“So bewerte ich im Moment die Lage. Ich glaube nicht, dass wir 10. Januar halten können, zumindest niemals, wenn ein harter Shutdown nicht sofort kommt, aber wahrscheinlich auch dann nicht. Auch die geplanten Weihnachtslockerungen müssen wir zurücknehmen.” (Karl Lauterbach, auf Twitter)

    Sogar der ARD-Faktenfinder bescheinigte Lauterbach Mitte September: “Manchmal «schießen seine Interpretationen dabei über wissenschaftlich belastbare Aussagen hinaus». Seine schärfste Kritikerin ist aber seine Ex-Frau. Angela Spelsberg – selbst Epidemiologin – hält es «für bedenklich, was in seinem Kopf vorgeht». Lauterbachs ständiger Alarmismus sei durch nichts begründet.” (COMPACT Aktuell: “Corona Lügen“)

    23 Kommentare

    1. Würde man jeden Parteigeck für jede dumme Idee und jeden dummen Vorschlag die fette Apanage kürzen, dann wären wir zumindestens die Nichtsnutze bald los. Die ganzen Überhangmandate und Ausgleichsmandate haben ein Wolkenkuckucksheim entstehen lassen. Genauso ist das auch beim Staatsfunk zuviel Geld für NIX.

    2. Gebt diesem Irren die Zwangsjacke, werft diesen Schädling endlich in seine Zelle und schmeißt den Schlüssel weg!

    3. -Lauterbach lebt seit 2004 getrennt von seiner Ehefrau Angela Spelsberg, die das Aachener Tumorzentrum leitet und mit der er vier Kinder hat.

      -2010 erfolgte die Scheidung.

      -Als Markenzeichen des Rheinländers gilt die Fliege (Querbinder).

      -In seiner Freizeit trainiert Lauterbach die Kampfsportart Wing Tsun (auch Wing Chun).

      -Seit 1987 isst Lauterbach kein Fleisch mehr, seit 1989 verzichtet er auch auf Salz.

      -Seit Corona denkt Karli Wilhelm LAUTERBACH nicht mehr

    4. DerSchnitter_Maxx am

      Das ganze Polit-Geschmeiß … hat absolut keinen Nutzen und produziert-e seit gut 15 Jahren … erheblichen und für Jahrzehnte irreparablen, permanenten, Schaden … zum steten Nachteil für die indigene Bevölkerung und deren Heimatland ! ;

      "Wir" brauchen euch nutzlosen, schmarotzenden, verlogenen, selbstgerechten, selbstgefälligen, Polit-Versager und Volks-Verräter nicht mehr … und "wir" werden euch, früher oder später beseitigen – ihr seid gefeuert … !!! ;)

    5. Querdenker der echte am

      Karl Lauterbach Originalton:

      "Impfen C- Impfstoff) hilft nur im Moment. Der Geimpfte kann sich immer wieder infizieren. Er wird wieder krank?"
      Schlussfolgerung Wieder Impfen! Impfen Impfen und wieder impfen! Einsperrung, Einsperrung und wieder Einsperrung!! So sieht die Zukunft also aus! Also immer schön brav bleiben, nicht aufmucken!!

    6. Lumpen im Jackett am

      Diese Verfechter des Kapitals und der Corona Mafia machen nicht einmal mehr vor Kindern halt….

    7. hinsichtlich der Grossen Vorsitzenden am

      und angeblichen Physierin fällt mir nur Wilhelm Busch ein:

      “Wenn einer, der mit Mühe kaum, geklettert ist auf einen Baum, schon meint, dass er ein Vöglein wär, so irrt sich der”.

      Viel gelernt kann sie bei dem Studium nicht haben. Egomanische, zwanghafte Alternativlosigkeit hat mit Wissenschaft nichts zu tun.

    8. Nach meiner Überzeugung wird ein manipuliertes & gezielt frei gesetztes Corona-Virus in diabolischer Weise als Cover-Story für einen Putsch der Hochfinanz und Herrscher-Elite genutzt. Das nun final zusammenbrechende Finanzsystem soll abgelöst werden durch ein digital-technokratisches & totalitäres NWO-System: Stichworte sind ‘The Great Reset’ (dem glo­ba­len System­neu­start, zu dem am 19.11.20 der Grün­der des Welt­wirt­schafts­fo­rums, Klaus Schwab, erklär­te: ‘Covid ist die Gele­gen­heit für einen glo­ba­len Reset.’) und ”CBDC’ (Central Bank Digital Currencies: digitale Zentralbankwährungen).

      Ernst Wolff berichtet auf KenFM in ‘The Wolff of Wall Street SPEZIAL’ hierzu, dass ‘diesem Plan zufolge jeder Bürger in absehbarer Zukunft nur noch über ein einziges digitales Zentralbankkonto, sehr wahrscheinlich in Form einer Wallet auf seinem Smartphone, verfügen wird.’ Dies wird ganz aktuell konkret vorbereitet und bedeutet den weitgehenden Verlust der Freiheit und Grundrechten für jeden nicht konformistischen Bürger – vergleichbar mit dem SocialScoring-System in China. Jeder legitimen & legalen Opposition dreht man bereits jetzt schon den Saft ab – auch hierzulande & willkürlich mit der Nazikeule z.B. bei der friedlichen Querdenken-Bewegung.

      • Brief-Auszug von Titularerzbischof Carlo Maria Viganò an Trump vom 25.10.2020:

        "Der Zweck des Great Reset ist die Verhängung einer Gesundheitsdiktatur, die auf den Erlaß freiheitstötender Maßnahmen abzielt, die sich hinter verlockenden Versprechungen zur Gewährung eines bedingungslosen Grundeinkommens und zum Nachlaß individueller Schulden verstecken. Der Preis für diese Zugeständnisse des Internationalen Währungsfonds werden der Verzicht auf Privateigentum und das Durchsetzen eines von Bill Gates in Zusammenarbeit mit den wichtigsten Pharmakonzernen geförderten Impfprogramms gegen Covid-19 und Covid-21 sein. Abgesehen von den enormen Wirtschaftsinteressen, die die Befürworter des Great Reset antreiben, wird die Einführung der Impfung mit der Forderung nach einem Gesundheitspaß und einem digitalen Ausweis einhergehen, mit einer dadurch möglichen, permanenten Kontaktverfolgung der gesamten Weltbevölkerung. Diejenigen, die diese Maßnahmen nicht akzeptieren, werden in Internierungslagern eingesperrt oder unter Hausarrest gestellt, und ihr gesamtes Vermögen wird beschlagnahmt werden."

        • HERBERT WEISS am

          Soylent Green für alle! Zumindest für die Masse. Denn auch, wenn die Alten und Kranken von der Gesundheitsmafia noch eine ganze Weile am Sterben gehindert werden, werden sie irgendwann doch ableben. Etwas Füllstoff für die Urne liefert die Müllverbrennungsanlage.

    9. Donald Trump an seine Wähler:

      Die Betrüger um Biden und Harris sind nicht hinter mir her.
      Die sind hinter euch her
      Ich stehe denen nur im Wege.

    10. Unterstützt COMPACT Kündigt die JUNGE FREIHEIT am

      Die Fehlleistungen der übergärigen Merkel häufen sich, sich hinter derartigem Müll zu verstecken spricht für die "Qualität" einer völlig unfähigen Polittruppe namens Regierung.
      Die ganze Bande gehört umgehend zu Teufel gejagt, aber offenbar hat sogar der Teufel von der Merkel die Schnauze voll.
      Über Karl den Irren Lauterbach braucht man kein Wort mehr verlieren

      • Querdenker der echte am

        In solchen Fällen sagen wir immer:

        "Der (Die) ist für den Teufel zu schlecht – sonst hätte er, Den oder Die schon längst geholt!!

    11. HEINRICH WILHELM am

      Karl Lauterbach ist zwar nutzlos.
      Man muss ihn aber trotzdem aushalten.
      Muss man?

      • heidi heidegger am

        KL ? ditt kroch vor ner Weile unterm SPDStein hervor und oinkt&quakt seither..well now, every dog häs it’s day, damit ist aber nix nettes gemeint m. W. sondern: ²jeder Hund varreggd einmal..uiuiui, ²ditt räppte Tony Montana/Al Pacino auf cubanisch-englisch anno 1983/SCARFACE-Film, u know..Grüßle!