Autoland ist abgebrannt: Corona war nur der Auslöser

0
Die wichtigste Industriebranche Deutschlands überlebt nur noch dank künstlicher Beatmung. Aber sie leidet nicht an Corona. Erstabdruck in COMPACT 09/2020. _ von Carl Reinhold Die Produktionszahlen der deutschen Autohersteller, die sich seit 2014 bei knapp 500.000 im Monat stabilisiert hatten, sind schon lange im Sinkflug. Zu Jahresanfang 2019 stand der Trendmarker des Verbands der Automobilindustrie bei monatlich 400.000 Einheiten, bis Jahresende fiel er auf rund 300.000. Um den Überlebenskampf der Branche zu verstehen, sollte man


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel