«Wir leben in einer neuen Epoche»: Alexander Dugin im Interview

0
Im Westen verteufelt, in Russland beliebt: Unser Gesprächspartner hat die politische Theorie revolutioniert und damit auch Putin beeinflusst. Im Aufkommen populistischer Parteien sieht er den Beweis dafür, dass er recht hat. _ Alexander Dugin im Gespräch mit Alessandro Petri Herr Professor Dugin, die europäischen Medien bezeichnen Sie oft als den Rasputin von Putin. Ist das in irgendeiner Form zutreffend? Ich bin kein Botschafter von Putin, sondern ein Vertreter des russischen Volkes und der russischen Kultur.


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel