Seehofers Aufnahmeangebot lässt AfD-Umfragewerte in Thüringen steigen

29

Das Szenario lässt sich so zusammenfassen: Ein CSU-Poltiker unterbreitet einen Vorschlag, der in der CDU für vorsichtigen Widerspruch, bei den Linken jedoch für Jubel sorgt, und Thüringens Wähler zur AfD treibt. Ein konformistischer Blogger ist davon so geschockt, dass er den AfD-Wählern eine „perverse Lust“ unterstellt.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hatte erklärt, Deutschland werde grundsätzlich ein Viertel aller Asylanten aufnehmen, die von NGO-Schiffen nach Italien gebracht werden. Dabei handele es sich jedoch nur um wenige Hundert Menschen. (COMPACT-Online berichtete). Damit stieß er bei der Union auf vereinzelte Kritik. So bremste Mike Mohring (CDU), der als Ministerpräsident in Thüringer kandidiert, den CSU-Kollegen gegenüber der Welt aus: Deutschland könne nicht „dauerhaft ein Viertel aller Flüchtlinge aufnehmen, die nach Europa wollen.“ Solche provisorischen Lösungen hätten nicht „das Zeug, zu Dauerlösungen zu werden“.

Gegen solche Kritik erhielt Seehofer laut Spiegel wiederum Beistand von Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke): „Ich begrüße jeden Schritt, der das Schicksal der Schiffbrüchigen auf der Mittelmeerroute erträglicher macht und zu etwas mehr Menschlichkeit führt“.

Einer Partei, der Seehofer zuvor bereits den totalen Krieg erklärt hatte, scheint jedoch von dessen Vorhaben zu profitieren. Die Rede ist von der AfD. Denn laut einer aktuellen Umfrage von Infratest dimap (Auftraggeber: MDR) ist deren Prozentsatz seit Seehofers Vorschlag nochmal angestiegen. Demnach würde jeder vierte Wähler bei der kommenden Landtagswahl in Thüringen der AfD seine Stimme geben. Die käme damit auf 25 Prozent und wäre damit nach den Linken (28 Prozent) zweitstärkste Partei. Die CDU hingegen könnte bei 22 Prozent landen. Die Grünen lägen bei 8 Prozent, die SPD bei verdienten 7 Prozent und die FDP bildet mit 5 Prozent das Schlusslicht.

Michael Spreng, Ex-Berater von Edmund Stoiber (CSU) und ehemals Chefredakteur der Bild am Sonntag, geriet anlässlich dieser Ergebnisse in einen Wutanfall und unterstellte den Ostdeutschen eine „perverse Lust, es denen in Berlin und den Wessis einmal richtig zu zeigen, ihnen größtmöglichen Schrecken einzujagen. Man kann sich so richtig vorstellen, wie sie zu Hause vor dem Fernseher sitzen und freudig erregt die neuen Umfragen sehen: Jetzt machen wir die Wessis und die in Berlin richtig kirre, jetzt treiben wir sie in den Wahnsinn. Das haben sie davon, dass sie uns jahrelang nicht beachtet haben.“ (Sprengsatz.de) Ganz ruhig bleiben.

Anzeige

COMPACT hat eine Chronik der Merkel-Ära zusammengestellt und macht Ihnen ein unschlagbares Angebot: Neun Ausgaben zu den verhängnisvollen Weichenstellungen der Rautenfrau mit zehn unserer geilsten Titelbilder – Merkel hinter Gittern, mit Fez, in Stasi-Uniform, als Hitler-Imitat. Zusammen 600 Seiten, für unschlagbare 9.95 Euro (statt 44,55 Euro). Unsere Merkel-Chronik liefert die Beweise: Diese Kanzlerin muss vor Gericht. Sichern Sie sich jetzt unser Merkel-Paket – eine einzige Anklageschrift. Hier bestellen – nur solange der Vorrat reicht!

Über den Autor

Avatar

29 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo Compact,

    weshalb erscheint meine Antwort, auf den Kommentar von Eckart, 22.09. 18.31 nicht?

    COMPACT: Was war das denn? In unserem E-Papierkorb ist nichts von Ihnen.

    • Avatar

      Was das war kann ich Ihnen auch nicht sagen, ich habe diesen Kommentar noch vor dem an @ Paul verschickt!

      Dann kann er ja nur auf dem "Dienstweg" zu Ihnen verschwunden sein!

      MfG

  2. Avatar

    Rund drei Viertel der in Deutschland ansässigen Syrer im erwerbsfähigen Alter leben von Hartz IV. Wie aus Statistiken der Bundesagentur für Arbeit hervorgeht, waren es zuletzt 74,9 Prozent. „Die angekündigten Fachkräfte sind ausgeblieben. Stattdessen sehen wir eine systematische Einwanderung in unsere Sozialsysteme.“ Weiterlesen auf welt.de

  3. Avatar

    Der Wurmfortsatz der CDU käme ohne die "Koalition" nicht mal auf 5%. So allerdings kann der Drehofer grösse Töne ablaichen. Jedes 4. Goldstück kommt nun offiziell und die anderen 3 halt illegal. Denn der Rest der EU winkt ohnehin nur Richtung Deutschland durch.

  4. Avatar

    Lt dem VSA Lügensender NTV stagnierte die AfD bei 14% um dann auf 13% abzusinken.
    Zu Zeiten des Grröhlfatz aus Österreich war das verbreiten von Scheißhausparolen (Lügen) eine Straftat – heute ist es eine Tugend der Medien.
    Wissenschaftler sind wie die Priester einer Heilslehre und die können, wie Priester auch, nicht kritisiert werden.
    Und seien es auch noch so fragwürdige Clown´s die Thesen verbreiten, wie man könne zur ISS an einem Seil entlang aufsteigen. Sei es solchen Spinnern gesagt, die Erde dreht sich jede Stunde um 15° weiter – die ISS um 240°. Und sowas ist dann Wissenschaftler – sagen wir besser Schar latane. Das gilt für die ISS wie für den Klimawahn – wer einmal Unsinn redet, hat einfach keine Ahnung. Alles unter dem Motto was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

  5. Avatar

    Auch wenn in einem Monat nur wenige Hundert kommen, das Jahr hat 12 Monate und nach jede, Jahr kommt ein Neues – die Summe der Monate und Jahre machts!
    Dauerhaft für Umwelt und Natur! gibt es nur eine sinnvolle Lösung, nämlich die Übervölkerung mit Menschen, sodaß sich diese überall hin verteilen möchten, wenn man sie läßt! In bestimmten Ländern geben die Kerle noch mit der Zahl ihrer Kinder an – das gilt bei ihnen als besonders positive Fähigkeit, als eine positive Leistung! Diese Einstellung muß weg, aufs härteste bekämpft werden. Wer 10 Kinder gezeugt hat, muß von seiner Umwelt belächelt und bedauert werden, als Asozial eingestuft und nicht etwa bewundert!
    Alternativ kann man nur die Dinge wieder zulassen, mit denen sich die Natur in der Vergangenheit erfolgreich gegen die Überhandnahme einer Art gewehrt hatte: Seuchen und hohe Säuglingssterblichkeit, Freßfeinde.

  6. Avatar
    Schulze Schulze am

    Da sieht man wieder wie dumm die Bürger sind, sie müssen erst gezwungen werden sich gegen diese unsägliche Politik zu wehren. Allein würden sie dies in der Mehrheit niemals tun! Ein vollkommen verblödetes Volk!

  7. Avatar

    AfD "zweitstärkste Partei ". Ist zwar nicht häufig, im Westen spielt die Afd nach wie vor keine Rolle und bei den Ossis nur ab und zu. Und auch nicht für die Zukunft.

    Die Anzahl der Ossis ist im Verhältnis zu den Wessis mittlerweile eh verschwindend gering, somit spielt die Afd in Deutschlands keine Rolle.

  8. Avatar

    Die CDU hat ja im Vergleich zur Umfrage davor (30.07) 1 Prozentpunkt mehr, die Linken 3 Prozentpunkte mehr und die AFD 1 Prozentpunkt mehr. Grüne und SPD sind die Verlierer.
    Also irgendwie passt die Analyse der Ergebnisse nicht mit den Fakten…

  9. Avatar
    Heinrich Wilhelm am

    Wahlkampfhilfe vom Seehofer? Auch nicht schlecht. Wenn schee macht…
    Manche glauben ja immer noch, der Ramelow (LINKE) ist ein Ossi. Den müsse man wählen.
    Irgendwie hat er sich gut getarnt und denkt von sich: Ich alter Fuchs…
    Nun war die LINKE an der Macht.
    Und: Hat sie die Thüringer nun jahrelang beglückt oder be… ???

  10. Avatar

    Normalerweise muss sich niemand für die Rettung Schiffbrüchiger rechtfertigen. Normalerweise würde aber auch niemand mit solchen Schrottkähnen und überfüllten Schlauchbooten eine Mittelmeerüberfahrt wagen. Wenn sich jedoch irgendwelche unterbelichteten Gutmenschen zu nützlichen Idioten und teilweise auch bewusst zu Helfern der Schlepperbanditen machen, läuft das Geschäft. Denn jeder, der es nach Europa oder gar nach Deutschland geschafft hat, spornt damit weitere Landsleute an, ihm zu folgen. Erst wenn wir nicht mehr so attraktiv sind, wenn sich also das weltweite Elend gleichmäßig verteilt hat, wird der Zustrom nachlassen,

    @ Eckard:

    Nee, so doof sind die Bolschewisten nun auch wieder nicht.

  11. Avatar

    Klar,das idiotische,verbrecherische Ossi-Wessi-Gequatsche findet in beiden Richtungen statt.

  12. Avatar

    "Seehofers Aufnahmeangebot lässt AfD-Umfragewerte in Thüringen steigen."

    Oh, doch nicht Höckes unvergleichlicher Charme?

  13. Avatar

    Wenn ich auf dem Heimweg von der Arbeit noch im Discounter im Bahnhof einkaufen gehe, werde ich ausreichend mit Merkels Gästen konfrontiert – warum stehen wohl stets mindestens zwei (oft mehr) Security-Leute am Ausgang und im Laden verteilt? Ich kenne keinen anderen Discounter mit soviel Security-Personal. Ich bin jedes Mal dankbar, dass die da sind und möchte auf keinen Fall mit denen tauschen!

  14. Avatar

    Muslima-Merkels Zofe Drehhofer (CSU) sollte sich lieber in seinen Keller
    verpissen und mit seiner Eisenbahn spielen bevor er niXXX mehr mehr merkt.

    Er will mit seiner Moslem-Quote Deutschland und unsere Heimat zerstören.

    Zur Erinnerung: 2007 kamen gerade mal 19.000 Merkel-Moslems nach Deutschland.

    Heute sind es jedes Jahr (sic !) um die 150.000 Syrer und Schwarz-Afrikaner,

    die Deutschland legal, illegal, scheiss-egal, neu bevölkern…

    Wo soll das noch hinführen ?

    Schaut euch um in euren Heimtstädten und Gemeinden.

    Schwarz-Afrikaner und Dunkelhäutige,…wohin man schaut.

    Fahrt mal in die KdF-Stadt Wolfsburg….Schwarz-Afrikaner an jeder

    Straßenecke….selbst "Africa Shops" gibt es in dieser schönen, deutschen

    Stadt schon…

    Soll das so weiter gehen ? Wir leben in Zeiten des Heimat-Notstandes…

    Nicht des Klima-Notstandes….

  15. Avatar

    Kommt halt darauf an, wer in Thüringen mal auszählt. Wegen der Aufnahme eines Viertels an um Asyl bittenden Afrikanern muss man die Frage stellen, wieso? Es gibt etliche EU-Länder, und der Seehofer posaunt so einen Vorschlag heraus? Dazu behauptet er noch, dass es sich doch nur um paar Hundert handeln wird. Für mich ist ein Viertel zuviel, denn zu Jahresende haben wir so nebenbei 250000 neue Sozialfälle im Land, die dann noch ihre Angehörigen nachholen wollen. Es gibt wohl eh nur noch Bad News. Wenn man die zufällig die Feinstaub-Greta bei der UNO gesehen hat, später noch die Merkel auf dem Weg dahin – man kann ja nur noch Frust schieben…

    • Avatar

      Sorry, wollte eigentlich schreiben, denn zu Jahresende haben wir so nebenbei von einer Million auswandernden Afrikanern 250000…

      • Avatar

        Der Idiot aus Bayern ist mittlerweile dermaßen verkalkt und verblödet, er scheint wohl zu glauben er wäre bei den Linken. Da geht dem Linken Bodo Rammelgern bestimmt so richtig "Einer flöten".

    • Avatar
      Daniel Münger am

      Bleibt anzumerken, dass von den anderen EU-Ländern nicht ein einziges die Migranten eingeladen hat, nach Europa zu kommen!

  16. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Ein total verblödetes Volk wird auf solche Typen wie Wendehofer und seine Partei immer wieder hereinfallen,wahrscheinlich wird man aus Schaden doch nicht klug

  17. Avatar

    Ist Seehofer total senil, endgültig verrückt oder ein Bolschewist geworden? Nicht "oder", sondern "und"! Die Altparteien rotten sich mit der Stasi-DDR-SED eines Ramelow zusammen um das deutsche Volk auszurotten und durch Aids und Ebola aus Affrika zu ersetzen.

    Ein Wort noch: Propagandströte Spreng ist nur noch der Quotenkadaver der CSU, längst gestorben zieht aus dem Verfall der faule Verwesungsgeruch dieser CSU-Schranze durch die letzten Ritzen. Die ganze CSU ist nur noch die Pest, die mit ihren Ratten und Flöhen das Volk zu vergiften trachtet. Nach Flutungs-Seehofer, Islam-Söder, Afrikaner-Müller, EU-Hohlmeier kommt auch aus den niederen Chargen nur noch Gift. Würde Strauß sich im Grab rumdrehen? Nein, er war der Vater der Korruption, der mit Waffenschiebern und SED-Kommunisten paktierte, schon damals. Wer’s vergessen hat: Wegen der CSU-Korruption wurden die Republikaner gegründet.

    Wer in Thüringen die Flutung mit Seehofers Affrikanern verhindern will, muß die AfD so stark machen, daß an ihr kein Weg vorbeigeht und zugleich SED und CDU so abstrafen, daß erstere belanglos wird und zweitere aus schierer Panik sich teilt

    • Avatar

      Also 30% AfD oder mehr als Ansage, als Kriegserklärung des Volkes an das Regime, an die Merkelei, die Grünen, die Goebbelmeyer und den Rest der "Kulturschaffenden", den Staatsfunk und die gleichgeschaltete Presse.

      • Avatar

        Wenn alles mit rechten Dingen (Auszählung, Briefwahl!!!???) zugeht, sollte das realistisch sein.

  18. Avatar

    Wieso verdienen SPD 7 Prozent und AFD ist hui? Das die Genossen viele Errungenschaften wie Hartz4, Zeitarbeit und Billiglohn geschafft haben bedeutet nicht, dass die AFD daran rütteln will. Warum auch sollten wirtschaftsliberale das tun? Wäre völlig widersinning.

    • Avatar

      Da hat selbst der Troll Recht. Die gelegentlichen sozialen Floskeln der "modernen" Rechten wirken wie Pflichtübungen,überzeugen nicht.Liegt aber auch daran, daß die Betroffenen,die Lohnsklaven, momentan selbst nicht interessiert sind,geht ihnen noch nicht schlecht genug.

    • Avatar

      @Paul

      Weil Ihr Genossen- und Sozendreck, Verräterschweine gegenüber der Ärmsten seit und wo steht das die AfD daran nicht rütteln will, schon mal daß Parteiprogramm gelesen, nein!

      Wer liest ist klar im Vorteil, aber von Genossenschweinen kann man das ja nicht verlangen!

    • Avatar
      heidi heidegger am

      mja, ditt iss Lohndrückerei und Völkamord, würde Mario (Heinz Kiesel) zu sagen. Es gibt paar Videos wo er AfDtechnisch fast gleich argumentieren tut wie du, Paul(i)-Gabi, hihi.

  19. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Zitat: "Schicksal der Schiffbrüchigen" ?!! Wer hat eigentlich … diesem Hammel-Bock, mächtig-gewaltig, in seine … hohle, linke, Hirnhälfte geschixxen ? Das sind nicht mal Bootsbrüchige !

    Alles Kriminelle … ob aus dem Mittel-Meer oder in und aus der Regierung !!! Echt xxxxxx 😉

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel