Zitat des Tages: „Baerbock in Kiew: Deutschland wird ,für immerʽ auf russische Energie verzichten.“ (Stern)

    „Bis zur Eskalation in der Ukraine im Februar 2022 konnte man sagen: Europas Zukunft liegt im Osten. Aus den Weiten Sibiriens kamen bis zu diesem furchtbaren Einschnitt zuverlässig Öl und Gas. (…) Vor allem ist das schwarze Gold immer eine wertstabile Gegenleistung für unsere Exporte gewesen – während Uncle Sam unsere Güter nur mit Papiergeld bezahlt, dessen Kurs nicht durch Produktionsleistung gedeckt ist und nach Belieben immer wieder gedruckt werden kann.“ (COMPACT-Spezial „Feindbild Russland“)

    127 Kommentare

    1. Das niederträchtige ungelernte grüne Subjekt empfinde ich durch ihre kranke Ideologie als äußerst gefährlich.
      Solche Figuren hätten niemals an die Macht kommen dürfen. Aber mit der SPD wurde die grüne Sekte an die Spitze gespült.
      Der alte Spruch gilt heute immer noch – Wer hat uns verraten ? Die Sozialdemokraten.

    2. Zu wenige Eier bedingen zu wenig Protein und Cholesterin. Das Gehirn aber besteht überwiegend aus Protein und Cholesterin. Also mehr Eier für grüne Kriegstreiberin!
      Oder besser nicht. Es ist nicht fehlende Intelligenz, sondern fehlende Ethik, was immer mehr Blut fließen lässt.

    3. jeder hasst die Antifa an

      Typisch Grüne erst schreien sie nie,nie, wieder Deutschland und jetzt nie wieder Russland.,

    4. Nie wieder Krieg an

      Nie wieder diese kriegstreiben Waffenlieferanten. Diese Lügner haben ihre eigenen Werte verraten.

      • Deren Werte waren schon immer nur Lügen Hetze Profit Gier Verrat und Doppelmoral

    5. Für den eurpäischen Raum gilt, das über Corona und dem Ukrainekonflikt die deutsche Wirtschaft abgeschossen werden soll.
      Dementsprechendes passendes personelles willfähriges Equipment wurde installiert, auch die Medien haben sich positioniert und schon geht die Reise in die geistige Umnachtung mittels Gehirnwäsche los.
      In Shanghai geht der peinliche Budenzaber mit Chinas Unterstützung von vorn los, nachträglich wird nochmals alles geschädigt (ein Mann, eine Agenda), Häfen blockiert (ich würde mal gern Mäuschen spielen) und weiter..ich habe keine Lust mehr, den täglichen Wahnsinn zu beschreiben.

      • Bonzen im Speck- das Volk im Dreck an

        Geht mir mittlerweile genauso….denke eigentlich nur noch darüber nach, wie diese Verbrecherbande ihre gerechte Strafe bekommt, dafür das diese Lumpen das Lebensglück von Millionen Menschen nur für ihren eigenen Genuss und Karriere vorsätzlich zerstörten.

      • Mit der Isolierung zwingen sie jede Wirtschaft der Welt auf die Knie und dann muss jedes Land nach deren Pfeife tanzen!
        Mit den Vollpfosten im Bundestag ist für die Chinesen leichtes Spiel, denn die sind blöd wie Brot!

    6. Man befindet sich in keiner größeren Gefahr, wie wenn man einen Feind unter sich hat, der als solcher nicht wahrgenommen wird. Dadurch wird der Feind in die Lage versetzt sein Vernichtungswerk ungehindert auszuüben. Baerbock und all die Anderen sind weder dumm noch ungebildet, ganz im Gegenteil. Sie sind Kollaborateure für fremden Sold. Wenn wir hiesige als solches nicht wahrnehmen, weiß der Feind, dass wir immer noch blind sind und hat uns im Sack.
      Die Deutschnationalen sind wie Schneewitchen im Winterschlaf. Wer küsst euch wach? ;-))

      • Schon im 2. WK war der größte Feind der deutschen Wehrmacht die Beamtenschaft in den Etappen und zu Hause.
        Sie haben sich da so benommen wie die heutigen Beamten. Sie haben das Volk drangsaliert!

      • Auch Kollaborateure können dumm sein. Bei Annalena Bearbock trifft das ganz sicher zu. Auch Habeck ist nicht die hellste Kerze auf der Torte.Das macht sie aber gleichzeitig auch gefährlich. Die entscheidende Rolle spielen die MSM, die diese Figuren glorifizieren und als das ultimative Führungspersonal verklären.Das aktuelle "stern view" Magazin z. B. titelt mit Habeck Foto: "Der wahre Kanzler".
        Und ein Großteil des massenmedial verblödeten Volkes, glaubt diesen Unfug.

    7. Unsere Anne Grünlicht im Namen des internationalen Volkes ohne Grenzen. Jetzt ist es amtlich das unsere Wassermelonenkämpferin voll unser altes Europa und besonders Restdeutschland(also Ex-DDR) schädigen will auf Teufel komm raus, auf das ein Chaos ausbricht. Aber in erster Linie geht es in den alten Bundesländern los, wenn die gewünschte Anarchie für alle Systemschafe ausbricht. Da gibt es Bomber Harris vom Boden aus da geht es ans geliebte Auto, da kommt Randale mit Plünderungen und es bleiben Ruinen zurück. Da wird sich unsere Buntregierung Reisekosten ins Ausland sparen können, weil sie dann im Inland berichten darf.

    8. Wilhelmine von Schlachtendorff an

      D soll für immer auf russische Energie verzichten Frau Baerbock?

      Da muss man Ihnen, der es an Bildung und Intelligenz fehlt erklären, dass Sie, was bei Ihnen schlimm genug ist, in einer Demokratie lediglich Macht auf Zeit verliehen bekommen haben. Sie träumen von absolutistischen Zuständen und die waren auch begrenzt, wenigstens auf die Dauer der Lebenszeit des absoluten Herrschers. Sie sind so riegeldumm wie ungebildet, weshalb Ihnen dies zu sagen war. Sie sprechen nicht in meinem Namen. Ich schäme mich abgrundtief vor der Welt für Sie und das eine so banale Witzfigur Deutschland als Außenminister vertreten kann. Pfui Teufel!

      • Thüringer an

        Diese Frau ist eine Irre, von Schwab "abgerichtet", ihr ganzes Tun ist
        von Fehlhandlungen bestimmt ! ABER, die kann ja, auch das wird der
        der Schwab eingebäut haben, auch Kanzlerin ! Wenn die Kanzlerin
        wäre, hätte die bestimmt schon in ihrem Wahn Rußland ganz offen
        den Krieg erklärt und unsere "fähigen" Innenministerin, Kriegsministerin
        (hieß früher mal "Verteidigungsministerium") und was haben wir denn
        da noch für neunmal kluge feministischen Ministerinnen, werden das
        Ding schon schaukeln …
        Bereitet euch schon mal auf euer Ableben vor, wenn die so weitermachen
        mit dem Obermufti Scholz werden wir dieses Weihnachten nicht mehr erleben.
        Die NATO soll ja ab Juli / August etwas ganz spezielles im Schilde führen,
        nachzulesen bei freiewelt.net …
        Ich habe mich aber irgendwie schon damit abgefunden, man wird ja täglich
        auf den gewollten Krieg gegen Rußland vorbereitet.

        • @ Thüringer

          Alles läuft nach Plan und der wackere Putin machte genau das, was die Strategen wollten.
          Ist der wirklich so blöd? Jedenfalls nimmt das Drama seinen Lauf. Irgend etwas werden
          sie schon erfinden, dem blöden Volk glaubhaft vermitteln. nur um den III WK auszulösen.
          Vielleicht wieder einige Wolkenkratzer in New York kontrolliert sprengen oder Yellowstone
          explodieren lassen oder einen Flugzeugträger versenken oder den Selensky mit Nowitschok
          vergiften (der weiß schon zuviel). Der Schuldige steht ja schon fest, Beweise braucht man
          deshalb nicht mehr und wenn die halbe Menschheit draufgeht ist es den Eliten nur recht.
          Hauptsache Russland und Deutschland sind am Ende zerstört.

      • In der Tat, dieser Frau fehlt es an vielem, am meisten aber an Intelligenz. Vom WEF gefördert und dressiert erledigt sie ihre "feministische" Außenpolitik und stottert sich durch unsägliche Interviews.
        75% aller Resourcen , die in der Zukunft benötigt werden , liegen in russischer Erde.
        Russland (Rohstoffvorkommen: 65,4 Billionen Euro)
        Quelle: www.gevestor.de

    9. Falsch
      wer der Ukraine nicht hilft wird verzichten müssen. Schluss mit lustigen Gasgeschäften zwischen RU und D. Vllt. sollte das Asowregiment auch mal eine Spezialoperation vornehmen?

      Bringt Putin Gas jetzt mit Schiffen, oder holt ihr aus Russland ab?

      • Falsch
        Die Spezialoperationen sollten die Klitschkos übernehmen.Die Mainstream-Medien würden begeistert sein.

    10. Alter weiser, weißer Mann an

      Das Weib ist so arrogant und zudem saudoof.
      Nie mehr Energie bzw. Rohstoffe aus Rußland, fabuliert die blöde Ziege.
      Ich wünsche mir, daß die einfältigen BRiD Insassen bald erbährmlich leiden müssen, ich trage das dann gern mit.

      • Thüringer an

        Wieder einmal mehr bei den gmx Nachrichten …
        Gravierende Konstruktionsfehler an russischen Panzern,
        was ist mit den russischen Wunderwaffen, warum sieht man
        so wenig davon … vielleicht weil Putin die Zivilbevölkerung
        immer noch schützen will, was ich an dessen Stelle schon
        lange aufgegeben hätte !!!
        Man schaltet das Radio oder den Fernseher ein … Ukraiiiiiiiine
        hinten, Ukraiiiiiiiine vorne, Ukraiiiiiiiine überall !
        Warum haben die nur alle so einen Narren an den Ukraiiiiiiiinen
        gefressen, kriechen den geballt in deren Ärsche ???
        Ich habe genug Ukraiiiiiiiiner hier im größten shithole dieser BRD
        gesehen, großkotzig, undankbar, alles vom Selensky und Melnik
        abgeguckt da man es ja mit den doofen Deutschen so machen kann.
        Mal sehen ob das mit den hießigen Russen und Ukraiiiiiiiinern gut geht … ???

      • Von mir gibt es was auf das Maul, sobald mir ein Idiot erzählt, er hätte die Berliner Gurken gewählt!

    11. unter dem Strich betrachtet ist der Klimawahn im linken Betrügerfunk geboren worden. Der GEZ Funk ist der Dünger auf dem diese grünen Giftpflanzen – und damit meine ich alle Klimabekloppten Altparteien – wachsen und gedeihen. Also muss zunächst der GEZ Scheiß weg. In der DDR hatten die Bürger mit den Montagsdemos dem Stasiclub Politbüro gezeigt – wir beachten euch nicht mehr.
      Wetten dass das Wahldebakel von Schleswig Holstein in NRW in die Wiederholung geht. Dummichel lernt nicht – Er wählt immer den maximalen Schaden für sich selbst

      • Wer bringt dem Polarkreis Wärme und den Wüsten mehr Regen?
        Der Klimawandel ist’s, wie ein göttlicher Segen!
        Wüsten aus Eis und Wüsten aus Sand
        werden wieder Früchte tragendes Land!
        Von Hunger befreiend werden sich neue bäuerliche Hände regen.

    12. Wolfgang Eggert an

      TIEEEEEEEEF im Rektum der CIA – aber das sind die GRÜNEN schon sehr sehr lange.
      Russische Energie bei uns auf NULL zu fahren, und zwar für IMMER, sorry, für dieses Bekenntnis gehört jeder Politiker (der verpflichtet ist Schaden vom deutschen Volk abzuwenden) ins Irrenhaus oder in Haft gesteckt.

      • Es gibt 2 Alternativen, vielleicht sogar eine mehr..die Aussage war abgesegnet oder aber sie ist einfach nicht zurechnungsfähig. Beides könnte zusammen zutreffen/wird zutreffen.

        • Sag ich doch …die hat einen Trampolischaden …. Hopps hopps Bumm …Zimmerdecke .

      • friedenseiche an

        oder in kampfmontur mittem fallschirm über mariapol abgeworfen :-))))))))))))

        die wollen doch unbedingt krieg
        dann sollen sie ihn auch machen !

        • Aber der Wind hat sie gerettet nicht im Stahlwerk gelandet …….. Schade …. ich hätte so gerne die Trampolin Abschiedsrede gehalten …
          Aber die wird bald über ihre grünen Stelzen stolpern ….wenn einem mächtigen Zeitgenossen die Aussendienstgurkenvertreterin etwas zu doof agierte ………
          oder aber ,
          UFO Unfall mit Regierungsadler …. Maschine vom Kurs abgekommen …Annalena vergass ,dass sie nicht im Bundestag ist, und das Training mit dem Trampolin im Flugzeug ausführte ,die Kobolde ausserstande waren die Schwungmasse auf den Flieger auszugleichen ……. Solchen Menschen die Kriege wollen ist der Erdabgang nur behilflich ,wenn die noch mehr Mist bauen und Menschen gefährden …. Gestern war grosser Bahnhof für Bockbaer …. Komödiant empfängt grüne Bachstelze ….. die hat bestimmt soviele Versprechungen dort gemacht ,das alle Rentner Deutschland wieder arbeiten müssen und auch die Trolle …. schliesslich geht auch jede Kreditierung nur noch gegen Überlassung von deutschen Gebieten ….. zuerst …. das Saarland ,dann Bayern … Mecklenburg Hinterland zum Schluss….

      • Wir werden bald erleben, das viele dieser Spargel für immer stehen bleiben werden.
        Denn was der Michel nicht weiß, ist, diese Dinger müssen bei Windstille auch am laufen gehalten werden. Der Grund ist, das ansonsten die Lager kaputt gehen. Und angetrieben werden sie durch Dieselmotoren! Und gibt es kein Diesel mehr, dann ist bald Schluss!

    13. Wie kann sich unser Deutschland nur von dieser kleinen Politsekte damit knapp 14% Stimmen so sehr vor die Wand klatschen lassen??????
      Mit solchen Schwachmaten haben die USA ja ein leichtes Opfer für ihre Interessen (und zwar ausschließlich ihre Interessen) gefunden.
      Halte jede Wette Baerbock und ihre rotgrüner Anhang können das Wort "Geopolitik" kaum aussprechen, geschweige denn verstehen.

      • jeder hasst die Antifa an

        Ein teil der Deutschen Schwachmaten wählt auch Schwachmaten.Wenn die Anführer sich in den Abgrund stürzen,stürzen sie sich hinterher.

      • Der ganze Bundestag ist fehlgesteuert und fehlbesetzt ….

        Deutschland kann nur noch eine Chance haben …nach aussen neutral …. im Inland Fachleute und Fachgremien steuern das Land . Leute mit erhobener Bildung ….. kein Zertifikat von Dr. Oettker
        Wohin politische Parteien ,deren Politiker Deutschland führen ist allgegenwärtig das gewollte Zündeln und das Spiel mit dem Feuer .

        Die Wahlgrundlage soll doch angeblich vom Volke ausgehen , die Parteien sind nicht das gesamte Volk ,schon gar nicht Volk , die benehmen sich wie Despoten und Eliten die das Sagen haben , lachen ab wenn der Ruf erschallt "wir sind das Volk ".

        Selbst bei dem Ruf " Haut ab " zündet bei denen das Hirn nicht ,machen wir etwas falsch ….. nein da wird zur NAZI Keule gegriffen ,oder Staatsgefährer Ansage ….. Die haben alle keine Kinderstube der Vorerziehung gehabt ,die Eltern waren nicht erziehungsberechtigt ….

        Anstand ,Charakter Fehlanzeige bei diesen Hochwohlgeborenen ……

    14. Was hätte Baerbock denn verkünden sollen? Die Nordstream2 Eröffnung nächsten Samstag? Sanktionen gegen Amerika?

        • Ja Rücktritt beim Fehlsprung durch die Decke mit Vollumnachtung ….

          Ob die im Kindergarten schon Kindergartenleiterin sein wollte ….??? Grössenwahn wurde bei ihr schon erkannt ,wann kommt der tiefe Absacker zurück ins Packhausen ???

          Oder, will sie weiter aufsteigen wie Sissi die Kaiserin ??? Merkel war trotz ihrer nicht gut für Deutschland …aber Bockbierbär ist noch einen Zacken koboldiger ….

    15. friedenseiche an

      ohhhh

      und frau bärbock wird für immer auf die liebe der deutschen verzichten müssen
      der muslimishcen deutschen
      der arabischen deutschen
      der persischen deutschen
      der nordafrikanischen deutschen
      der schwarzafrikanischen deutschen
      der slawischen deutschen
      der zigeunerdeutschen
      der jüdischen deutschen
      der israelitischen deutschen
      der geht noch ne halbe stunde so weiter deutschen

      und das alles nru weil sie die ureinwohner (also mich) vernichten will
      weil ihr gehirn ihr vorgaukelt ihr lude klaus sei der gott aller götter der sie mit unendlich viel liebe ähhh geld versorgt

      da geht noch was

      ihr schafft das
      merkel baut auf euch

      glaubt noch einer hier dass es ein weihnachten dieses jahr für die schon immer hier lebenden gibt ?
      ich hoffe ich bin bald im himmel und feier an der seite von jesus das schönste fest aller feste OHNE krieg hass neid rassismus usw von den ewigen, denn die hat jesus aus dem tempel geworfen
      schön dass wenigstens einer mumm hatte

      • jeder hasst die Antifa an

        Es ist schon faszinierend wer sich heutzutage alles Deutsch nennen darf,wie wäre es wenn man das Deutsch bei diesem Klienteel weglässt dann kommt man in der Realität an.

        • friedenseiche an

          ich nenne mich neuerdings oft
          zigeuner
          pole russe sonstiger slawe
          afrikaner usw

          kommt meist nicht gut an
          das sei doch rassistisch

          ach ? antworte ich dann was ist denn daran rassistisch ausländer sein zu wollen wenn viele ausländer geradezu betonen deutsche zu sein ?

          hihihi, dann ist ruhe im karton ;-)

      • Ich will dir deinen Optimismus nicht nehmen mit dem Frieden auf der Wolkenlandschaft bei Jesus ….. Wir alle wissen nicht welche Funktion die ehemaligen Diktatoren und Mörder dort haben als Himmelskalfaktor …..

        Plötzlich steht Hitler vor dir als Wolkenkellner und sein Evchen als Rezeptionistin …..

        Ich versuche die Erdzone zu verstehen …was da oben kommt soll mir egal sein …ich will schlafen bis Mittag …

        • friedenseiche an

          "Plötzlich steht Hitler vor dir"

          das wird schmerzhaft für hitler !

    16. Auch nicht unrealistischer als der Wunsch nach Verzicht auf Energie und Rohstofflieferant USA. Einige hier meinen schließlich, dass sie durch emsigen Russlandhandel und Kotau vor Putin und Xi Energieschlaraffia werden.

      Wussten Sie schon, in Amerika kostet Benzin viel weniger als in Russland oder Ungarn. Orban und Putin dafür feiern, Biden aber nicht?

      • jeder hasst die Antifa an

        Na dann macht der Kuhshxxstapler lieber seinen Kotau beim Emir von Abu Dhabi.

        • Ohne Kotau vor den Emiren dieser Welt würden Deutsche nur Rad fahren. Sag den Moslems dieser Welt nur den Krieg an, Blitzbirne.

      • Ich fahre kein Auto in Amerika ……seit ich die Military Baraks und die grüne Landschaft umher der transatlantischen Rambos gesehen habe , habe ich kein Verlangen ,die grosse Müllkippe zu sehen … mit den Müllverursachern …

        • Am Thema vorbei, ging ums Loblied auf Orband Benzinpreise.

          Ich heize übrigens nicht mit Gas, selber Schuld wer der Moderne hinterherhinkt.

    17. Erstens kommt es anders und zweitens, als man denkt.
      Wobei ich mit "Denken" nicht die verhinderte Zweitklässlerin Baerbock meine.
      Das wäre nämlich eine Beleidigung aller erfolgreichen Erwerber des Grundschuldiploms.

      • Hans von Pack an

        Ja, sobald die "richtigen" Oligarchen aus den USA die sibirischen Gas-Felder "übernehmen" (was Vlad Putin und sein Volk verhindern mögen), wird der Plärrbock in seiner grenzenlosen Einfalt erklären, Toischland habe nie die Absicht gehabt, "für IMMER auf russische Energie zu verzichten"! Denn es kommt heutzutage vor allem darauf an, wer damit sein Milliarden-Geschäft macht und nicht, wem sie eigentlich gehört. Der Globalismus machts möglich, indem er eine einzige militante Beleidigung für das Denken des Normalmenschen darstellt.

      • Wahre Worte!
        Wenn politische Analphabeten diktieren……kommt sowas raus.
        Deutschland, was für A…….er hast du nur gewählt….

        • Thor an 11. Mai 2022 13:45

          Wenn politische Analphabeten diktieren……kommt sowas raus.
          Deutschland, was für A…….er hast du nur gewählt….

          Ich hab das Rätsel gelöst ohne Enigma : A…….er ? A M E R I K A N E R …stimmt und trifft zu …

    18. Walter Gerhartz an

      Alle Befürworter der UKRA-NAZI-HILFE und der FEINDLICHEN HALTUNG gegenüber Russland sollte man sofort militärisch ausrüsten und ein Gewehr in die Hand drücken und sofort an die Front in der Ukraine schicken !!

      Angefangen beim Bundeskanzler, bei seinen Ministern und allen Bundestagsabgeordneten die gleichen Geistes sind.

      Vergessen sollte man auch die zahlreichen Journalisten, die täglich ihre von den USA diktierten Lügen über Russland verbreiten.

      Wenn diese dann vermutlich nicht mehr nach Hause kommen ist dies die größte Bereinigung die in unserem Land stattgefunden hat.

      Endlich sind die ganzen US-VERBRECHER-VASALLEN entsorgt !!

      • Erst mal setzen wir alle Amerika und Westenhasser auf russische Diät. Beispielsweise dürfen die nur noch 40% heizen und nur noch 20% tanken. Schaun mehr mal, ob die sich zumindest von russischen Lebensmitteln ernähren können.
        Im nächsten Schritt werden sämtliche Westwaren konfisziert. Autos, Unterhaltungselekronik,… und durch russische Hightech Produkte ersetzt. Dann Devisen-Pfändung und Umstellung auf Rubel.
        Und wenn du dann dicke Backen machst kriegst du sofort ein russisches Gewehr und darfst für Putin in der Ukraine sterben.

        • jeder hasst die Antifa an

          Du bist und bleibst ein Dummschwätzer mit der Intelligenz einer Amöbe.

        • Thüringer an

          Ich hatte Ihnen schon einmal die Frage gestellt, warum Sie anders Denkende
          mit soviel Häme hier in diesem ansonsten doch recht bürgerlichen Forum behandeln,
          natürlich keine Antwort dafür sudeln Sie hier wieder aus Neue. Volle Breitseite auf alle
          die nicht Ihrer Meinung sind !
          Foren, in denen Sie sich eigentlich heimisch fühlen mßten, würden Beiträge
          von mir und vielen anderen vernünftig, vielleicht auch mit etwas Ironie gewürzten
          Kommentare gar nicht veröffentlichen, vielleicht sogar eine Hexenjagd auf unsereins
          eröffnen.
          Finden Sie sich so toll andere Leute hier so zu behandeln, teilweise sogar zu
          beleidigen ??? Ich selber komme aus einfachen Verhältnissen aber mein Vater
          sagte immer zu mir, Du hast die Meinung anderer zu respektieren, mußt sis aber
          nicht teilen.
          Ich gehe davon aus, Sie wissen nichts darauf zu antworten und machen in Ihrem
          Stil so weiter …

        • AK 47 bringen schon die Asylanten mit, da mache ich mir keine Sorgen. Sie haben sich schon in Spanien an der Grenze mit der Polizei ein Feuergefecht geliefert!
          Es wird in Zukunft wichtig sein, sich mit Schusswaffen auszukennen. Das werden dann Klugscheißer bitter mitbekommen!

        • Ach gottchen, wegen der Till-Eulenspiegel-Retoure? Austeilen und nicht einstecken können?
          Wer wollten denn zuerst Andersmeinende in den Tod schicken, ich oder euer Teamkollege? Ab nach Russland mit euch, Putin braucht Kanonenfutter, euch nimmt er noch lieber als russische Söhne.

      • Guter Gedanke ….. nur sind die dann alle erzkatholisch ,schiessen nicht auf Menschen ,haben ein ärztliches Attest Taubstumm Blind Herzkasper desöfteren und lieben alle Russen …..
        Sind vom Kriegsdienst befreit das Vaterland will tolle Sprüche hören ….
        Soweit geht das Kohleeinstreichen doch nicht bei solchen Übermenschen ,dass man dann für die paar Euronen seine Birne hinhält , werden die sagen …. und schnell sich verdrücken …..

        Was soll man auch mit Dumja Hallali und Waidmanns Heil an der Front anfangen …soll die die Russen interwieven ,wie toll die Bundeswehr ist ???? Besser ab in das betreute verschlossene Wohnen bei Promillereichen Wassergetränken und dem Menschenbrot …an Feiertagen mit Speck ,,,, Tüten kleben zur Bildungs Kultur ,mit Abschluss als Tütendoktor ….

    19. Alter weiser, weißer Mann an

      Wie kann es sein, daß bunzeldoofe deutsche Politiker, NGO-Aktivisten, Hollywood-Stars und Popstars mittlerweile wie verzückte Groupies in die Ukraine tingeln, anscheinend ungestört und völlig gefahrlos, um sich dort medienwirksam ablichten zu lassen – obwohl doch der „Krieg tobt" und sie jederzeit mit ihrer Pulverisierung rechnen müssten?

      Kein Tag vergeht, da uns nicht die bekloppten Klitschkos oder den hierzulande zunehmend verklärten und verherrlichten Präsidentendarsteller Elelenskyj in martialischem Militäroutfit oder wenigstens in Räuberzivil plus Kugelweste gezeigt werden, wie sie Staatsbesuche empfangen, launig,lustig Hof halten, westliche Besucher bewirten, Interviews geben oder sich per Zoom auf einer virtuellen Fundraising-Tournee für Geld und Waffen durch die Parlamente der Welt zappen, während um sie herum doch ein angeblicher „Völkermord“ in Gange ist.
      Sie halten sich dabei auch nicht in irgendeinem Bunker oder im Exil auf – sondern in der Hauptstadt oder anderen Städten ihres Landes, wo sie doch eigentlich jederzeit zum Ziel russischer Lenk-und Präzisionswaffen werden müssten.

      Wir werden nach Strich und Faden belogen und mit inszenierten Leichetrapierungen gefügig gemacht.
      Fazit, der unbedarfte BRiD Insasse glaubt diese Märchen.

      • Alter weiser ,weisser Mann ….. wie kommt es , das du plötzlich auf meiner Ätherwelle bist ……. , obwohl du mich für einen Russki hälst …..

        Ich bin ein normaler Mensch …begehre auf, auf meine Art des Kampfes gegen den Gestank dieser Kriegstreiber , die mit wenig Intelligenz ausgestattet sind , vor dem Nachbarn keine Achtung haben und nach dem Guten Tag in einem Bekloppten Club beschliessen …wir wollen Krieg ,richtig grünen Krieg. Diese neuen Machthaber haben nicht einen Finger krumm in ihrem Leben gemacht für Deutschland ,das deutsche Volk …. Die sind aufgestanden als Tomatenzüchter und wollen jetzt die Welt mit grünem Krieg überziehen … Auch die Sozialarbeiterdemokraten …die genau wie bei Hitler nichts mit den einfachen Menschen am Hut hatten und Hitler ins Amt brachten …Nun sind sie selbst an de Regierung und verhalten sich wie erwartet wieder gegen das Volk …. Diese Regierung sieht Clan Kriminalität ,aber Politverbrechen ihrer Kollegen sind Friedensbotschaften …. Deutschland ist dem Untergang geweiht , es wird keine Vernunft und Achtung vor dem Volke mehr geben ,wie auch nicht vor dem ausgeübten Amt des Volkes.Die benehmen sich wie die Axt im Urwald , wie Herrenfrauen und Herrenmenschen ….denen das Amt am Arsch vorbei geht.

    20. Marques del Puerto an

      Da hat se och recht ! Ich meine wenn Deutschestan nach 4 Jahre rot -grün es endlich geschafft hat, hinter der Witschaftsleistung von Albanien Kosovo oder Matzel-dokien zu kommen, dann brauchen wir ja kaum noch Gas , oder Öl !
      Wenn die Industrie erstmal im Oasch iss, dann ist der Verbrauch auch um 80 % geringer . Und das was wa dann noch bruken, nehmen wir aus ner Gasflasche von Pollmann-Gas für 50 Euro die Flasche.
      Das ist doch eine ganz einfache Rechnung !
      Man muss das sehen wie mit der Impfung, umso mehr wir die Alten durchspritzen, umso weniger brauchen wir Pflegepersonal und entlasten zudem die Rentenkasse !
      Ganz ehrlich, die Grünen gefallen mir jeden Tag ein Stück besser. Ich würde gerne mal bei einer Gehirnobduktion dabei sein, um zu erfahren , mit welchen Niederstromfrequenz die Beule auf den Schultern arbeitet. ;-)

      Mit besten Grüssen
      Dr. Mallard von Navy CIS

      • Die Obduktion wird ergeben ….minderwertiger Ketchup , hoher Wasseranteil ….Rest Gasanteile Co2 ….. und Anteile von Glyphosat ,das beim züchten von Haschpflanzungen verwendet wird…..
        Von jeglicher Art Stromfrequenz keine Spur ,nur Stösse von Adrenalin beim Hoppsen auf dem Teppich ,oder Baerbock Trampolin ….
        Ich frage mich auch ohne Gehirnobduktion dieser Gewächsmaden , ohne die auf Starkstromfrequenz umzuschalten ,wozu braucht Deutschland eine solche Elite von Ungeziefer ,die Kriege loslassen wollen ,die die Menschen zu Höhlenbewohner machen und die Intelligenz durch Dokumententäuschung vorgeben ….. Die einen auf Kanzler machen wollen und nicht wissen als grüne Gewächshausschädlinge wie die Batterie funktioniert ,aber grosse Energien aus Tomatensaft dem Volk vorgeigen …..
        Die Farbe grün dieser Partei färbt sich langsam aber stetig zu einem braun mit Verfall als Matsch …

    21. Durchdenker an

      So sieht man also aus wenn man aus dem "Völkerecht"– (Retorte oder so?) kommt—- Und nicht wie alle Menschen aus einer Gebärmutter!!
      Satire aus.

    22. Kaffee am muttertag an

      „Baerbock in Kiew: Deutschland wird ,für immerʽ auf russische Energie verzichten“

      Und das klappt bis nächstes Jahr, Gas schon dieses Jahr, und das ist gut so !

      • Also Baerbock und Restverdummungsgarde Bündnis …. gebt den Menschen Ratschläge ,die sollen für schlimme Zeiten Gas einwecken ,eintüten,einfrieren ,auch in der Bauchhöhle kann man eine kleine Menge auf Vorrat einlagern …….. nur das Rauchen untersagen …..
        Das Anhören der grünen Kobold Politik …..ist anstrengend bis Notfall ….
        Man kann den Aussagen dieser Rhababersüchtigen nicht mehr zuhören …die redet genau wie der Habeck nur Grünsinn ……. kann man denen nicht einen amerikanischen Chip einpflanzen ,dass die die Pläne Amerikas für Deutsche rüberleiern können ,statt den Menschen in Deutschland die Gehirnmasse zu schädigen ???
        Was will die machen wenn ihr Trampolin und das Hirn anfängt zu quietschen ohne Öl ……ihre Parteigrünen werden wohl nicht als Regierungsherrscher arbeiten und Sonnenblumenfelder anlegen ……. ja paar kleine Stoffwechselplantagen im Keller vielleicht …
        Kein schöner Land mit dieem Grünkohl ,den sie uns nun noch eine ganze Zeit servieren wollen …. Unkraut vergeht nicht sagt der Volksmund …… aber es gibt Wege und Möglichkeiten das Unkraut gärtnerisch zu bremsen ….

    23. Werner Holt an

      Und ich warte sehnsüchtig auf die Meldung:

      "Deutschland wird für immer auf die Grünen verzichten!"

      • Hallo Werner Holt ….gründen wir einen Club des Verzichts auf Grün …, nehmen wir denen den Grün Pinsel aus der Hand und internieren wir die in Russland als Kolchosbauern und Bäuerinnen ,da können sie zeigen wie grün sie gestrickt sind für eine grüne Rasenpolitik …
        Grüne Reden schwingen kann jeder ,aber grüne Arbeit leisten ,dass müssen die lernen ,schneller als mit Streichhözern und grossen Panzern spielen ….

        Wie muss Baerbock sich gefüllt haben ganz in grün vom Komödienkasper Salensky empfangen worden zu sein … Ganz in grün so steh ich neben Dir ….. Nichteinmal hat der Komödiant eine Elfengarde in Weihnachtsgrün aufgestellt für unsere Trampolinistin ….

    24. Durchdenker an

      Was wollen wir mehr?
      Einen der nach eigenen Aussagen mit Deutschland nichts anzufangen weis und Deutschland hasst den machen sich die deutschen durch grünen Wahl zum WIRDTSCHAFTSMINISTER!!!!!!!
      Und wundern sich dann wenn die deutsche Wirtschaft zu Grabe getragen wird!!!!
      Wieso bekommt er des Deutschen Steuerzahlers EURO als Bezahlung?? Muschelgeld oder so währen gut genug!!

    25. Walter Gerhartz an

      Kriegseintritt Deutschlands gegen Russland wäre Angriffskrieg

      https://philosophia-perennis.com/2022/05/10/kriegseintritt-deutschlands-gegen-russland-waere-angriffskrieg/

      (David Berger) Das Abrutschen führender deutscher Politiker in die Schwerstkriminalität ist nach Corona nicht zuende, sondern scheint schneller denn je voranzugehen.

      Ein Kriegseintritt Deutschlands gegen Russland wäre als Angriffskrieg zu werten, auf den nach § 80 StGB (in Verbindung mit Art. 26 Abs. 1 Grundgesetz) eine lebenslange Freiheitsstrafe vorsieht.

      Auf diese Tatsache weist der Berliner Jurist Dr. Markus Roscher in unserem Tweet des Tages hin:

      „Scholz hat das Schlimmste getan, was ein de10utscher Kanzler tun kann. Er hat Deutschland in einen Krieg mit Russland geführt.

      Obwohl Deutsche schon im 2. Weltkrieg 27 Mio. Bürger der Sowjetunion ermordet haben.

      Obwohl Scholz damit die deutsche Bevölkerung dem Risiko eines Atomkrieges und eines Weltkrieges aussetzt.

      Obwohl unser Grundgesetz von Scholz verlangt, „dem Frieden der Welt zu dienen“ – und nicht dem Krieg. …UNBEDINGT ALLES LESEN !!

      • Der kann doch nicht lesen das GAGA Märchen ,der liest nur das Hamburger Abendblatt …. den Wetterbericht und Rheinmetall Börsenkurse ….

        Seit Merkel ist die Hausordnung ohnehin nur noch Altpapier ….die ärgern sich im bunten Tag auch darüber ,dass man vor etlichen Zeiten da noch was von Verfassung und Volk zusammen gekritzelt hat ,als wenn es nicht reicht ,das wir oft damit geimpft werden das GAGA Buch ist die Verfassung …….. Wie kann das angehen …,eine Verfassung darf nur durch das gesetzmässige Volk geändert und beschlossen werden ,aber nicht von Kriegsbrandstifter , die diesen Paragraphen von Kriegsplanungen und Störrung des Weltfriedens seit langem wie ein Schiffstau kappen möchten …. oder ab auf den Scheiterhaufen …die Elite ist eure Verfassung … Die Beste die euch je gegeben wird …. mit einem Vergleich auf ein hinterafrikanisches Land ….

    26. Noch schlimmer : Gestern tönte die Frau mit den bösen Augen aus dem Radio , daß die ca. 400 Opfer von Burtcha "wir" hätten sein können. Unverschämtheit , ich bin kein Ukrainer und selbst wenn Russen oder deutsche Russendiener mich ermorden wurden, wäre ich dadurch nicht zum Ukrainer geworden.

    27. „Der Papst und die Lügner und Heuchler des Westens
      Oskar Lafontaine

      Wir müssen wie der Papst die unsägliche Heuchelei und Lügenpropaganda bekämpfen.
      Wer Staatsmänner, die wie Putin einen völkerrechtswidrigen Krieg befehlen, „Kriegsverbrecher“ nennt, muss US-Präsidenten wie Clinton (Jugoslawien-Krieg), Bush (Afghanistan- und Irak-Krieg), Obama (Afghanistan-, Libyen- und Drohnenkrieg) oder Biden (Drohnen-Krieg) ebenfalls „Kriegsverbrecher“ nennen.
      Wer das „Morden in der Ukraine“ verurteilt, muss das „Morden“ in den verbrecherischen Angriffskriegen des Westens genauso verurteilen.
      Und wer wegen der „Kriegsverbrechen“ jeden Tag Sanktionen gegen Russland fordert, muss die wirtschaftlichen Beziehungen zu den USA sofort beenden.
      Nachtrag: Die größten Lügner und Heuchler sind die Grünen, die die Kindsmörderin Madeleine Albright (der Tod von 500.000 irakischen Kindern infolge der Sanktionen waren „den Preis wert“) zu ihrer außenpolitischen Ratgeberin erkoren hatten und vor den Scheichs, die vergewaltige Frauen ins Gefängnis werfen, ihren Diener machen, um teures Flüssiggas zu bekommen.“
      (Oskar Lafontaine, 05. Mai 2022, via Facebook)

      • Oh oh Oskar …..du bist eine öffentliche Person , die Meinungsfreiheit ist seit langem schon eine ansteckende Krankheit ,wurde desinfiziert und gegen Missbrauch unter Strafe verschlossen …. Du bist unbeliebt bei Führer und Grünfinken ….. die werfen dich auf die alten Tage noch in den Kerker unter schärfster Bewachung . Die sind schon so in Unruhe ,weil sie nicht wissen was Putin plant und das eigene Volk mauschelt unter der Decke ….. deine Frau dazu …auch eine abdrifftige Person in den Augen der Hochwohlgeborenen ….
        Leider interessiert mich das Facebook nicht aus Abneigung aller amerikanischer Heuschrecken …. ,deshalb informiert mich diese nachricht erst jetzt ,obwohl ich weiss der Papst hat bei Putin einige Dinge gesagt die Amerika und Deutschland vom Hocker rutschen liess.
        Das Bellen der NATO ……
        An Sanktionen gegen den Vatikan und den Papst wird man gar nicht erst denken …., das wäre der absolute Grund für die Katholiken eine zweite Front gegen diese Staaten zu eröffnen …katholische Partisanen ….. und die Zeugen Jehovas als Späher …

    28. Walter Gerhartz an

      Die von Scholz geforderte Dankbarkeit sollten wir den Russen zollen

      Stattdessen sind wir gerade dabei, die Opfer zu verteufeln und die Nutznießer des Krieges (auch des 2. Weltkrieges) als selbstlose Helfer zu feiern.

      „Ich habe in meinem Amtseid geschworen, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden.“

      Meine Meinung: Wird Scholz nicht rot und bekommt eine lange Nase, wenn er derartig schwindelt?

      Er hat seinen Amtseid schon mehrfach gebrochen und Schaden für das deutsche Volk geradezu heraufbeschworen.

      „Wir unternehmen nichts, was uns und unseren Partnern mehr schadet als Russland.“

      Meine Meinung: Ganz im Gegenteil: Ihr unternehmt alles Erdenkliche, um Deutschland und der EU zu schaden in einem blinden Rußland-Haß, , der wie ein Bumerang zurückschlägt.

      In eurer unbeschreiblichen Dummheit merkt ihr nicht, daß ihr dem Kriegsprofiteur USA zuarbeitet und ihm zu Lasten unserer Wirtschaft und Gesellschaft ein Grab schaufelt.

    29. Diesen sogenannten Politikern ist doch gar nicht bewusst was sie anrichten.
      Gas und Ölembargo trifft jede Industrie in Deutschland und die Lieferketten.
      Die sind einfach zu dumm um zu verstehen was da kommt!

      • Alter weiser, weißer Mann an

        "einfach zu dumm " sind die keinesfalls,
        das Gesindel handelt aus Überzeugung und auf Weisung vom Herrchen USA

    30. Walter Gerhartz an

      Micheal Mross kommentiert

      Jetzt kommt der Öl-Schock

      https://youtu.be/aq39ziy3K_8

      Die OPEC schlägt Alarm. Öl- und Gaskapazitäten sind am Ende. Saudi Ölminister:

      "Die Welt muss aufwachen und sich der bestehenden Realität stellen.

      Der Welt gehen die Energiekapazitäten auf allen Ebenen aus".

    31. jeder hasst die Antifa an

      Die verschrobene grüne Bande in ihrer Dummheit ist für Deutschland gefährlicher als Putin,wer sich mit einem faschistischen Komiker verbündet um sein Land dafür zu Opfern ist Gemeingefählich.

      • Thüringer an

        Das sieht man einmal, wie heruntergekommen dieses Labnd mit seinen
        Bürgern ist die solche Politiker auch noch wählen … Diese BRD ist nicht
        mehr zu retten und avanciert zu einem shithole wie in Afrika oder manchen
        latainamerikanischen und asiatischen Ländern …

        • Sigismund an 11. Mai 2022 12:16

          Adjektive werden z.Z. klein geschrieben.

          Ein Neulehrer Thema ….

          In der Fernsehreihe WEGE ÜBERS LAND DDR 1964 youtube gab es eine Filmszene ….

          Die Frau des Dorfschullehrers der unter Hitler die Kinder als strammer Nazis unterrichtete ,beschwerte sich darüber beim Vorsitzenden des Landkreises (SED) darüber ,dass der Neulehrer Blume mit H schreibt ,aber ihr Mann ohne Arbeit ist wegen der Vergangenheit und er nur gezwungener Weise NSDAP Mitglied war ,und keine neue Arbeit als Lehrer bekam …… obwohl er ein hervorragender Deutschpädagoge ist …..
          Der Vorsitzende des Landkreises antwortet nach Überlegung : Es ehrt ihren Mann als Lehrer wenn er es gelernt hat ,Blume ohne H zu schreiben ,er wird es auch noch lernen ,und solange wird Blume mit H geschrieben ….Aber ihrem Mann vertrauen wir einem NAZI Lehrer vertrauen wir unsere Kinder nicht mehr an …………
          Was ich sagen will …. in der Rage der Wut schreibe auch ich oftmals mit Fehlern ,weil ich mehrere Tastaturen am Tag bediene ,die mit landesspezifischen Ausrichtungen eingestellt sind …. Aber bitte nicht so kleinlich sein , alles grammatikalisch ,rechtschreiblich auf die Goldwage zu legen .Wichtig ist ,der Text muss lesbar sein ….. auch wenn deutsche zwei verschiedene Bildungssysteme hatten …Danke !!

      • Putin hat meine Rente nicht um 50% gekürzt.
        Putin hat auch nicht die 20 Millionen Ausländer herein gelassen. Das waren die kriecherischen deutschen Politiker, welche die Flüchtlinge durch die Ami Kriege aufnehmen mussten.
        Putin hat auch nicht die Justiz und Polizei angewiesen, gegen Zugereiste nichts zu unternehmen. Vergewaltigungen und Kopf Abschneider haben hier Narrenfreiheit!
        So könnte man Seiten lang über die Fehler der Politiker schreiben, nur leider gibt es hier keine funktionierend Gerichtsbarkeit mehr, denn dann würden die nicht mehr frei herum laufen!

        • BRD das transatlantische Vasallen Regime an

          So ist es ! Putin hätte uns Deutschen auch lieber sein billigeres Gas verkauft, aber die Grünfaschisten machen uns zur Kriegspartei. Russland ging auch alleine nach Afghanistan ohne NVA und verlangte auch nicht von der DDR nach den verlorenen Krieg, noch Ortskräfte auf ihren kleinen Gebiet aufzunehmen und zu verköstigen. usw.

    32. Hoch auf dem grünen Wagen …sitzt die Baerbock und der Habek vorn ,
      lachen ab wie die deutschen Esel traben …
      Habeck schmettert lustig dazu ins Horn ….
      Wiesen ,Felder und Wälder verkommen ….
      doch sie sind in ihrem Machtrausch benommen ….

      Ach Baerbock ,ach du dumme Baerbock und hörest du nicht was die Vernunft zu dir spricht ….
      lass ab ,lass ab in schlimmen Handlungen lauert der Sturm und der Tod ….

      Dumm und Hinterlistig reichten sich in Kiew die Hand ……..

      • Die fahren da nur aus einem Grund hin.
        Sie wissen das Deutschland am Ende ist und sie handeln ihre Anteile an dem Geld der Deutschen aus. Und das wird dann von dem Clown auf ein Auslandskonto überwiesen.

    33. Walter Gerhartz an

      ALs Mitglied der Young Global Leaders ist sie natürlich indoktriniert und zudem hilft ihr dabei ihre mangelnde Intelligenz !!

      Nur wenn man so richtig blöde ist kann man solche Sachen machen !!

      Wo bleibt eigentlich die Sanktionierung der USA, nach dem 2. Weltkrieg bereits mit ihren Kriegen etwa 60 Millionen Menschen aus rein machtpolitischen und egoistischen Gründen abgeschlachtet hat !!

      • Durchdenker an

        Ergänzung:
        Das sind 5 Millionen MEHR als der 2. WK gefordert hat!!!!!!

    34. Meisenpiep an

      Hierzulande, im Blödland BRiD gilt es ja bereits als „rechtsextremes Weltbild“, wenn man das eigene Land als nicht minderwertig betrachtet, also wenn man das Gleichberechtigungsprinzip (im Unterschied zum kolonial-autoritären Überlegenheits-Anspruch der Siegermächte) vertritt.

      Wenn man also für Deutschland grundsätzlich dasselbe Existenzrecht einfordert wie Franzosen, Engländer, Italiener, Dänen oder Polen es für ihre jeweiligen Länder besitzen; und es demzufolge auch als Unrecht empfindet, daß sich damals – auch wenn man vorher fünf Male beteuert hat, die historischen Hintergründe und das Wesen des NS-Staats zu kennen – vier Machtstaaten (USA, Sowjetunion, Frankreich und Großbritannien) kurzerhand zur „Weltgemeinschaft“ erklärten und das Recht der Deutschen auf eine souveräne Staatlichkeit negierten.

      Das, was andere europäische Länder für sich als Selbstverständlichkeit in Anspruch nehmen, ist in Deutschland ein Tabu.

      • Durchdenker an

        Meiner Meinung nach kann man noch so viel über die hohen Spritpreise rätseln. Aufmerksame Menschen haben schon länger beobachtet UND gewusst, das die Sprit- und andere hohe Preise aber auch überhaupt nichts mit Russland zu tun haben! Weil in allen Ländern wirkt offensichtlich KEINE Ukrainekrise! Worin können nun die hohen Spritpreise in Deutschland ihre Ursache haben? in der Politik der deutschen Bundesregierung, ganz besonders seit die GRÜNEN mit am Katzentisch der Reg. sitzen. Wie war das doch gleich mit deren Forderung nach 5 DM Pro Liter? Ziel fast erreicht UND sie peilen schon 7 DM für einen Liter an. Was haben sie erreicht? Auf den Straßen wird wie von ganz alleine Sprit gespart! Außer Denen die den Sprit nicht aus der eigenen Tasche bezahlen müssen! Und noch eine "Spaßbremse" haben die Grünlinge heimlich eingebaut: Baustellen auf den Autobahnen. NICHT nur in Ferienzeiten wird dort NICHT gearbeitet! Wenn man also den deutschen Demagogen glauben will: Nicht der Ukraine- Krieg ist an ALLEM Schuld: Nein! Genau so wie es F. Josef Strauß vor Jahrzehnten voraussagte: " Wenn ein Roter und ein Grüner Faschingskommandant das Narrenschiff besteigen, dann ,,,,,,,,"
        Also hören wir auf über Putin, Ukraine und Deutschland und Amiland zu streiten. DER FEIND SITZT IM EIGENEN LAND!!!

    35. Nero Redivivus an

      Gestern, am 10. Mai des Vorweltkriegsjahres 2022, wurde ACABaerbock vom durch Funk und Fernsehen, Presse und Internet weltbekannten Woddy-Allen-Imitator in dessen Kiewer ReGIERungs-Palazzo empfangen.
      Da trafen sich zwei Impffanatiker, zwei Transhumanisten bzw. zwei Transatlantiker: Die BRD-Kakistokratin war auf Pilgerfahrt in die sakrosankte Kornkammer-Oligarchie, wo der Schauspieldiktator vorher bereits das "Social Credit Systen", also das "Sozialkreditsystem" à la KPCh, eingeführt hatte unter dem Motto: "Erst die Impfung, dann das (Sozialhilfe-)Geld!" 
      Der Iwan hat’s ihm und seinen Boxweltbürgermeistern bekanntermaßen nun schwer verhagelt … 
      Heute, am 11. Mai des Weltkriegsjahres 2022 und des Jahrestages der Bücherverbrennung vor genau 89 Jahren 1933 mit und durch Dr. Goebbels – beginnt in Idar-Oberstein die Ausbildung von "Soldat*innen" aus der Kornkammer an BRD-Panzerhaubitzen: Ist das Zufall oder "geschichtsbewusste Beihilfe zum Krieg"?
      Zweimal im 20. Jahrhundert, jetzt das erste Mal (!) im 21. Jahrhundert: Nun "etwas verspätet" und nicht schon seit 5 Uhr 45, aber trotz alledem seit heute morgen befindet sich Deutschland de jure im Krieg mit Russland.
      Wahre Gerechtigkeit wird es überhaupt erst am Tag des Jüngsten Gerichtes geben … oder: doch noch zuvor in diesem (Über-)Leben beim überfälligen Welttribunal "Nürnberg 2.0": VENCEREMOS ?

    36. Alter weiser, weißer Mann an

      Das Häschen hat ne grüne Macke, aber die bekommt sogar noch zu viel Geld dafür.

      Ich spende 100 hartgekochte Eier, auch Straußeneier, wenns sein muß.

      • Durchdenker an

        Hierzu ist anzumerken:
        Wenn ein Grüner Steine schmeißt: Wird er Außenminister!!
        Wenn ein aufgebrachter Bürger, Ohne Ambitionen auf ein Ministeramt, ein Eilein oder Zwei, wirft: Nix Ministerpöstchen- Knast!!!
        Das ist Deutschland nach dem "Marsch der Grünen durch die Institutionen"!!!

      • Wer Grün wählt, der wählt den Krieg ! an

        Rohe Eier erfüllen aber besser ihren Zweck und sieht außerdem noch schöner aus…..ich gebe noch ein paar Tomaten dazu.

    37. friedenseiche an

      sie wollen den totalen krieg sie kriegen ihn
      denn die meisten leute wählen am sonntag wieder krieg

      krieggeil kriegsdoof kriegsdeutschland halt :-(((((((((

      • Wollt ihr den totalen Krieg ohne Gas ohne Öl …..jaaaaaaaa

        Deutschland Deitschland über alles ………. was der Welt gut bekommt ……

        Die Heil Rufer von damals sind wieder da mit neuer Führerbesatzung im Reichstag …… mit Heil ist es gleichbedeutent die Heilsbringer ,die Heiligen Herrscharren , die heiligen Götter und Götterinnen …..

        Nur es muss nun aber eine Person benannt werden auf die alle das stramme Heil beziehen ….. schnell aber ,zack zack Deutschland liebt die Ordnung ,auch wenn die nun amerikanisch verkommen ist ….

        Wann lodern die Scheiterhaufen der russischen Literatur auf Nimmer Wiedersehen für das unendliche amerikanische Reich ……..

        • Thüringer an

          Ich gehe davon aus, daß es die meißten Mitteldeutschen schon x mal
          bereut haben dieser BRD damals beigetreten zu sein. Sie werde immer
          von ihren westdeutschen Brüdern und Schwestern überstimmt, haben
          nichts zu melden und werden durch diese auch in den kommenden
          verheerebnden Krieg gezogen ohne etwas dagegen ausrichten zu können
          außer, sie gehen wieder, so wie 1989 geballt auf die Straße und machen
          der unfähigen aber dennoch kriegslüsternen Regierung die Hölle heiß !
          Heute gelesen im GEZ Videotext, jetzt bilden die in Idar Oberstein
          ukrainische Soldaten an den Panzerhaubitzen aus, für mich eine eindeutige
          Kriegserklärung an Putin !
          Wenn der entsprechend antwortet, was ich an seiner Stelle tun würde, dann
          hilft hier nur noch beten …

        • Alter weiser, weißer Mann an

          "Die Heil Rufer von damals…" waren deutsche Patrioten
          Heute mokieren sich Ossis darüber (wobei die überwiegende Mehrheit der Mitteldeutschen natürlich politisch gebildeter ist als ehem. NVA Offiziersesel mit ihrer Rotlichtbirne)

        • Der Russische Bär an

          Bei einer atomaren Antwort, wird keiner mehr beten können……Bären sind von Natur aus friedlich, essen gerne Honig und sind bei Kindern weltweit auch als Teddybär bekannt. Bedroht man diese jedoch in der freien Wildnis, werden diese angriffslustig und kämpfen bärenstark um ihr eigenes Überleben……….

        • Andor, der Zyniker an

          Sicherlich gibt es viele, die durch die feindlich Übernahme zu Schaden kamen
          und bitter bereuen, dass sie damals auch auf die Straßen gingen, aber 1989
          funktionierte nur 1989 und nur mit Ossis. Das wird es nie wieder geben.
          Heute wird die Mehrheit (schlaue Wessis) wohl er freiwillig gegen Putin frieren
          wollen und auf einen erneuten, diesmal siegreichen, Russlandfeldzug hoffen.
          Wir schaffen das. Und es kommt noch schlimmer. Wir nähern uns 1984

        • Ein Volk Ein Land an

          @andor…diese Ossi Wessi Scheiße, ein Produkt der transatlantischen Systemmedien, können wir Deutsche in Westdeutschland und Mitteldeutschland jetzt in dieser Situation überhaupt nicht noch gebrauchen….und ich als Ostzoni mag lieber ein Höcke und Elsässer aus dem Westen, als eine Merkel oder Gysi aus dem Osten

      • jeder hasst die Antifa an

        Sie wählen den Krieg so lange bis es bei denen vor der Haustür richtig knallt,das würde für einige dieser Flitzpiepen mal ganz gut tun um mal zu überlegen und das Hirn einzuschalten und ARD und ZDF auszuschalten.

        • Und dann komme ich auf den Plan. Da gibt es bestimmt einiges zu holen!

        • Durchdenker an

          jeder hasst die Antifa
          Bitte Regierungskonform schreiben! !
          ARD und .DF! Genau wie Bundeskanzler Schol. !!!

        • jeder hasst die Antifa an

          Werde ich jetzt vom VS Haldewangs abgeholt wegen des Z?

    38. Man versucht Russland wirtschaftlich in die Knie zu zwingen. Ob der Westen, insbesondere Deutschland das durchhalten kann ist fraglich.
      Andererseits wurde Russland/die Sowjetunion schon einmal bezwungen:

      Der frühere Botschafter der UdSSR, Herr Valentin Falin, bestätigte 1990 während der 4 + 2 Gespräche im deutschen Fernsehen die Existenz des real existierenden Deutschen Reiches. Sein Zitat wörtlich:

      ,,Die  Sowjetunion konnte  dem überaus großen Druck  des  Deutschen  Reiches  nicht  länger standhalten und    musste 1989 kapitulieren.”

      UFO schoss 5 MIGs ab:

      https://m3.paperblog.com/i/42/420534/die-dritte-weltmacht-L-j9Clgj.png

      • Wenn es nur das wäre ….. es geht um das grosse Feuer ,das Russland vernichten soll für Amerika ,denn eine amerikanisch deutsche Demokratie wird es auf russischem Boden niemals geben …….

        Aber Russland weiss ,Amerika spielt mit gezinkten Karten …denn Deutschland steht auch auf der Vernichtungsliste , man braucht keinen Vasallen , wo es noch kritische Menschen gibt …. von rot bis braun , von grün bis demokratisch ……

        • Putin hat mal in einem Interview eindeutig gesagt: Auf russischem Boden wird es nie wieder Krieg geben!
          Jeder der noch eine Gehirnzelle hat, sollte verstehen was er damit meint. Der Kommunismus, sowie Napoleon und die Deutschen haben Millionen Russen das Leben gekostet. Auch hat er sicher schon festgestellt, das der Westen absolut keine Werte mehr hat. Die Werte die im Westen hoch gehalten werden, sind Lug und Betrug wo man hinschaut. Der Rest ist Gender verstrahlt und nur noch durch ärztliche Behandlung am laufen gehalten! Kriminalität wird in allen westlichen Länder nicht mehr verfolgt, es wird einfach laufen gelassen und die Großen haben Boddy Gards!

        • jeder hasst die Antifa an

          Gerade diese Werte des dekadenten Westens will man Russland aufzwingen,da schreckt man auch vor einem Krieg nicht zurück.

    39. Für "Grün*innen" existiert Deutschland gar nicht. Also verbreitet Adolena Baerjägerin Unsinn.

      Krieg führen die "Grün*innen" gerne, wie spätestens seit 1999 beim 11-wöchigen Angriffsbombenkrieg von Ex-Straßenschläger-Joschka Fischer auf Belgrad bekannt. Krieg führen "Grün*innen" auch gegen das Deutsche Volk mit perverser Propaganda, Kindermord und Masseninvasion.

      Daten aus 2012, heute noch schlimmer: "Unfassbare 1,7 Billionen US-Dollar wurden im vergangenen Jahr weltweit für militärische Rüstung ausgegeben. Das sind 4,6 Milliarden Dollar am Tag!! »Für den Frieden ist kein Geld übrig!«, kommentierte Ban Ki Moon, der Generalsekretär der Vereinten Nationen, den weltweiten Rüstungswahn." Quelle: Oshotimes, Oktober 2012
      Die "Grün*innen" sind jetzt voll mit dabei.

      • Was soll denn das Gegreine über Rüstungsausgaben ? After-Deutschland gibt z.Z. gerade mal 1% des BSP für Rüstung aus, welche diese Namen nicht verdient . Wenn Bunzelland jemals aus dem Sumpf herauskommen soll, müßten es wenigstens 25% sein, dann wäre ein Anfang zur Gesundung gemacht.

        • Die genannten Zahlen für Rüstung sind global, d.h. vor allem US-amerikanisch. Für ein nationalpazifistisch-neutrales und zugleich unangreifbar wehrhaftes Deutschland dürften sich deutlich höhere Verteidigungskosten lohnen, zumindest dann, wenn die Befreiung von der transatlantischen Zinsknechtschaft und Inflationsräuberei möglich wird.

    40. Thüringer an

      Die Frau ist nicht dicht ! Ich könnte mich hier mit der eigentlich
      vergessen aber das würde dann, sicher auch zu meinem Schutz
      nicht veröffentlicht …
      Mir ist jetzt auch klar warum sich westliche Politiker in Kiew
      die Klinke in die Hand geben, die bekommen sicher eine Extravorstellung
      vom Komiker Selensky wie der, hatte er ja schon mal gemacht, mit seinem
      Schwanz Klavier spielt. Das wird doch genau das Richtige für diese
      Trampolinspringerin gewesen sein …
      Hat die jeden früh "Befehlsausgabe" vom Schwab ???
      Bei dieser kriegerischen deutschen Politik kann man ja nur noch
      durchdrehen ! Die ganze Regierungsbande macht was sie will, die Bevölkerung
      ist denen völlig schnuppe !

      • Und die fressen Biden und Konsorten die CHAPPY Prämien aus der Hand ……

        Thüringer an 11. Mai 2022 10:15 Die ganze Regierungsbande macht was sie will, die Bevölkerung
        ist denen völlig schnuppe !

        das ist denen schon immer egal gewesen ….der grosse Krieg mit den Transatlantischen Komödianten war immer der wichtigtste Punkt ,deswegen wird die GAGA Hausordnung nicht wie in vernönftigen bürgerlichen Ländern ersetzt durch eine vom Volke gegebene Verfassung .

        Nun ist klar erkennbar ….ohne die Volksmacht können die Kriege beschliessen auch wenn das Deutschlands Untergang ist ……

        Man sagt , kein Reich ist von Dauer ….wir stehen an der Untergangslinie ….

      • AsBestMarschmusikKomponist an

        " … hatte er ja schon mal gemacht, mit seinem Schwanz Klavier spielt …"
        Akrobatik wie bei den Marx-Brothers?
        Als Musiker würde ich das gerne sehen, bitte Beweise für das Klavierspiel mit dem 11. Finger! 

        • Thüringer an

          Hier, bitte schön !
          https://arrangement-group.de/idiocracy-selenskyj-spielt-mit-seinem-schniedel-auf-der-buehne-piano-video/

      • Umgekehrt. Der Bevoelkerung ist die Regierung voellig schnuppe. Sonst wuerde sie anders waehlen oder mehr Eier zu Kobolds Auftritten mitnehmen.

    41. jeder hasst die Antifa an

      Die ist so was von bescheuert, in ihrer Dummheit merkt die nicht mal was für Schaden sie anrichtet und sie sagt mit Russland wird nicht mehr gesprochen,ich glaube eher Russland würde mit dieser verückten Größenwahnsinnigen Tusse nicht reden wollen.

      • Sie gehen davon aus dass sie deutsche Interessen vertritt? Warum tun Sie das?

      • Die Transatlantischen Stiefellecker an

        Diese Alte bringt unseren Volk nichts Gutes, nur Krieg Leid Armut und Erfrierungen. Die Grünfaschisten zerstören unser Land und nehmen noch unseren Kindern ihre Zukunft. Hochgradige Verbrecher sind diese Ökoterroristen….von Fischer bis Habeck und Bärbock !