Kurzmeldung: Der Wettbewerb unter den Politikern und Mainstream-Medien ist im vollen Gange: Wer schafft die menschenfeindlichste, verächtlichste, aufhetzendste und am ehesten an 1933ff erinnernde Beschreibung für Ungeimpfte? The winner is: Berlins Gesundheitssenatorin. Die #Ungeimpft-Ausgabe von COMPACT präsentiert Promis und Stars, die sich gegen den Impfwahn stellen.

    Dilek Kalayci (SPD) verband auf Twitter auf einmalige Weise Panikmache mit hetzendem Ausgrenzungsapell:

    Screenshot twitter

    Frage: gilt dieser Ausgrenzungsappell „Kontakt nur mit Geimpfte” auch gegenüber Kindern? Motto: Spiel nicht mit ungeimpften Schmuddelkindern? Zumindest passt dazu Frau Kalaycis zeitgleicher Appell an alle Kids über zwölf, sich impfen zu lassen. Alle anderen sollen sich bitte um eine Auffrischungs-Termin kümmern. Also Ausgrenzung erst ab zwölften Lebensjahr.

    Jetzt aber schnell: Nur noch bis morgen (So) gibt es die COMPACT-Edition “Xavier Naidoo. Sein Leben, seine Lieder, seine Wut” kostenlos für alle unsere Kunden (Originalpreis ansonsten 9,90 Euro). Unser Naidoo-Geschenk gibt es automatisch für alle, die bis zum Sonntag (14.11.) 24 Uhr irgendetwas in unserem Online-Shop bestellen. Lassen Sie sich dieses Gratis-Schnäppchen nicht entgehen! Hier geht’s zum Shop und damit zum Naidoo-Geschenk.

    Eine Userin schrieb:

    „Gab es so eine Zeit nicht schon mal, wo man bestimmte Gruppen mied? Erschreckend wie die heutige Poltitik so etwas forciert.”

    Ein weiterer User:

    „Den Tweet habe ich nebenbei Twitter gemeldet, wegen Volksverhetzung!”

    Und:

    „Sie sollten für diese hetzerische Aussage zur Rechenschaft gezogen werden. Zudem ist sie grundfalsch.”

    Wetten, dass keine Anzeige wegen Volkshetzung durchkommt? Weder gegen die Gesundheitssenatorin, noch gegen Lauterbach, Drosten oder die Zeilenschinder aus den Mainstream-Medien.

    Nicht alle Prominenten sind Mitläufer. Unsere Gala der „Klugen und Schönen“, die sich gegen den Spritzenzwang wehren, ist beeindruckend – und noch nie in dieser Breite vorher gezeigt worden. In der November-Ausgabe von COMPACT sieht man nicht nur die „üblichen Verdächtigen“ wie Xavier Naidoo, Nena, Sucharit Bhakdi und Alice Weidel. Wir präsentieren gleich drei Tatort-Kommissare, vier Supermodels, drei Top-Stars aus der Musikbranche, mehrere Hollywood-Größen und einen der bestbezahlten Sportler der Welt – alle mit eindeutigen Zitaten und Belegen. Mit diesen Vorbildern können Sie auch Ihre Schwiegermutter oder Ihren Enkel zum Nachdenken bringen! Hier bestellen.

    115 Kommentare

    1. Ich hoffe Frau Kalayci hat auch Ungeimpfte in der Familie. Die werden sich sicher gefreut haben, wo doch Großfamilie und Familienzusammenhalt so wichtig für die türkische Community ist.
      Sie ist nur eine von viele türkischstämmigen SPD Politikerinnen, die durch ihre unqualifzierten und z.T. deutschlandfeindlichen Aüßerungen aufgefallen sind. Mal sehen wie die tolerante, weltoffene LGBTIQ-Welthauptstadt Berlin auf diese Hetzbotschaft reagiert.
      Diese diffamierende Hetze ist ein Fall für die Staatsanwaltschaft.

      • gott zum grusse an

        ja, geimpfte protestieren massenhaft gegen 2G. "bleibt zuhause" rufen sie, solidarisiert euch mit ungeimpften.

    2. Jetzt geht es den scheiss Impfverweigern so richtig an den Kragen. Darauf kann man sich so richtig schön einen drauf abwichsen. Ist wirklich ein guter Polit- Porno. Mir zittern schon die Knie. Na, schon abgespritzt? Ich lasse mich aber trotzdem nicht Impfen. Wetten? Wir sprechen uns in ca. 3- 4 Monaten wieder.

    3. Es ist schon erschreckend, zu sehen, was für Schranzen in gehobenen politischen Ämtern für menschenfeindliche Parolen absondern! Diese Gestalt ist auch nur ein weiteres Beispiel für eine verkommene, dekadente Gesellschaft, die in ihrer Endphase zur Höchstform aufsteigt! Ausgrenzen & diffamieren scheint schon immer Volkssport Nr.1 des deutschen Michel zu sein und insofern hat die Dame sich doch hervorragend integriert in diese Gesellschaft der Bunzelbürger!

    4. „In einem Land in dem man gut und gerne lebt“ an

      Eigentlich ist es nur noch traurig…..man kann in seinem eigenen Land durch Merkel und co, nicht mehr normal frei glücklich und unbeschwert leben….

      • Wo steht denn das , daß man im Merkeldeutschland mit ihren kommunisteischen Freundinnen
        Petra Pau, einer der übelsten Demagogen und das ganze Gesocks von den Grünen glücklich leben darf ???
        Ihr habt dfie Schnauze zu halten, erbeiten (auch ohner Impfung) um die hier einfallenden Invasoren, die
        nicht zum Arbeiten aber zum Xicken deutscher Frauen, ob denen das nun gefällt oder nicht, gekommen sind,
        zu finanzieren. Wer Xumst denn schon freiwillig eine Petra Pau oder Claudia Roth …

        • Reinhard Wenisch an

          Wie lange dauert es, bis es Lager für ungeimpfte gibt.
          Mit der Aufschrift, am Tor " IMPFEN MACHT FREI "

        • Auf jedem Schiffchen, das da segelt ist einer der (fast) alles xögelt.
          Ja Frau Pau ist speziell.1985-88 Parteihochschule Karl-Marx. Seit 2006 Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.
          Die Parteihochschule „Karl Marx“ war eine 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone gegründete Hochschule, die dem Zentralkomitee der SED unterstellt war. Der Betrieb wurde am 30. Juni 1990 eingestellt.
          So gehen Karrieren in Berlin.

    5. @ Ein User: "Sie sollten für diese hetzerische Aussage zur Rechenschaft gezogen werden."

      Ermittelte Roland Freisler gegen Adolf Hitler?
      Stand Walter Ulbricht vor einem Tribunal Hilde Benjamins?

      Okay, ‘s sind dumme Fragen …

    6. Dieser Tage hat – war glaube ich Italien – ein europäisches Land die Zahl seiner Coronatoten drastisch reduziert! Und zwar indem die alle MIT Corona Gestorbenen aus der Statistik entfernt haben! Tatsächlich scheint die Impfung für die üblichen verdächtigen Grippetoten nichts zu nützen und ALLE NICHTGEFÄHRDETEN werden durch Impfung und sonstige Coronamaßnahmen schikaniert! Besonders Kindern und Jugendlichen wird die ohnehin schon beeinträchtigte Kindheit und Jugend sinnlos gestohlen! Ihnen werden Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten geklaut, ihnen wird klar gemacht, daß die Zukunft keine lebenswerte Zeit ist! Unsere Machthaber und Eliten sind alt, teilweise überaltert! Die denken nur an sich, an ihre Generation und wollen nicht begreifen, daß auch sie sterblich sind, sein müssen!
      Personen im Rentenalter hat man noch vor wenigen Jahrzehnten bei einer "Übersterblichkeit" nicht mitgezählt!
      Dazu kommt, daß das Großexperiment mit mRNA doch offensichtlich schief gelaufen ist! Da fragt sich was die NOCH damit bezwecken/bezweckt haben, daß sie gerade die Jungen, denen Corona wenig ausmacht, zur Impfung zwingen wollen? Während sie ebenso offensichtlich bei den Alten nicht wirkt? Gerade für Letztere sollte man endlich einen klassischen Totimpfstoff zulassen – aber dann müßte man sich erklären wozu mRNA wirklich gebraucht wird!

      • gebt das hanf frei an

        ja hoffentlich gibt es den bald, dann können sie sich endlich impfen lassen.

    7. Lohn der Dummheit an

      Ist doch klar. Den Impfverweigerern wird angesichts der Lage der Hemdkragen eng. Pech gehabt. Wer sich von Compact & Co weismachen läßt, Impfboykott wäre patriotische Pflicht und essentieller Teil des Widerstandes, der verdient es nicht besser. Man könnte die Weltverschwörungsspinner in ihrer Blase vor sich hinträumen lassen, wenn es ihnen nicht gelungen wäre , teile des wirklichen, nationalitischen Widerstandes in den Sumpf des Covidiotentums zu ziehen.

    8. wolfhard kuhlins an

      > Berlins Gesundheitssenatorin rät: Kein
      > Privatkontakt mehr zu Ungeimpften!

      ein guter rat, denn ungeimpfte coronaschwurbler sind esonazis.

      • @Kuhlins
        Esonazis???? Aber sonst geht es Ihnen gut?
        Bestiimmt schon das 3.Mal geimpft.Mein Tipp für Impfjunkies:Schnell noch ein Impfabo abschließen.
        Wer weiß was noch alles kommt.

    9. Ich halte den Vergleich mit Erdogan für nicht richtig. Unter Erdogan würde sie da sitzen, wo sie hingehört. Auf dem Sofa.

    10. Es ist schon witzig ,dass jetzt die "vollständig" Geimpften durch Selektion vor den Ungeimpften (wieso fällt mir bei diesem Wort immer Ungläubige oder Ketzer ein?) geschützt werden sollen. Vor gar nicht allzu langer Zeit wurde noch für die Impfung geworben, mit den Worten, man schütze sich und Andere.

      Wenn man (nur) die Ungeimpften aussortieren muss, kann dann ein Geimpfter die Krankheit nur bekommen oder schwer erkranken und vielleicht sogar sterben, wenn ein Ungeimpfter ihn ansteckt?

      Ich glaube, jetzt beginne ich langsam zu begreifen, wie heimtückisch dieses Virus ist.

      • Absurder Vergleich. Ungläubige und Ketzer sind 1000 x schädlicher als Ebola, von Covid ganz zu schweigen.

      • Könnte es sein, dass Sie etwas missverstanden haben? Laut Expertenmeinung können auch vollständig Geimpfte, trotzdem Erkrankte und Genesene alle Ungeimpften und bereits Genesenen und Geboosteten immer wieder anstecken. Ein Ungeimpfter ist in der Regel gesund, könnte also niemanden anstecken, denkt der Laie. Aber das ist ein Irrtum. Jeder kann jeden anstecken, ob geimpft oder nicht geimpft, ist völlig wurscht. Nur die einen sterben früher und die anderen etwas später. Das nennt man natürliche Selektion. Impfen hilft dabei.

      • Impfung: man schütze sich und Andere
        Ungeimpft: man schütze sich und Andere nicht.

        "Wenn man (nur) die Ungeimpften aussortieren muss, kann dann ein Geimpfter die Krankheit nur bekommen oder schwer erkranken und vielleicht sogar sterben, wenn ein Ungeimpfter ihn ansteckt?"
        #Die Ansteckungsgefahr verringert sich, das ist ja schon mal was. Zumindest werden die Chancen durch reduzierte Kontakte verbessert. Oder wollten Sie den wissenschaftlichen Beweis antreten, dass wenn jeder mit jedem alles viel besser wäre? Also, wenn zu den geimpften Coronaschleudern noch zusätzlich Ungeimpfte dazukämen?
        Wer also gegen gegenseitigen/internen Kontakt von Geimpften plädiert, weil die sich anstecken könnten, hat ein gewaltiges Inkonsitenzproblem, wenn er 0G für alle möchte. Möchten Sie?

      • Warum beschwert ihr euch dann über die Corona-Diktatur? Sofort alle Maßnahmen aufheben, denn Geimpfte verbreiten das Virus auch?

        lach

    11. jeder hasst die Antifa an

      Hat diese Quotenklunte überhaupt Ahnung von Medizin,oder ist sie nur ein misserables SPD Sprachrohr,wie alle Politiker dieser Roten Sekte.

    12. Neue Hambacher Feste feiern, überall, voll privat und tyrannenfrei! Frohsinn und Zuversicht machen gesund und immun.

    13. Theodor Stahlberg an

      Leider muss man darauf verweisen: die Frau ist genau dieselbe Art von infamem Todesengel wie die BioNTech-Inhaber/Geschäftsführer. Diese Türken haben das Lügen/Geschäftemachen und dreckige Politik-Deals von ihren deutschen Masterminds und SPD-Anführern eingetrichtert bekommen und erweisen sich ihrer Kuratoren nun in jeder Hinsicht als würdig. Aber welches Recht haben sie, solche Hetze hier auch laut auszusprechen?!? Nüchtern denkende türkische Landsleute, die wirklich mal in realen deutschen Betrieben gearbeitet haben, könnten es ihnen zielgenau zuflüstern: Keines, ZERO, NULL, NADA. Sie sind polit-toxische Integrations-Karikaturen! Der wahre Grund, warum viele ihrer hier geborenen jungen Landsleute hier nicht wirklich ankommen können – als Deutsche …

    14. Aber ihr Imboykotteure w o l l t euch doch ausgrenzen . Wollt euch doch apart fühlen . Man kann nun mal nicht alles zusammen haben.

    15. Marques del Puerto an

      Ähh….ist Dilek Kalayci ein Name oder mehr ein schlechter Gesundheitszustand nach einer missglückten Penistransplantation ?! ;-)

      Ich heute auf Durchreise mit meiner italienischen Nobelkarosse, war so halb Einse halte ich in Thale / Harz beim Baumarkt an bzw. will da auf den Parkplatz. Sofort springt mir noch bevor ich drauf fahren konnte, eine vermummte Ordnungsamts-Frau fast auf die Motorhaube.
      Stoooopp Bürger rief sie , wooo wollen Sie hin ?!
      O Gott dachte ich, jetzt ist es soweit , 2 G Regel schon früher eingeführt wie geplant in Sachsen-Anhalt. Aber nein, es ging darum das Booster Freunde nicht den Parkplatz vom Baumarkt benutzen, den dieser ist nur für Kunden vom Markt gedacht.
      Nun ich wollte da ja auch nur rein und Edelstahlschrauben kaufen.
      Die Dame meinte , ok dann dürfen sie hier parken, wenn sie zum impfen wollen müssen Sie Zeit mitbringen und zeigte rüber zum Rathaus.
      Ich war ein klein wenig geschockt, denn solch Warteschlangen habe ich das letzte mal beim AC/DC Konzert in Leipzig gesehen.
      Dann wollte ich es wissen und kaufte erst meine Schrauben und ging unbemerkt doch mal rüber um eine kleine Umfrage bei den Wartenden zu starten.
      Meine Frage war recht simpel , was bewegt die Menschen sich diesem Wahnsinn hier anzuschließen ?!

      • Marques del Puerto an

        Fast alle warteten brav mit 2 Meter Abstand und Maulkorb auf ihre Abfertigung. Die Antworten waren auch fast alle gleich, weil wir das ja machen müssen damit wir reisen können oder Theater, Konzerte, Kino, Veranstaltungen besuchen können usw. Oder auch der Klassiker, na weil die das so sagen das es gut für uns ist, unsere Regierung weiß schon was sie tut. Oder sonst können wir kein Weihnachten feiern. Von Impfrisiken wollte in der Reihe allerdings niemand was hören, weil das wäre angeblich gelogen.
        Und soll ich Ihnen was sagen, man hat es den Leuten genau angemerkt ob es Erstimpfung oder der dritte Stich ist.
        Nachdenklich ging ich zurück zum Auto und war mir nicht sicher was das da ist, eine Horde voller Schafe die sich freiwillig anstellen um schnellst möglich zum Schlachter zu kommen, oder war es eine Ansammlung gehirntoter Zombies aus der Serie ,, The Walking Dead ”

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

        • Lach. Der Appell zum Impfboykott trifft auf taube Ohren. Allerdings ""Wenn sie zu Impfen wollen, müssen sie Zeit mitbringen". Muskotenmund plaudert es aus. In diesem Stil wird man wieder nur die besonders braven erreichen ,nicht die vielen Faulen und Trägen (wie mich) . Ich werde nicht bei Wintertemperaturen Schlange stehen.
          Statt Coronagemecker wäre interessanter gewesen zu erörtern: Konnte die OA-Schwalbe rechtmäßig eine polizeiliche Verfügung ( "Verschwinden Sie vom Parkplatz" ) verfügen ?. 1. Ist zwar unstreitig , daß auf Parkplätzen ,zu denen ein beliebiger Kundenkreis Zugang hat, öffentlicher Verkehr stattfindet ,also die STVO gilt. Daraus folgt aber nicht, daß das OA privatrechtliche Gebote de PP-Eigentümers hoheitlich durchsetzen darf. Ja ,Kopfkratz. Ist schwieriger, als Impfwillige zu verunglimpfen, nicht ?

        • Marques del Puerto an

          @Sokratis,

          dass könnte ich Ihnen genaustens erklären aber die Antwort geben Sie ja schon selber vor.
          Das ist auch nicht der Punkt, den es zeigt nur das der Wahnsinn der mit den Menschen gemacht wird auch Wirkung zeigt.
          Ich habe auch niemanden belehrt weil alle diejenigen die ich befragt habe auch 100% davon ausgehen das es keine Nebenwirkungen gibt. ( so hat man es ihnen ja versprochen furch Funk und TV )
          Das waren die Aussagen der Freunde vom Bosstern. Andere die sich jetzt nach der weiteren Massenverblödung die Spritze geben lassen wollten, hatten zumindest noch etwas was an Fragen.
          Ich hoffe Sie können mir folgen was ich damit aussagen will….

          Mit besten Grüssen
          Marques del Puerto

        • wer hat noch nicht, wer will nochmal an

          quaka soki,
          so gut wie jeder hausarzt impft. jeder der seine nase in eine praxis steckt wird gefragt ob er gerne zaubertrank möchte, meist schon bei terminvergabe.

    16. Gottes Werk wird durch Menschenhand zerstört an

      Kalayci Halali usw. alle mit nicht europäischem Wurzeln und Aussehen, wollen aber über ein Deutsches Volk und das christliche Europa richten….Ein Wolf der im Zoo geboren ist, oder unter Haushunden lebt, bleibt immer ein Wolf…..

      • wolfhard kuhlins an

        oha. erinnerung, paul: die nazis hatten die juden im film als ratten dargestellt. paul macht dasselbe mit politikern. au weia. nichts aus 12 jahren nazi-terror gelernt.

        • in Berlin haben DIE haben das Wesen einer Schlange und das politische Gift was DIE aus dem Parlament versprühen, ist für unser Land tödlich und für Ihre fetten Posten, machen DIE es wie die Ratten und fressen sich selbst auf….

      • Sozialfaschisten an

        Bärbock und Bärbel Bas fordern in der Tagesschau Soforthilfe für die gewaltbereiten Eindringlinge…..sind mehrheitlich 85 % junge Männer in Belarus und diese wollen alle nur nach Germany….diese Weiber sollen doch mit ihrem Auto diese gewaltbereiten Moslems abholen und mit in ihre Villa nehmen und auf ihre eigenen Kosten und Diäten dann verwöhnen……Deutschland ist mehr als übervölkert, es fehlt an allen, Wohnungen Nahrung Arbeit usw. jährlich verhungern in Deutschland Kinder, erfrieren Obdachlose und bringen sich Menschen wegen der Willkür und Perspektivlosigkeit des Corona BRD Hofstaates um. An die humanitäre Katastrophe in Ahrtal denken diese Bonzen auch nicht….Der Winter naht.

        • Die Wahlen sind vorbei. Die Ampel steht überwiegend auf rot. das heißt wie im Straßenverkehr:Stillstand.
          Die einzigsten, die in Bewegung sind, sind Fach und Ortskräfte auf dem Weg ins gelobte (Deutsch) Land.
          Wer glaubt, dass es mit der Ampelkoalition nicht mehr schlimmer kommen kann, wird bald aus dem Staunen nicht mehr rauskommen.
          Die neu zusammengwürfelte Mischpoke,aus Klimareligiösen und sozialistischen Wohlstandsvernichter,hat jede Menge Überraschungen in der Wundertüte.

      • Lohn der Dummheit an

        Man kann es mit Menschenverachtung auch übertreiben. Aber wenn schon , "einmalig in der Welt" ja wohl nicht, im Gegenteil.

    17. Unglaubwürdig an

      Eilmeldung! Nächster Plagiats von Bärbock im Buch aufgetaucht, entdeckt durch Martin Heinefelder. Diese hohle Tussi hat doch nur betrogen und sich an die Macht geschwindelt. Sowas darf niemals in die Regierung kommen und Verantwortung übernehmen !

      • "Sowas darf niemals in die Regierung kommen und Verantwortung übernehmen"

        Passiert ja auch nicht! … – also dass sie Verantwortung übernimmt. In die Regierung allerdings … kommt sie schon …

      • Marques del Puerto an

        @Unglaubwürdig,

        warum denn nicht ? In dem Moloch die besten Voraussetzungen um in die Regierung zu kommen. Verstehe das Problem nicht, die grüne Wohlstandsblase hat bisher alles richtig gemacht. ;-)

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

      • jeder hasst die Antifa an

        Gerade deshalb kommt sie in dieser Bananenrepublik in Regierungsverantwortung weil sie gelernt hat die Leute zu bescheißen.

    18. "Kein Privatkontakt mehr zu Ungeimpften!"

      Fritzchen fragt Elternteil 1:

      Kann man das auch gendern?

    19. friedenseiche an

      ja so sind sie die türkischen nachkriegsdeutschlanderschaffer

      die haben deutschland aufgebaut
      und seht wo deutschland hingekommen ist dank deren aufbauhilfe ;-)

      • und seht wo deutschland hingekommen ist dank deren aufbauhilfe ;-)

        kein Problem, die Abrissbirnen sind schon unterwegs, die werden noch an der Polnischen Grenze getestet.
        Da über sie momentan wie man einen Grenzzaun niederreißt.

      • Bekannte haben mir erzählt: Berlin ist ein gefährliches Pflaster w/ dem vielen Hundedreck auf dem Trottoir.
        Sollte Frau Kalayci mal nicht aufpassen und drauf ausrutschen, muss sie halt liegen bleiben und hoffen dass recht bald ein Geimpfter vorbeikommt ….

      • Angelika Kober an

        Nicht zu vergessen der gute Ugur, in Mainz, an der Goldgrube. Der rettet uns alle vor dem sicheren Tod, außer natürlich die Ungeimpften.

      • Blöd Ruft Doof an

        Im Hamburg ermittelten gerade die Behörden ganz aktuell gegen Deutsche Bürger, die die Gesichter von den 12 „Gruppenvergewaltigern“ mit ausländischen Wurzeln an einem 15 jährigen Mädchen veröffentlichten. In der BRD haben Täter und Ausländer mehr Rechte, als Deutsche Inländer und Opfer…

        • Der Verbrecherstaat an

          Nicht die Behörden, sondern der Staatsschutz ermittelt gegen die Petition und alle Täter sind noch auf freien Fuß. Haben das 15 jährige Mädel unter Drogen gesetzt misshandelt vergewaltigt und noch die Tat mit ihren Handys gefilmt. Die Systemmedien schreiben schon über die Bürger der Petition, diese würden die vermutlichen Jugendlichen Straftäter, aus rassistischen Motiven in der Öffentlichkeit bloß stellen. Das verschlägt doch buchstäblich nur noch einen die Sprache. Wenn ich der Vater des Mädels wäre, wüsste ich was zu tun wäre…..

    20. Guter Rat muss nicht immer teuer sein. Der Guten (Senatorin) haben Experten wohl eingeimpft, dass Geimpfte, als auch Genesene das Virus weiter reichen können. Deshalb ist’ s besonders für Ungeimpfte gut, wenn sie nicht von Geimpften kontaktiert werden. Sollen die Geimpften und die Geimpftinnen doch unter sich bleiben und sich gegenseitig infizieren. Da hülfen selbst spezielle Szene-Kneipen nur für Genesene und noch nicht krank Seiende nicht wirklich. Der nächste Durchbruch kommt gewiss.

    21. Diese komische Tante sollte erstmal vernünftig schreiben lernen "Kein Kontakt zu Geimpften" heißt es. Wenn schon.
      Dazu allerdings muss man auch bemerken daß komplexbehaftete Minusseelen endlich das Feld gefunden haben um ihre Unwichtigkeit mit derlei Unverschämtheiten zu überspielen versuchen.
      Dilek Kukaracha hat Glück, mit solcherlei Geschmeiss pflege ich schon längst keinen wie auch immer gearteten Kontakt.
      Solche erinnern immer an etwas das früher des öfteren auf dem Gehsteig lag, roch unangenehm wenn man aus Versehen reintrat.
      Ist aber weniger geworden seit es Kotbeutel zum aufsammeln gibt.

      • Oooh…Freudscher Verschreiber…"zu Ungeimpften" meinte sie. Ich schrieb "Geimpfte".
        Nun denn.

      • Das nennt man wohl "Kietzdeutsch".

        "Ey Alder, habbisch kein Kontakt mit Geimpf’, weissu."

    22. Die Dame hat gar nicht so unrecht !
      "Kontakte mit Ungeimpften unbedingt meiden "
      Da bleiben die genmanipulierten Todeskandidaten
      gleich unter sich !

      • Andor, der Zyniker an

        Das Problem ist folgendes: Nur etwa 6,3% der Bevölkerung (5 Millionen) sind mit Corona infiziert, egal ob geimpft oder nicht geimpft.
        Wie hoch wäre eigentlich die Wahrscheinlichkeit einen solchen Gefährder oder Gefährderin persönlich zu treffen?
        Sicherlich sehr gering. Könnte man aber unter Kontrolle haben.
        Die Wahrscheinlichkeit eine(n), sich in Sicherheit wiegende(n) Geimpfte(n) (55 Millionen=66,3%) demnächst auf dem Weihnachtsmarkt
        oder der Reeperbahn zu treffen und infiziert zu werden, ist wohl ungleich größer. Wie man das kontrollieren könnte, weiß nicht einmal Panikexperte Lauterbach. Hilft wohl nur ein totales Ausgangsverbot für Geimpfte.

    23. War das eine Bewerbungsrede der totalitären Türkin, um neue Regierungssprecherin Erdogans werden zu wollen?

      Wie ist die da hingekommen? Quote? Ausländerquote? Frauenquote? Genderkloquote? Oder eine Quotenkombination?

      • friedenseiche an

        "War das eine Bewerbungsrede der totalitären Türkin, um neue Regierungssprecherin Erdogans werden zu wollen?"

        die kriegt nun den job von steffen seibert :-)
        die fünfte kollone der türken ist da wo sie hinwollte
        an der politischen macht in germoney
        jetzt kanns mit den finanzen nur noch bergabgehen

        ich lerne schon fleißig türkisch für anfänger

        gülle gülle klappt schon ganz gut

    24. Vieleicht ist sie ja auch ein weiblicher Incel und deswegen so toxisch. Die links- grünen Feministinen beschweren sich, dass ihre links- grünen Freunde alle Nieten im Bett sind. Wirklich wahr. Nun, ja, wenn sie ein sexuell erfülltes Leben haben wollen, müssen sie sich schon mit einem Nazi einlassen. Wenn man jetzt noch den Islamisten vermitteln könnte, dass alle Jungfrauen aussehen wie die Senatorin, gäbe es keine Anschläge mehr. Manchmal ist ‘ne Burka doch sinnvoll.

    25. Andre Zöllner an

      Das ist vergleichbar mit Zuständen im Nationalsozialismus und mit Rassentrennung.

    26. Was für eine dumme Forderung, man muss größte Zweifel haben an diesen sogenannten Politikern!
      Grundrechte sind keines Privilegien, wenn es schon wieder soweit ist im Land, dann hilft keine Impfung mehr.

      Aus den Ämtern mit solchen Politikern!

      • Eine Agenda nach der anderen, wenn es nicht Corona ist, dann ist es der vermeintliche Klimaschutz!
        Diese Lobbypolitiker ziehen bewusst sich jeden Schuh schon an, sie missbrauchen die pubertären Schreihälse im Umweltwahn genauso wie die Spaltung der Menschen.
        Das tun sie für mehr Macht, für mehr Lobbyisten und Pfründe.
        Diese Politiker müssen alle aus ihren Ämtern, sie sind Antidemokraten und zutiefst gegen Demokratie und Volk!

    27. Man muss sich nur einmal vorstellen, die Krankenschwestern Pflegekräfte Feuerwehrleute usw. würden den Kontakt zu den Ungeimpften Krebskranken Aidskranken usw. meiden…

      • Vllt. wären viele von denen ja gerne geimpft, wenn sie denn könnten. Die meisten von denen werden auch ganz froh sein, wenn deren Kontaktpersonen keine Hardcore-Querdenker sind. Offensichtlich bist du um deren Leben weniger besorgt, als um dein Grundrecht auf privaten Restaurantbesuch, oder wer hat dich ermächtigt die Regeln des gesunden Menschenverstandes für ungültig zu erklären?

      • Andor, der Zyniker an

        Tolle Vorstellung. Woher will aber ein Feuerwehrmann wissen ob der Aidskranke, beispielshalber, den er aus einem brennenden Haus retten soll nun geimpft ist oder eben nicht? Soll er sich etwa dessen Impfnachweis zeigen lassen? Oder soll er vorher die Zentrale der Ethikkommision kontaktieren?

    28. Da können wir uns doch glücklich schätzen. Nur Kontaktsperre! Das konnten Ihre türkischen Vorfahren effektiver. Die Armenier hätten sich seinerzeit über eine Art Kontaktsperre gefreut. Wer weiß, was noch zukünftig von der liebreizenden Dame zu hören sein wird. Sprachlich erinnert das: " Kontakt nur mit Geimpfte" fatal an das " Merkel, mach Sishabar auf". Einige werden sich an den wunderbaren jungen Mann erinnern. Ob zwischen Beiden ein verwandschaftliches Verhältnis besteht, entzieht sich meiner Kenntnis.

      • Jaja Gutmensch der im Glashaus sitzt und mit Felsblöcken spielt. Und deine (direkten?) Vorfahren haben genau was gemacht?

        • @ü: erzähle ich Ihnen vielleicht mal bei einem guten Glas Roten! Sie wären überrascht! Er kann es nicht lassen….ob das Ü auch das „Sie“ beherrscht oder kann er nur „Du“?

    29. Gute Sache. Mir kommt auch kein Ungeimpfter mehr zu nahe. Letzte Verabschiedung fand schon unter 2 G statt. Da musste die eine Mitarbeiterin halt im Büro bleiben :-D

      COMPACT: Schon brav die dritte Impfung bekommen?

      • Schwarz auf Weiß an

        John Barr alias……. ist Beamter und diese wurden vom Gesetzgeber aus der Corona Regelung befreit….

        • Achmed Kapulatzef an

          für JOHN Narr
          Früher ging er auf den Strich, heute wartet er auf seinen Stich.

      • @johnny: ach johnny! Es ist wunderbar, dass Sie die "Ungeimpften" auf Abstand halten, um diese vor Ihnen nach den Injektionen zu schützen. Lobenswert auch, dass die Mitarbeiterin im Büro verweilen durfte. Weshalb sie nicht in Ketten legen? Hin und wieder etwas Nahrung und Wasser bis die Lager fertig gestellt sind? Der Johnny ist ein Menschenfreund und natürlich vorbildlich geboostert.

      • Achmed Kapulatzef an

        @JHON Narr
        in ihrer geistigen Umnachtung, würde ich einmal in der Woche auf den Friedhof gehen um nachzuschauen ob ich noch lebe.

        • Andor, der Zyniker an

          Quasi eine Zeitreise? Ist aber besondere Vorsicht geboten, denn dort liegen meist nur Ungeimpfte.

      • Was für eine verquere Ansicht! Mir kommt kein GEÖMPFTETR zu nahe! Punkt, Aus und fertig!!!( Wer füllt derzeit die Krankenhäuser??)
        Diejenigen die den Versprechungen der "Spezialisten", Banker, Tierarzt und fraglichem Doktor auf den Leim gegangen sind! Den Spezial-Spezialisten Lauterbächlein nicht zu vergessen!!
        Und nun noch eine Frage:
        Wer profitiert von dem ganzen Ömpfirrsinn?
        Sind es die Pharmariesen, von der Regierung mit Millionen von Steuergeldern unterstützt? Sind es die von Lobbyisten Geschmierten in allen Etagen des Verwaltungsapparates?
        Oder sind es die mit Ömpfdurchbrüchen in den Intensivstationen liegenden "Systemgläubigen" mehrfach Geömpften?
        Ich verrate es nicht. Denkt selber nach. Schließlich hat uns der Herrgott den Kopf NICHT NUR zum Haareschneiden gegeben!!

      • friedenseiche an

        "Mir kommt auch kein Ungeimpfter mehr zu nahe."

        so gut wirkt ihr "ausdertoilett" ?

        da kann ich nur den guten alten achselschweiß empfehlen :-)

      • Marques del Puerto an

        ( COMPACT: Schon brav die dritte Impfung bekommen?)

        Nein bei James machen sie nur wenn einen Einlauf direkt auf dem Schreibtisch im Bauamt und er denkt das wäre die Spritze. Und weil das so schön ist , deswegen ist er ja auch so dafür und möchte uns diese Prozedur auch braun…ääh …. näher bringen.
        Man sollte bei James Barr auch die Hintergründe etwas beleuchten warum er so ist wie er ist. ;-)
        Sozusagen …. Shit happens

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

      • @ compact

        Booster Impfung ist zunächst nur für Ü 70 empfohlen. Sie sollten sich besser und seriöser informieren:-)

        COMPACT: Ach, Sie sind noch unter 70… Das merkt man Ihnen nicht an.

      • jeder hasst die Antifa an

        Barr, ich glaube kaum das ein Ungeimpfter dir zu nahe kommt, wer will sich schon mit xxxxxxxxx infizieren.

    30. eigentlich müsste es sprachlich korrekt heißen: "Kontakt nur mit Geimpften"! Aber dazu müsste man deutsch können.

      • Stimmt zwar . Kontakt mit wem ? Dativ. Aber die ist Türkin . Viele unterbelichtete Deutsche, sogar Journalisten, können die Fälle auch nicht bilden, warum soll es dann eine Türkin können ?

        • Andor, der Zyniker an

          Stimmt nicht ganz. Soviel ich weiß, kann man Kontakte mit jemandem vertiefen und die Kontakte zu jemand knüpfen, was aber nur mit jemand anderen geht. Man kann Kontakte auch zu jemandem vermeiden oder mit jemandem gar nicht erst knüpfen. Alles ist möglich. Man muss nur wissen was man will und die konkreten Fälle kennen. Wenn jemand z.B. Tauben Schach spielt, hat er dann Kontakt zu oder mit Tauben oder bloß ne Meise?

    31. Vergleiche mit 1933ff. sind so etwas wie eine moralischer Bevölkerungssport, bei dem sich schätzungsweise 99 % auf der Gewinnerseite fühlen.

      Vergleiche sind aber auch gut, um auf Unterschiede aufmerksam zu werden, z.B.

      ob AusländerInnen Inländer in deren Land ausgrenzen
      oder umgekehrt

      und

      ob die Ausgegrenzten dadurch in ihrer nationalen Identität gestärkt werden und ein eigenes Heimatland zurückbekommen
      oder aus diesem vertrieben werden.

      • Nee, hinter solchen Vergleichen steckt bei Compactlern eine Strategie. Ist mehr als nur Sport. Soll Rechte auf ein totes Gleis lotsen . Wer daran ein Interesse haben könnte ist ziemlich klar.

      • Das ist doch keine Ausgrenzung. Niemals. Das ist hierzulande Staatsräson.
        "Kein Kontakt mit Leuten aus Kelkit!" – Das wäre Ausgrenzung. Ja, gar Volksverhetzung.

    32. Wieso (nur) als Privatempfehlung? Und wieso sollten (private) Empfehlungen "Volksverhetzung" sein? Ich lese hier jeden Tag Empfehlungen. Lass dich endlich impfen, lass dich bloß nicht impfen,…spring aus dem Fenster,…

      Ich empfehle frau Kalayci ne Tüte Deutsch, schließlich steht sie steurgeldfinanziert in der Öffentlichkeit, da darf man auf Feinheiten achten. "Geimpte[n]"

    33. So sieht es aus, wenn der Abschaum etwas unter sich lässt… in der Barackensiedlung Berlin, dem Shithole Nr. 1, wie es kürzlich jemand charakterisierte.

    34. "wegen Volkshetzung durchkommt?"

      es sollte: volksverhetzung sein.

      Jetzt sind wir so weit. In manipulieren waren frauen immer besser. Sie sind die am meisten destruktive element was diesem ganze scheisse angeht. Die strippenzieher weisen ganz genau dass man immer auf frauen rechnen kann um die hysterie noch etwas steigern zu lassen wenn bedarf ist. Das der westlichen zivilisation zwangsläufig zugrunde geht haben sie vor allem an frauen zu danken. Vielleicht hätte manche leute besser Otto Weininger studieren müssen.

      • spass muss sein an

        sozialismus ist frauenherrschaft. ich freu mich schon auf sokis langes gesicht. ;-)

      • Der Wille ist alles an

        Volksverhetzung gibt es nur für Bio Deutsche und unsere Bonzen gehören schon längst wegen Landesverrat und Volksverdummung angeklagt.

      • Andor, der Zyniker an

        Frauen = destruktive Elemente? Da ist was wahres dran. Früher gingen hysterische Frauen zu Dr. Freud, heute gehen sie in die Politik.