Schauprozess gegen Autobauer: Der Audi-Chef als Mafia-Boss

0
Seit dem 30. September steht der ehemalige Audi-Chef Rupert Stadler vor Gericht. Bezeichnenderweise findet der Prozess im Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses Stadelheim statt. Warum wird ein erfolgreicher Geschäftsmann zum Schwerverbrecher gemacht? Erstabdruck in COMPACT 12/2020. _ von Carl Reinhold Man kann der deutschen Politik vieles vorwerfen, eines jedoch nicht: dass sie eine Krise ungenutzt verstreichen ließe. So hatte man den von US-Anwälten und der damaligen Obama-Regierung maßlos aufgebauschten Dieselskandal fast völlig verschlafen. Doch als man verspätet


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel