Thema: Spezial 10

Digital+

Untergang in Dekadenz

Das Ende des antiken Rom erinnert an die Gegenwart: Die Eliten traten die traditionellen Werte mit Füßen und spuckten auf ihre angestammte Religion. Zug um Zug wurde auch im italienischen Kernland die produktive Bevölkerung durch Sklaven aus den Randprovinzen des Imperiums ersetzt, die ihre eigenen Götter mitbrachten.

Digital+

Die große Unterwerfung

«Der Islam gehört zu Deutschland»: Für Merkel war 2015 die Zeit reif, um diese Aussage des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff zu bekräftigen. Auf perverse Weise hat sich das Postulat bestätigt: Unser Land wird mit Unterstützung der Regierungen in Bund und Ländern zunehmend von einer fremden Religion und Kultur geprägt.

Digital+

Unsere Werte, unser Widerstand: Diskussion

Die Islamisierung schreitet in Riesenschritten voran. Ist das Abendland verloren – oder wie können wir eine wirksame Abwehrfront aufbauen? Welche Rolle können unsere Traditionen dabei spielen? Eine Diskussion in der COMPACT-Redaktion zwischen Marc Dassen, Jürgen Elsässer, Harald Harzheim, Martin Müller-Mertens und Tino Perlick.

Digital+

Allah und die Frauen

Machismo findet man auch bei den Gläubigen anderer Religionen – aber nur im Islam ist es angeblich Gott selbst, der die Frau unter die Despotie des Mannes zwingt. Anders als in der Bibel ist die Kontrolle der weiblichen Sexualität und Fortpflanzung im Koran ein zentrales Thema. Mindestens acht von 24 Suren aus Mohammeds Zeit in Medina enthalten allgemeingültige Verhaltensnormen juristischen Charakters.