Bologna oder: Vom Ende unserer Bildung – Die Bachelor-Generation im Tiefflug

0
Vor 20 Jahren kam das bewährte deutsche Universitätswesen unter die Räder des sogenannten europäischen Einigungswerks. Mittlerweile haben selbst die Unterstützer der Pseudo-Reform gemerkt, dass wir zwar immer mehr Studenten haben – diese aber immer weniger können. Erstabdruck in COMPACT 09/2018. _ von Rüdiger Lenhoff Es war einmal: Wilhelm von Humboldts (1767–1835) an der klassischen Antike orientiertes Ideal kreiste um die Persönlichkeitsentwicklung des Menschen durch Ausbildung aller seiner Fähigkeiten. Dies verbot aus seiner Sicht den Vorrang


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel