Ablauf / Organisation / Ort

Ablauf der Konferenz

  • Begrüßung durch Veranstalter
  • Natalia Narotchnitskaya (Russland) – Begrüßung durch die Präsidentin des Institut de la Démocratie et de la Coopération, Paris
  • Jürgen ElsässerDas besetzte Deutschland und die Feinde seiner Freiheit
  • Andreas von Bülow – Die Souveränität der Nationalstaaten im Bann der einzig verbliebenen Supermacht
  • Prof. Karl Albrecht Schachtschneider – Feindstaat, US-Vasall, EU-Provinz – Anmerkung zur völkerrechtlichen Situation der Bundesrepublik Deutschland
  • Rolf Hochhuth – Für Deutschlands Ausstieg aus der NATO – oder Finis Germaniae!
  • Wolfgang Effenberg – Deutschland als militärischer Vasall und Brückenkopf der USA
  • Annie Machon (Ex MI5-Agentin) – NSA und CIA in Deutschland
  • Thierry Meyssan (Frankreich) – Schlachtfeld Europa? Die US-Planungen für einen neuen Weltkrieg
  • Ron Paul (USA) – Videoansprache: Für den Rückzug der US-Truppe
  • John Laughland (England) – Die USA als Hegemon der EU
  • Richard Sulik (Slowakei) – Die Slowakei und Merkels Politik der offenen Grenzen
  • Susanne Winter (Österreich) – Österreich, Souveränität und Flüchtlingskrise
  • Martin Sellner (Österreich) – Die Identitäre Bewegung
  • Algis Klimaitis (Litauen) – Die Position der Osteuropäer. Hoch die nationale Solidarität!
  • Peter Feist Schlusswort
  • PanelGötz Kubitschek (Sezession), Prof. Karl Albrecht Schachtschneider, André Poggenburg (AfD)

 

****

ab 20:00 Uhr: Aftershow-Party


↑ Nach Oben

Empfehlen Sie diesen Artikel