anführer für den Frieden im unseren Land und auch ein Aushängeschild für Anstand, klaren Verstand und Völkerverständigung. Du hast scheinbar immer noch nicht die Gefahr erkannt oder die Corona Impfung hat dein Geist restlos vernebelt…..

      • Wer die Wahrheit sagt brauchte schon immer ein schnelles Pferd.
        Alte Weisheit

    8. Sehr geehrtes COMPACT-Team. Leider ist der Beitrag "Verfasschutz startet Frontalangriff gegen COMPACT" am Anfang der Diskiussion am Ende abgebrochen.

      Viele Grüsse
      Daniel Lenzin

    9. Compact muss auf jeden Fall weiter so machen wie bisher. Jürgen bleib standhaft ! Wenn einer die Politik verächtlich macht, dann ist das der Spiegel Bild Böhmermann und Welke. Das Compact Magazin ist das Letzte von Anständigkeit im deutschen Journalismus.