Sex in der DDR: Sieg des Ostens an der Orgasmus-Front

0
Der Sieg des Ostens an der Orgasmusfront: Neue Untersuchungen zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung zeichnen den repressiven SED-Staat als Lustparadies, vor allem für Frauen. Die Gründe sind nur für den rätselhaft, der nichts von Wirtschaft versteht. Erstabdruck in COMPACT 11/2020. _ von Jürgen Elsässer Da musste ausgerechnet eine Amerikanerin und dazu auch noch eine Frauenrechtlerin kommen, um einen neuen Blick auf die DDR zu werfen. Von Kristen Ghodsee, Professorin an der Universität von Pennsylvania, ist


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel