Bislang hatte die Bundesregierung laviert. Doch nun scheint klar: Der Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine wird sich die Ampelkoalition nicht mehr in den Weg stellen…

    Die aktuelle Sendung von COMPACT.DerTag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    • Kriegsverbrechen – Wer sind die wahren Täter?
    • Waffenlieferungen – Deutsche Panzer für die Ostfront
    • Überleben – So überleben wir die Krise
    • Das Letzte – Moldawien: Provokation für den nächsten Krieg?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    COMPACT-Club: “Wir sind frei!”

    Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

    75 Kommentare

    1. "Alter weißer Mann an 27. April 2022 11:31
      Das DEUTSCHLAND,
      welches ich kenne existiert nicht mehr"

      Hör auf mit deinem Defätiismus.
      Deutschland existiert noch in jeder deutschen Seele, aber aufgrund von Angst ist es ins Unterbewusstsein verdrängt.

      • Alter weißer Mann an

        Deine unrealistischen Träume sind zum Teil wahr, aber allein von den Insassen Rumpfdeutschlands nicht realisierbar.
        Wir stehen unter der Knute der Ostküstengauner

        • Idiotenwatch an

          In letzter Zeit geht hier einiges den Bach runter, was sicher ein Grund für wachsende Unzufriedenheit ist.
          Aber wo auf der Welt geht es den Menschen viel besser als dem deutschen Meckerkopf? Cuba und Nordkorea sind souverän, und?
          Unrealistische Träume, vor allem momentan, sind Nato/EU-Austritt. Dumme Träume sind Anschlussphantasterein an Russland und China.

        • "Alter weißer Mann an 27. April 2022 12:17
          Deine unrealistischen Träume sind zum Teil wahr, aber allein von den Insassen Rumpfdeutschlands nicht realisierbar.
          Wir stehen unter der Knute der Ostküstengauner"

          Das Problem ist nur im Kopf. Die Deutschen trauen sich noch nicht wieder deutsch zu sein. Aber das kann sich schlagartig ändern. Die Zeit ist reif.

    2. Engländer vergruben Atombomben in deutschem Boden um die Russen aufzuhalten.

      https://www.spiegel.de/geschichte/projekt-blue-peacock-als-england-die-huehner-atombombe-erfand-a-951093.html

    3. friedenseiche an

      ob der olaf jetzt ne latte bekommt ? dass man ihm zuschreibt den atomkrieg ausgelöst zu haben ?

      was denkt uns angieeee jeeetzt darüber ? isse eifersüchtig nicht die kanzelerin des atomkrieges nach dem asyldeuselan zu sein ?

      arme angieeeee armer olaf, bald seid ihr tot, und niemand redet mehr über euch !!!!

      über jesus luther und co wird man in millionen jahren noch reden, ihr hättet auch wie jesus sein können angie, olaf und co !
      igendwas hat euch davon abgehalten

      • Idiotenwatch an

        Schon irgendwie irre bei sich selber die Schuld zu suchen, wenn ein anderer Atombomben wirft.
        Kein Amerikaner hat Atombomben geworfen oder auch nur damit gedroht, als die Sowjets Vietnam unterstützten oder Putin Herrn Assad in Syrien. Hier hat nur einer ne Murmel im Kopf, nämlich der Russki.
        Sei froh dass wir selber welche haben, der einzig Grund warum Putin bisher nur droht. Wäre auch sein Ende.

    4. Im kalten Krieg gab es eine geheime Abmachung zwischen Amis und Russen, nach der ein Atomkrieg nur auf deutschem Boden geführt wird.

      So sind sie, die Verbündeten.

      Wir müssen frei werden von jeglichem ausländischem Einfluss.

      • Die Franzosen hatten während des Kalten Krieges eine Atomrakete mit nur sehr kurzer Reichweite, deren Aufgabe es war die Sowjets auf deutschem Boden zu stoppen um den Durchmarsch nach Frankreich zu verhindern.

        Raus aus der NATO. Aber noch nicht jetzt, wo durch Russland eine Bedrohung besteht.
        Deutschland muss kräftig aufrüsten und als stärkstes Land Europas ein europäisches Verteidigungsbündnis ohne USA und Russland dominieren.

    5. jeder hasst die Antifa an

      In Rammstein haben 40 Staaten beschlossen in den Krieg gegen Russland einzugreifen vorerst nur mit Waffenlieferungen,Russland gegen die Welt also haben wir den 3 Weltkrieg jeder der Waffen an die Ukraine liefert ist Kriegsteilnehmer und kann auch angegriffen werden,das scheinen einige bunte Welt Tagträumer der EU noch begriffen zu haben,wir haben jetzt schon eine Lage wie damals während der Cuba Kriese und noch was eine Lüge vom Verbrecher Selensky ist schon aufgeflogen Patologem haben festgestellt die Opfer von Butscha sind nicht von den Russen erschossen worden sondern Opfer eine Ukrainischen Artellerieangriffs

    6. christian wild an

      EILMELDUNG: Sarrazin fällt Elsässer in den Rücken!

      Schröder habe in seiner Zuwendung zum Kreml „den Absprung verpasst“: „Bei Schröder ist alles klar: Jeder sieht, was er macht, was er seit Langem tut, mit wem er sich verbündet hat. Und trotzdem kann sich der SPD-Parteivorstand nicht dazu durchringen, selbst aktiv zu werden. Offenbar ist für die Parteiführung Islam-Kritik von mir schlimmer als die aktive Unterstützung eines Kriegsverbrechers und Massenmörders durch Gerhard Schröder.“

      Oha.. Die Neue Rechte hat Thilo verloren!

    7. Um es einfach ganz kurz zu machen, man braucht immer einen Virus und einen Feind, denn sonst wären die Corona Experten und Nato Gangster total überflüssig und würden in der Bedeutungslosigkeit versinken…..1990 hat man Russland bewusst keine Nato Mitgliedschaft angeboten.

    8. Peter Töpfer an

      Für Moldawien usw. ist das Euer Mann: Iurie Roşca (Ex-Vizeministerpräsident), pro-russisch. Bemüht Euch mal um ein Interview o.drgl. Hier zwei Beiträgen mit ihm:
      https://www.egaliteetreconciliation.fr/Moldavie-la-virgule-euro-russe-Conference-de-Iurie-Rosca-et-Robert-Steuckers-a-Lille-56432.html
      Er hat auch schon Konferenzen in Kischinau organisiert, wo Compact eigentlich auch hätte vertreten sein müssen.

    9. Schirinowski fordert in der Duma Deutschland bis zum letzten Mann zu vernichten und Paris niederzubrennen:
      https://youtu.be/H8D56whOjS8

      Wie soll man dieses Land überhaupt noch ernst nehmen?
      Das ist ein irrer Zirkus mit Atomwaffen, der die ganze Welt erpresst.

    10. Bei Moskau wurde der Reichstag nachgebaut zum Stürmen.
      Das ganze Land lebt vom Kult um den Sieg im Zweiten Weltkrieg. Das Land verdummt und zerfällt, aber Hauptsache man kann sich am Siegestaumel berauschen.

      https://www.bz-berlin.de/berlin/in-moskau-brennt-der-berliner-reichstag

      • Katharina die Große an

        Langsam habe ich das Gefühl, Sie stehen den Spiegel näher als Compact…Die Amis feiern auch jährlich die Landung der Normandie.

        • Ich stehe beiden gleich fern. Im Bewußtsein der Amis spielt der Zweite Weltkrieg eine geringe Rolle, in Russland ist er zentraler Pfeiler der Identität und wird dazu benutzt die Leute erneut zum Krieg aufzusetzen.
          Wir müssen die Geschichte richtig stellen. Wir waren die Guten.

      • @ Weber. Schauen Sie hier:
        https://www.stern.de/reise/fernreisen/the-potemkin-village–pseudo-staedte–kulissen–kopien-und-fake-fassaden_7683422-7683434.html,
        "Frieden und Krieg sind sehr nah: Während in Wustrow Friedensfachkräfte für ihren Einsatz in Krisenregionen vorbereitet werden, baut die Bundeswehr in der Altmark ein Gefechtsübungszentrum (GÜZ) aus. Eine ganze Stadt wird nachgebaut, inklusive U-Bahnstation, um den Häuserkampf trainieren zu können." Zitat aus: https://wendland-net.de/post/infoveranstaltung-friedensfachkraefte-statt-bundeswehr-22924.
        In der Wueste von Nevada ist halb China fuer militaerische Uebungszwecke nachgebaut. Link liefere ich noch. Ist im Archiv.

      • christian wild an

        für putin wichtig daran ist, dass die russen auf diese weise der mär aufsitzen, sie seien ANTIfaschisten. dabei sind die verbrechen stalins und hitlers, wenn man sie am ende addiert, gleich schlimm. nicht umsonst hat putin die russische ngo memorial verboten, deren aufgabe es war, die verbrechen des stalinismus im kollektiven gedächnis der russen zu verankern. der völkische nationalismus der russen ("russland ist dort, wo russen leben") ist nichts anderes als neonazismus. weil aber der ukrainische nationalismus etwas eigenes ist, muss er ausgerottet werden.

      • Mensch Kamerad Weber ,Oersbauernführer des Volkssturms …. ich hatte schon gedacht du marschierst in der Ukraine mit an der Seite der Asow SS …. hast du doch nicht den Mumm deinen Ideologien vom Faschismus Taten folgen zu lassen ??? Du könntest wenn die Ukraine siegt mit Deiner Hilfe etliche Ritterkreuze dir verdienen ….. bei der Rückkehr in die Heimat sofortige Beförderung zum Gauleiter eines grösseren Parkplatzes ……..

        Man man …des nachtens statt auszuruhen für den nächsten Arbeitstag wieder braune Gülle auskübeln ….. Aber mal Spass beiseite , die Russen werden nicht verdummen , aber du bist es schon ….

      • @Weber:
        Find ich jetzt nicht so schlimm…könnt mir gut vorstellen, daß dies auch hierzulande bei passionierten Spielern der Paintball- und Softairszene großen Anklang finden würde.
        Zudem darf man ruhig auf "seine" historischen Taten stolz sein. Die fanden natürlich in damaligen Kontext statt.

        Bsp.: es gab bei den Amis Zeiten, haste da nen Neger erschossen, weil der wohlmöglich bei dir geklaut hat, is entweder garnichts passiert oder du hast dem Besitzer Schadensersatz gezahlt.

        Heute ist das – zurecht – anders.
        Das spielt aber keine Rolle; denn damals war es wie es war.

    11. Was meckert ihr eigentlich über Scholz?
      Scholz und Genossen (Steinmeier, Gabriel, Schröder, Schwesig,…) waren es doch, die Deutschlands russische Energieabhängigkeit konstruiert haben, mit freundlicher Unterstützung von der die weg musste. Theoretisch müsstet ihr alle stramme SPD Wähler sein. Keine Partei hat mehr für deutschen Energiewohlstand getan als die. Ohne SPD kein Russengas!
      Urkomisch, dass ausgerechnet "Rechte" linksrotgrün Hasser 1000% auf Genossenlinie sind. Alles was mit Russland zu tun hat ist auf Rotem Mist gewachsen, auch Nordstream2. Wer mir nicht glaubt frage seinen vorort Kolonnenführer Schröder Flasche Bier.

      Wie auch immer, ich will hier nichts negatives mehr über eure SPD-Vordenker lesen müssen. Geliefert wie bestellt liebe Genossen.

      • Wie es aussieht werden die Polen und Bulgaren zuerst nach der Flasche Bier verlangen.

      • Sonnenfahrer Mike an

        Werter Prawda, ein Energiemix basierend auf Atomspaltung, Kohle, Öl und Erdgas mit verschiedenen
        Bezugsquellen für unsere Industrie samt unserer Bundesbahn plus eine dezentrale Energieselbstversorgung
        (Solarzellen auf allen Dächern von Supermärkten, Schulen, Turnhallen sowie Privathäusern) gekoppelt mit
        ausreichend Energiespeichern (Elektrolysebecken + Wasserstoff-Sauerstoff-Speicher + Brennstoffzellen)
        für unserer Privathaushalte, Büros, Schulen und Supermärkte, wäre natürlich optimal. Und trotzdem oder
        gerade deswegen war es nicht falsch, sondern sogar goldrichtig überwiegend auf günstiges Öl- und Gas
        aus Russland, statt aus Nordamerika und dem arabischen Raum aus folgenden Gründen zu setzen:
        + Preisvorteil = Wettbewerbsvorteil = Arbeitsplätze = Steuern = Sozialleistungen
        + es ist deutlich umweltfreundlicher Öl und Gas per Pipeline, als per Schiff zu transportieren
        + es fördert die Zusammenarbeit und gegenseitige Abhängigkeit und damit den Frieden innerhalb Europas
        + es macht uns Europäer unabhängiger vom nichteuropäischen Ausland, insbesondere von den USA
        (USA bedeutet Multi-Kulti, völlige Überfremdung, Genderideologie, black-lives-matter, Kriminalität,
        Drogen, Terrorismus, Einschränkung der Meinungsfreiheit, Tributzahlungen, Besatzungskosten,
        Beteiligung an fremden Kriegen und die absolute Herrschaft des Kapitals).

        • @Sonnenfahrer Mike: Dem kann ich nur vollkommen zustimmen. Der ukrainisch-russische Krieg führt uns in eine wirtschaftlich ausweglose Lage, obwohl er nicht unser Krieg ist. Frieden mit Russland, Unabhängigkeit von den USA und Austritt aus der Nato, weg mit der EU und zurück auf den Stand der EWG, dann hätten wir Frieden in Europa, denn was in Übersee oder Asien passiert, geht uns nichts an.

      • @Prawda:
        Sie stellen verkürzt und zudem falsch dar.

        Die SPD hat wenn überhaupt die ausführende Rolle übernommen.

        Die sogenannte Energieabhängigkeit Deutschlands von RU ist kein Ergebnis (fehlerhafter) Politik, sondern ein geographisch und wirtschaftlich bedingter Sachzwang.
        Wäre es anders, müsste man jetzt nicht überlegen, ob man es sich leisten kann, auf die dsbzgl. russischen Quellen zu verzichten.

        Selbst wenn morgen genug LNG-Terminal-Kapazität in D vorhanden wäre, wäre der vollständige Ersatz russischen Gases allein bspw. aufgrund der begrenzten Förder- und Lieferkapazitäten (Anzahl der Schiffe) nicht möglich. Ähnlich gelagert ist es im Falle der Gasfelder , welche von bspw Holland und Norwegen ausgebeutet werden. Pipelines nützen ohne Bohrinsel garnix.

        Hätte man weitestgehend bspw. mit dem massiven Ausbau der Kernkraft umgehen können….hm…Moment. die brauchen ja auch Energiestoffe…ach ja richtig – deswegen holen wir u.a. für die Franzosen in Mali die Kohlen aus dem Feuer.

      • Durchdenker an

        Die liebe Prawda, tönt wie schon so oft aus dem Märchenwald!!??
        Sie bedauert offensichtlich das sie bereits ihr ganzes Leben, seit dem Ende des Stadtgases, mit russischem Gas kocht bekam, sich mit Warmwasser aus Gasthermen waschen konnte, Bei Krankheit sich Tabletten, aus Gas hergestellt, einschütten konnte usw:!
        Und nun vertraut sie offenbar auf des Grünen Wortes: "Kein Gas und Öl mehr aus Russland!" Haben die Grünen "Experten" dem Volk je verraten aus was die Raffinerien in Deutschland Benzin herstellen sollen oder mit was die "Porzelliner " weißes Porzellan herstellen sollen und dergleichen mehr!? Aus dem Land des "Kniefalles" ist nach Deren Bekunden erst in etlichen Jahren mit Liefermöglichkeit zu rechnen! Vorausgesetzt die Deutschen bekommen die Terminals rechtzeitig fertig. Bei dem Gedanken an Stuttgart 21 und dem Berl. Flughafen graust es jedem "Beobachter"!!
        Und was wirklich "PRAWDA " ist: Kraftstoffe sind zB. in Polen so billig oder teuer wie einst in Deutschland!! Also bedanken wir uns NICHT bei Putin sondern bei den deutschen Experten in der Regierungsverantwortung! Nicht einmal bei Merkel haben wir frieren müssen! Auch nicht für den Frieden!!! Besser noch bei uns. Denn: " wie bestellt so geliefert"!!

      • friedenseiche an

        "Scholz und Genossen (Steinmeier, Gabriel, Schröder, Schwesig,…) waren es doch, die Deutschlands russische Energieabhängigkeit konstruiert haben, mit freundlicher Unterstützung von der die weg musste"

        falsch

        schmeißen wir alle asylanten raus aus germoney sind wir vollkommen unabhängig von russland und wem auch immer
        dann könnten wir mit unsere kohle die kohlen aus dem feuer holen

        schuld sind wie immer nur die asylis

        damit prahlen die abuchakers sogar vor gericht rum !

        und wer ist der schlimmste asylant in germoney ? der der ständig mit 130 sachen gegen die wand fährt, bis er sich selbst genetisch abgeschafft hat
        denn ohne ureinwohner-gene stirbt diese mischpoke innerhalb von wenigen jahrzehnten aus !
        da helfen die besten genetiker nicht, denn was man nicht ändern kann kann man nicht ändern !

        im himmel sehen wir uns dann wieder und du wirst zu mir kriechen und um vergebung bitten kleine prawda
        kriegste dann auch, versprochen

        • Der Realist an

          Und die transatlantischen Systemlinge die keinen Arsch in der Hose haben und nicht für Selenskyj kämpfen….ihr werdet Russland nicht bezwingen

        • jeder hasst die Antifa an

          Na dann sieh nur genau hin aber nicht nur in die ARD und ZDF Glotze

    12. Wahnsinn – bin das erste Mal auf dieser Seite und fasziniert, wie geschickt hier Falschnachrichten platziert werden und Gehirnwäsche betrieben wird. An den Kommentaren zeigt sich, dass das erstaunlich gut funktioniert.

      • Hahaha,-wieder ein Naivling der sich wundert dass es Nachts kaelter ist als draussen. Gratulation!

      • Willkommen …. hier wird Ihnen geholfen ….sagte mal eine Dieter Bohlen Bohle …..

        Aber hier wird Meinungsfreiheit garantiert , nicht wie kürzlich in Brüssel beschlossen die Meinungsfreiheit generell nur noch staatsgeduldet erlaubt ….

        Also reih dich ein bei der Gehirnwäsche ….. den Shampoon muss du schon selber liefern….

        Sei froh , dass du nicht beim Stürmer schreibst ….da kriegste einen an der Festplatte …siehe das Studio Weber ,das versucht deutschnationales Retro rüber zu bringen …zwischen allen Zeiten von Steinzeit bis zum beliebten Thema die Russen sind Untermenschen …
        Notfalls erklärt er dir auch den Umgang mit der Bierflasche …..

      • Durchdenker an

        Welche Falschmeldungen denn? Bitte etwas genauer! Ansonsten sind Sie genau so oberflächlich in der Abstempelung Andersdenkender wie Kahane und angeschlossener Regierungssprachrohre! Also bitte, erklären Sie sich! Hier droht Ihnen kein Berufsverbot oder Gerichtsverfahren wegen Regierungstreue, vermuteter Zugehörigkeit zu AFD, Aluhüten, Nazis usw." Mut!

    13. "Hilda an 26. April 2022 20:23
      Meine Großeltern und Eltern haben den 2.Weltkrieg nicht geführt, schon gar nicht angeführt, sind aber dessen Opfer geworden. Für zig Millionen andere Deutsche gilt das ebenso."

      Daß Sie Ihre familiären Kriegserlebnisse geprägt haben, konnte ich an dem sehen, was sie geschrieben haben.
      Hinter all der Putin-Verehrung hierzulande steckt in Wirklichkeit nur Angst vor den Russen. Die Russen wissen das und schüren diese Angst gezielt. Und genau deswegen wehre ich mich so gegen diese Putin-Verehrung. Wir haben den Russen nichts getan und wir verlangen, daß sie uns mit Respekt behandeln und sich hier nicht einmischen. Siegesfeiern am 9. Mai in Berlin mit roten Fahnen und Militär Orchester sind nicht hinzunehmen. Und, daß Alliierte und Juden einen Sonderstatus beanspruchen und uns mit gefälschter Geschichte bis heute knebeln und auspressen ist ebensowenig hinzunehmen. Die ganze gegenwärtige Weltordnung basiert auf der Niederlage Deutschlands im Zweiten Weltkrieg und gefälschter Geschichte.
      Schluss damit!
      Bald kommt der Furor Teutonicus.

      • Klar, 100% aller Deutschen 45 sind Opfer der Nazis gewesen. Keiner wusste was. Keiner hat was mitbekommen, sie wollten dem Fööööhrer nur Kinder schenken. Heute sind es sogar 150%.

        • @ Prawda. Weber hat absolut recht. Sie haetten natuerlich den Stellungsbefehl vor den Augen des Foehrers zerrissen stimmts? Und das ein Volk einem Mann folgt, der den Versailler-Vetrag ad absurdum fuehrte ist nur zu verstaendlich. Wenn Sie Guido Knopp folgen haben Sie logischerweise kein Verstaendnis fuer die Geschehnisse.

    14. jeder hasst die Antifa an

      Ich glaube wenn der Verückte Faschist Selensky von der Nato Atomwaffen fordert dann werden die auch geliefert unter dem Motto wollt ihr den totalen Krieg und die Dummmichels schreien Jaaaaaa.

      • christian wild an

        sie sind also dafür, dass putin taktische atomwaffen einsetzen darf, selenskyj — wenn er denn welche geliefert bekäme — nicht? völlig unlogisch, was sie schreiben.

    15. Taktische Kernwaffen haben Sprengkraft im Rahmen zwischen 1Kt und 20Kt die können mit der Artillerie verschossen werden. Gegenmaßnahmen sind nicht möglich. Wer glaubt, das die USA dann Vergeltung üben wird irrt. Die haben Ihre Ziele erreicht/ Ru ist als Energiequelle verpönt. Die Bindung der Europäischen Staaten mit Ru ist auf Jahre zerstört. Mehr wollten die nicht. Die Ukraine ist und war Kanonenfutter. Selensky der eingebildete nützliche Trottel.

      • @ Nononam. Klartext, volle Zustimmmung. Ich erinnere mich an einen Spruch. Der ging so: "Wenn wir nochmals Krieg gegeneinander fuehren wird weder in Washington noch in Moskau eine Tasse zersplittern". Von wem der war weiss ich nicht mehr.

    16. Viktor Orban an

      Schweiz verbietet Deutschland Waffenlieferungen und Munition an die Ukraine……die Presse schreibt außerdem ….haben die Deutschen immer noch nicht genug vom Krieg? Die Nazis sind nicht mehr da, aber dafür die GRÜNEN.

      • Neutral sein ist schön an

        Komisch, die "neutralen" Schweizer fragten damals nicht mal nach, woher die ganzen Gelder, Diamanten, Kunstschätze und Goldzähne kamen. Ob dort wohl auch Vermögen von anderen Schlächtern neutral verwahrt werden?

      • Doch es gibt die Jungmänner Pimpfe und HJ-Jugendlichen noch der braunen Geschichte …Kamerad Weber ist einer von denen …… die das braune mit grossen Kellen verteilen wollen , statt friedlich und gelehrt ein anderes Weltbild des Friedens zu wollen … Heil Heilkräuter kann man leichter brüllen als das Wort Frieden ….

    17. Haben sich die USA durch die jahrzentelangen Waffenlieferungen Chinas und der Sowjetunion an Vietnam zum Atomangriff auf diese provozieren lassen ? Wer sich durch die Lieferung von einigen Panzern zum Atomkrieg "provozieren "ließe, wäre ein Schwein, und noch schlimmer, ein Dummkopf. Es ist höchste Zeit, den dreisten Drohungen aus Moskau ( gerade erst weder Lawrow) äquivalent zu antworten. Russen sterben durch Nuklearexplosionen genauso wie andere Menschen. Man muß denen klar machen, daß sie für jede A-Bombe zwei zurück bekommen würden.

      • Wladimir am roten Knopf an

        Begreifen sie nicht. Atomkrieg verhindert man nicht durch Pflugscharen. Wenn Putin 100 scharft macht machen wir 1000 scharf. So weit denken können wird auch ein Russki. "Deutsche Patrioten" kriegen Lawrows und Putins Bedrohung unserer Kinder und Frauen noch nicht mal mehr mit. Klatscht der komische Smith wegen nichts aber einem anderen Colorierten eine, dann feiern sie den wie Superman. What a man!

    18. Westliche Werte an

      Passt doch, heute zum 20. Jahrestag des Erfurter Schul -Massaker am Gutenberg Gymnasium, werden von den Sozis Waffen zum Töten in Namen der Demokratie geliefert….

      • Russische Planwirtschaft an

        Die Sozis haben dein Russengas klar gemacht, Schröder, Gabriel,… Projekt unter Genossen. Steinmeier wurde von Selenski wegen Russenfreundlichkeit ausgeladen. Und nun machst du dein Team Russlandgas nieder?

    19. Omas Bioladen an

      Wichtig dabei zu wissen ist, daß die Nedelmanns aus Bessarabien stammen. In den USA haben sie dann ihren Namen von Nudelmann zu Nuland geändert. Warum die Frau einen so großen Hass auf ihre alte Heimat hat, daß sie alles zerstören will weiß keiner erinnert aber star n Madeleine Albright, sie von Serben aus einem Konzentrationslager als Kind befreit wurde und deren grenzenloser Hass zur Bombardierung Jugoslawiens führte.

      • Angeblich sind 40% der ukrainischen Regierung jüdisch. Im US-Machtapparat sind sie auch sehr stark vertreten. Blinken ist einer davon. Chabad Lubawitsch hingegen hat gute Beziehungen zu Putin, Trump, Orban usw.
        Israel, das von den USA mit immensen Waffen- und Finanzhilfen gepäppelt wird, nimmt sich das Recht heraus im Ukraine Konflikt neutral zu bleiben, während Europa nach US Pfeife tanzen muss.
        Putin bauchpinselt die Juden noch mehr als unsere Politiker. Die Oligarchen in seinem Umfeld, die sein Geld verwalten, sind auch oft jüdisch.

    20. Auf die Antworten sind wir wirklich gespannt.

      Quelle:Wochenblick. 26. April 2022
      -AUSZUG-

      Kriegstreiberei & Great Reset: Grünen-Urgestein fordert von Baerbock Rede und Antwort

      Kriegstreiberei & Great Reset: Grünen-Urgestein fordert von Baerbock Rede und Antwort

      Dass ausgerechnet die vermeintlich pazifistischen Grünen plötzlich die lautesten Schreier für eine Aufrüstung der Ukraine sind, verblüfft viele – auch ihre eigene Basis. Nun ließ eine Mitgründerin der ehemaligen Ökopartei mit einer Ansage aufhorchen. Dabei hinterfragt Jutta Ditfurth (heute: ÖkoLinX) den rasanten Aufstieg der nunmehrigen deutschen Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne). Offenbar ist sie der Ansicht, dass die “Fressefreiheit”-Politikerin nicht Herrin ihrer eigenen Karriere oder Ansichten ist

      • Wo sie recht hat …Jutta Dittfurth , hatse recht ….Analena hat nur ein Spatzenhirn und liesst nachtens die Befehle Amerikas in niederbayrischer Übersetzung …. so a Saubatzi Gaudi noch ons …

    21. Nach dem Krieg fielen wir unter amerikanische und russische Herrschaft. Heute sind wir immer noch unter amerikanischer Hegemonie. Wir konnten nicht viel dagegen machen, weil sich diese Netzwerke hier tief verankert haben und ihre Leute in allen wichtigen Bereichen sitzen haben (Politik, Medien, Militär, Geheimdienste usw.).
      Was mich jetzt so stört ist, daß man sich FREIWILLIG in russische Abhängigkeit begeben will, statt sich zu befreien. Das kommt einer nationalen Selbstaufgabe gleich.

    22. Idiotenwatch an

      Scholz kann keinen Atomkrieg provozieren, zumindest dann nicht, wenn ihr eurer eigenen Logikkette vertraut. Deutschland ist gem. eurem Verständnis nicht souverän, hat somit nichts zu entscheiden, an US und Nato vorbei schon mal garnicht. Was Scholz und Co verkünden ist genau das Palaber was ihr hören sollt. Wer’s glaubt wird selig.
      Amerika passt übrigens genau auf, dass die Russen keine allzugroßen Verlusste erleiden. Warum auch sollte Amerika etwas gegen einen Dauerkrieg in Europa haben? Besser geht nicht, Michel zahlt, der Dollar rollt. Ihr kapiert leider nicht, dass ihr 100% auf US Linie seid. Langer warmer Krieg oder noch längerer kalter Krieg, wenn sich Putin nicht zurückzieht. Niemals werden 40 Mio Ukrainer freiwillig Russkis werden, die werden sich nicht unterwerfen, niemals! Ewiges Pulverfass zu Deutschlands Schaden. Wie kann intelligentes Leben annehmen, dass der Westen nach Putins Kriegsspielen je wieder normale Handelsbeziehungen mit Russland aufnehmen würde? Nur noch das Nötigste. Was stellt ihr euch eigentlich vor? Putin marschiert durch, richtet die Faschisten hin, 10 Mio Kriegsflüchtlinge kehren als Putinjubler zurück in ihre total zerstörte Heimat…. und dann wird Gas wieder billig?

      • Diese Version des amerikanischen Plans ist zu billig …. und die Russen haben kluge Köpfe ,die mit wachen Augen sehen was Amerika mit ihren Cowboy Präsidenten kombiniert …. Amerika will den Fall Russlands ….so haben sie volle Kassen an Rohstoffen und keinen Wiedersacher mehr der ihre Aufmarschpläne ständig durchkreutzen kann … Und schon gar nicht einen Gegner auf Augenhöhe … Das mit dem Russen schonen für Kriegswaffenproduktionen …. das bringt nicht soviel ein ,wie das russische Reich … ohne Putin …

    23. Russische Aktivistin, Katasonova, die sich auch schon mit Le Pen getroffen hat: "Wenn wir verlieren, zerstören wir die ganze Welt."

      https://youtu.be/EPEsQDgFCdg

    24. Im Supermarkt:
      Alle ausländisch aussehenden Kunden zeigen frei ihr Gesicht. Alle biodeutsch aussehenden Kunden (außer mir) tragen die Sklavenmaske des BRD-Staates. Solche Sklaventypen lassen sich auch verheizen, ob in fremder Uniform oder als Blutsteuerknechte.
      Was tun? Kaufe ich wie bisher einheimische teure Batterien zur Förderung der deutschen Wirtschaft und zahle entsprechend viel Mehrkriegsteuer an die mörderische Regenbogenfahnen-Ampel? Oder kaufe ich billige asiatische Batterien und trage nur wenig Mehrkriegsteuer zum amtlichen Irrsinn bei? Oder besorge ich mir Akkus und lade sie mit dem Fahrrad-Dynamo auf?

      • Es gibt alternative Energien ,die man selbst nachbauen kann ….dank der Hinterlassenschaft N.Tesla …. Zoutube ist voll von guten Ideen ohne politische Russenphobie…

        Wenn es nur um kleine Batterien geht ….faltbare Solarflächen liefern soviel Strom (Photovoltaik) ,dass Handy ,kleiner Fernseher und Gartenhaus Licht hat …. Braucht man grössere Strombatterien …. gibt es auch Bauanleitungen ….

    25. christian wild an

      HUNGER-HORROR IN MARIUPOL: Putins Verrat an Hitlers Opfern in Leningrad — BILD.de

      COMPACT verschweigt die Doppelmoral Putins. Man muss sich das vergegenwärtigen: SEIT BEGINN des Krieges ist KEIN ARTIKEL des COMPACT-Ukrainers Viktor Timtschenko erschienen. Auch kein Statement in eigener Sache. Timtschenko hat mit Elsässer zusammen Veranstaltungen im Viethaus bestritten, an denen ich teilnahm. COMPACT würde heute von ihm verbale Prügel einstecken.

      • Der wilde Christian an

        Mariupol….ja diese Asow Brigaden werden wahrscheinlich von den Russen ausgehungert. Haben ja schließlich auch genügend russische Soldaten umgebracht und der Russe kann dadurch noch Munition sparen. Krieg ist eben Krieg und für den Sieg fallen alle Hürden auf jeder Seite……Putins Verrat an….Wenn in Afrika jährlich Millionen Menschen verhungern, kräht auch kein Hahn danach….Amerika liefert doch lieber Waffen als Nahrungsmittel !

      • Bild ….Bild dir deinen Wahnsinn ….. Von Verrückten geschrieben für treue verückte Konsumenten ……

        Ohne den Käufer solcher Horror Stories ist die Bild Mannschaft schon beim Sozialamt und betteln um Horror Kohle …..

        Es lebe BILD , das Einwickelpapier für frisch geschlachtet Hammel …

    26. Freichrist343 an

      Wir erleben das letzte Aufbäumen des Bösen. Doch weltweit ereignet sich eine demografische Katastrophe, wovon nur die egoistischen Menschen betroffen sind. Siehe dazu Wikipedia "Demographics of China", Vital Statistics.
      Bei der Wahl in NRW im Mai wird eine politische Wende eingeleitet. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana.