Die Standhafte: Die Querdenken-Ärztin aus Österreich

0
Die Querdenker-Bewegung ist auffallend weiblich – trotzdem steht kaum eine Frau in der ersten Reihe. In Österreich aber kämpft eine Ärztin gegen die Maskenpflicht, die nicht ins Klischee passen will. Erstabdruck in COMPACT 11/2020. _ von Mario Alexander Müller Dr. Konstantina Rösch hat ihren weißen Kittel gegen einen grünen Militärparka getauscht. An einem sonnigen 1. Oktober steht die Ärztin auf einer Bühne am Wiener Ballhausplatz und streckt beide Arme kampfeslustig in die Höhe. «Eigentlich zipft


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel