Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!

0

150 Jahre SPD, von August Bebel über Willy Brandt zu Martin Schulz – das heißt auch: vom Marxismus zum Bankierssozialismus, vom politischen Arm der Arbeiterbewegung zur antideutschen Globalistenclique. Das Grab der SPD ist 16 Meter tief. So weit unter der Erde liegt das Archiv der sozialen Demokratie bei der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn. Hier findet man die Geschichte der ältesten Partei Deutschlands. Totenmasken von Urgesteinen wie Fritz Erler und Gustav Heinemann erinnern an die früheren Ideale der einstigen Arbeiterpartei.

Registrieren & weiterlesen ⟶

Ich bin bereits registriert

Über den Autor

COMPACT-Magazin