Leserbriefe, COMPACT Intern September

0
  Zu COMPACT allgemein Ich gehöre zu den jugendlichen Lesern des COMPACT-Magazins, die noch zur Schule gehen. Als wir letztens einen Geschichtsaufsatz schreiben sollten, nutzte ich unter anderem die Ausgabe der COMPACT-Geschichte Deutsche Kaiser, die ich nur wärmstens jedem weiterempfehlen kann, als eine meiner Quellen. Das stellte für meinen Geschichtslehrer regelrecht einen Fauxpas dar. Er warnte mich vor COMPACT, denn es verbreite «Verschwörungstheorien», sei äußerst schrecklich rechts und ohnehin ein Verdachtsfall für den Verfassungsschutz. Kurzum


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel