Berliner Senat und Polizei wollen Querdenker-Demo zu Silvester verbieten

29

Im September wies man eine Querdenker-Demo für den 31.12. zurück mit der Begründung, man wolle die Silvesterfeiern nicht stören.  Jetzt, mitten im Hardcore-Lockdown, kreiert man einen neuen Grund.

Da wollte doch tatsächlich jemand die Grabesruhe der Berliner Silvesternacht stören… Für eine Nacht, deren Besinnlichkeit kein Böller mehr stören darf, planten die Querdenker eine Demo. Eine politisch sinnvolle Alternative zur einsamen Iso-Haft in der eigenen Bude. Initiator Michael Ballweg erwartete 25 000 Teilnehmer. Wie bereits im August, sollte die Demo am Nachmittag des 31. Dezember zwischen dem Brandenburger Tor und dem Großen Stern stattfinden.

Jetzt aber haben sich Senat und Polizei zu Wort gemeldet. Laut dpa will man zu Silvester und Neujahr ein Demonstrationsverbot erlassen. Zwar muss der Senat diese Entscheidung von Bund und Ministerpräsidenten erst noch formal beschließen, es steht jedoch zu befürchten, dass dies gelingen dürfte. Sobald der Entschluss falle, werde die Polizei die Anmelder informieren: „Ansonsten wird sich die Polizei weiterhin entsprechend auf den Jahreswechsel vorbereiten“. Eine Aussage, die wohl  auf die Möglichkeit einer Demo trotz vorherigen Verbots anspielt.

Schon vor einer Woche hatte Berlins Polizeipräsidentin Barbara Slowik gefordert, die Teilnehmerzahl für die Silvester-Demo zu begrenzen. Es sei zu befürchten, dass sie zum Vorwand für eine alternative Silvesterparty genutzt werde.

Bereits im September war die Demo angemeldet. Damals redete sich die Behörde heraus, dass man die Silvesterfeiern am Brandenburger nicht stören wolle. Kurzum, man wollte die Kundgebung bereits verhindern. Jetzt musste man bloß die Begründung austauschen.

Gegen die Verfälschungen der Lügenpresse! COMPACT dokumentiert in einer Sonderausgabe mit dem Titel “Tage der Freiheit” die Mega-Demos vom 1. und vom 29. August. Diese Tage werden in die Geschichte dieses Landes eingehen. COMPACT-Edition 8: Tage der Freiheit. Reden, Interviews, Fotos.124 Seiten, 9,90 Euro + Versand, Auslieferung ab 10.09. HIER bestellen!
COMPACT-Edition 8: Tage der Freiheit. Reden, Interviews, Fotos.

Ab heute (Freitag, 11.12.) 15 Uhr verschenken wir unsere Kultausgabe „COMPACT-Pirincci – Schnauze! Jetzt rede ich“ – die bissigsten und persönlichsten Texte des Bestsellerautors. Jeder Kunde, der irgendetwas in unserem Online-Shop bestellt, erhält ab sofort bis zum Dienstag, 15. Dezember (24 Uhr), gratis die COMPACT-Edition „Akif Pirincci – Schnauze! Jetzt rede ich“  dazu. Im Handel kostet diese Sonderausgabe (84 Seiten) ansonsten 9,90 Euro – für Sie ist sie jetzt kostenlos! Aber nur bis zum 15. Dezember… Hier geht’s zur Bestellung und damit automatisch zum Geschenk: COMPACT-Pirincci:

Akif Pirincci ist das Enfant Terrible der neuen deutschen Literatur – von seinen Katzenkrimis („Felidae“) und anderen Romanen verkaufte er über sieben Millionen Exemplare. Doch seit er sich für Deutschland einsetzt, gegen Migrantengewalt und Islamisierung anschreibt, ist er in Ungnade gefallen: Bertelsmann hat seine Bücher, auch die unpolitischen Romane, vom Markt verbannt, keine Buchhandlung und kein Amazon verkaufen mehr irgendetwas von Pirincci! Ein Skandal! Aber in COMPACT-Pirincci finden Sie sozusagen ein Best-of des scharfzüngigen Spötters. Null political Correctness. Und es ist auch sein persönlichstes Werk: COMPACT-Pirincci enthält ein langes Interview, wo er über sein Leben, seine Liebe, seine Wandlungen, seine Abgründe spricht. Und wir drucken seine allererste Liebesgeschichte aus den frühen 1980er Jahren nach. Der kleine Akif auf Freiersfüßen… „COMPACT-Pirincci – Schnauze! Jetzt rede ich“ ist kostenlos für jeden, der jetzt irgendetwas in unserem Online-Shop bestellt,

 

Über den Autor

Avatar

29 Kommentare

  1. Avatar

    Auf You Tube/ RT Deutsch : die Sherrifs verschiedener Counties wollen die irren C- Maßnahmen nicht mehr reglementieren. Gut so !

  2. Avatar

    Nun ja, die häßliche .otze Barbara und ihre kriminelle Vereinigung, genannt die Knüppelgarde von Berlin (oder hat dort schon Eurogendfor) seine dreckigen Pfoten im Spiel) wird dem Widerstand auf die Dauer nicht standhalten, mein Wort darauf!!

  3. Avatar

    Sollen die demonstrieren, das offenbar Dumme System erkennt nicht, dass es so alle Corona Ignoranten los wird. Aber auch dass erkennbar werden würde wie unsinnig diese Corona Massnahmen sind. Das wollen die meiden.

  4. Avatar
    Das Corona Märchen, man muss nur dran glauben am

    Warum will man diese Querdenker Bewegung verbieten…..weil man keine Argumente hat und die Wahrheit unterdrücken will ! Corona ist so gefährlich und tödlich, das machen uns Politik und Systemmedien jeden Tag weis…..komisch nur das die ganzen Zahnärzte keine Angst vor den Corona Patienten haben, weder ein Corona Test sehen wollen und auch kein Sicherheitsschutz von der Krankenkasse gestellt wird…es wird ohne Lockdown und Maske weiter gebohrt…..bei Aids setzte man wenigstens auf Gummi und nicht jeder würde trotzdem das Risiko eingehen….und ein Zahnarzt begibt sich zu 100% nicht wegen einen tödlichen unbekannten Virus zu einem Himmelfahrtskommando… Corona kommt aus China und dort ist es bereits überstanden….jetzt kommt der Impfstoff von einer jüdischen Firma….der ist bestimmt so gut und billig wie das Tranking Gas aus Amerika

  5. Avatar

    Die Lehreranekdote hatte einen Vorgang…..
    Gestern ereignete sich mir ich eine Begegnung mit einer jungen CDU Lehrerin…. ,die mal Direktorin werden will …………….. Meine Bemerkung mit der Königin Merkel musste die gleich lautstark widerlegen … ein Vortrag von 20 Minuten,die bekam sich nicht mehr ein.Weil ich das Schlangestehen vermummt wie eine Araberbraut aus Zeitgründen zum Anlass einer Kritik nahm. Durch einen Anruf wurde die politische UMERZIEHUNGSSTUNDE für mich abrupt beendet , die Pädagogin der Blockflöten Liga musste gehen …..Aber weil ich meine Kotterschnauze auch nicht halten kann , rief ich ihr hinterher …Viel Glück auf dem Wege zum goldenen Parteiabzeichen…. Die Umstehenden konnten sich das Grinsen nicht verkneifen hinter den Masken….. ein älterer Herr meines Alters sagte noch , Margot Honeckers Lehrernachwuchs.. So denken nun vereinnahmte Ossi-Bananen . So sieht Deutschlands Realität nach der Wende aus . Es wird wieder einer gesucht ,der das Licht ausknippst als Letzter ….. vielleicht ist 2021 die Lichtära einer alten FDJ Schranze zu Ende…… ,wie auch die der EU…..

  6. Avatar

    Sylvester als Demohöhepunkt gegen den Coronastaatsterrorismus ist doch eine gute Idee!!! Aber das muß spontan und überall abgehen, sodaß die Polizei nicht mehr weis, wo sie hin soll um Demonstranten einzuschüchtern, zu unterdrücken.
    Dann werden zumindest die Partyvergewaltiger zu Hause bleiben; denn bei ernsthaften Demonstrant(innen)en gibts nichts zu vergewaltigen, nichts zu feiern und nichts zu saufen! Das Jahr 2021 braucht sowieso keiner zu feiern! Da gibts nur Pleiten, Arbeitslosigkeit, Inflation, möglw. Staatsbankrott …
    Möglw. werden dann einige die Gestorbenen beneiden – die habens nämlich hinter sich!

  7. Avatar
    Dr.med. psych. Schiwago am

    Na, nachdem die Obergerichte Dank der Leipzig-Demo v. 7. Nov. jetzt umgeschwenkt sind, wird da wohl nichts aus legalem Demo-Zirkus. Aus illegalem noch weniger, ist in Dresden im Ansatz gescheitert. Gut so, ich lege keine Wert darauf, von Geisterfahrern ohne Maske und Mindestabstand verarscht zu werden . Millionen schränken Kontakte ein , diese Produkte von von antiautoritären Kindergärten wollen das mit Füßen treten. Nein, so nicht. Ballweg kann mit 150 Leuten demonstrieren, damit er nicht so einsam ist, haha.

    • Avatar

      Richtig du Wichtigtuer
      immer schön alles glauben, was die Lügenpresse dir stündlich vorgaukelt

    • Avatar

      Hochtrabender DR.MED… Sokrates …… mein Vorschlag …. nutze nicht das Internet ….auch Corona Viren schwirren dir dann auf die Lunge über den Monitor……… Auch die Pornoseiten meiden ,die Nackedeis tragen da keine Masken . Und immer
      schön den Blecheimer über den Kopf stülpen ……

      Wie kann man so eine Romanfigur zu eigen machen ….. ? Schreib doch einfach mal als Nick … Sokrates Hartz4 Kahane Troll.

    • Avatar
      Beug dich vor am

      Diederich, schön dass du dich zu uns gesellst. Erzähl, wie war dein Tag? Hast du viele melden können?

    • Avatar

      Du schreibst wie Salomo, nur nicht so weise…
      Impflinge mit Maske und Mindestabstand. Dein Ideal?

    • Avatar

      @ Dr. med. Psych.

      Genau, solche Dummhüte wie Sie sollten mal den Ball flach halten!! Es ist eigentlich Zeitverschwendung auf Einlassungen von Idioten einzugehen!!

      Man sollte mal in der forensischen Psychiatrie eruieren, ob für Dr. Psychopath, noch ein Plätzchen frei ist!

      Nur eines würde ich gerne wissen, was bitteschön sind Obergerichte und deren Umschwenkenkungen? Laut dem Linksfaschismus leben wir doch in einer Demokratie und da wird nicht umgeschwenkt sondern mach Recht entschieden!!

      Armer Irrer.

    • Avatar
      Du bist kein Echter! am

      Millionen können nicht irren, siehe Wahlergebnisse.

      Heute verkriecht er sich argumentativ hinter der Masse der Arbeitssklaven, den Reaktionären, den Gefangenen des Kapitals. Morgen striduliert er dann wieder, dass exakt diese Mio untertänigen Zuhausebleiber doof sind, weil sie die Schönheit des Faschismus nicht erkennen und lieber ihr klein Häuschen abbezahlen.

  8. Avatar

    Ho, Ho, Ho Big Bill Gates weis bereits mehr.

    de.rt.com vom14.12.20 -AUSZUG-

    Rückkehr zur Normalität nicht vor 2022: Bill Gates warnt vor schlimmsten Monaten der Pandemie

    Microsoft-Mitbegründer Bill Gates, dessen Stiftung maßgeblich die Entwicklung und Bereitstellung von Impfstoffen gegen das Coronavirus vorangetrieben hat, warnt, dass die nächsten vier bis sechs Monate die schlimmsten sein könnten. Eine Rückkehr zur Normalität sieht der Milliardär nicht vor 2022.
    Rückkehr zur Normalität nicht vor 2022: Bill Gates warnt vor schlimmsten Monaten der PandemieQuelle: Reuters © Matthew Knight/Pool
    In einem Interview mit CNN vom Sonntag bekräftigte Microsoft-Mitbegründer Bill Gates, dass trotz der Fortschritte in der pandemischen Lage des Landes noch ein weiter Weg vor den Vereinigten Staaten liege. Der Milliardär empfahl, dass alle Bars und Restaurants in den kommenden vier bis sechs Monaten landesweit "traurigerweise" schließen müssten, um die täglichen Fallzahlen zu reduzieren. Gates stellte des Weiteren die Hypothese auf, dass eine Rückkehr zur Normalität erst in zwölf bis 18 Monaten

    • Avatar

      Eine Rückkehr zur Normalität in 12 bis 18 Monaten.
      Das kommt natürlich auf die Definition an. Eine Normalität ohne Fed und EZB wäre zu begrüßen, das würde zugleich das Ende unserer "Demokratien" , des deep State und unseres Schuldgeldsystems bedeuten. So lange muss also die eiserne Reserve aus Edelmetall reichen, welche man bald einlagern sollte.

  9. Avatar

    Im Coronanebel ist das Thema "Ibiza Video" untergegangen, über das sich die MSM vor der EU Wahl ergötzt haben.

    Pi News vom 14.12.20 -AUSZUG-

    PRIVATDETEKTIV JULIAN H. IN BERLIN VERHAFTET

    Was haben Sea-Watch, Peng! & Böhmermann mit Ibiza-Video zu tun?

    Am Donnerstag wurde in Berlin einer der mutmaßlichen Drahtzieher der Ibiza-Fake-Affäre, der „Privatdetektiv“ Julian H., durch die Berliner Polizei im Auftrag der Wiener Staatsanwaltschaft mit einem europäischen Haftbefehl unter anderem aufgrund Handels mit 2,5 kg Kokain verhaftet.
    Wie die Kronen-Zeitung am Freitag berichtete soll sich Julian H. seit Monaten in der deutschen Hauptstadt versteckt haben. Und er soll dabei engen Kontakt zu einem Aushängeschild der umtriebigen Seenotrettung von Flüchtlingen, Sea Watch, gepflogen haben.

    Nach Informationen der Kronen-Zeitung versteckte sich Julian H. im Dunstkreis „eines der bekanntesten deutschen Aktivisten“ von Sea-Watch. „Der per Haftbefehl gesuchte Ibiza-Videoproduzent lebte monatelang versteckt in der Wohngemeinschaft eines deutschen Aktivisten in einem hippen Berliner Stadtteil.“ Der Ort von Julian H.s Verhaftung wird in der Presse als Prenzlauer Berg oder Pankow angegeben.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      oe24 Fellner Sen.*alias* hh weiss wie immer mehr darüber, hihi..kannste uff ditt utube mal checken: oe24 – ick muss da immer hart lachään!

  10. Avatar

    Sollte die Demonstration der Freiheit zu Silvester in Berlin durch Gerichtsbeschluss genehmigt werden, könnte eine unrechrsradikale Polizei die Demonstranten wiederum zusammen drücken, um dann die Demo wegen fehlenden Abständen aufzulösen. Die Unrechtsradikalen mögen das Recht brechen, so oft sie wollen, den Freiheitswillen des deutschen Volkes brechen sie nicht.

    • Avatar
      Die Corona Heiligen am

      Dieses BRD Regime, was seine Soldaten in Afghanistan fürs Kapital verheizt, was Deutsche als Obdachlose verrecken lässt, was Kinderarmut produziert und was jahrelang ungehindert sämtliche Krankheiten einreisen ließ, ist jetzt plötzlich an der Gesundheit des eigenen Volkes interessiert….

  11. Avatar

    Legal, illegal, scheißegal.

    Der Merkelstaat hat Recht und Gesetz abgeschafft und durch die Herrschaft des Terrors ersetzt.

    Bund und Länder wurden gleichgeschaltet

    Der Bunzeltag hat sich selbst mit den Stimmen von CDU, SPD und Grünen gleichgeschaltet

    Das Bundesgrunzgesetzgericht wurde durch den gekauften Lakaien Harbarth (spätestens) gleichgeschaltet, der Rest der Justiz richtet sich selbst allmählich zu 100% auf den Merkelismus aus.

    Damit sind wir im Widerstand, damit greift Artikel 20, Absatz 4, denn andere Abhilfe ist nun nicht mehr möglich.

    Soldaten, denkt an Euer Gelöbnis und da an den wichtigeren 2. Teil, "das Recht und die Freiheit des Deutschen Volkes tapfer zu verteidigen" und zwar auch gegen eine diktatorisch gewordenen Bundesrepublik genannte Neo-DDR, die Deutschland abschaffen will. Weg mit der BRD!

    • Avatar
      Alles nur Zufall oder doch wahr... am

      Das GG wurde in einer Rothschild Villa gemacht….der Impfstoff kommt von einer jüdischen Firma…Merkels Mutter war eine Jüdin und nach jüdischen Gesetzen zählt nur der zu den Auserwählten der Erde, wer jüdische Eltern hat oder mindestens eine jüdische Mutter….Rassismus pur.

  12. Avatar

    Da werden sich aber die Knüppelgesellen nicht drüber freuen am letzten Tag des Jahres auch noch Merkels Diener zu sein ……. ,oder die werden an diesem Tage besonders drauf kloppen ,wenn die Anderen ihre Friedlichkeit hinhalten .

  13. Avatar

    Fände es echt Interessant zu wissen, wie jeder mitwirkende Polizist mit Kindern ebenjenen verklickert, dass er maßgeblich daran beteiligt ist, diesen eine Horrorzukunft zu installieren.

    Verbleibe mit freundlichsten Grüßen.

    • Avatar

      RUCKFULES am 14. Dezember 2020 15:37

      Frage des Lehrers an Fritzchen ….
      Na Fritzchen was willst Du denn mal werden ? Polizist und Panzerfahrer Herr Lehrer ….gut Fritzchen , setzen eins….
      Und Hans,was willst Du werden ? Demonstrant Herr Lehrer … Lehrer erschrocken ….bestimmt Demonstrant gegen den Klimawandel …..
      Nee Herr Lehrer , gegen Corona Virus ….. und gegen die Bonzen.
      Hans wer hat Dir denn das eingeredet ….. Keiner Herr Lehrer , aber wenn ich nach der 33 Grippe- Welle noch keinen Sex hatte , und nur zuhause rumlunger ….. , bin ich wahnsinnig und muss Demonstrant werden.
      Hans setzen +6 , nach dem Unterricht muss ich dich melden wegen gefährlicher Pläne……
      So und ähnlich ,werden Kinder in die richtige politische Einstellung langsam ,aber sicher auf die richtigen Bahnen gebracht, getreu der alten deutschen Tradition ….getreu dem Kaiser,Diktator und Kanzler.

    • Avatar
      Dipl.-Psych. Dr. S. am

      Wie ist es mit der Gegenwart? Nicht horrormäßig, auch ohne corona? Eine richtig schöne Welt, in die man mit bestem Gewissen Kinder hineinzeugt?

      • Avatar

        Das Hineinzeugen soll ja, lt den rotgruenen Abteibern, verhindet werden. Es sei denn es wird braeunlich coloriert.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel