Autor Pepe Escobar

Pepe Escobar ist ein unabhängiger Journalist mit dem Schwerpunkt Geopolitik.
Der gebürtige Brasilianer arbeitet seit 1985 als Auslandskorrespondent für eine Vielzahl von Medien, darunter RT, Sputnik und Asia Times Online.
Escobar ist Autor der Bücher „Globalistan“ (2007), „Red Zone Blues“ (2007“, „Obama does Globalistan“ (2009) und „Empire of Chaos“ (2014).

Allgemein
Von 31

Nordkorea: Feuer, Zorn und Angst

Japan gießt Öl ins Feuer. Die Alarmglocken schrillen auch aufgrund blindwütiger Spekulationen über „mögliche“ stark verkleinerte Nuklearsprengköpfe Pjöngjangs. Hütet Euch vor den Hunden des Krieges! Dieselben…